Artikel-Übersicht vom Samstag, 22. Mai 2010

anzeigen

Regional (1)

Die Briefdienste im Ostalbkreis ordnen sich neu

Aalen. Als Alternative zur Deutschen Post AG haben die beiden Unternehmen Ostalb Mail und Südmail als private Postdienstleister in den vergangenen Monaten immer höhere Marktanteile gewinnen können. Zur Konzentration der Kräfte im Wettbewerb mit der Deutschen Post AG wird zum 1. Juli dieses Jahres die Südmail GmbH, ein Tochterunternehmen des Leutkircher weiter
  • 773 Leser

Überregional (14)

Dax dämmt Verluste ein

Börsianer besorgt über Finanzstabilität der Eurozone
Dank einer Erholung der US-Börsen hat der Dax gestern seine Verluste eingedämmt. Der deutsche Leitindex schloss letztlich 0,66 Prozent schwächer bei 5829 Punkten - kurz vor der Startglocke an der Wall Street war er noch bis auf 5689 Punkte abgesackt. Auf Wochensicht verlor das Börsenbarometer jedoch knapp 4 Prozent. Marktbeobachter sehen eine anhaltende weiter
  • 699 Leser

Die Gewinnzone ist erst für 2011 anvisiert

GM will mit Investitionen und einem Stellenabbau Opel aus der Krise führen. In Europa sollen rund 8400 der noch 48 000 Stellen gestrichen werden, davon 4000 in Deutschland. Am Standort Bochum sollen 1800 von 5200 Arbeitsplätzen wegfallen, in Rüsselsheim 1650 von 15 600, in Kaiserslautern 300 von 2000 und in Eisenach 300 von 1800 in Eisenach. Das weiter
  • 560 Leser

Die Hüpfburg zum Fußballgucken

Hesse erfindet mit Luft gefüllte Leinwand für WM-Übertragungen
Bald wird wieder allerorts gemeinsam Fußball geschaut. Günter Ganzevoort hat eine Erfindung gemacht, die das Public Viewing relativ unaufwändig macht: den aufblasbaren WM-Würfel. weiter
  • 656 Leser

Infineon setzt auf Autos

Vorstandschef Peter Bauer führt Chip-Hersteller wieder nach oben
Bei Infineon geht es zu wie bei Preisen von Computer-Chips: rauf und runter. Einst Börsenstar, dann als Penny-Stock aus dem Dax geworfen, jetzt wieder oben auf. Die Wende hat einen Namen: Chef Peter Bauer. weiter
  • 723 Leser

KOMMENTAR: Staatshilfe ist nicht vorrangig

Die Opel-Beschäftigten leisten ohne Zweifel einen respektablen Sanierungsbeitrag. Allerdings mit der Option, dass General Motors und Opel zurückzahlen müssen, wenn die Zusagen für neue Produkte und Investitionen nicht eingehalten werden. Endlich mal wieder positive Nachrichten aus Rüsselsheim. Freilich: Die einzelnen Betriebsräte müssen noch weiter
  • 613 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai

Soffin mit Fehlbetrag Der Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung Soffin hat das Jahr 2009 mit einem Fehlbetrag von 4,26 Mrd. EUR abgeschlossen. Grund dafür war der Wertverfall der verstaatlichten Hypo Real Estate (HRE), der die operativen Überschüsse von 497 Mio.EUR aufzehrte. Defizit kleiner als gedacht Deutschland hat nach neuen Berechnungen des weiter
  • 691 Leser

Obama zähmt die Wall-Street

Historische Finanzmarktreform gebilligt
Der US-Senat billigte die historische Finanzmarktreform. Großbanken, Hedgefonds und Ratingagenturen werden schärfer beaufsichtigt. weiter
  • 581 Leser

Opelaner helfen bei Rettung

Autobauer und Betriebsrat einigen sich auf Sanierungsbeitrag
Die Opel-Mitarbeiter helfen bei der Sanierung ihres angeschlagene Arbeitgebers mit Lohnverzicht in Milliardenhöhe. Durch die Einigung von Opel und dem Betriebsrat rückt die Rettung des Autobauers näher. weiter
  • 674 Leser

Toyota plant Elektroautos mit Daimler-Partner

Der weltgrößte Autobauer Toyota will gemeinsam mit dem amerikanischen Unternehmen Tesla Motors Elektroautos für den US-Markt entwickeln und produzieren. Die Fahrzeuge sollen in einer stillgelegten Fabrik in Kalifornien gebaut und 2012 auf den Markt gebracht werden, gab der japanische Autobauer bekannt. Toyota werde 50 Mio. Dollar in den ortsansässigen weiter
  • 688 Leser

Wirtschaft kommt in Schwung

Die deutsche Wirtschaft ist dank der massiven Konjunkturprogramme im ersten Quartal 2010 leicht gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg trotz des strengen Winters im Vergleich zum Vorquartal um 0,2 Prozent, bestätigte das Statistische Bundesamt. Im Vergleich zu den ersten drei Monaten des vergangenen Jahres, in denen die Wirtschaft um 6,4 Prozent weiter
  • 632 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Böwe vor der Insolvenz Der Kuvertiermaschinenhersteller Böwe Systec AG hat beim Amtsgericht Augsburg wegen akuter Finanzierungsprobleme Insolvenzantrag gestellt. Der Geschäftsbetrieb soll aber weiterlaufen. Betroffen seien rund 600 der 3600 Mitarbeiter. Das Unternehmen hatte bereits Anfang 2009 120 Mitarbeiter entlassen. British Airways defizitär weiter
  • 632 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1788 Firmensitz: Ettlingen Branche: Hotel/Gastronomie Umsatz: 5,5 Millionen Euro Mitarbeiter: 120 (40 Azubis, ca. 75 Vollstellen) Zimmer: 79, ab November 120. Übernachtungspreis 140 bis 260 Euro Standort: Ettlingen Auslandsmärkte: 40 Prozent der Gäste sind internationaler Herkunft weiter
  • 643 Leser

Zur Person vom 22. Mai

Geburtsjahr/-ort: 1961 in Tübingen Familienstand: Verheiratet, ein Kind Hobbys: Ski, Golf, Autofahren Lieblingsbuch und/oder -autor: Die Kraft des positiven Denkens (Norman V. Peale) Leibspeise: Zwiebelrostbraten mit handgeschabten Spätzle Traumland: Schweiz, Österreich Vorbild: Hermann Bareiss (Hotelier) Berufswunsch als Kind: Hoteldirektor weiter
  • 693 Leser