Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 15. Oktober 2009

anzeigen

Regional (2)

Aufträge geschrieben

SHW Werkzeugmaschinen GmbH auf Mailänder Messe
Die SHW Werkzeugmaschinen (WM) GmbH hat auf der Messe EMO in Mailand zwei Aufträge an Land gezogen. Die Bilanz des Unternehmens fällt unerwartet positiv aus. Das Interesse auf der Messe war hoch, im Nachmessegeschäft winken weitere Aufträge. weiter
  • 9
  • 406 Leser

Sortiment neu strukturiert

Varta Consumer Batteries GmbH geht in stagnierendem Markt in die Offensive
Der Batteriehersteller Varta Consumer Batteries GmbH geht in die Offensive: Im Handel tritt das Unternehmen seit rund vier Wochen optisch wie technologisch runderneuert auf. Das Ellwanger Unternehmen hat sein Sortiment neu geordnet und für die Kunden klarer strukturiert. Damit möchte der Premiumhersteller und deutsche Marktführer weiter Marktanteile weiter
  • 12
  • 483 Leser

Überregional (15)

Achterbahn für Gazprom

Europa-Park arbeitet eng mit russischem Energiekonzern zusammen
Der Europa-Park schließt eine Partnerschaft mit dem russischen Energiekonzern Gazprom und einen Fünf-Jahresvertrag. Gazprom ist der größte Werbepartner seit Gründung des Parks vor 34 Jahren. weiter
  • 695 Leser

BASF: Drittes Quartal besser als erwartet

Ludwigshafener Chemiekonzern erhält Impulse aus China und Südamerika
. Der weltgrößte Chemiekonzern BASF hat im dritten Quartal 2009 bei Umsatz und Ergebnis nach eigener Darstellung 'besser als erwartet' abgeschnitten. Im Vergleich zum Vorquartal legten die Erlöse um 2,4 Prozent auf 12,8 Mrd. EUR zu, teilte die BASF auf Basis vorläufiger Zahlen in Ludwigshafen mitteilte. Im Vergleich zum Vorjahresquartal bedeutet dies weiter
  • 566 Leser

Daten von Telekomkunden missbraucht

Ausländische Partner der Deutschen Telekom sollen gestohlene Kundendaten zu Geld gemacht haben. Der Konzern zahlte ihnen hohe Provisionen. weiter
  • 574 Leser

Dürr zieht in neue Firmenzentrale

Anlagenbauer rechnet mit 25 Prozent weniger Umsatz
Der angeschlagene Anlagenbauer Dürr hat gestern seine neue Firmenzentrale in Bietigheim-Bissingen eingeweiht. Trotz eines kräftigen Sparkurses hatte der Lackiermaschinenspezialist 65 Mio. EUR in den neuen Standort investiert. Knapp 1500 Beschäftigte sollen nach dem Umzug von Stuttgart in Bietigheim-Bissingen angesiedelt sein. Ende Juni beschäftigte weiter
  • 682 Leser

Hohes Risiko für Finanzstabilität in 13 Ländern

EU-Wirtschaftskommissar Joaquín Almunia warnt vor Gefahren für die Haushaltsstabilität in 13 der 27 EU-Staaten. Im Nachhaltigkeitsbericht 2009 ordnet er diese Länder einer Hochrisikogruppe zu, bei der zweifelhaft sei, ob sie langfristig die Kosten ihrer Schulden durch Staatseinnahmen decken könne, berichtet die 'Financial Times Deutschland'. Dazu zählen weiter
  • 597 Leser

Intel gibt der Chipbranche Hoffnung

Der weltgrößte Chiphersteller Intel hat mit seinen Quartalszahlen die Erwartungen der Börse übertroffen und nährt die Hoffnung auf eine Erholung der IT-Branche. Der Ausblick auf den Rest des Jahres fällt ebenfalls optimistischer aus als Experten erwartet hatten. Die Aktien des Konzerns aus Santa Clara legten nach Börsenschluss in den USA kräftig zu. weiter
  • 564 Leser

KOMMENTAR: Herzlich egal

Was ist eigentlich bei der Telekom los? Im Mai 2008 wird bekannt, dass ehemalige Stasi-Mitarbeiter Journalisten und Aufsichtsräte ausgeschnüffelt haben und dazu Verbindungsdaten missbrauchten. Im Oktober vergangenen Jahres steht in Zeitungen, dass wenige Benutzerangaben und ein simples Passwort ausreichen, um von jedem Computer weltweit Daten von 30 weiter
  • 536 Leser

NOTIZEN

Klimapaket bringt Jobs Das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung könnte nach Expertenmeinung bis 2020 etwa 380 000 Arbeitsplätze schaffen. Zudem hält das Fraunhoferinstitut für System- und Innovationsforschung (ISI) eine Steigerung des Bruttoinlandsprodukts um 70 Mrd. EUR als Folge für möglich. Beidseitige Solidarität Fordern Mieter einer Wohnungsgenossenschaft weiter
  • 682 Leser

Quartalszahlen beflügeln den Dax

Beflügelt durch gute Zahlen von Intel nahm der Dax gestern seinen Kurshöhenflug wieder auf und schloss deutlich über der Marke von 5800 Punkten. Für weitere Impulse sorgten zudem die US-Einzelhandelsumsätze, vor allem aber auch das Quartalsergebnis von J.P. Morgan. Vom Intel-Zwischenbericht profitierten vor allem Technologiewerte wie Infineon, die es weiter
  • 582 Leser

Razzia in der Bayerischen Landesbank

Verdacht auf Straftaten bei der Übernahme der österreichischen Hypo Group Alpe Adria
Die von der Finanzkrise getroffene BayernLB ist nun ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Diese prüft, ob bei der Beteiligung an der Hypo Group Alpe Adria alles mit rechten Dingen zugegangen ist. weiter
  • 797 Leser

Rekordboni für Topmanager an der Wall Street

Aller Aufregung um überzogene Bonuszahlungen zum Trotz planen die führenden US-Banken 2009 offensichtlich Rekord-Gehälter. Rund 140 Mrd. Dollar (94 Mrd. EUR) wollen die 23 Top-Häuser der Wall Street ihren Mitarbeitern an Vergütungen zahlen. Das hat das 'Wall Street Journal' errechnet. Die Rekordsumme wäre ein Gehaltsplus von 20 Prozent zum Vorjahr. weiter
  • 609 Leser

Russischer Energieriese unterhält in Deutschland seit 1990 eine Tochtergesellschaft

Der russische Energieriese Gazprom tritt in Deutschland immer wieder als Geldgeber und Werbepartner auf. Schwerpunkt ist bisher der Fußball: Seit zweieinhalb Jahren ist Gazprom Hauptsponsor des Erstligisten Schalke 04. Zusätzlich finanziert das Unternehmen unter anderem deutsch-russische Gemeinschaftsprojekte in Kindergärten, Schulen und an Universitäten. weiter
  • 597 Leser

Sonnenlicht macht Batterien wieder fit

Für Varta wird Zubehör immer wichtiger
Varta ist der einzig verbliebene deutsche Hersteller von Batterien. Das Geschäft mit Akkus und Auflade-Geräte für Handys wird immer wichtiger. weiter
  • 708 Leser

Transnet und GDBA denken an Fusion

Die Bahngewerkschaften Transnet und GDBA wollen sich offenbar zusammenschließen. Allerdings sei noch offen, unter welchem Dach die Fusion erfolgen soll, hieß es gestern in Gewerkschaftskreisen. Offiziell gab es weder von Transnet noch von der GDBA eine Bestätigung für die Pläne. Die Entscheidung soll am 28. und 29. Oktober in den Spitzengremien beider weiter
  • 616 Leser

Viel Zuversicht im Süden

Nur bei den Beschäftigungsplänen schlägt das Exportwachstum nicht durch
Weil es beim Export wieder aufwärts geht, sind die Geschäftserwartungen der Unternehmen in Baden-Württemberg und Bayern besonders positiv. Beim Personal stehen sie aber deutlich auf der Bremse. weiter
  • 654 Leser