Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 23. Dezember 2009

anzeigen

Regional (2)

Henssler und Schultheiss top

Gmünder Designbüro dreifacher Gewinner des „iF product desgin award 2010“
Die Gmünder Henssler und Schultheiss Fullservice Productdesign GmbH zählt zu den großen Gewinnern des renommierten „iF product design awards 2010“. Gleich drei ihrer Produktentwürfe konnten sich erfolgreich gegen 2486 eingereichte Arbeiten von 1,16 Teilnehmern aus 39 Ländern durchsetzen. Eine hochkarätig besetzte Jury mit Designprofis aus weiter

Hält das Wunder an?

Carl Trinkl, von der KSK Ostalb zur Konjunktur
Die aktuelle Konjunkturlage kommentiert Carl Trinkl, der neue Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Ostalb, wie folgt: weiter
  • 585 Leser

Überregional (19)

China verliert gegen Hollywood

China muss seinen Markt weiter für Hollywood-Filme und westliche Medien öffnen. Die Welthandelsorganisation (WTO) verwarf eine chinesische Beschwerde gegen eine Entscheidung vom August, wonach die Beschränkungen für die Einfuhr von Büchern, CDs und DVDs nicht den WTO-Regeln entsprechen. Es gibt keine Berufungsmöglichkeiten. Die USA hatten gegen die weiter
  • 620 Leser

Die Rangliste der Drogeriemarkt-Unternehmen

Die Umsatz-Rangliste 2008 sieht Schlecker mit 5,83 Mrd. EUR (ohne SB-Warenhäuser und Online-Verkauf) vor DM (3,36 Mrd. EUR) und Rossmann (2,88 Mrd. EUR). Auf Platz vier folgt Müller mit 2,11 Mrd. EUR. Schleckers Anteil am deutschen Drogeriemarkt lag bei rund 40 Prozent. Zwischen 2006 und 2008 steigerten nach Branchenschätzungen DM den Umsatz in Deutschland weiter
  • 716 Leser

Die Umsätze blieben extrem dünn

Der deutschen Leitindex Dax konnte zwei Tage vor Weihnachten sein zwischenzeitliches Jahreshoch nicht halten. Einig waren sich die Börsianer darin, dass die Umsätze extrem dünn blieben, was starke Schwankungen noch begünstigte. Leicht enttäuschende US-Konjunkturdaten sorgten für eine Atempause. Das US-Wirtschaftswachstum im dritten Quartal wurde erneut weiter
  • 684 Leser

EU-Kommission nimmt West LB unter die Lupe

Gründung der 'Bad Bank' noch nicht endgültig genehmigt
. Die EU-Kommission hat der angeschlagenen West LB die Gründung einer 'Bad Bank' nur vorläufig genehmigt. Die Kommission teilte mit, sie habe die Maßnahme aus Gründen der Finanzstabilität vorläufig zugelassen, zweifle jedoch daran, dass sie mit den EU-Beihilfevorschriften im Einklang stünden. Daher habe sie ein förmliches Prüfverfahren eingeleitet. weiter
  • 584 Leser

Fiat-Chef will in Italien investieren

Fiat-Chef Sergio Marchionne will in den nächsten beiden Jahren 8 Mrd. EUR in Italien investieren, um die Produktivität des Autoherstellers zu erhöhen. 'Wir haben einen ehrgeizigen Plan für Fiat, vor allem in Italien', sagte Marchionne in Rom, wie die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf informierte Kreise berichtete. Bei einer Beratungsrunde mit weiter
  • 634 Leser

Ganz kleine Löhne in den großen Schlecker-Märkten?

Drogeriemarkt-Primus und Gewerkschaft stellen die Umstellung auf die neuen XL-Märkte völlig verschieden dar
Schlecker und die Gewerkschaft - das ist eine spannungsgeladene Geschichte. Jetzt wirft Verdi dem Drogeriemarkt-König aus Ehingen Lohndumping vor. Das Unternehmen bestreitet dies vehement. weiter
  • 937 Leser

Hornbach verdient weniger

Baumarktgruppe weiter auf Wachstumskurs
Bei der Baumarktgruppe Hornbach ist in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres das Ergebnis trotz höherer Umsätze gesunken. Wie das Unternehmen in Neustadt an der Weinstraße mitteilte, stieg der Umsatz von März bis Ende November um 4,4 Prozent. Das Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern dagegen sank auf 153 Mio. EUR - ein Minus von rund 6,7 Prozent weiter
  • 702 Leser

KOMMENTAR: Alles hat seine Grenzen

Rammstein heißt eine erfolgreiche Band, deren Texte - vorsichtig ausgedrückt - an die Grenzen des Geschmacks der meisten Menschen stoßen. Sparkassen-Kunden könnten den Musikern künftig näher sein, hat heute Universal Music Entertainment angekündigt: In einer Kooperation sollen Bank-Kunden für die Musik begeistert werden. Auch mit der Formel 1 ist eine weiter
  • 739 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 67,48 4501-5500 l 59,18 1501-2000 l 64,61 5501-6500 l 59,48 2001-2500 l 62,68 6501-7500 l 58,48 2501-3500 l 61,32 7501-8500 l 57,69 3501-4500 l 59,92 zur Vorwoche steigend SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 34. Woche 14.-20.12.09: weiter
  • 844 Leser

Metaller wollen Arbeitszeiten weiter verkürzen

In der krisengeschüttelten Metall- und Elektroindustrie pokern die Tarifpartner um eine weitere Möglichkeit, mit staatlicher Hilfe die Arbeitszeit zu verkürzen. Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall reagierte erneut positiv auf Vorschläge der IG Metall, die tarifvertraglich bereits möglichen Arbeitszeitreduzierungen zeitlich weiter auszudehnen. Beide weiter
  • 591 Leser

NOTIZEN

Strafzölle auf Schuhe Die EU-Staaten haben gestern die bereits seit drei Jahren bestehenden Strafzölle auf Lederschuhe aus China (16,5 Prozent) und Vietnam (knapp 10 Prozent) verlängert. Schuhhersteller vor allem in Italien haben der asiatischen Konkurrenz Preisdumping vorgeworfen. Dieser Auffassung schlossen sich die EU-Staaten mehrheitlich an. China weiter
  • 825 Leser

Personalberater: Keine Rückkehr zu den Exzessen

Über die Verdienste der Banker im Jahr 2009 gibt es widersprüchliche Analysen. Laut der Beratungsgesellschaft Towers Perrin müssen Bereichsleiter im Investmentbanking Einbußen von teils mehr als 50 Prozent hinnehmen. In einem Fall blieben noch rund 390 000 EUR. Auch Führungskräfte im Firmenkundengeschäft bekämen deutlich weniger. Dagegen heißt es in weiter
  • 661 Leser

Ratiopharm kann Umsatz und Ergebnis halten

Der vor dem Verkauf stehende Hersteller von Nachahmermedikamenten (Generika) Ratiopharm erzielt dieses Jahr ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) in Höhe von 300 Mio. EUR. Damit liege man auf Vorjahresniveau, aber 20 Prozent über dem Planansatz, berichtet Geschäftsführer Oliver Windholz in einer Mitteilung. Der Umsatz erreiche weiter
  • 641 Leser

Scheller drängt Kleinaktionäre hinaus

. Die Eislinger Dr. Scheller Cosmetics AG steht wieder vor einem Umbruch. Mit den Stimmen des russischen Mehrheitsaktionärs Kalina, der mehr als 97 Prozent der Scheller-Anteile hält, hat gestern die außerordentliche Hauptversammlung beschlossen, verbliebene Kleinaktionäre aus dem Unternehmen zu drängen. Dieser so genannte Squeeze-out war von den Minderheitsvertretern weiter
  • 622 Leser

Verbraucher wollen sparen

Die Angst vor Arbeitslosigkeit bremst Kauflaune: 'Edeka' statt 'Ibiza'
Wachsende Sorgen um den Arbeitsplatz machen die Verbraucher vorsichtiger. Die Konsumlaune hat sich im Dezember weiter abgekühlt. Im kommenden Jahr ist Sparen angesagt, prognostiziert die GfK. weiter
  • 696 Leser

Viele Kurzarbeiter müssen nachzahlen

Einige hundert Euro fällig: In der Steuerfalle sitzen vor allem berufstätige Ehepaare
Das komplizierte deutsche Steuerrecht macht es möglich: Das Finanzamt bittet Hunderttausende Kurzarbeiter zur Kasse. Sie werden für 2009 einige hundert Euro Nachzahlung locker machen müssen. weiter
  • 1093 Leser

Wie Banker Boni neu regeln

Elf Finanzinstitute und Versicherungen unterschreiben Selbstverpflichtung
Zockerei darf nicht belohnt werden - der Gedanke steckt überspitzt formuliert hinter den neuen Bonus-Malus-Regeln in der Bankenwelt. Doch längst nicht alle Institute machen mit, und Details sind zudem rar. weiter
  • 732 Leser