Artikel-Übersicht vom Montag, 8. Juni 2009

anzeigen

Überregional (12)

Arcandor ringt um Existenz

Womöglich kauft Metro die Karstadt-Häuser - Staatskredit weiter fraglich
Der Arcandor-Konzern wird möglicherweise seine Karstadt-Häuser an den Konkurrenten Metro verkaufen. Heute verhandelt der Warenhausriese über einen Staatskredit, ohne diesen droht ihm die Insolvenz. weiter
  • 764 Leser

BÖRSENPARKETT: Schleierhafte Zuversicht

Die Bundesbank sieht schwarz für die Konjunktur, schwärzer noch als die Europäische Zentralbank (EZB). Aber die Deutschen, auch die Privatanleger, kaufen wieder Aktien. Die deutschen Notenbanker rechnen mit einem Einbruch der Wirtschaft in diesem Jahr um 6,2 Prozent, die EZB 'nur' mit minus 4,6 Prozent. Die Anleger dagegen erwarten offenbar weiter weiter
  • 729 Leser

Konzerntochter Thomas Cook setzt auf Sparkurs

Der Reisekonzern Thomas Cook will unabhängig von einer drohenden Insolvenz seines Mutterkonzerns Arcandor die eigene Wettbewerbsfähigkeit stärken und über Sparmaßnahmen beraten. Das Unternehmen teilte mit, 'dass Gespräche mit dem Betriebsrat aufgenommen wurden, um Vorschläge für eine Effizienzsteigerung des operativen Geschäfts und eine weitere weiter
  • 633 Leser

LBBW vor Stabwechsel

Hans-Jörg Vetter tritt am Mittwoch das Amt als Vorstandschef an
In dieser Woche nimmt auf dem Chefsessel der LBBW in Stuttgart ein Neuer Platz. Der gebürtige Göppinger Hans-Jörg Vetter hat sich als Sanierer der Landesbank Berlin einen Namen gemacht. weiter
  • 748 Leser

Neue Garantien für die West LB

. Die Eigentümer der angeschlagenen Westdeutschen Landesbank (West LB) haben sich auf neue Garantien in Höhe von 4 Mrd. EUR geeinigt. Die abschließenden Beschlüsse in den entsprechenden Gremien sollen zeitnah fallen, teilte die Bank gestern in Düsseldorf mit. Das Land Nordrhein-Westfalen und die Sparkassenverbände werden die Summe gemäß ihren weiter
  • 674 Leser

NOTIZEN

Post erwägt Sparkurs Die Deutsche Post prüft laut der Wirtschaftszeitung 'Euro am Sonntag' offenbar, montags nur noch jeden zweiten Briefzusteller einzusetzen. Zudem könnte an Wochenenden die Zahl der Briefkastenleerungen reduziert werden, hieß es in dem Bericht. Ein Post-Sprecher wollte diese Informationen weder bestätigen noch dementieren. Streit weiter
  • 706 Leser

Porsche-Retter aus der Wüste?

Angeblich bereitet sich das Emirat Katar auf einen Einstieg vor
Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche könnte seine Geldsorgen bald los sein: Offenbar hat der Emir von Katar seinen Einstieg bereits zugesagt - entweder bei Porsche direkt oder bei Volkswagen. weiter
  • 792 Leser

Russen haben große Pläne mit Opel

Russland sieht im Engagement des Magna-Partners Sberbank bei Opel große Chancen für die Forscher und Entwickler im eigenen Land. weiter
  • 720 Leser

Schaeffler kann auf Hilfe vom Staat hoffen

Der ins Schleudern geratene Autozulieferer Schaeffler kann voraussichtlich mit der Hilfe des Staates rechnen. Der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) sagte am Wochenende, wenn sich die Schaeffler-Continental-Gruppe auf ein tragfähiges Konzept einige, würde auch eine Kreditbürgschaft finanziert. Dazu sollen zur Hälfte der Deutschlandfonds weiter
  • 691 Leser

Stellenabbau durch Neuordnung befürchtet

Bei der Neuordnung der Landesbanken soll ein großer Personalabbau anstehen. Laut 'Spiegel' könnten bei der Fusion bis zu einem Viertel der insgesamt 60 000 Stellen wegfallen. Die 'Verantwortung für Arbeitnehmer, Pensionsverbindlichkeiten und sonstige im Zusammenhang mit Arbeitsverhältnissen bestehenden Lasten' bleiben bei den Anteilsinhabern der weiter
  • 674 Leser