Artikel-Übersicht vom Freitag, 18. Juni 2010

anzeigen

Regional (6)

Dienstleistungsmesse

Eröffnet wird die Dienstleistungsmesse am 22. Juni im Anschluß an die Kreistagssitzung im Landratsamt Aalen gegen 17 Uhr.Unternehmerforum: Vertiefend veranstaltet der Arbeitskreis IBO im Landratsamt am 12. Juli 2010 von 13 Uhr bis 16 Uhr ein Unternehmerforum, bei dem „best practice“ in der Kooperation von Wirtschaftsunternehmen und Behindertenwerkstätten weiter
  • 757 Leser

Institutionen der Behindertenhilfe

Ausstellung vom 22. Juni bis 22. Juli im Landratsamt Aalen / Thomas Knies und Birgitta Pfeil im Gespräch
Vom 22. Juni bis 22. Juli 2010 findet im Landratsamt des Ostalbkreises in Aalen eine große Dienstleistungsmesse statt, dabei werden sich die Werkstätten und Integrationsfirmen für behinderte Menschen in Ostwürttemberg präsentieren und über ihre Arbeit in der Behindertenhilfe und in der Sozialpsychiatrie informieren. Schwerpunkt sind Auftragsfelder, weiter
  • 1202 Leser

Firmengeschichte erscheint als Buch zum Jubiläum

Buch über Kemmler-Geschichte
Die größte Baustoff- und Fliesenfachhandlung in Aalen ist zum Gegenstand einer Forschungsarbeit geworden. Unter den Neuerscheinungen im Campus Verlag befindet sich die 329-seitige Unternehmensgeschichte des Baustoffunternehmens Kemmler. weiter
  • 746 Leser

Neue Standorte für Ostalb Mail-Briefkasten ab Juli

Aalen: Aalener Nachrichten, Marktplatz 15; Allianz Bernlöhr, Beinstraße 23; Kasper Touristik, Weilerstraße 23; Tankstelle Lehmann, Gartenstr. 35; Wi.Z, Ulmer Str. 124; Ostalbklinikum, Im Kälblesrain 1; Wasseralfingen: Schreibwaren Rössler, Wilhelmstr. 17 Oberalfingen: Getränke Keller, Ährenstraße 8; Westhausen: Quelle Shop-Ott, Dalkinger Str. weiter
  • 1173 Leser

Aus Blau wird nun Rot

Briefkasten- und Briefmarkenverkaufsstellennetz der Ostalb Mail GmbH wird weiter ausgebaut
Die Südmail GmbH, Tochter des Medienhauses Schwäbischer Verlag (Leutkirch), bringt ihr Briefgeschäft, in die Ostalb Mail GmbH, dem Tochterunternehmen des Verlags SDZ. Druck und Medien in Aalen ein. Ostalb Mail stellt sich als führender privater Postdienstleister im Ostalbkreis noch schlagkräftiger und effizienter auf. weiter
  • 792 Leser

Zukunft hat begonnen

Geo Data feiert Jubiläum – Fachtagung und Ausstellung
170 Gäste kamen auf Einladung von Geo Data zum „Fibre Optic Day“ in die Kochertalmetropole, um das Thema Breitbandnetz aus allen Perspektiven zu beleuchten. Das war aber nicht alles: Gestern Abend feierte die Unternehmensgruppe ihr 20-jähriges Bestehen. weiter
  • 5
  • 701 Leser

Überregional (19)

'Fast schon ein Jobwunder'

DIHK-Hauptgeschäftsführer rechnet mit 100 000 neuen Stellen
Der DIHK sieht ein Beschäftigungswunder am Horizont herauf ziehen: An die 100 000 neue Stellen dürfte die deutsche Wirtschaft heuer schaffen. Im Süden geht der Stellenabbau bisher aber weiter. weiter
  • 735 Leser

Auf Berg- und Talfahrt

Anleihen-Auktion sorgt für positive Impulse
Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat eine Berg- und Talfahrt hingelegt. Gestern begab sich der Leitindex im Tagesverlauf auf einen Höhenflug, sank kurzzeitig um 0,1 Prozent und schloss dann mit einem Zuwachs von 0,5 Prozent. Die Börsenmärkte reagierten erleichtert auf eine Auktion, bei der die spanische Regierung mit Anleihen rund 3,5 Mrd. EUR eingenommen weiter
  • 652 Leser

Bei Otto floriert Internetgeschäft

Die Hamburger Otto Group profitiert vom anhaltenden Trend zum Online-Handel. Während der Anteil des so genannten 'Distanzhandels' am Einzelhandel über viele Jahre bei 5 Prozent lag, ist er mittlerweile auf 7,4 Prozent gestiegen und könnte nach Prognosen 15 bis 20 Prozent erreichen. 'Etwas besseres als die Erfindung des Internets konnte uns gar nicht weiter
  • 616 Leser

Betriebskosten des iPhones Nummer 4 variieren stark

Je nach Art des Vertrags mit der Telekom steigt auch der Anschaffungspreis von einem auf 399,95 Euro
Lange haben die Apple-Fans darauf gewartet, zu welchem Preis und zu welchen Konditionen das neue iPhone 4 in Deutschland zu haben sein wird. Nun stehen sie vor einem richtigen Tarifdschungel. weiter
  • 767 Leser

Bundestag verschärft Regeln für Manager-Boni

Berlin. Exzessive Bonuszahlungen an Bank- und Versicherungsmanager sollen künftig durch strengere Regeln verhindert werden. Der Bundestag beschloss gestern Abend Änderungen der Anreizsysteme für die Finanzbranche. Vergütungssysteme von Banken und Versicherungen sollen danach angemessen, transparent und auf eine nachhaltige Unternehmensentwicklung weiter
  • 634 Leser

Das Hin und Her im Opel-Poker - Zitate zum Meinungsumschwung der Bundesregierung und des Autokonzerns

Kanzlerin Merkel am 31. 03. 2009 im Stammwerk: 'Opel muss auf Füße gestellt werden, die nicht etwa nachher zusammenbrechen wie ein Kartenhaus, sondern die stehen und auch langfristig ein guter Partner von GM sein können.' 'Wir müssen alles daran setzen, einen Investor zu finden, der mit überwiegend staatlicher Unterstützung - das sage ich ausdrücklich weiter
  • 646 Leser

Experten uneins über Stresstests

Widersprüchliche Reaktionen zur Veröffentlichung von Banken-Stresstests in Europa: Risiko, sagen die einen, vertrauensfördernd die anderen. weiter
  • 603 Leser

Für 2011 weniger Pleiten erwartet

. Bei den Firmenpleiten in Deutschland zeichnet sich angesichts der konjunkturellen Erholung eine Trendwende ab. Nach einem dramatischen Anstieg 2009 steigt die Zahl der Firmeninsolvenzen in diesem Jahr nur noch leicht um 1,3 Prozent auf 33 100. Das erwartet der Kreditversicherer Euler Hermes. 2011 sinkt der Prognose zufolge die Zahl der Pleiten um weiter
  • 627 Leser

Für Zeitarbeiter läuft die Frist

Spätestens im Mai 2011 soll es einen branchenweiten Mindestlohn geben
Der Mindestlohn für Zeitarbeiter nimmt langsam Formen an: Arbeitsministerin Ursula von der Leyen hat einen Gesetzentwurf für die nötigen Regelungen vorgelegt. Der IG Metall geht er nicht weit genug. weiter
  • 706 Leser

Gegen falsche Versprechen bei E-Autos

Die baden-württembergische Umwelt- und Verkehrsministerin Tanja Gönner hat vor zu hohen Erwartungen bei der künftigen Elektromobilität gewarnt. 'Die Menschen dürfen nicht ermüdet werden, denn sonst wenden sie sich ab', sagte sie beim 13. Mainauer Mobilitätsgespräch. Es sei nicht gut, wenn manche Hersteller den Eindruck erweckten, man könne weiter
  • 703 Leser

KOMMENTAR: Prognosen in Sand gesetzt

Hoffentlich trifft die Prognose von Martin Wansleben in Schwarze. Der DIHK-Hauptgeschäftsführer sieht geradezu ein neues Wunder am bundesdeutschen Arbeitsmarkt herauf ziehen und rechnet mit 100 000 zusätzlichen Stellen noch in diesem Jahr. Dann dürften die Arbeitsmarktexperten wohl so erfreut wie nie zuvor zur Kenntnis nehmen, dass sie ihre Prognosen weiter
  • 598 Leser

Kontrolleure sind zufrieden

Schuldensünder Griechenland hat nach dem Urteil von EU, EZB und IWF seine Hausaufgaben gemacht. Eine erste Kontrolle der Sparbemühungen durch Experten der Europäischen Union, der Europäischen Zentralbank und des Internationalen Währungsfonds fiel positiv aus. Das Programm sei 'auf Kurs und die vereinbarten Politiken werden wie geplant in die Tat weiter
  • 662 Leser

Merz regelt West-LB-Verkauf

Der frühere CDU-Finanzexperte Friedrich Merz wickelt den Verkauf der Westdeutschen Landesbank (WestLB) ab. Dies teilte der Finanzmarktstabilisierungsfonds Soffin mit. Der Anwalt solle als 'Veräußerungsbevollmächtigter' den Verkaufsprozess durchführen. Die West LB, ihre Eigentümer und die Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA) hätten weiter
  • 625 Leser

Neuer Fonds soll Mittelstand helfen

KfW und Commerzbank kooperieren
Im Sommer starten die KfW-bank und die Commerzbank mit einem Mittelstandsfonds. Er soll vor allem dem Aufbau von Eigenkapital dienen. weiter
  • 649 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni

Tröten als Geschäftsidee Die WM-Tröte Vuvuzela ist umstritten, aber bei den Spielen in Südafrika nicht mehr wegzudenken. Darüber freut sich vor allem Gerd Kehrberg. Er hat sich mit einem Partner das Recht gesichert, die Trompete herzustellen und in den 27 EU-Ländern zu vertreiben. Etwa 5 Mio. Vuvuzelas hat die eigens gegründete Düsseldorfer weiter
  • 668 Leser

Opels schwierige Mission

Experten sehen im Imageverlust bei den Verbrauchern das große Problem
Der Autobauer Opel steht vor einer Mammutaufgabe. Seit Jahren macht das Unternehmen hohe Verluste und verliert Marktanteile. Nun will Opel mit großen Investitionen die Märkte zurückerobern. weiter
  • 523 Leser

Spanien bringt neue Anleihen auf den Markt

Spanien wirbt weiter um Vertrauen der internationalen Finanzmärkte. Wirtschafts- und Finanzministerin Elena Salgado sagte im spanischen Fernsehen, mit der Veröffentlichung des sogenannten Stress-Tests der Banken werden 'die Märkte begreifen, dass unser Finanzsektor Institut für Institut solide ist'. Unterdessen konnte sich das Land erneut erfolgreich weiter
  • 536 Leser

Verärgerung über Ex-Manager der BayernLB

Im Bayern-LB-Untersuchungsausschuss des Landtags haben die früheren Spitzenmanager der Bank jegliche Aussage verweigert. Die Ex-Bayern LB-Chefs Werner Schmidt und Michael Kemmer sowie die ehemaligen Vorstandsmitglieder Rudolf Hanisch und Ralph Schmidt verwiesen in der Sitzung auf die gegen sie laufenden Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft. weiter
  • 639 Leser