Artikel-Übersicht vom Samstag, 19. September 2009

anzeigen

Regional (3)

Objekte vorstellen

WiRO und Stadt Aalen stellen Gewerbeflächen vor
Zum siebten Mal stellt die regionale Wirtschaftsförderung WiRO die Region Ostwürttemberg als attraktiven Investitionsstandort auf der Messe Expo Real in München vor. Wie bereits 2008 tut sie dies gemeinsam mit der Stadt Aalen, die mit dem Zweckverband Dauerwang attraktive Projekte bewirbt. weiter
  • 5
  • 562 Leser

Quinn Scheurle schafft trendige Schmuckstücke

Fünf Trends beschrieben
Bei der Konzeption der neuen Kollektionen hat die Quinn Scheurle GmbH die Modetrends für diesen Herbst und Winter in ihrem typischen „Quinnstil“ gezielt einfliessen lassen. weiter
  • 598 Leser

Outlast kühlt Haut

Technologie schützt vor Überhitzung und Schwitzen
Die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) muss bei gefährlichen Arbeiten und Tätigkeiten verwendet werden, um Verletzungen zu vermeiden oder zu minimieren. Doch neben der Sicherheit spielt auch der Komfort eine große Rolle. Hier setzt die neue schwer entflammbare Unterwäsche des Heidenheimer Unternehmens Outlast an, die dank so genannter PCM-Technologie weiter
  • 2
  • 571 Leser

Überregional (19)

Agrarminister wollen EU-Hilfe für Milchbauern

Die Agrarminister von Bund und Ländern haben von der Europäischen Union mehr Unterstützung für die Milchbauern gefordert. Die von EU-Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel vorgelegten Vorschläge reichten nicht, um die Milchkrise zu überwinden. Auf ihrer Herbstkonferenz sprachen sie sich gegen nationale Alleingänge bei der Bewältigung der Milchkrise weiter
  • 766 Leser

BASF rückt im Dax an die Spitze

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern beim so genannten Hexensabbat uneinheitlich. Bei diesem großen Verfallstermin laufen Optionen auf Indizes und Aktien aus. Dabei können die Aktienkurse ungewöhnlich schwanken, weil Anleger versuchen, die Kurse in die gewünschte Richtung zu treiben. BASF rückten an die Dax-Spitze vor. Die Meldungen der weiter
  • 730 Leser

Bei Läpple schlagen die Wogen hoch

Der Streit beim Autozulieferer Läpple über eine mögliche Kündigung des Betriebsratschefs droht zu eskalieren. Die Belegschaft stellte sich gestern hinter Valentin Luschenz und forderte den Aufsichtsrat der Läpple AG auf, Finanzvorstand Ralf Herkenhoff und Personalleiter Georg Anzer von ihren Ämtern zu entbinden. Sie würden eine 'Schmutzkampagne' weiter
  • 850 Leser

BGH verbietet pauschale Strafgebühr

Fluglinien dürfen keine hohe Pauschalgebühr fordern, wenn ein Kunde seine Bezahlung per Bankeinzug rückgängig macht. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat eine Klausel in den Geschäftsbedingungen von Germanwings für unwirksam erklärt. Danach wird eine Bearbeitungsgebühr von 50 EUR fällig, wenn ein über Kreditkarte oder Bankeinzug bezahlter Flugpreis weiter
  • 755 Leser

Celesio investiert in Schweden

Pharmahändler treibt Expansion von Doc Morris voran
Europas größter Pharmahändler Celesio treibt seine internationale Expansion weiter voran. Unter dem Namen Doc Morris Apotek werde Celesio künftig in Schweden vertreten sein, teilte das Unternehmen in Stuttgart mit. Pro Jahr sollen dort 20 bis 30 Doc Morris-Apotheken öffnen. Mittelfristig sind 100 Standorte geplant. Schweden wird damit nach Deutschland weiter
  • 694 Leser

Ein Leben für schnelle Autos

'Ferry' Porsche, Gründer der Stuttgarter Sportwagenschmiede, würde heute 100 Jahre alt
Schnelle Autos prägten das Leben von Ferdinand Porsche. Der Gründer der Sportwagenschmiede wurde heute vor 100 Jahren geboren. Eine Zukunft hat der Autobauers inzwischen nur noch im VW-Konzern. weiter
  • 914 Leser

Erzeugerpreise im August höher als im Juli

Die Erzeugerpreise sind im August erstmals seit elf Monaten im Vergleich zum Vormonat wieder leicht gestiegen. Allerdings lagen sie nach Angaben des Statistischen Bundesamtes erneut deutlich unter dem Vorjahresniveau. Die Erzeugerpreise geben einen Hinweis auf die Entwicklung der Inflation. Die in einer frühen Phase des Wirtschaftsprozesses gemessenen weiter
  • 649 Leser

Fiskus verschärft Blick auf Geschäfte mit Steueroasen

Bundesrat billigt Verordnung des Bundesfinanzministeriums
Bürger und Unternehmen müssen von 2010 an für ihre Geschäfte in Steueroasen erheblich mehr steuerliche Nachweise als bisher erbringen. In seiner letzten Sitzung vor der Bundestagswahl stimmte der Bundesrat einer Verordnung der Bundesregierung zu, die das Steuerhinterziehungsbekämpfungsgesetz in die Praxis umsetzen soll. Der Staat verschärft damit weiter
  • 673 Leser

Flügeltürer mit DDR-Vorbild

Neben dem Trabi ist bei der IAA noch ein weiteres DDR-Auto zu sehen: Den 1969 vom Dresdner Rennfahrer und Konstrukteur Heinz Melkus präsentierten einzigen straßentauglichen DDR-Rennwagen RS 1000. Der 'Ferrari des Ostens' heißt heute Melkus RS 2000 und soll mit seinen markanten Flügeltüren bewusst an den Vorgänger erinnern. Verändert haben sich weiter
  • 663 Leser

Gute Chancen für Verkauf von Quelle

Das insolvente Versandhaus Quelle könnte bereits in wenigen Wochen an einen Investor verkauft werden. Es gebe vier ernsthafte Interessenten, sagte Insolvenzverwalter Jörg Nerlich in Nürnberg. 'Ich hoffe, dass wir im Oktober oder November zu einem Vertragsabschluss kommen.' Nach seinen Worten haben alle vier Interessenten Branchenerfahrung. Bundesarbeitsminister weiter
  • 664 Leser

Hundt kämpft gegen Kreditklemme

Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt schlägt Alarm: Wenn nicht rasch gehandelt wird, droht in den nächsten Monaten eine breite Kreditklemme. weiter
  • 671 Leser

KOMMENTAR: Erstaunlicher Vorstoß

Noch ist der Aufschwung ein sehr zartes Pflänzchen, dem jede Menge Gefahren drohen. Die Kreditklemme ist zweifellos eine der größten. Viele Firmen haben in den vergangenen Monaten massive Verluste gemacht. Das hat ihre Eigenkapitalbasis geschwächt - und unter anderem deswegen bekommen sie jetzt viel schwerer neue Kredite, um ihr Geschäft zu finanzieren, weiter
  • 650 Leser

NOTIZEN

Optimismus wächst Die Deutschen schöpfen nur langsam Hoffnung auf ein baldiges Ende der Krise. 28 Prozent sagten in einer Umfrage, das Schlimmste stehe noch bevor, wie der Nürnberger Marktforscher GfK mitteilte. Dagegen befanden nur 15 Prozent, das Schlimmste sei überwunden. 36 Prozent sagten: 'Wir sind mitten drin, schlimmer wird es nicht.' Damit weiter
  • 683 Leser

Nudeln und Nachhaltigkeit

Alb-Gold-Chef Freidler ist eine Gallionsfigur der Ökologie - und erfolgreich
Bundespräsident Horst Köhler wollte ihn unbedingt kennenlernen, den Mann, der aus einer Hühnerfarm eine Touristenattraktion für nachhaltige Nahrungserzeugung machte: Klaus Freidler, Chef von Alb-Gold. weiter
  • 5
  • 905 Leser

Putin verspricht Autobauer Opel Unterstützung

Dem Staat drohen laut Bundeskanzlerin Angela Merkel durch die Opel-Rettung keine milliardenschweren Sonderlasten. Die Gefahr, dass die staatlichen Opel-Bürgschaften in Höhe von 4,5 Mrd. EUR ausfielen, sei sehr gering, sagte Merkel. Bei einem Zusammenbruch des Rüsselsheimer Autoherstellers hätte der Pensionssicherungsverein der deutschen Wirtschaft weiter
  • 732 Leser

Streit um Bau des Kraftwerks in Datteln

Der Streit um den Weiterbau des Eon-Kohlekraftwerks im westfälischen Datteln hat sich zugespitzt. Naturschützer wollen den Bau des mit 1055 Megawatt größten europäischen Monoblock-Meilers vollständig zum Erliegen bringen und haben einen entsprechenden Eil-Antrag beim Oberverwaltungsgericht Münster eingereicht. Das Gericht setzte der betroffenen weiter
  • 751 Leser

Trabi mit technischer Wende

Die 'Rennpappe' der DDR ist wieder da - mit Batterie-Antrieb
Manche trauen ihren Augen kaum und glauben an ein Déjà-vu-Erlebnis: Auf der Automobil-Ausstellung IAA steht ein Auto, das wie ein Trabi aussieht, so heißt - und doch umweltfreundlich sein will. weiter
  • 847 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1967 als Geflügelhof Firmensitz: Trochtelfingen auf der Schwäbischen Alb Branche: Lebensmittel, Teigwaren Umsatz: rund 50 Mio. EUR; zweitgrößter von etwa zehn Teigwarenhersteller in Deutschland Mitarbeiter: 300 Standorte: Trochtelfingen, Riesa (Sachsen) Auslandsmärkte: 20 Prozent Exportanteil; Hauptmarkt USA/Kanada; eigene Vertriebstochter weiter
  • 760 Leser

Zur Person

Geburtsjahr/-Ort: 1957 in Leonberg Familienstand: verheiratet, zwei erwachsene Söhne. Hobbys: Landwirtschaft, Natur, Mountainbike-Fahren Lieblingslektüre: Fachliteratur Leibspeise: Nudeln und Spätzle in allen Variationen Traumland: Deutschland Vorbild: Ehrliche, bodenständige, disziplinierte Menschen weiter
  • 766 Leser