Artikel-Übersicht vom Samstag, 10. Oktober 2009

anzeigen

Regional (2)

Getränkeindustriekauft bei Norit Südmo ein

Messenachlese „drinktec“
Auf der Messe „drinktec 2009“ präsentierte die Norit-Gruppe, zu der auch Norit Südmo in Pflaumloch gehört, ihr umfassendes so genanntes Clean Technologies Produktportfolio mit 15 Innovationen, als Impulsgeber der Getränke und Liquid Food Industrie. weiter
  • 334 Leser

Grenzen magisch überschreiten

Wirtschaftstag des Magischen Dreiecks ist ein Erfolg – Zusammenarbeit der Regionen hat sich etabliert
Bei der dritten Ausgabe des Wirtschaftstags des Magischen Dreiecks kamen gestern in der Ellwanger Stadthalle gut 300 Unternehmer und Entscheider aus den Regionen Mittelfranken, Hohenlohe und Ostwürttemberg zusammen. Die Resonanz der 40 ausstellenden Firmen auf Programm und Besucher fällt positiv aus. „Das Wichtigste an der Veranstaltung sind die weiter
  • 5
  • 681 Leser

Überregional (20)

'Kurzarbeit Null' heißt das Zauberwort

Appell in Heilbronn: Trotz Wirtschaftskrise jetzt nach qualifizierten Arbeitskräften suchen
Bevor die Konjunktur wieder anspringt, müssen sich Firmen jetzt die Fachkräfte sichern. In der Krise dürften angehende Ingenieure nicht verprellt werden, wurde bei einer Tagung in Heilbronn appelliert. weiter
  • 748 Leser

Betriebe lichten das Normendickicht

Mittelstand kann EU-Richtlinien beeinflussen
Mittelständischen Unternehmen fällt die Orientierung im europäischen Normendickicht schwer. Doch sie können die Richtlinien selbst beeinflussen. weiter
  • 675 Leser

Daimler hat Probleme mit Diesel-Motor

Mercedes kämpft mit Qualitätsproblemen bei seinem neuen Dieselmotor. Bei dem Modell OM 651 sorge eine Einspritztechnik des Zulieferers Delphi für Probleme, bestätigte ein Unternehmenssprecher einen Bericht des 'Handelsblatts'. Der Motor sei in der E- und C-Klasse eingesetzt. In Deutschland seien bislang bei 2800 Fahrzeugen Probleme mit der Einspritzdüse weiter
  • 606 Leser

Deutschland bei Opel-Rettung isoliert

Deutschland ist bei der angestrebten europäischen Lösung zur Übernahme des Autobauers Opel durch Magna zunehmend isoliert. Spanien fordert eine Verschiebung der für Anfang der Woche erwarteten Vertragsunterzeichnung von Magna und dem bisherigen Opel- Mutterkonzern General Motors (GM). Das Schicksal des Autobauers mit zehntausenden Beschäftigten in Europa weiter
  • 664 Leser

Ein Leben für Traumautos

Klaus Kienle restauriert Flügeltürer und Staatslimousinen - aus Liebe
Fahren können sie auch. Aber zunächst sind Oldtimer zum Bestaunen da. Einer, der seine Finger nicht von ihnen lassen kann, ist Klaus Kienle, der Zeit seines Lebens für die Mercedes 300 und 600 schwärmt. weiter
  • 849 Leser

Erstmals Mitarbeiter-Protest vor Notenbank

Neues Bargeldzentrum in der Region Stuttgart/Ulm erwogen
Erstmals in der Geschichte der Bundesbank werden die Mitarbeiter demonstrieren. Hintergrund sind die Pläne, den Sparkurs zu verschärfen und bis zum Jahr 2012 rund 800 Stellen abzubauen. weiter
  • 660 Leser

Gewerkschaft strafft ihre Organisation

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) im Südwesten strafft aus finanziellen Gründen seine Struktur: Aus elf DGB-Regionen sollen vier werden. Von neun Regionalvorsitzenden - zwei davon betreuen zwei Regionen - sollen nur noch vier verbleiben. 'Der DGB will damit eine stärkere Konzentration der beschränkten Mittel auf die politische Arbeit erreichen', weiter
  • 670 Leser

KONJUNKTURREPORT: Notnagel Konsum

Für den Rest des Jahres hat die deutsche Wirtschaft die letzten konjunkturell gefährliche Klippen glücklich umschifft. Mit dem überraschend deutlichen Rückgang der Arbeitslosenzahl im September auf 3,35 Millionen steht fest: Der Binnenkonjunktur kann fürs erste nichts mehr passieren. Dank der Kurzarbeiterregelung wird es heuer nicht mehr zu dem vielfach weiter
  • 666 Leser

Lufthansa streicht fast 1000 Flüge in Europa

Seit Jahresbeginn 3,9 Prozent weniger Passagiere - Technik-Tochter kaum betroffen
Lufthansa trägt der weiterhin schwachen Nachfrage Rechnung und verringert die Zahl der Flüge in Deutschland und Europa. Die Interkontinentalflüge dagegen steigen um 22 Verbindungen, wie der Konzern in Frankfurt mitteilte. Die Zahl der wöchentlich angebotenen Lufthansa-Flüge in Deutschland und Europa sinkt den Angaben zufolge um 7,4 Prozent oder 996 weiter
  • 589 Leser

NOTIZEN

Pleitewelle in Deutschland Ausgelöst von der Finanzkrise rollt eine Pleitewelle durch Deutschland und verursacht hohe Vermögensschäden. Nach einer Statistik sind im Juli bei den Amtsgerichten 3046 Unternehmensinsolvenzen angezeigt worden. Das waren 10,4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Verbraucherinsolvenzen kletterte um 7,3 Prozent weiter
  • 644 Leser

Porsche: Kritik an Übernahme wird lauter

Die Kritik institutioneller Investoren an der geplanten Übernahme von Porsche durch Volkswagen wächst. Nach dem norwegischen Pensionsfonds hat auch Deutschlands größte Fondsgesellschaft DWS Investment mehr Transparenz von Management und Aufsichtsrat eingefordert. 'Management und Aufsichtsrat tun gut daran, Vermutungen über einen Interessenskonflikt weiter
  • 596 Leser

Protest der Mitarbeiter

Bundesbank erwägt Bargeldzentrum in der Region Stuttgart/Ulm
Erstmals in der Geschichte der Bundesbank werden die Mitarbeiter demonstrieren. Hintergrund sind die Pläne, den Sparkurs zu verschärfen. weiter
  • 751 Leser

Rettung von Karstadt droht zu stocken

Die Bemühungen um die Rettung der Warenhauskette Karstadt drohen wegen Unstimmigkeiten zwischen Arcandor-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg und der Gewerkschaft Verdi ins Stocken zu geraten. Weil eine Einigung über einen Sanierungsbeitrag der Mitarbeiter noch ausstehe, laufe der Insolvenzverwalter Gefahr, auf der Gläubigerversammlung am 10. November weiter
  • 538 Leser

Rückschlag beim Export

Die deutsche Wirtschaft hat beim Export einen überraschenden Rückschlag hinnehmen müssen. Nach drei Monaten im Plus lagen die deutschen Ausfuhren im August 1,8 Prozent niedriger als im Juli, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Im Vorjahresvergleich ergibt sich ein Minus von 20 Prozent. Im August wurden von Deutschland Waren im Wert weiter
  • 596 Leser

Stuttgart fehlt der Schwung

In Hamburg entwickelt sich die Wirtschaftskraft besonders günstig
Stuttgart läuft Gefahr, bei Wohlstand und Wirtschaftskraft seinen Spitzenplatz unter den deutschen Städten zu verlieren. Denn der Schwabenmetropole fehlt es an Dynamik. Mannheim hat bessere Aussichten. weiter
  • 671 Leser

Tognum gibt Sparte ab

Gelenkwellen gehören nicht zum Kerngeschäft
Der Dieselmotorenhersteller Tognum verkauft seine Gelenkwellensparte Rotorion an den Autozulieferer IFA in Haldensleben (Sachsen-Anhalt). Die kartellrechtliche Erlaubnis liege vor, teilte die im M-Dax notierte Tognum AG in Friedrichshafen mit. Unter dem Dach der Holding IFA Maschinenbau Verwaltungsgesellschaft mbH sollen die Aktivitäten von Rotorion weiter
  • 636 Leser

Tuchfühlung mit Brüssel

Mittelständische Betriebe können EU-Richtlinien beeinflussen
Mittelständischen Unternehmen fällt die Orientierung im europäischen Normendickicht schwer. Doch sie können die Richtlinien selbst beeinflussen. weiter
  • 521 Leser

Versicherer gehören zu den Gewinnern

Nach einigem Auf und Ab haben die deutschen Aktienmärkte gestern uneinheitlich geschlossen. Bei geringen Umsätzen pendelte der Dax am späten Nachmittag um seinen Vortagesschluss. Wichtige Unternehmensnachrichten beziehungsweise Konjunkturdaten blieben aus. Deswegen sei der Handel auch ruhig verlaufen, sagten Börsianer. Versicherer profitierten von einer weiter
  • 634 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1984 in Heimsheim in einer Garage Firmensitz: Heimerdingen Branche: Fahrzeug-Restauration und -reparatur Umsatz: 24 Millionen Euro Mitarbeiter: 82 Standorte: Heimerdingen und Partner in Mercedes-Benz-Niederlassungen in Deutschland, Österreiche und Frankreich Auslandsmärkte: weltweit weiter
  • 665 Leser

Zur Person

Geburtsjahr/-ort: 1947 in Stuttgart Familienstand: verheiratet Hobbys: Skifahren, Schwimmen, Lesen Lieblingsbuch: 'Der Pate' von Mario Puzo und 'Imperium von Robert Harris Leibspeise: Steak Traumland: Italien und da besonders die Toskana Vorbild: der Rennfahrer Juan Manuel Fangio, wegen seiner Disziplin Berufswunsch als Kind: was ich später gemacht weiter
  • 593 Leser