Artikel-Übersicht vom Dienstag, 19. Mai 2009

anzeigen

Regional (2)

Pfister eröffnet Südmo-Akademie

Südmo bekennt sich zur Region – Wirtschaftliche Entwicklung verhalten optimistisch
„Um erfolgreich zu sein, sind die laufende Wissensvermittlung und das intensive Training im Umgang mit prozessentscheidenden Komponenten wichtige Voraussetzungen“, sagte Südmo-Geschäftsführer Oliver Rupps bei der Eröffnung der Norit Südmo Academy gestern. Solche Komponenten und Anlagen in der Getränke-, Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie weiter
  • 1171 Leser

Orientieren angesagt

Cooper Power Tools bietet Nachwuchs umfangreichen Einblick
Die Premiere am Samstag mit dem Berufsorientierungstag bei Cooper Power Tools (CPT) in Westhausen war mehr als gelungen. Interessierter Nachwuchs nutzte die Gelegenheit, sich über die Ausbildungsberufe zum Mechatroniker und Zerspanungsmechaniker zu informieren. „Das wollen wir jetzt jedes Jahr bieten“, sagte CPT-Ausbilder Herbert Weng. weiter
  • 4
  • 569 Leser

Überregional (20)

Aufruhr bei Porsche

Mitarbeiter protestieren gegen eine VW-Übernahme - Aufsichtsrat tagt
Die Mitarbeiter des Autobauers Porsche haben ihrem Unmut Luft gemacht. Sie protestierten gegen das Geschacher mit VW um die Zukunft von Porsche. Zeitgleich rang der Aufsichtsrat um eine Lösung. weiter
  • 823 Leser

Beschäftigte machen Druck auf Schlecker

Rund 600 Schlecker-Beschäftigte aus sechs Bundesländern sind nach Angaben von Verdi zu einer Protestkundgebung nach Ulm gekommen, um in der laufenden Tarifrunde für eine Lohnerhöhung von 6,8 Prozent zu kämpfen und auf prekäre Arbeitsbedingungen hinzuweisen. Der Ort war gezielt gewählt, nur knapp 30 Kilometer entfernt befindet sich die Ehinger weiter
  • 813 Leser

Dax-Konzerne mit halbiertem Gewinn

Die Finanz- und Wirtschaftskrise hat in den Bilanzen der 30 Konzerne im Deutschen Aktienindex (Dax) deutliche Spuren hinterlassen. Der Gewinn der Dax-Unternehmen hat sich 2008 nach einer Untersuchung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young mehr als halbiert: Nach gut 109 Mrd. EUR Gewinn vor Steuern im Jahr 2007 sackte der Profit um 55 weiter
  • 796 Leser

Deutlich weniger Flugpassagiere

. Die Wirtschaftskrise macht dem Luftverkehr in Deutschland stärker zu schaffen als die Anschläge vom 11. September 2001. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, wurden im ersten Quartal 2009 rund 18,7 Mio. abfliegende Passagiere auf den deutschen Flughäfen gezählt. Das waren 9,3 Prozent weniger als im Vorjahresquartal. In Folge der Anschläge weiter
  • 640 Leser

DIE GUTE NACHRICHT: Mehr Arbeit für Daimler

Stuttgart - Absatzeinbruch, Verluste, Kurzarbeit und Stellenabbau: Die deutschen Autohersteller haben in den vergangenen Wochen vor allem für negative Schlagzeilen gesorgt. Der Stuttgarter Daimler-Konzern stemmt sich gegen den Trend. Im Werk Rastatt wird dank der 'deutlich gestiegenen Auftragseingänge bei der A- und B-Klasse' von Mai bis September weiter
  • 743 Leser

Evonik schreibt rote Zahlen

Deutlicher Einbruch im Chemiegeschäft
Das Ergebnis des Mischkonzern Evonik ist im ersten Quartal im Jahresvergleich von 284 Mio. EUR auf minus 46 Mio. EUR abgesackt. Der Umsatz ging um 19 Prozent auf 3,2 Mrd. EUR zurück, das Vorsteuerergebnis um 72 Prozent auf 126 Mio. EUR. Der Umsatzrückgang betraf im wesentlichen das Geschäftsfeld Chemie. Auch fürs Gesamtjahr erwartet Evonik einen weiter
  • 729 Leser

IG Bau ruft nach dem Schlichter Clement

Im Tarifkonflikt des deutschen Baugewerbes hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) nun auch formal die Schlichtung angerufen. Die Schlichtungsstelle unter Vorsitz des früheren Wirtschafts- und Arbeitsministers Wolfgang Clement wird nun erstmals innerhalb einer Woche tagen, wie die Gewerkschaft mitteilte. Im Verlauf von 14 Kalendertagen weiter
  • 727 Leser

In positive Gefilde vorgearbeitet

Der deutsche Aktienmarkt arbeitete sich am Montag nach anfänglichen Verlusten in deutlich positives Terrain vor und schloss fest. Das Geschäft verlief dennoch ruhig. Im Gespräch war erneut die Zukunft von Volkswagen und Porsche: Der Wolfsburger Autobauer, dessen überdurchschnittlichen Absatzzahlen für den April keinen erkennbaren Einfluss auf die weiter
  • 751 Leser

Jungfernflug des ersten A320 aus China

Mit dem Jungfernflug der ersten in China montierten Airbus A320 hat Airbus gestern einen wichtigen Meilenstein der Globalisierung seiner Fertigung erreicht. Das erste Airbus-Werk außerhalb Europas hatte im August 2008 in der Hafenstadt Tianjin die Arbeit aufgenommen. 'Der Flug war ein voller Erfolg', sagte Airbus-Tester Fernando Alonso. Diese in China weiter
  • 872 Leser

Kaufhof und Karstadt in Zahlen

Die Warenhauskette Galeria Kaufhof gehört zu Deutschlands größtem Handelskonzern, der Metro AG. Die Warenhauskette Galeria Kaufhof betreibt in Deutschland 126 Filialen, davon 113 Warenhäuser. In Belgien sind es 15 Filialen. Mit rund 25 000 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen 2008 einen Umsatz von 3,5 Mrd. EUR und erzielte dabei ein operatives weiter
  • 729 Leser

KOMMENTAR: Bange machen gilt nicht

Die Gewerkschaft Verdi macht Druck auf den Drogeriemarkt-Riesen aus Ehingen. Das ist verständlich, denn den Beschäftigten bei Schlecker stehen zumindest ungemütliche Zeiten ins Haus. Dass aber laut Verdi 12 000 Jobs in Gefahr sind, ist unzulässig übertrieben und vor allem geeignet, die Mitarbeiter zu mobilisieren. Die Zahl ist stark irreführend. weiter
  • 754 Leser

Kommunen müssen um Firmen buhlen

IHK analysiert Standortwechsel von Betrieben in der Region Stuttgart
Im Wesentlichen haben Unternehmen fünf Gründe, ihren Standort zu wechseln. Das belegt eine Studie der IHK Region Stuttgart. Die Kammer verrät auch, was Kommunen tun können, um Betriebe zu halten. weiter
  • 834 Leser

Kurzarbeiter dürfen dazuverdienen

Nebenjob lohnt sich aber nicht immer, weil das Zubrot angerechnet werden kann
Mit der Kurzarbeit müssen viele Beschäftigte empfindliche Abstriche am Einkommen machen. Wer das durch Nebenjobs aufbessern will, muss eine Reihe von Regeln beachten, um Ärger zu vermeiden weiter
  • 839 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 11.-15.05.09: 100er Gruppe 51-56 EUR (53,50 EUR). Notierung 18.05.09: unverändert. Handelsabsatz: 27.296 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 740 Leser

NOTIZEN

MAN setzt auf Amnestie Der Vorstand des Nutzfahrzeug-Herstellers MAN hat ein Amnestieprogramm für seine Mitarbeiter aufgelegt. Bei Beschäftigten, die zur Aufklärung der Schmiergeld-Affäre beitragen, soll von möglichen Schadenersatz-Forderungen oder Kündigungen abgesehen werden, teilte der Konzern in München mit. Domino-Effekt befürchtet Der weiter
  • 730 Leser

Traum-Ehe oder Alptraum?

Fragen und Antworten zu einer möglichen Fusion von Kaufhof/Karstadt
Traumhochzeit oder Alptraum? Die beiden einzigen Warenhausketten Kaufhof und Karstadt werden womöglich zusammengelegt. Was hätte das für Folgen? Dazu die wichtigsten Fragen und Antworten. weiter
  • 815 Leser

Volkswagen verkauft weniger Autos

Absatzminus von 4,7 Prozent - In Deutschland profitiert der Konzern von der Abwrackprämie
Mitten im Machtkampf mit Großaktionär Porsche stemmt sich Volkswagen weiter gegen die weltweite Absatzkrise. Der Konzern schnitt auch im April deutlich besser ab als der Gesamtmarkt. VW lieferte 541 600 Fahrzeuge aus, das war im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Minus von 4,7 Prozent. Der weltweite Gesamtmarkt brach um 20 Prozent ein. Das teilte Volkswagen weiter
  • 767 Leser

Warten auf Lösung für Opel

Im Nervenkrieg um Opel zeichnet sich auch kurz vor Ablauf der Bieterfrist keine Lösung ab. 'Wir müssen warten, was am Mittwoch passiert', sagte Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg in München. An diesem Mittwoch läuft die Frist ab, bis zu der Interessenten an der Europa-Tochter von General Motors (GM) ihre Konzepte präsentieren weiter
  • 675 Leser

West-LB-Chef Hilgert schmeißt hin

West-LB-Chef Heinz Hilgert gibt mitten in der Krise auf. Er ist verärgert darüber, dass die Eigentümer sein Sanierungskonzept nicht mittragen. weiter
  • 764 Leser

Zahl der offenen Stellen bricht ein

Die Wirtschaftskrise hinterlässt tiefe Spuren auf dem Stellenmarkt. Die Zahl der offenen Stellen ist im ersten Quartal um 20 Prozent eingebrochen. weiter
  • 759 Leser