Artikel-Übersicht vom Freitag, 3. Juli 2009

anzeigen

Regional (4)

Integra beantragt Insolvenzeröffnung

Mögglingen. Die Integra gGmbH, gemeinnützige Gesellschaft für Arbeit und Qualifizierung, hat beim Amtsgericht in Aalen die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Ulmer Rechtsanwalt Michael Pluta bestellt. Die Integra beschäftigt derzeit rund 20 Mitarbeiter. Geschäftsführer war Friedrich Raith aus Aalen. weiter
  • 238 Leser

Mei verlässt VR-Bank

Zwei Angebote von außerhalb – Aufsichtsrat sucht Nachfolger
Vorstandsmitglied Joachim Mei verlässt die VR-Bank Aalen auf eigenen Wunsch spätestens zur Jahresmitte 2010. Er übernimmt eine neue Aufgabe als Vorstandsvorsitzender bei einem anderen Kreditinstitut außerhalb der Region Ostwürttemberg Mei muss sich in den nächsten Tagen diesbezüglich entscheiden. Der Aufsichtsrat und die Mitarbeiter wurden vom Vorsitzenden weiter
  • 10
  • 500 Leser

Heckmann an Spitze gewählt

Heidenheim. In der konstituierenden Sitzung des IHK-Sachverständigenausschusses wurde Günther Heckmann aus Ellwangen zum Vorsitzenden gewählt. Günther Heckmann ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Beurteilung und Bewertung japanischer Lackarbeiten. Er tritt ab sofort die Nachfolge des langjährigen Vorsitzenden Dipl.-Ing. weiter
  • 566 Leser

Projekt gestartet

Neuartiger Forschungsansatz bei „Polytos“
Gemeinsam mit ihren Verbundpartnern hat die Varta Microbattery GmbH das Projekt „Gedruckte organische Schaltungen und Speicher“ (Polytos) innerhalb des Spitzenclusters „Forum Organische Elektronik“ gestartet. Ziel dieses vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts ist es, neue Materialien, Konzepte, weiter
  • 333 Leser

Überregional (21)

Abbau von Bürokratie ist Sparprogramm

Um knapp 7 Mrd. EUR sind Wirtschaft und Bürger durch den Abbau bürokratischer Vorschriften in den vergangenen zweieinhalb Jahren entlastet worden. Der Vorsitzende des Nationalen Normenkontrollrats, Johannes Ludewig, überreichte Bundeskanzlerin Angela Merkel seinen Zwischenbericht. Ludewig warnte, dass geplante weitere 5 Mrd. EUR Einsparungen an Bürokratiekosten weiter
  • 606 Leser

Anleger besser geschützt

Bundestag beschließt auch strengere Regeln bei Verbraucherkrediten
Anleger werden besser vor falscher Beratung geschützt: Die Banken müssen künftig den Inhalt ihrer Beratung schriftlich dokumentieren. Außerdem erhalten Verbraucher mehr Informationen bei Krediten. weiter
  • 577 Leser

Apotheken: Millionenbuße verhängt

Der erbitterte Kampf gegen die Versandapotheke Doc Morris könnte die deutschen Apothekerverbände teuer zu stehen kommen. Das Bundeskartellamt verhängte wegen eines Boykottaufrufs Geldbußen von insgesamt rund 1,2 Mio. EUR gegen Verbände und Verbandsfunktionäre. Wie die Behörde in Bonn mitteilte, haben die Verbände ihre Mitglieder dazu aufgefordert, von weiter
  • 585 Leser

Autopapiere verlieren an Boden

Frankfurt. Der deutsche Aktienmarkt geriet nach schlechten US- Arbeitsmarktdaten gestern tief in die Verlustzone. Der Leitindex Dax verlor über 3 Prozent. Die Marke von 4700 Punkten unterschritt er jedoch nicht. Die Sitzung der Europäischen Zentralbank EZB hingegen hatte keinen Einfluss auf den Aktienmarkt. Durchweg schwächer tendierten Automobilaktien. weiter
  • 616 Leser

Bei KS jede dritte Stelle bedroht

Erlöse brechen im Mai um 48 Prozent ein
Beim Autozulieferer KS Aluminium-Technologie ist fast jeder dritte der rund 1000 Arbeitsplätze am Standort Neckarsulm wegen der Branchenkrise in Gefahr. Aufgrund der Auftragsflaute würden bei dem Unternehmen, das zur Kolbenschmidt Pierburg Gruppe gehört, voraussichtlich rund 300 Arbeitsplätze wegfallen, sagte ein Unternehmenssprecher. Der Umsatz sei weiter
  • 587 Leser

BMW fährt Produktion wieder hoch

Trotz Absatzkrise hat BMW im Werk Dingolfing neue Pressanlagen für Stahlbleche in Betrieb genommen und kurbelt die Produktion in Leipzig wieder an. In die zwei Pressen in der weltweit größten BMW-Fabrik in Dingolfing wurden nach Angaben von BMW rund 50 Mio. EUR investiert. Eine der beiden Pressanlagen ist speziell für die Produktion von leichten und weiter
  • 603 Leser

Commerzbank: Verständigung über Jobabbau

Die Commerzbank schließt nach Angaben der Gewerkschaft Verdi betriebsbedingte Kündigungen bis 2013 aus. Voraussetzung ist allerdings, dass der Fahrplan zum geplanten Stellenabbau im Zuge der Übernahme der Dresdner Bank eingehalten wird, wie die Gewerkschaft in Berlin mitteilte. Demnach wird der Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen jeweils um ein weiter
  • 611 Leser

ENBW legt Anleihe in Milliardenhöhe auf

Markt für Unternehmensanleihen mit sehr langen Laufzeiten wieder eröffnet
Der Energiekonzern ENBW holt sich zur Finanzierung seiner geplanten Investitionen und Unternehmensbeteiligungen 1,35 Mrd. EUR auf dem Kapitalmarkt. Wie das drittgrößte deutsche Stromunternehmen mitteilte, wird eine Anleihe über 750 Mio. EUR mit einer Laufzeit von 6 Jahren und eine weitere über 600 Mio. EUR von 30 Jahren aufgelegt. Damit habe die ENBW weiter
  • 489 Leser

Hausaufgaben der nächsten Bundesregierung

Angesichts der Finanzmarktkrise soll der Verbraucherschutz weiter verbessert werden. Diese Hausaufgabe schreiben Union und SPD der künftigen Regierung ins Stammbuch. In einem Entschließungsantrag fordern sie unter anderem, einen 'massiven Ausbau des Finanz-Beratungsangebots in den Verbraucherzentralen der Länder zu unterstützen'. Außerdem solle die weiter
  • 524 Leser

IG Metall denkt an kürzere Arbeitszeit

Die IG Metall in Baden-Württemberg fordert eine neue Debatte über Arbeitszeitverkürzung. 'Wir brauchen diese Diskussion, die alle Facetten der Verkürzung während der Arbeitszeit, der zeitnahen Verkürzung bis zur Verkürzung der Lebensarbeitszeit aufnehmen muss', sagte Bezirksleiter Jörg Hofmann in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen). Bei einem weiter
  • 674 Leser

KOMMENTAR: Sinnvolle Vorschriften

Erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, wird ein Gitter angebracht. So ist es mit den Finanzanlagen: Vielen Verbrauchern war nicht bewusst, in welch riskante Dinge sie ihr Geld steckten. Sie merkten es erst schmerzlich, als alles weg war, weil sie das Pech hatten, Lehman-Zertifikate erwischt zu haben, und ausgerechnet diese US-Bank pleite ging. weiter
  • 698 Leser

Konsumgütermesse laufen Aussteller davon

Tendence in Frankfurt erlebt drastischen Einbruch - Die Krise schlägt durch
Die Konsumgütermesse Tendence gilt traditionell als Stimmungsbarometer bei Hersteller, Handel und Verbraucher. Kurz vor Messebeginn tönt es in Frankfurt eher in Moll: Viele Aussteller blieben fern. weiter
  • 627 Leser

Korruption: Siemens zahlt Millionenstrafe

Mit insgesamt 75 Mio. EUR für die Korruptionsbekämpfung sühnt der Elektrokonzern Siemens nach einer Vereinbarung mit der Weltbank für seine Korruptionsaffäre. Zudem wird das Unternehmen zwei Jahre lang freiwillig darauf verzichten, an Ausschreibungen für Weltbank-Projekte teilzunehmen, wie ein Siemens-Sprecher sagte. Dem Vergleich gingen Korruptionsvorwürfe weiter
  • 550 Leser

NOTIZEN

Stabiler Leitzins Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzinssatz für die Eurozone erwartungsgemäß bestätigt. Der Hauptrefinanzierungssatz, zu dem sich Banken bei der EZB Geld leihen können, bleibt bei 1 Prozent, wie die EZB gestern in Luxemburg mitteilte. Milch und Obst billiger Die Preise für Milchprodukte purzeln erneut auf breiter Front. weiter
  • 620 Leser

Plädoyers für Direktzahlungen

Zukunft der Agrarpolitik drängt beim Bauerntag in den Vordergrund
Die Zukunft der Agrarpolitik rückte auf dem Bauerntag in den Vordergrund. Agrarministerin Aigner und Bauernpräsident Sonnleitner und Ministerpräsident Oettinger wollen die Direktzahlungen erhalten. weiter
  • 569 Leser

Ravensburger AG

In Mio. Euro 2008 2007 Umsatz 288 286 Investitionen5 6 Cash-Flow 31 32 Ergebnis gewöhnliche Geschäftstätigkeit 34 40 Jahresüberschuss 24 26 Bilanzsumme 239 258 Eigenkapital 142 132 Mitarbeiter 1487 1491 weiter
  • 1197 Leser

Soziale Marktwirtschaft als Gesellschaftsmodell

Der LVI fordert eine Stärkung der 'Sozialen Marktwirtschaft als nachhaltiges Gesellschaftsmodell'. Auszüge aus dem Positionspapier: 'Die Soziale Marktwirtschaft ist gegenwärtig einer Zerreißprobe ausgesetzt. Einerseits ist sie als Konzept so attraktiv, dass sich nahezu alle wirtschaftspolitischen Akteure zu ihr bekennen. Andererseits schwindet das Vertrauen, weiter
  • 521 Leser

Unterspülte Fundamente

Industrieverband kritisiert Selbstüberschätzung des Staates
Bankenrettung unabdingbar, aber Opel und Arcandor? In den Industrieunternehmen von Bund und Land ist die Meinung zur Rolle des Staates ziemlich eindeutig: Keine weiteren Wettbewerbs-Verzerrungen mehr. weiter
  • 657 Leser

Unwetter belasten SV-Gruppe

Hagelschlag in Krefeld, Überschwemmung im Killertal, Sturmschäden durch Tief 'Annette' in Norddeutschland: Die regionalen Unwetter in Deutschland haben 2008 in der Summe einen fast so hohen Schaden angerichtet wie der Jahrhundertsturm Kyrill. Das geht aus den Daten der elf selbstständigen Versicherungsunternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe hervor, weiter
  • 549 Leser

Zweiter Anlauf ins digitale Spiel

Ravensburger spürt Finanzierungsprobleme des Einzelhandels
Der Spiele- und Puzzlehersteller Ravensburger will seine Spiele stärker über Internet und Handy vermarkten. Mit Sorge sieht Vorstandschef Karsten Schmidt die Finanzierungsprobleme der Handelskunden. weiter
  • 562 Leser