Artikel-Übersicht vom Montag, 25. Januar 2010

anzeigen

Regional (1)

Verhandeln vor der Tarifrunde

Spannende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie wirft ihre Schatten auch auf die Ostalb
Die Tarifrunde in der wichtigsten Industriebranche, der Metall- und Elektroindustrie, naht. Ende April laufen die Verträge aus. Hinter den Kulissen wird bereits verhandelt: Beschäftigungssicherung heißt das Zauberwort. Die Ostalb-IG Metall stellt ihre Position klar, Südwestmetall hält sich bedeckt. weiter
  • 510 Leser

Überregional (12)

Baugeld bleibt günstig

Gerade die regionalen und kleinen Banken bieten niedrige Zinsen
Wer bauen oder eine Wohnung kaufen will, kann derzeit bei der Finanzierung wenig falsch machen. Die Hypothekenzinsen sind niedrig und werden es nach Einschätzung der Experten auf weiterhin bleiben. weiter
  • 704 Leser

BayernLB will Schadenersatz ausweiten

Die Bayerische Landesbank (BayernLB) hat ihre Schadenersatzprüfungen wegen des milliardenteuren Kaufs der maroden Hypo Group Alpe Adria (HGAA) offenbar ausgeweitet. Das richte sich 'gegen alle', bei denen womöglich Geld zu holen sei, berichtete die 'Süddeutsche Zeitung' unter Berufung auf Kreise der bayerischen Staatsregierung. Der frühere bayerische weiter
  • 614 Leser

BÖRSENPARKETT: Dabei bleiben - bis 2013

Die Börse scheint vorerst ihre Bergfahrt beendet zu haben. Die Probleme der Griechen mit ihren maroden Staatsfinanzen, die drohende Überhitzung der chinesischen Volkswirtschaft und dann noch die Brandrede Barack Obamas gegen die Banken haben den Börsianern zuletzt die Suppe gehörig versalzen. An den Unternehmensgewinnen hat es jedenfalls nicht gelegen: weiter
  • 610 Leser

Jeder Gast ist der wichtigste

Erfolgsrezepte der Tonbacher 'Traube' - Mit Bescheidenheit an die Spitze
Das Wort Krise kennt Heiner Finkbeiner nur aus Gesprächen mit seinen Gästen. In seiner noblen Baiersbronner Herberge, der 'Traube' in Tonbach, laufen die Geschäfte so gut, dass ihm Klagen fremd sind. weiter
  • 822 Leser

Machtkampf bei Infineon spitzt sich zu

Der Gegenkandidat für den Aufsichtsratsvorsitz beim Halbleiterhersteller Infineon, Willi Berchtold, will das Unternehmen langfristig erhalten. 'Ich stehe nicht für eine Zerschlagung, sondern für eine langfristig erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens', sagte Berchtold. Der 59-Jährige will bei der Infineon-Hauptversammlung am 11. Februar weiter
  • 648 Leser

NOTIZEN

Schlussverkauf beginnt Mit dem bundesweiten Winterschlussverkauf will der Einzelhandel die Kunden von heute an verstärkt zum Kauf animieren. Die Branche verspricht Preissenkungen von 50 bis 70 Prozent. Besonders die Bekleidungsgeschäfte müssen ihre Lager räumen, um Platz für die neue Ware zu schaffen. An der Aktion beteiligen sich etwa zwei Drittel weiter
  • 599 Leser

Parallelen im 'Ballungsgebiet der Gastlichkeit'

Was sich in der 'Traube' tut, gleicht dem Haus von Hermann Bareiss (65) in Baiersbronn- Mitteltal, das vom Reisemagazin 'Geo Saison' gerade mal wieder zu Europas Top 100 gezählt wurde. Das 'Hotel Bareiss', 1951 von Mutter Hermine gegründet als Kurhotel, kommt mit 250 Mitarbeitern auf einen Umsatz von 18 Mio. EUR. Beide Fünf-Sterne-Superior-Häuser weiter
  • 560 Leser

Schäuble: Banken müssen bezahlen

Im Parteienstreit um Börsensteuern und Sanktionen für die Verursacher der Finanzmarktkrise will Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) jetzt einlenken. Er wolle den Finanzsektor 'angemessen an den Kosten der aktuellen Krise und auch künftiger Finanzkrisen' beteiligen, sagte er der 'Welt am Sonntag'. Zur künftigen Regulierung werde er im Frühjahr weiter
  • 607 Leser

Sie sind beide ...

...36 Jahre alt, haben das Suchmaschinen-Unternehmen Google gegründet und sind so steinreich geworden: Larry Page (unten) und Sergey Brin. Jetzt wollen die Jungs aus Kalifornien einen Teil ihrer Google-Aktien verkaufen - jeder je 5 Millionen Stück in den nächsten fünf Jahren. Das Gesamtpaket ist derzeit 5,5 Mrd. Dollar oder 3,9 Mrd. EUR schwer. weiter
  • 621 Leser

Sorge um Einheit der Euro-Union

Die einen leben über ihre Verhältnisse, die anderen dominieren den Export. Die Euro-Währungsunion steht unter starken Spannungen. weiter
  • 720 Leser

Sparkassen mit Fonds für Firmen

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband plant für Frühjahr einen eigenen Eigenkapitalfonds für Unternehmen. 'Wir arbeiten gerade daran, Mittel von Sparkassen zusammenzubringen, um größeren Unternehmen zu helfen, deren Bedarf die Kraft einer einzelnen Sparkasse überfordern würde', sagte DSGV-Präsident Heinrich Haasis. Zu dem von Deutsche-Bank-Chef weiter
  • 564 Leser

Südwesten wird Krise bewältigen

Arbeitsmarktmonitor soll Beschäftigungsstrategien erleichtern
Im Jahr zwei der Krise erwarten Experten die eigentliche Herausforderung für den Arbeitsmarkt. Mit einem Arbeitsmarktmonitor will die Bundesagentur für Arbeit Beschäftigungsstrategien vor Ort erleichtern. weiter
  • 712 Leser