Artikel-Übersicht vom Montag, 9. März 2009

anzeigen

Überregional (5)

BÖRSENPARKETT: Unerwartet heftig gebeutelt

So schlecht wie in den ersten beiden Monaten des Jahres ist der Deutsche Aktienindex (Dax) seit 1965 nicht mehr in ein Börsenjahr gestartet. Um mehr als 20 Prozent hat es die Kurse seit Jahresanfang schon wieder gebeutelt. Experten wie Thomas Hürkamp von der Commerzbank räumen offen ein, dass sie mit ihren Prognosen daneben lagen. Dass der Pessimismus weiter
  • 645 Leser

Cebit verliert sehr viele Besucher

Die weltgrößte Computermesse Cebit mussten wegen der Wirtschaftskrise einen starken Besucherrückgang hinnehmen. Zu der High-Tech-Messe in Hannover kamen insgesamt 400 000 Besucher, rund 20 Prozent weniger als im Vorjahr, teilte die Deutsche Messe AG mit. Auf der Cebit präsentierten sich in diesem Jahr 4300 Aussteller, gut 1500 weniger als 2008. weiter
  • 750 Leser

Fiskus geht bei Opel leer aus

General-Motors-Tochter hat offenbar Gewinne in die USA überwiesen
Verärgerung unter Wirtschaftsexperten und in der Politik: Opel will Staats-Milliarden, zahlt aber in Deutschland offenbar keine Steuern. Die Gewinne wurden an die Mutter GM in die USA überweisen. weiter
  • 740 Leser

NOTIZEN

Pellets werden teurer Für Haushalte, die ihren Ofen mit Holzpellets beheizen, wird es ein teurer Winter: Die Pellet-Preise stiegen im Januar auf 230 EUR pro Tonne. Im vergangenen Jahr lag der Preis noch bei 195 EUR, teilte das Deutsche Pellet-Institut mit. Ein Ende des Preisanstiegs ist nicht in Sicht. Der Grund: In der Wirtschaftskrise sinke die Nachfrage weiter
  • 776 Leser

Schmalhans nützt den Suppenherstellern

Verbraucher sparen beim Essen und geben sich öfter mit einem Eintopf zufrieden
Die Wirtschaftskrise ist dabei die Verbraucher zu erreichen: Sie beginnen mit dem Sparen in der Küche und setzen vermehrt Eintöpfe auf den Speisezettel. Die Suppenhersteller freut es. Ihr Geschäft boomt. weiter
  • 780 Leser