Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 30. Dezember 2009

anzeigen

Regional (3)

Mit der Centrax von RUD: Keine Montageangst

Der nächste Wintereinbruch mit viel Schnee kommt am kommenden Wochenende. Sicherheit im Straßenverkehr bietet die neue Schnellmontage-Schneekette Centrax von der RUD-Kettenfabrik in Aalen-Unterkochen. weiter
  • 468 Leser

Überregional (20)

Auf das Niveau des Jahres 2005 zurückgeworfen

Nach einem dramatischen Rückgang der Wirtschaftsleistung im Winterhalbjahr 2008/09 mit einem historisch einmaligen Rückgang von Auslandsgeschäft und Investitionen der Industrie hat sich die deutsche Konjunktur zur Jahresmitte stabilisiert. So bilanzieren die Wirtschaftsweisen die Folgen der globalen Schockstarre nach der Pleite der Investmentbank Lehman weiter
  • 652 Leser

Bankgeschäfte nach islamischen Recht

Zum bundesweit ersten Mal sollen Bankgeschäfte nach islamischen Recht angeboten werden. Spätestens im März 2010 will die Kuveyt Türk Bank eine Zweigstelle für Finanzdienstleistungen in Mannheim eröffnen. Im Angebot sind dann Anlagen, die die Vorschriften der islamischen Religionsgesetze befolgen, bestätigte ein Sprecher der Kuveyt Türk Beteiligungsbank weiter
  • 599 Leser

BASF optimistischer für 2010

Konzernchef Hambrecht sieht erste Erholung
Der weltgrößte Chemiekonzern BASF blickt nach einem Umsatzeinbruch optimistischer in die Zukunft. 'Wir werden nach und nach wieder zu alter Wachstumsstärke zurückkehren', kündigte Chef Jürgen Hambrecht der Zeitung 'Welt' an. Es gebe ' erste Erholungstendenzen in der Branche'. Die grüne Gentechnik, Elektro-Mobilität, Brennstoffzellen und organische Leuchtdioden weiter
  • 607 Leser

Dax hält sich wacker

Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte am vorletzten Handelstag des Jahres die am Montag wieder überwundene Marke von 6000 Punkten verteidigen. Impulse holte sich der Markt wie so oft von der Wall Street, die in der Eröffnungsphase im Plus lag. Unter den großen Gewinner war erneut die Eon-Aktie. Auch RWE legte zu. Bei MAN-Anlegern kam offenbar die Nachricht weiter
  • 555 Leser

Der Dax auf Aufholjagd

Experte: 'Das Jahr 2009 war besser als der Ruf, der ihm vorauseilte'
Nicht nur dank der Aufholjagd in den vergangenen beiden Tagen zählt das Börsenjahr 2009 durchaus zur Kategorie der guten Jahren. Die Aktie als Geldanlage indes ist aber trotzdem nicht der große Hit. weiter
  • 633 Leser

Der Herr der Dübel wird 90 Jahre alt

Tüftler Artur Fischer hat aus einer kleinen Werkstatt einen namhaften Mittelständler gemacht
Wer seinen Namen hört, denkt unwillkürlich an Dübel - und natürlich an Konstruktionsspielzeug: Doch Artur Fischer hat noch viel mehr entwickelt. Der Tüftler in Ruhestand feiert morgen seinen 90. Geburtstag. weiter
  • 671 Leser

Deutlich zu optimistisch

Expertenrunde unterschätzt Ausmaß des wirtschaftlichen Absturzes
Die Härte, mit der die globale Krise den Exportweltmeister aus den Bahn warf, hatte unsere Expertenrunde nicht auf dem Ticket. Dennoch waren ihre Prognosen zum Arbeitsmarkt erstaunlich treffsicher. weiter
  • 688 Leser

Elf Milliarden für Lehman-Kunden

Kunden der zusammengebrochenen US-Investmentbank Lehman Brothers in Europa erhalten 11 Mrd. Dollar (rund 7,6 Mrd. EUR) zurück. Mehr als 90 Prozent der früheren Kunden hätten einem entsprechenden Plan zugestimmt, teilte der Insolvenzverwalter der britischen und europäischen Töchter, Pricewaterhouse Coopers (PwC), gestern Abend mit. Die betroffenen Kunden weiter
  • 578 Leser

Ex-Samsung-Chef begnadigt

67-Jähriger soll im Olympia-Bewerbungskomitee mitwirken
Südkorea hat den ehemaligen Konzernchef von Samsung begnadigt, damit er im Bewerbungskomitee für die Olympischen Winterspiele im Jahr 2018 mitwirken kann. Die Regierung erklärte gestern in Seoul, sie folge damit den Forderungen aus Wirtschaft und Sport nach einem Gnadenerlass für Lee Kun Hee. Der 67-Jährige trat im April des vergangenen Jahres nach weiter
  • 579 Leser

Im Maschinenbau weiter große Sorgen

In den meisten deutschen Wirtschaftszweigen breitet sich für 2010 Zuversicht aus. Im krassen Gegensatz dazu wachsen im Maschinenbau die Sorgen. weiter
  • 610 Leser

KOMMENTAR: Auf Berg- und Talfahrt

Vom viel zitierten, verstorbenen Börsenguru André Kostolany stammt unter anderem folgender Satz: 'Spekulieren kann jeder. Es zur richtigen Zeit zu tun - das ist die Kunst.' Wie Recht er damit hatte, zeigte sich auch im Börsenjahr 2009. Die Aktienkurse waren auf Berg- und Talfahrt, wer rechtzeitig - also im Tal - eingestiegen ist, hat jetzt zum Jahresende weiter
  • 627 Leser

Machtwechsel an der Spitze von Oetker

Firmenpatriarch August Oetker räumt den Chefsessel für seinen Bruder Richard
Mit 65 Jahren gibt August Oetker den Konzernvorsitz an seinen jüngeren Bruder Richard ab. Einfluss behalten wird er aber dennoch: Er bleibt Mitglied des Beirats des Familienunternehmens. weiter
  • 747 Leser

MARKTBERICHTE

Während der Weihnachtsfeiertage fanden lediglich Notierungen für Schlacht- schweine statt. Auch in der kommenden Woche können wir nur dieses Angebot veröffentlichen. Den vollständigen Marktbericht mit Heizöl, Großvieh, Eiern und Produktenbörse gibt es erst wieder am 13. Januar, davor finden keine Notierungen statt. Schlachtvieh Baden-Württemberg. 52. weiter
  • 691 Leser

NOTIZEN

Mehr Arbeitslose erwartet Nach Berechnungen von Bankenvolkswirten ist die Zahl der Erwerbslosen im Dezember um rund 110 000 auf 3,325 Millionen gestiegen. Dies seien 220 000 mehr als vor einem Jahr, berichteten die Fachleute in einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. In den vergangenen drei Jahren war der saisonübliche Anstieg der Dezember-Arbeitslosigkeit weiter
  • 649 Leser

Opel-Betriebsrat lehnt GM-Sanierung ab

Klaus Franz hälten einen Abbau von Stellen für 'betriebswirtschaftlich unsinnig'
Kurz vor Beginn der Verhandlungen über die Zukunft von Opel hat der Betriebsrat das Sanierungskonzept des Mutterkonzerns General Motors (GM) scharf kritisiert. 'Ein Abbau von knapp 9000 Stellen in Europa kommt für uns nicht in Frage', sagte der Chef des Europäischen Arbeitnehmerforums, Klaus Franz, der 'Frankfurter Rundschau'. Ein Stellenabbau in diesem weiter
  • 621 Leser

Romanautorin verklagt Google

Eine chinesische Romanautorin hat Google wegen der Nutzung ihres jüngsten Buchs im Internet verklagt. Ein Richter in Peking wies die Klägerin Mian Mian und Google an, in Gespräche über einen Vergleich einzutreten und deren Ergebnis mitzuteilen. Der Anwalt der Klägerin sagte, seine Mandantin verlange Schadensersatz von 61 000 Yuan (6200 EUR) und eine weiter
  • 588 Leser

Vom Backpulver bis zur Schifffahrt

Oetker zählt zu den bekanntesten Marken in Deutschland. Die meisten Verbraucher dürften dabei an Pudding, Pizza oder Backpulver denken. Heute setzt die Oetker-Gruppe mit rund 400 Firmen und 24 700 Mitarbeitern 9,2 Mrd. EUR um und zählt zu den großen europäischen Familienunternehmen. Die Schifffahrt (Hamburg Süd) ist mit 45 Prozent Umsatzanteil die größte weiter
  • 580 Leser