Artikel-Übersicht vom Montag, 28. September 2009

anzeigen

Überregional (6)

BÖRSENPARKETT: Börsianer sind sich uneinig

Es gab Bundestagswahlen, die die Börsianer stärker in ihren Bann gezogen haben als diese. Kaum ein Börsianer rechnet damit, dass der Wahlausgang die Kurse am Montag besonders bewegen wird. Und selbst, wenn - die Profis auf dem Parkett kehren schnell wieder zur Tagesordnung zurück. Wichtiger sind solche Fragen: Wie läuft die Konjunktur? Was machen weiter
  • 658 Leser

Einspruch bares Geld wert

Arbeitszimmer könnte schon bald steuerlich abzugsfähig sein
Das höchste deutsche Finanzgericht gibt Steuerzahlern Hoffnung, dass künftig die Kosten für ihr Arbeitszimmer wieder abzugsfähig sind. Teilweise lassen sich Ansprüche noch rückwirkend geltend machen. weiter
  • 843 Leser

In den USA geht die 95. Bank pleite

In den USA ist die 95. Bank seit Beginn des Jahres pleitegegangen. Laut Einlagensicherungsfonds FDIC handelt es sich um die Georgian Bank (Atlanta/US-Bundesstaat Georgia). Die Einlagen des Finanzinstituts belaufen sich auf 2 Mrd. Dollar (1,36 Mrd. EUR). Die Insolvenz wird dem Einlagensicherungsfonds rund 892 Mio. EUR Dollar kosten. Zwei Banken aus dem weiter
  • 760 Leser

Seit zwei Jahren Streit ums Büro zuhause

Seit 2007 zählt ein Heimbüro nur noch dann, wenn es Dreh- und Angelpunkt der gesamten beruflichen Tätigkeit ist. Dadurch haben nicht nur Lehrer, Richter oder Dozenten den Vorteil eingebüßt, sondern auch unzählige Außendienstmitarbeiter und Freiberufler quer durch alle Berufsgruppen, Teilzeitkräfte oder auch Rentner mit Nebenjob. Betroffen sind weiter
  • 733 Leser

Weniger Besucher auf der IAA

Der achtjährige Jakob, der gestern - am letzten Tag der IAA - auf den Fahrersitz eines Smart kletterte, gehörte zu den 850 000 Besuchern der weltgrößten Automesse in Frankfurt in diesem Jahr. Zu der alle zwei Jahre stattfindenden Branchenschau waren zuvor jeweils fast eine Million Interessierte gekommen. weiter
  • 619 Leser