Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. September 2009

anzeigen

Regional (2)

Weber wird Sprecher – Mei ab 2010 in Waldshut

Suche nach Vorstand startet
Der Aufsichtsrat der VR-Bank Aalen hat in seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch Vorstandsmitglied Hans-Peter Weber mit Wirkung zum 1. Oktober zum Sprecher des Vorstandes bestellt. Dem Vorstand gehört zudem der 37-jährige Kurt Abele an. Abele war zum 1. August zum ordentlichen Vorstandsmitglied ernannt worden. Vorstandsmitglied Joachim Mei verlässt weiter
  • 746 Leser

„Feine Meile“ in Sonthofen eröffnet

Gudrun und Kamran Ehsani aus Aalen investierten in eine attraktive Einkaufspassage mit 13 Fachgeschäften
Der Aalener Marketingfachmann Kamran Ehsani und seine Frau Gudrun haben mit einer mutigen Investition in Sonthofen das frühere Stadtgässle aus einem langjährigen Dornröschenschlaf erweckt und in eine attraktive Einkaufspassage mit 13 Fachgeschäften umgewandelt. Die Patenschaft für das Projekt „Schmiedgässle – Feine Meile“ übernahmen weiter

Überregional (20)

Arbeitsmedizin im Kindergarten

In der Tarifauseinandersetzung der Erzieherinnen spielte das Thema Gesundheit eine zentrale Rolle - zu Recht, wie Betriebsärzte meinen. Sie kennen die abenteuerlichen Körperhaltungen, die durch Kinderstühle erzwungen werden oder wissen um den Lärm, den eine 20-köpfige Gruppe erzeugen kann. Der Tarifstreit wurde im Juli beendet, die Erzieher bekommen weiter
  • 591 Leser

Aufwärtstrend auf dem Parkett hält an

Der Deutsche Aktienindex Dax ist gestern zum sechsten Mal in Folge gestiegen. Der Leitindex ging mit einem Plus von 0,52 Prozent auf 5624,02 Zähler aus dem Handel und markierte damit wie schon an den beiden vorherigen Handelstagen ein neues Jahreshoch. Im Verlauf war der Dax sogar auf einen neuen Jahreshöchststand von 5653,15 Zähler gestiegen. Auf Wochensicht weiter
  • 594 Leser

Basis für gesunde Arbeit

Verband sieht hervorragende Berufsaussichten für junge Arbeitsmediziner
In der Arbeitsmedizin haben Ärzte geregelte Arbeitszeiten und Zukunftschancen. Dennoch fehlt es an Nachwuchs. Bei der Voith AG hilft Dr. Andreas Welker Mitarbeitern, sich vor Erkrankungen zu schützen. weiter
  • 706 Leser

Die Ente - ein Regenschirm auf Rädern

Anfangs entschied ein Inspektor über die Zuteilung des 2 CV - 28 PS und ein Rolldach
Französischer Charme und serienmäßige Originalität verhalfen der legendären 'Ente' zu einer der längsten Produktionskarrieren der Automobilgeschichte. Noch heute wackelt das Gefährt über die Straßen. weiter
  • 706 Leser

Die Prognosen fallen wenig rosig aus

In ihren wenig rosigen Prognosen für 'New Opel' sind sich die Experten einig. Der Geislinger Autoexperte Willi Diez betonte, dem Autobauer fehle es an Größe: Um am Weltmarkt bestehen zu können, müsse Opel seinen Absatz auf 3 Mio. Autos verdoppeln. Das sei schwierig, weil der russische Automarkt am Boden liege: 'Es wird sicher einige Jahre dauern, bis weiter
  • 666 Leser

Electrolux erwägt Schließung

Laut IG Metall ist Geschirrspülerentwicklung betroffen
Der Haushaltsgerätehersteller Electrolux prüft offenbar die Schließung der Geschirrspülerentwicklung in Nürnberg. Wie die IG Metall mitteilte, liegen der Gewerkschaft Informationen vor, wonach 53 Beschäftigte der AEG in Nürnberg von dieser Maßnahme betroffen wären. Die Arbeitsplätze sollen den Angaben zufolge im Jahr 2010 an andere Standorte in Europa weiter
  • 607 Leser

Finanzierung von Quelle vorerst sicher

Das Finanzierungsmodell für das insolvente Versandhaus Quelle ist vorläufig gesichert. Der Insolvenzverwalter habe mit den Banken eine Anschlussfinanzierung des Factorings vereinbart, teilte die Konzernmutter Arcandor gestern in Essen mit. 'Die Quelle-Kunden können somit weiterhin wie gewohnt in Raten zahlen', erklärte Insolvenzverwalter Klaus Hubert weiter
  • 614 Leser

KOMMENTAR: Beim Internet schläft die Regierung

Mittlerweile gibt es Bürger, die aus lauter Verzweiflung selbst Gräben ausheben und Rohre verlegen: Noch immer haben 5 Millionen Menschen in Deutschland keinen schnellen Internet-Anschluss. Dabei entscheidet moderne Kommunikation über wirtschaftliche Dynamik. An großen Plänen fehlt es nicht. Anfang 2010 soll jeder Haushalt hierzulande mit wenigstens weiter
  • 634 Leser

Mehr Betrug wegen Wirtschaftskrise

Durch die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise mehren sich in Deutschland Betrügereien rund um die Börsen und Kapitalmärkte. Es gebe derzeit erste Anzeichen für eine Zunahme der Fälle von Kapitalanlagebetrug, Marktmanipulation und Insiderhandel, berichtete der Präsident des Bundeskriminalamts (BKA), Jörg Ziercke. Bisher sei ein Anstieg dieser Delikte weiter
  • 552 Leser

Metro-Gründer Beisheim kündigt Aktionärspakt auf

Hauptanteilseigner des Handelsriesen gehen künftig getrennte Wege
Der Metro-Gründer Otto Beisheim und die Familienunternehmen Haniel und Schmidt-Ruthenbeck gehen beim größten deutschen Handelsriesen künftig getrennte Wege. Wie die Beisheim- Gruppe mitteilte, kündigte Beisheim den seit Jahren bestehenden Poolvertrag mit den beiden anderen Gesellschafterstämmen zum 1. Oktober. Dieser Schritt erfolge, um größtmögliche weiter
  • 587 Leser

NOTIZEN

Kostenlose Büro-Software Der US-Softwareriese Microsoft erhält vor dem Verkaufsstart seines neuen Office-Pakets 2010 kräftigen Gegenwind. Der IT-Dienstleister IBM bringt eine überarbeitete und kostenlose Version seiner Büro-Software Lotus Symphony heraus. Diese ist mit Microsofts Office kompatibel. Ökoglobe für Daimler Die Stuttgarter Daimler AG ist weiter
  • 780 Leser

Opel vor steinigem Weg

Der Verkauf an Magna bringt für den Autobauer viele Einschnitte mit sich
Noch ist der Vertrag zwischen der US-Opel-Mutter GM und Magna nicht eingetütet. Gefragt ist vor allem die Belegschaft, die den Sparkurs unter-stützen soll. Offen ist, wieviele Jobs wegfallen werden. weiter
  • 585 Leser

Staat muss Nachschlag zahlen

Bauunternehmen können bei Bauverzögerungen öffentlich ausgeschriebener Projekten einen Nachschlag verlangen. Dies hat der BGH entschieden. weiter
  • 606 Leser

Thyssen-Krupp macht Abstriche beim Schiffbau

Der Thyssen-Krupp-Konzern stellt die Weichen für einen Ausstieg aus dem zivilen Schiffbau. Nach Medienberichten will sich das Unternehmen bis Ende des Jahres von großen Teilen seiner Kieler Howaldtswerke-Deutsche Werft (HDW) trennen. 'Wir führen mit der Firmengruppe Heinrich Rönner Gespräche über eine partnerschaftliche Zusammenarbeit hinsichtlich der weiter
  • 538 Leser

VW will Händlernetz ausdünnen

Der Autobauer Volkswagen will sein Händlernetz im Hauptmarkt Deutschland weiter verkleinern. 'Das Handelsnetz ist in Deutschland auf einen Gesamtmarkt von 4 Mio. Fahrzeugen ausgelegt. Diese Zahl werden wir in den nächsten Jahren aber nicht erreichen', sagte der Vertriebschef der Marke VW, Christian Klingler, nach Angaben des 'Handelsblatts'. In Deutschland weiter
  • 557 Leser

Weiche Landung nach der Bankenpleite

Die meisten früheren Lehman-Mitarbeiter haben nahtlos neue Jobs gefunden
Durch die Pleite der US-Bank Lehman Brothers haben auch in Frankfurt einige Banker ihren Job verloren. Doch für sie gilt wie für ihre ehemaligen Kollegen in anderen Ländern: sie sind weich gelandet. weiter
  • 688 Leser

Wenig Geld für schnelles Internet

Der Ausbau schneller Internetverbindungen in Deutschland kommt eher schleppend voran. 'Nach derzeitigem Stand sind im Haushaltsjahr 2009 bislang nur geringe Mittel in den Breitbandausbau geflossen', heißt es in der Antwort auf eine Anfrage der Linksfraktion. Nach Länderangaben gebe es inzwischen erhebliche konkrete Planungen und Ausschreibungen. Eine weiter
  • 615 Leser

ZF drückt kräftig auf die Kostenbremse

Autozulieferer will 600 Millionen Euro sparen
Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen will der Umsatzflaute mit einem Sparpaket über 600 Mio. Euro begegnen. Gespart wird auch beim Personal. weiter
  • 548 Leser