Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 23. April 2009

anzeigen

Regional (1)

Binz bangt, weil in Dubai Träume platzen

Finanzkrise hat die Emirate am Golf erreicht – Scheichs haben kein „Kleingeld“ mehr für Stretch-Limousinen aus Lorch
Die Wirtschaftskrise verbreitet nicht nur in Deutschland Angst und Schrecken. Sie ist in einer Region aufgeschlagen, die als „Übermorgenland“ auf diesem Planeten gepriesen wurde: Gestern noch Superboom, heute schon fast „ausgetrocknet“ – Dubai. Heute, so berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“, wird das Emirat weiter

Überregional (16)

'Chancen besonders hoch'

Astrium-Personalleiterin: Technische Berufe für Mädchen sehr attraktiv
Frauen machen bislang um technische Berufe einen großen Bogen. Zu Unrecht, sagt Claudia Röttger, die Personalleiterin bei dem Luft- und Raumfahrtunternehmen Astrium sieht gerade hier besonders gute Chancen. weiter
  • 731 Leser

Bei VW bricht Gewinn ein

Umsatz geht zweistellig zurück
Der VW-Konzern hat nur durch den Verkauf des brasilianischen Lkw-Geschäfts einen Verlust im ersten Quartal verhindert. Umsatz, Absatz und Ergebnis gingen in der dramatischen weltweiten Branchenkrise im Vergleich zum Vergleichszeitraum kräftig zurück. Unterm Strich stand aber immer noch ein Gewinn von 243 Mio. EUR, wie Europas größter Autobauer mitteilte. weiter
  • 587 Leser

Beliebte 'dicke Milch'

Der Begriff Joghurt - möglich sind auch die Schreibweisen Jogurt und Yoghurt - stammt vom türkischen Wort für 'dicke Milch'. In Deutschland, wo Joghurt seit 100 Jahren produziert wird, liegt der Pro-Kopf-Konsum bei 20 Kilogramm, Tendenz stark steigend. eb weiter
  • 888 Leser

Commerzbank größter Gewinner

Trotz schlechter Nachrichten aus den USA schlossen die deutschen Aktienmärkte gestern fest. Die Gemüter der Börsianer beruhigten sich nach den Hiobsbotschaften schnell und sowohl die Wall Street als auch die hiesigen Märkte legten wieder zu. Aussagen von US-Finanzminister Timothy Geithner zum Zustand der Bankenbranche gaben vor allem den Finanzwerten weiter
  • 664 Leser

Daimler gewinnt vor Gericht

Niederlage für Daimler-Aktionäre: Das Stuttgarter Oberlandesgericht hat eine Schadenersatzklage von Anlegern wegen einer angeblich zu späten Mitteilung über den Rücktritt des früheren Daimler-Chrysler-Chefs Jürgen Schrempp abgelehnt. Richter Eberhard Stilz erklärte, das Unternehmen habe den Rückzug rechtzeitig veröffentlicht. Zwar stellte der Senat weiter
  • 607 Leser

Fischer tritt bei RWE als Aufsichtsratschef zurück

Spekulationen über Zerwürfnis mit dem Vorstandsvorsitzenden Großmann
Der Aufsichtsratschef des Essener Energiekonzerns RWE, Thomas Fischer, hat überraschend sein Amt als Vorsitzender bei der nächsten Sitzung des Kontrollgremiums zur Verfügung gestellt. Der frühere WestLB-Chef begründete diesen Schritt bei der Hauptversammlung in Essen mit seiner persönlichen Lebensplanung. Im Laufe der Versammlung bestätigte Fischer, weiter
  • 488 Leser

Größte Handy-Panne

T-Mobile-Kunden stundenlang abgeschnitten - SMS als Entschädigung
Es machte nicht 'tuut, tuut' - es macht gar nichts: Beim größten Ausfall eines Handynetzes in Deutschland hatten 39 Millionen T-Mobile-Kunden stundenlang Probleme. Als Entschädigung gibt es nun Frei-SMS. weiter
  • 724 Leser

Kein Gold für grießelnden Joghurt

1004 Milcherzeugnisse auf dem Prüfstand
Europas größter Joghurttest in Heilbronn ist auch eine Bewährungsprobe für Neuheiten. 70 Experten beurteilen für die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft 1004 Milcherzeugnisse von 58 Herstellern. weiter
  • 765 Leser

Kein Schadenersatz für Daimler-Aktionäre

Schrempp-Rücktritt richtig kommuniziert
Die Informationspolitik des Daimler-Konzerns im Zusammenhang mit dem Rücktritt Jürgen Schrempps war richtig. Anleger hatten dagegen geklagt. weiter
  • 589 Leser

Keine Goldmedaille für grießelnden Joghurt

Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft lässt in Heilbronn 1004 Milcherzeugnisse prüfen
Europas größter Joghurttest in Heilbronn ist auch eine Bewährungsprobe für Neuheiten. 70 Experten beurteilen für die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft 1004 Milcherzeugnisse von 58 Herstellern. weiter
  • 727 Leser

NOTIZEN

Geldmarkt entspannt sich An den Geldmärkten deutet sich nach Einschätzung des Instituts der Deutschen Wirtschaft in Köln eine Entspannung an. Ein Anzeichen sei, dass die Banken inzwischen weniger überschüssige Liquidität bei der Europäischen Zentralbank bunkern, teilte das arbeitgebernahe Institut mit. Nachdem zu Jahresbeginn 300 Mrd. EUR bei der EZB weiter
  • 657 Leser

RANDNOTIZ: Einsam und ratlos

Das kennen wir doch alle aus einschlägigen TV-Sendungen: Wenn einem Sucht-Kranken sein Stoff entzogen wird, gerät er in Panik und wird desorientiert. Ähnliche Panikattacken gab es am frühen Dienstagabend überall zu beobachten, denn halb Deutschland blieb stumm. Die Handys funktionierten nicht - eine Katastrophe für alle Arten von emotionalen Bindungen, weiter
  • 681 Leser

RANDNOTIZ: Ohne Netz vereinsamt und ratlos

Das kennen wir doch alle aus einschlägigen TV-Sendungen: Wenn einem Sucht-Kranken sein Stoff entzogen wird, gerät er in Panik und wird desorientiert. Ähnliche Panikattacken gab es am frühen Dienstagabend überall zu beobachten, denn halb Deutschland blieb stumm, wie die führende Boulevard-Zeitung titelte. Die Handys funktionierten nicht mehr - eine Katastrophe weiter
  • 545 Leser

Siemens weitet Kurzarbeit aus

Die Wirtschaftskrise hat den Siemens-Konzern heftiger erwischt als erwartet. Wegen der anhaltenden Flaute will der Konzern bis zum Sommer 19 000 Beschäftigte in Kurzarbeit schicken und damit Tausende mehr als bisher. 'Wie es weitergeht, kann ich derzeit nicht vorhersagen', sagte Siemens-Personalvorstand Siegfried Russwurm der 'Bild'-Zeitung. Ende März weiter
  • 579 Leser

Steckt Porsche in einer Finanzklemme?

Der Sportwagenhersteller Porsche soll in Finanzierungsproblemen stecken. Das 'Manager Magazin' berichtete, die Eigentümerfamilien Piëch und Porsche könnten die Übernahme des Wolfsburger VW-Konzerns offensichtlich nicht mehr aus eigener Kraft stemmen. Nach dem Bericht der Wirtschaftszeitschrift plant Porsche eine Kapitalerhöhung und sucht nach einem weiter
  • 585 Leser