Artikel-Übersicht vom Dienstag, 5. Mai 2009

anzeigen

Regional (2)

44 Kündigungen bei Mürdter

45 % weniger Umsatz bei Kunststoffverarbeitung / Werkzeugbau nicht betroffen
Die Hiobsbotschaften aus der regionalen Metall- und Elektoindustrie und besonders aus dem Bereich der Automobilzulieferer reißen nicht ab. Jetzt wurde bekannt, dass bei der Mürdter Metall- und Kunststoffverarbeitung GmbH in Mutlangen in den vergangenen Tagen 44 Mitarbeitern/innen bereits gekündigt wurde. Einige von ihnen haben Kündigungsschutzklagen weiter
  • 10
  • 3915 Leser

Arbeitslosenquote 5,2%

Kurzarbeit verhinderte im April Anstieg der Arbeitslosenzahlen
„Die Arbeitslosenquote in der Region Ostwürttemberg ist entgegen den Befürchtungen im April nur um 0,2 Prozent auf nunmehr 5,2 Prozent angestiegen. Die Frühjahrsbelebung ist jedoch ausgeblieben“, so kommentierte Hans-Joachim Gulde, der Leiter der Arbeitsagenturen in Ostwürttemberg, die regionalen Arbeitsmarktzahlen für April 2009. weiter
  • 326 Leser

Überregional (18)

Abschluss häufig nicht sinnvoll

In vielen Fällen ist der Abschluss einer Lebensversicherung nicht ratsam, sagt Roland Harstorff, Anwalt und Versicherungsberater aus Hamburg. weiter
  • 761 Leser

Bayerns Mittelstand im Blick

BW-Bank will das Geschäft mit Unternehmenskunden ausbauen
Die BW-Bank ist gut ins neue Jahr gestartet. Sie will vor allem ihre Stellung als führender Finanzier des Südwest-Mittelstands weiter ausbauen. Nun richten die Stuttgarter ihren Blick mehr nach Bayern. weiter
  • 677 Leser

Bund jetzt größter Aktionär bei Hypo Real Estate

Bankenrettungsfonds Soffin hält vor Ablauf des Übernahmeangebots rund 22 Prozent am maroden Immobilienfinanzierer
Der Bund hat bei dem maroden Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate den US-Investor Christopher Flowers als größten Aktionär abgelöst. Dem staatlichen Bankenrettungsfonds Soffin wurden bislang 13,9 Prozent der HRE-Anteile verkauft. Damit stieg der Bundesanteil der bislang bei 8,6 Prozent lag, auf 22,6 Prozent. Um Mitternacht lief die Annahmefrist weiter
  • 708 Leser

BW-Bank in Zahlen

In Mio. Euro 2008 2007 Depotvolumen35684 34955 Kundeneinlagen27500 26657 Kreditvolumen45700 43642 Provisionsüberschuss 361 367 Betriebserg. v. Risiko 475 483 Betriebserg. n. Risiko 298 381 Risikovorsorge 177 102 Bruttoerlöse 1137 1131 Zinsüberschuss 776 764 Mitarbeiter 3980 3915 weiter
  • 1284 Leser

Deutschland wieder Stabilitäts-Sünder

Deutschland steht wegen der Wirtschaftskrise wieder am Brüsseler Defizitpranger. Entgegen früherer Prognosen bricht Berlin schon im laufenden Jahr mit einer Neuverschuldung von 3,9 Prozent den Euro-Stabilitätspakt, sagte die EU-Währungskommissar Joaquín Almunia in Brüssel. Im kommenden Jahr droht ein Defizit von 5,9 Prozent bezogen auf das Bruttoinlandsprodukt. weiter
  • 655 Leser

Die vier Standorte von Opel in Deutschland

Opel-Mutter General Motors unterhält in Deutschland vier Standorte mit 25 000 Beschäftigten. Rüsselsheim: Das Stammwerk südwestlich von Frankfurt am Main ist das Herz von Opel mit 16 000 Beschäftigten. In Rüsselsheim ist zudem das internationale Entwicklungszentrum angesiedelt. Bochum: Das 1962 eröffnete Werk produziert derzeit den Astra und weiter
  • 786 Leser

Handel leidet unter der Abwrackprämie

Die Abwrackprämie lässt die Verbraucher im Einzelhandel sparen. Die Umsätze lagen im März 1,8 Prozent unter dem Niveau des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Unter Berücksichtigung der Inflation lagen die realen Umsätze 1,5 Prozent niedriger als im Vorjahresmonat. Das bedeutet, dass die Preise tendenziell gesunken sind. Im gesamten weiter
  • 889 Leser

KOMMENTAR: Schulden unvermeidlich

Überraschen kann es wirklich nicht, dass jetzt auch die Bundesrepublik zu den EU-Ländern zählt, die gegen den Euro-Stabilitätspakt verstoßen. Dies ist gänzlich unvermeidlich, weshalb es daran auch überhaupt nichts zu kritteln gibt. Wenn es an der schweren Wirtschaftskrise, die derzeit die ganze Welt heimsucht, überhaupt etwas Positives gibt, weiter
  • 733 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 27.04.-01.05.09: 100er Gruppe 53-57 EUR (55,00 EUR). Notierung 04.05.09: minus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 27.164 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro weiter
  • 799 Leser

Morallehre als Unterrichtsangebot

Renommierte Mannheimer BWL-Fakultät greift Diskussion über Manager auf
Die Mannheimer Universität ist eine Kaderschmiede für Manager. Der Berufsstand steht in der Kritik. Dabei wird hier längst Ethik als Unterrichtseinheit angeboten. Die Studenten haben andere Probleme. weiter
  • 643 Leser

NOTIZEN

Aldi senkt Milchpreis Im deutschen Lebensmittelhandel hat eine große Preissenkungswelle für Milch und Milchprodukte begonnen. Der Discounter Aldi Süd, an dem sich andere große Händler orientieren, senkte den Preis für Vollmilch um sieben auf 48 Cent je Liter. Auch andere Milchprodukte wurden billiger. Sprit wieder teurer Die Spritpreise an deutschen weiter
  • 718 Leser

Opelwerk steht in Frage

Fiat: Endmontage soll in Deutschland bleiben - Kaiserslautern bedroht
Fiat will bei einem Einstieg beim angeschlagenen Autobauer Opel offenbar nicht alle Werke erhalten. Bedroht wäre vor allem das Motoren- und Komponentenwerk in Kaiserslautern mit 3300 Beschäftigten. weiter
  • 669 Leser

Schiesser kann weitermachen

Der insolvente traditionsreiche Wäschehersteller Schiesser kann weitermachen. Das teilte der Insolvenzverwalter Volker Grub in Radolfzell am Bodensee mit. Eckpunkte des Sanierungskonzepts sind die Trennung von verlustreichen Lizenzgeschäften, der Ausbau des Internethandels und die Erweiterung des Outlet-Centers in Radolfzell. Auf einer Gläubigerversammlung weiter
  • 825 Leser

Sorgen um die Sicherheit

Deutliche Verluste bei fondsgebundenen Versicherungen ohne Garantie
Der Druck auf Anbieter von Lebensversicherungen wächst. Die Rendite vieler Kunden ist in der Finanzkrise weit entfernt von früheren Beispielrechnungen. Sie fragen sich: Lohnt sich eine Lebensversicherung noch? weiter
  • 718 Leser

TELEFONAKTION: Weiterbildung gegen die Krise

Qualifizierung und Weiterbildung gewinnen angesichts der Wirtschaftskrise enorm an Bedeutung. Ob EDV, kaufmännische Abschlüsse, Sprachen, Arbeitstechniken oder Weiterbildung: Die Volkshochschulen sowie die Bildungseinrichtungen der Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern bieten Interessierten viel Wissen, um im Beruf fit zu bleiben oder weiter
  • 801 Leser

Vorgaben aus China und USA stützen Dax

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern fest. Der Dax übertraf dabei sogar die Marke von 4900 Punkten. Gestützt wurde die Stimmung von überraschend gut ausgefallenen Konjunkturdaten. Der Einkaufsmanager-Index in China ist das zweite Mal hintereinander gestiegen, in den USA sind die Bauausgaben überraschend gestiegen. Gesucht waren insbesondere weiter
  • 615 Leser

Wegen Verbots Hamsterkäufe bei Glühbirnen

Die Bundesbürger reagieren offenbar mit Hamsterkäufen auf das vom 1. September an geltende EU-weite Handelsverbot für herkömmliche 100-Watt-Glühbirnen und alle Mattglas-Glühbirnen. Wie die 'Wirtschaftswoche' berichtet, hat sich beim Baumarktriesen Praktiker laut Firmensprecher Harald Günter der Umsatz mit 100-Watt-Birnen in den ersten vier Monaten weiter
  • 764 Leser