Artikel-Übersicht vom Samstag, 20. Februar 2010

anzeigen

Überregional (17)

Aus der Citibank wird die Targobank

Neuer Name für ein neues Image
Die Krise hat ihre Spuren hinterlassen, auch bei der Citibank. Diese versucht nun unter einem neuem Namen das Vertrauen zurück zu gewinnen. weiter
  • 735 Leser

BayernLB-Team hilft bei der Aufklärung

Die BayernLB stellt zur Aufklärung der Affäre um ihre ehemalige Tochter Hypo Alpe Adria ein Team von eigenen Mitarbeitern ab. Die Einheit werde einen elektronischen Datenraum einrichten, in den relevante Daten im Zusammenhang mit dem HGAA-Komplex eingestellt werden sollen, sagte ein BayernLB-Sprecher. 'Hintergrund ist auch, dass der BayernLB daran gelegen weiter
  • 535 Leser

Die Instrumente der Geldpolitik

Der Diskontsatz ist eines der beiden wichtigsten geldpolitischen Instrumente der US-Zentralbank Fed. Zu diesem Satz können die Geschäftsbanken kurzfristig Geld bei der Federal Reserve leihen. Er kommt vor allem in schwierigen Zeiten zum Tragen, wenn die Banken Probleme haben, sich anderweitig zu refinanzieren. Als wichtigster Leitzins in den USA gilt weiter
  • 605 Leser

Gaspreise in Baden-Württemberg konstant

Wirtschaftsminister rechnet auch in nächster Zeit nur mit moderaten Steigerungen
Die Gaspreise im Südwesten sind trotz des anhaltend kalten Winters konstant geblieben. 'Im Vergleich zum letzten Quartal 2009 haben sich die Gaspreise für Haushaltskunden kaum verändert', teilte Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) gestern in Stuttgart mit. Das sei das Ergebnis der aktualisierten Gaspreisübersicht zum Stichtag weiter
  • 582 Leser

Gewinneinbruch bei Nestle

Der Gewinn des weltgrößten Nahrungsmittelkonzerns Nestle ist 2009 um 42,2 Prozent eingebrochen. Das in Vevey bei Lausanne ansässige Unternehmen erzielte im vergangenen Jahr einen Reingewinn von rund 10,4 Mrd. Schweizer Franken (7,1 Mrd. EUR). 2008 hatte der Gewinn noch bei 18 Mrd. Franken (12,3 Mrd. EUR) gelegen. Allerdings waren darin gut 9 Mrd. Franken weiter
  • 664 Leser

MAN vertagt Entlastung der Ex-Vorstände

Nach dem Schmiergeldskandal beim Nutzfahrzeug- und Motorenhersteller MAN will der Aufsichtsrat des Dax-Konzerns die Entlastung früherer Vorstände vertagen. Ein entsprechender Vorschlag wird den Aktionären auf der anstehenden Hauptversammlung am 1. April in München gemacht. Betroffen sind der ausgeschiedene Vorstandschef Håkan Samuelsson, Ex-Finanzvorstand weiter
  • 551 Leser

Natürliche Schönheit erobert den Markt

Kosmetik auf Naturbasis profitiert vom Wunsch, sich etwas Gutes zu tun
. An der Schönheit wird auf keinen Fall gespart: Seit Jahren wächst der Markt für Naturkosmetik. Auch die Finanzkrise konnte ihm im vergangenen Jahr nichts anhaben. Laut einer Analyse des Marktforschungsinstituts IRI (Information Research) wuchs der Umsatz in Drogeriemärkten und im deutschen Lebensmittelmarkt im ersten Halbjahr 2009 um 7,6 Prozent. weiter
  • 562 Leser

Netto und Verdi über Tarif einig

Der Discounter Netto hat sich mit der Gewerkschaft Verdi auf einen flächendeckenden Tarifvertrag für seine rund 55 000 Mitarbeiter geeinigt. Mit der Tarifeinigung werde erstmals bei einem Discountunternehmen auch die Wahl von Betriebsräten abgesichert, teilte der Verdi-Bundesvorstand mit. Rewe Group Konzernsprecher Martin Brüning stellte dagegen klar: weiter
  • 596 Leser

NOTIZEN

Leistungsdruck steigt Die Konjunkturkrise sorgt für dicke Luft in deutschen Betrieben. Laut einer Umfrage der Hans-Böckler-Stiftung klagen zwei Drittel der Beschäftigten über wachsenden Leistungsdruck. Mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer berichten, das Betriebsklima habe sich verschlechtert. 48 Prozent der Befragten sehen schlechtere Aufstiegschancen. weiter
  • 565 Leser

RANDNOTIZ: Kosmetik fürs Männerherz

Ein Tiegelchen für die faltenfreien Augen, ein Tiegelchen für die strapazierfähige Nagelhaut, ein Tiegelchen für die gereizte Haut nach der Rasur. . . Was für viele Frauen zum selbstverständlichen Repertoire gehört, ist für Männer oft schwer nachvollziehbar. Die tägliche Pflege mit der guten alten Niveacreme ist für sie schon das Höchste der Gefühle. weiter
  • 627 Leser

Selbst im Urlaub reifen Ideen

Bernd Bechtold leitet die Dienstleistungsgruppe B.I.G. in Karlsruhe
Von der richtigen Motivation seiner Mitarbeiter hängt der Erfolg seines Unternehmens ab: Bernd Bechtold und seine B.I.G.-Gruppe bieten Dienstleistungen an. Halbherzig darf bei ihm keiner zu Werke gehen. weiter
  • 719 Leser

Starke Woche für den Dax

Daimler erholt sich wieder
Der Dax hat eine starke Woche mit Gewinnen abgeschlossen. Im Wochenvergleich stand ein Gewinn von rund 4 Prozent zu Buche. Die zuletzt angezogenen Inflationserwartungen wurden durch die US-Preisdaten gedämpft, hieß es am Markt. Unmittelbaren Druck auf die US-Notenbank Fed, nach der am Vorabend erfolgten Diskontsatzerhöhung auch Leitzinserhöhungen folgen weiter
  • 556 Leser

US-Notenbank erhöht Zins

Diskontsatz als 'Testballon' - Erster Schritt zu 'normalerer' Geldpolitik
Erstmals seit Ausbruch der Finanzmärkte ist die mächtigste Zentralbank der Welt (Fed) von ihrem Kurs abgewichen, im Kampf gegen die weltweite Finanzkrise die Zinsen weiter abzusenken. weiter
  • 534 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1981 Firmensitz: Karlsruhe Branche: Dienstleistungen rund um das Gebäude im Bereich Beraten - Planen - Betreiben Umsatz: 71,7 Mio. in der B.I-G.-Gruppe Mitarbeiter: 2600 Standorte: 26 Standorte in Deutschland, Tschechien, Russland und der Schweiz Auslandsmärkte: z.Zt. Brasilien (Stadionbauten WM 2014), Russland (u.a. Krankenhausplanung), Ukraine weiter
  • 637 Leser

Zur Person

Geburtsjahr/-ort: 1947 in Jöhlingen bei Karlsruhe Familienstand: verheiratet, zwei Töchter Hobbys: Pläne schmieden Lieblingsbuch: 'Homo Faber' von Max Frisch Leibspeise: Vom Einfachsten das Beste, beispielsweise paniertes Schnitzel mit Rotkraut, Kartoffelpüree und Soße Traumland: Ibiza und Irland Vorbild: keines Berufswunsch als Kind: Chef weiter
  • 529 Leser

Öffentlichkeitsscheuer Aldi-Patriarch wird 90

Karl Albrecht wurde am 20. Februar 1920 in Essen geboren - vermutlich
Nicht nur das Geburtstagsdatum ist ein Geheimnis, auch der Mensch selbst ist weitgehend unbekannt: Der Aldi-Süd-Inhaber Karl Albrecht wird 90 Jahre alt - vielleicht lebt er aber auch schon nicht mehr. weiter
  • 676 Leser