Artikel-Übersicht vom Samstag, 20. Juni 2009

anzeigen

Regional (2)

Verhandlungen über 100 Prozent Kurzarbeit

Gschwender Pfleiderer-Werk
Die Geschäftsleitung der Pfleiderer Holzwerkstoffe Gschwend GmbH, einer Tochtergesellschaft der im MDAX notierten Pfleiderer AG, berät seit gestern mit dem Betriebsrat darüber, die Kurzarbeit am Standort Gschwend von bisher 70 auf 100 Prozent auszuweiten. weiter
  • 630 Leser

Zähne aus Asien munden nicht

Zahnärztevereinigung Dentimed spricht sich gegen Modell von Krankenkassen und für freie Arztwahl aus
Der Großteil der Zahnärzte der Region Ostwürttemberg spricht sich gegen Zahnersatz aus Fernost im Zusammenhang mit der „integrierten Versorgung“ einiger Betriebskrankenkassen aus, bei der diese vorschreiben, welcher Zahnarzt besucht werden darf und wo Zahnersatz gefertigt wird. Verwirrung bei Patienten und Zahnärzten entsteht: Während weiter
  • 4
  • 589 Leser

Überregional (17)

EZB vermittelt Euro-Wissen per PC-Spiel

Wer beim Computerspiel 'Euro-Lauf' der Europäischen Zentralbank (EZB) gewinnen will, braucht flinke Finger und Interesse an Geld. Die Hauptfigur Alex hüpft über Brücken, muss in der Luft möglichst viele Euro-Banknoten fangen, Fragen beantworten und Geldfälscher entlarven. In einem anderen Spiel geht es um Münzmotive. Die PC-Spiele sind Teil eines weiter
  • 778 Leser

Familie Merckle in Finnland freigesprochen

Gericht weist Vorwurf eines Börsenvergehens im Falle Tamro wegen Verjährung zurück
Ein Gericht in Helsinki hat die Familie des verstorbenen Unternehmers Adolf Merckle vom Vorwurf der Börsenvergehen freigesprochen. Wie Zeitungen in Helsinki berichteten, sah das Gericht alle Anklagepunkte aus der Übernahme des an der Börse notierten Unternehmens Tamro durch Merckle im Jahr 2000 als verjährt an. Merckle beging nach dem Zusammenbruch weiter
  • 646 Leser

Fortschritte bei Milch und Finanzaufsicht

EU in Zielen einig - Experten sind skeptisch
Der Brüsseler EU-Gipfel hat gestern bei den Themenbereichen Finanzaufsicht und Milchpreise immerhin den Weg zu einer Reform geebnet. weiter
  • 687 Leser

Goldstücke aus dem Automaten

Reutlinger Unternehmen geht in Sachen Edelmetallverkauf neue Wege
Ob Zigaretten, Kaugummi, Getränke oder Brötchen: Automaten geben vieles her. Neu aber ist der Einsatz als Goldverkäufer, zumindest behauptet das die Reutlinger Infos GmbH, die so ein Angebot gestartet hat. weiter
  • 1482 Leser

Hauk fordert Qualität statt Masse

Landwirtschaftsminister kritisiert vor der LBV-Mitgliederversammlung die Milchwirtschaft
Landwirtschaftsminister Peter Hauk hält der Agrarwirtschaft den Spiegel vor: Sie ist nicht optimal aufgestellt. Vor allem die Milchwirtschaft setzt zu einseitig auf Massen- statt auf Qualitätsproduktion. weiter
  • 709 Leser

Keine Sprünge von VW am Hexensabbat

Am so genannten Hexensabbat der Börse sind gestern große Kurssprünge ausgeblieben. Die Volkswagen-Aktie verlor gut 3 Prozent und war damit der größte Verlierer im Dax. Die Aktie des VW-Mehrheitseigners Porsche fiel um knapp 1 Prozent. Mit Spannung hatten Börsianer den auch als großen Verfallstag bekannten Handelstag geblickt. Vier Mal jährlich weiter
  • 657 Leser

KOMMENTAR: Die Zeit nicht genutzt

Hut ab. Das hat es schon seit Jahr und Tag nicht mehr gegeben: Ein Landwirtschaftsminister redet bei der Mitgliederversammlung des Landesbauernverbandes Klartext und nicht den Bauern nach dem Mund. Und wo Peter Hauk Recht hat, da hat er Recht. Es gibt keinen Bereich in der heimischen Landwirtschaft, in dem die Beteiligten die Zeichen der Zeit so wenig weiter
  • 803 Leser

Nach Wachstum spürt Liebherr nun die Krise

Kurzarbeit in einigen Werken - 2008 war gut
Mit Kurzarbeit in einigen Werken reagiert die Firmengruppe Liebherr auf Auftragseinbrüche um bis zu 40 Prozent im ersten Quartal dieses Jahres. weiter
  • 1001 Leser

NOTIZEN

Fleischpreis bleibt stabil Die Verbraucher können in diesem Jahr mit stabilen Fleischpreisen rechnen. Nach einer Erhöhung von 3,8 Prozent 2008 werde in diesem Jahr kein Preisanstieg erwartet, teilte die Zentralgenossenschaft des deutschen Fleischergewerbes mit. Gewinner im leicht schrumpfenden Markt ist Geflügelfleisch. Pro-Kopf isst jeder Verbraucher weiter
  • 684 Leser

Seine Leute haben keine Angst

Liqui-Moly-Eigentümer Ernst Prost: Wir sind nicht gierig aufs Geld, deshalb kommt es
Ernst Prost ist Eigentümer von Liqui Moly, eines Motorenöle-Herstellers in Ulm. Er spielt also in einer Liga mit großen Konzernen - und das erfolgreich. Dank seiner Belegschaft, wie er sagt. 'Die arbeiten angstfrei.' weiter
  • 798 Leser

Spanplatten-Produktion eingestellt

100 Prozent Kurzarbeit im Pfleiderer-Werk Gschwend
Die Geschäftsleitung der Pfleiderer Holzwerkstoffe Gschwend GmbH, einer Tochtergesellschaft der im M-Dax notierten Pfleiderer AG, berät seit gestern mit dem Betriebsrat, die Kurzarbeit von bisher 70 auf 100 Prozent auszuweiten. 'Wir sehen uns gezwungen, die Produktion von Spanplatten am Standort Gschwend für mehrere Monate einzustellen', erklärt weiter
  • 662 Leser

Umstrittene Hilfe vom Staat

SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier lehnt eine Unterstützung von Porsche mit Steuergeld ab. Nur wenn die Staatsbank KfW den beantragten Milliardenkredit zu üblichen Geschäftsbedingungen und mit der Aussicht auf Gewinn vergeben könne, dürfe dieser bewilligt werden. Steinmeier kritisierte 'Familienstreitigkeiten zwischen den Piëchs und den weiter
  • 688 Leser

Versandhaus Quelle kann weitermachen

Das insolvente Versandhaus Quelle kann zunächst weiterarbeiten und auch seinen Herbst-Winter-Katalog drucken. Der vorläufige Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg teilte gestern in Köln mit, ein Bankenkonsortium grundsätzlich zugesagt, die nötige Zwischenfinanzierung der Lieferungen an Kunden zu übernehmen. Görg teilte ferner mit, er habe einen weiter
  • 745 Leser

Wiedeking attackiert Piëch

Ton beim Stuttgarter Sportwagenbauer wird härter - Absatz bricht ein
Börsenkapriolen konnten Porsche gestern zwar nicht aus der Spur bringen. Doch der Ton im Machtkampf zwischen Wiedeking und Piëch wird schärfer. Dazu kommen schlechte Absatzzahlen. weiter
  • 903 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1957 Firmensitz: Ulm-Lehr Branche: Motorenöle Umsatz: im Vorjahr 233 Mio EUR, 2009 sind 250 Mio EUR 'im Auge' Mitarbeiter: 450 Standorte: Ulm-Lehr und Saarlouis (dort ist die Meguin Ölfabrik, die pro Jahr 50 Millionen Liter Motorenöle herstellt) Auslandmärkte: 90 Länder auf allen Kontinenten weiter
  • 789 Leser

Zur Person

Geburtsjahr/-ort: 1957, Altötting Familienstand: ledig, zwei Kinder Hobbys: Arbeiten, Arbeiten Lieblingsbuch: unsere Bilanz, Autor unser Wirtschaftsprüfer Leibspeise: Kässpätzle Traumland: Deutschland Vorbild: Mutter Teresa Berufswunsch als Kind: Feuerwehrmann weiter
  • 834 Leser