Artikel-Übersicht vom Montag, 5. Oktober 2009

anzeigen

Überregional (13)

Bei Telekom bis zu 15 000 Stellen bedroht

Die Modernisierung des Festnetzes macht einer Studie zufolge bis zu 15 000 Arbeitsplätze bei der Deutschen Telekom überflüssig. Das berichtet 'Focus' unter Berufung auf eine Studie der Beratungsfirma Input Consulting. Die Umstellung auf das Internet-Protokoll führe zum Rückgang des Arbeitsvolumens etwa bei Schaltungen und Reparaturen. Um eine 'Beschäftigungsbrücke' weiter
  • 683 Leser

BÖRSENPARKETT: Gedämpfte Stimmung

In der Woche eins nach der Bundestagswahl war die Börse zunächst noch vom Abstimmungsergebnis beeinflusst. Die Sparkasse Ulm sieht durch den 'börsenfreundlichen' Ausgang vor allem Versorgerwerte bevorzugt, welche von einer Verlängerung der AKW-Laufzeiten profitieren. Im Wochenverlauf dämpften dann durchwachsene volkswirtschaftliche Daten aus den USA weiter
  • 638 Leser

Bundesregierung verschärft bei Opel den Ton

In der Auseinandersetzung um die geplante Schließung des Opel-Werks in Antwerpen verschärft die Bundesregierung den Ton. In dem Entwurf eines Antwortschreibens an die EU-Kommission erklärt sie laut 'Spiegel', dass 'nach übereinstimmender Meinung der Standort wirtschaftlich nicht tragfähig ist'. Derweil äußerte der Opel-Betriebsrat Sorgen, der gesamte weiter
  • 676 Leser

Butter wird deutlich teurer

Die Butterpreise in Deutschland steigen auf breiter Front. Nach Discount-Marktführer Aldi kündigten auch Edeka, Rewe, Netto, Plus und Penny an, den Preis für das billigste 250-Gramm-Paket Butter um 20 Cent auf 85 Cent zu erhöhen. Milchprodukte wie Joghurt, Quark oder Käse könnten ebenfalls schon bald teurer werden, sagte der Geschäftsführer des Milchindustrieverbandes, weiter
  • 768 Leser

Milchgipfel ohne Versöhnung

Der Milchgipfel bei Kanzlerin Angela Merkel hat einen Teilerfolg gebracht, nicht aber die erhoffte Versöhnung von Bauern- und Milchviehverband. Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner sagte nach dem rund zweistündigen Treffen, noch immer stünden sich die Verbände in ihren 'Grundüberzeugungen relativ unversöhnlich gegenüber'. Man habe sich nur in einigen weiter
  • 684 Leser

Neues von der Anstalt

Baukonzern Bilfinger Berger bewirtschaftet das modernste Privatgefängnis
Der Mannheimer Baukonzern Bilfinger Berger rückt vom traditionellen Baugeschäft ab und setzt auf Dienstleistung. Bei Magdeburg etwa wurde ein Gefängnis errichtet und nun betrieben - inklusive Bücherei. weiter
  • 784 Leser

NOTIZEN

Mehr Arbeitslose in USA Die Zahl der Arbeitslosen in den USA wächst weiter. Trotz der Anzeichen für eine Konjunkturerholung gingen im September erneut 263 000 Jobs verloren und damit mehr als erwartet. Die Arbeitslosenquote stieg von 9,7 Prozent im August auf 9,8 Prozent - der höchste Stand seit 1983. Stellenabbau bei der Bahn Als Folge der Konjunkturkrise weiter
  • 763 Leser

Oetker schluckt Bionade

Gegorenes Trend-Getränk auch für europäische Szeneclubs - Hoher Absatzeinbruch
Das Trend-Getränk Bionade gehört jetzt zum Lebensmittel-Imperium von Oetker. Der bisherige Mehrheitseigner war zu keiner weiteren Internationalisierung bereit. 2009 brach der Absatz bis zu 25 Prozent ein. weiter
  • 791 Leser

Schlecker soll hohe Verluste schreiben

Die größte deutsche Drogeriemarktkette Schlecker schreibt einem Magazinbericht zufolge Millionenverluste. Die deutschen Filialen des Branchenprimus hätten im vergangenen Jahr einen Verlust von fast 52 Mio. EUR gemacht, wie die Online-Ausgabe der 'Wirtschaftswoche' berichtete. Diese Zahl habe das Unternehmen aus Ehingen den Betriebsratsgremien mitgeteilt. weiter
  • 707 Leser

Schonfrist für Autobranche

Im September steigen Neuzulassungen - VW erwartet harten Einbruch
Die Abwrackprämie beflügelt auch noch einen Monat nach ihrem Auslaufen den deutschen Automarkt - doch die Händler fürchten bereits schlechtere Geschäfte. VW rechnet 2010 mit einem Einbruch von 20 Prozent. weiter
  • 646 Leser

Sky-Märkte an Rewe verkauft

Der zweitgrößte Lebensmittelhändler Rewe kauft 39 Sky-Märkte von der Coop Kiel. Die Kölner Gruppe will damit ihre Position im Südwesten Deutschlands stärken. Die Coop eG - größte Konsumgenossenschaft im Lebensmittel-Einzelhandel - trennt sich kurzfristig von den erfolgreichen Sky-Märkten im Süden, um sich moderner in der norddeutschen Region aufzustellen. weiter
  • 651 Leser

Zweitgrößte Baukonzern Bilfinger Berger

Bilfinger Berger ist ein international tätiger Bau- und Dienstleistungskonzern. Der Umsatz der zweitgrößten deutschen Unternehmensgruppe seiner Branche lag 2008 bei 10,7 Mrd. EUR. Hauptaktionäre des im M-Dax gelisteten Konzerns sind institutionelle Anleger in Deutschland und Großbritannien. Geschäftsfelder sind Ingenieurbau, Hoch- und Industriebau, weiter
  • 684 Leser