Artikel-Übersicht vom Montag, 16. März 2009

anzeigen

Überregional (7)

BÖRSENPARKETT: Trend nicht zu erkennen

Börsianer reiben sich die Augen. Vor wenigen Tagen noch schien es nur eine Frage von Stunden bis der Dax die 3600 Punkte nach unten durchbrechen würde. Und nun scheint ein Hauch von Frühling einzuziehen: Der Dax machte mehr als 10 Prozent gut. Ein Mann vor allem hat den Umschwung eingeleitet: Vikram Pandit. Er ist Chef der schwer gebeutelten Citigroup, weiter
  • 758 Leser

Empörung über Pension

Ex-Post-Chef Zumwinkel bekommt 20 Millionen - 'Normaler Vorgang'
Die Auszahlung einer Pension von 20 Mio. EUR an den wegen Steuerhinterziehung verurteilten Ex-Post-Chef Klaus Zumwinkel ist auf scharfe Kritik gestoßen. Politiker sprechen von 'absolutem Skandal'. weiter
  • 615 Leser

Guttenberg in den USA zur Opel-Rettung

Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg will in den USA mit dem angeschlagenen Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) über die Rettung des deutschen Autobauers verhandeln. Vor dem Abflug des CSU-Politikers am Sonntagmittag sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel, Guttenberg solle klären, wie GM Opel mehr Freiheit geben könne. Während die SPD eine weiter
  • 616 Leser

Kampf gegen Kreditklemme

G20 wollen Kreditmärkte aus der Erstarrung holen
Die 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G-20) haben sich auf erste Rezepte zur Ankurbelung der Weltwirtschaft geeinigt. Eine Spaltung zwischen den USA und Europa soll es nicht geben. weiter
  • 611 Leser

Merkel will nur Marktpreis für HRE zahlen

Bundeskanzlerin Angela Merkel will bei einer Teilübernahme der schwer angeschlagenen Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) nur Marktpreise für die Aktien zahlen. 'Wir können jetzt nicht mit immer mehr Steuergeldern die Aktionäre sozusagen wieder aufbauen, damit sie zum Schluss wieder ein Geschäft machen mit dem Geld der Allgemeinheit', sagte Merkel weiter
  • 567 Leser

NOTIZEN

Keine Ölüberproduktion Die OPEC will ihre Fördermengen beibehalten. Zugleich will die Organisation erdölexportierender Länder aber sicherstellen, dass die Überproduktion in einigen Mitgliedsländern eingestellt wird. Dies ist das Ergebnis einer Konferenz gestern in Wien. Auch Monaco knickt ein Das Fürstentum Monaco an der Côte d'Azur hat sich als letztes weiter
  • 628 Leser