Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. Februar 2009

anzeigen

Regional (1)

Erste Briefmarken-Serie von Ostalb Mail

Fünf Marken zeigen Schlösser und Burgen im Ostalbkreis – Morgen ist der Erstverkaufstag
Nun kommen sie auf den Markt: Nicht nur von Philatelisten sehnlichst erwartet, erscheinen Briefmarken mit Motiven von Schlössern und Burgen im Ostalbkreis. Ab dem morgigen 18. Februar ist die erste Briefmarkenserie von Ostalb Mail mit fünf Motiven erhältlich. Damit kommen Privatpersonen ebenfalls in den Genuss des gegenüber der Deutschen Post AG weiter
  • 10
  • 1922 Leser

Überregional (21)

Bafin ermittelt weiter

Die Ermittlungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) wegen des Verdachts auf Insiderhandel mit Aktien der schwer angeschlagenen HRE dauern an. Eine Anzeige sei bisher aber noch nicht erfolgt, berichtete die Behörde. Der Schwerpunkt der Untersuchungen liege auf Auffälligkeiten im Kundengeschäft. Vor dem Kurssturz im September weiter
  • 672 Leser

Bricht Obama Handelskrieg vom Zaun?

Das Mega-Konjunkturpaket zur Rettung der US-Wirtschaft droht einen neuen Handelskrieg zwischen Europa und den USA vom Zaun zu brechen. weiter
  • 784 Leser

Deutschland rutscht weiter ab

. Deutschland rutscht auch nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) stärker in die Rezession als erwartet. Nach den jüngsten Daten sei ein Rückgang der Jahreswirtschaftsleistung um mehr als 3 Prozent wahrscheinlich. 'Ein derart kräftiger Rückgang der ökonomischen Aktivität wäre in der west- beziehungsweise gesamtdeutschen weiter
  • 720 Leser

Entwicklungsdienstleister Bertrandt spürt die Krise

An deutschen Standorten werden die Arbeitszeitkonten geleert
Die schwere Absatzkrise auf den Automärkten trifft auch den Zulieferer Bertrandt. Der Entwicklungsdienstleister spüre die Auswirkungen der Produktionskürzungen und Projektverschiebungen bei seinen Kunden, teilte Vorstandschef Dietmar Bichler in Ehningen (Kreis Böblingen) mit. Für einen Standort des Unternehmens in Frankreich wurde bereits Kurzarbeit weiter
  • 1173 Leser

EU-Normen nur noch für 10 Obst- und Gemüsesorten

Vom 1. Juli an fallen folgende Obst- und Gemüsearten unter die neue, allgemeine Vermarktungsnorm: Aprikosen, Artischocken, Spargel, Auberginen, Avocados, Bohnen, Rosenkohl, Karotten, Blumenkohl, Kirschen, Zucchini, Gurken, Zuchtpilze, Knoblauch, Haselnüsse in der Schale, Kopfkohl, Porree, Melonen, Zwiebeln, Erbsen, Pflaumen, Staudensellerie, Spinat, weiter
  • 799 Leser

Finanzwerte erneut unter Druck

Der deutsche Aktienmarkt schloss gestern mit Verlusten. Die Börsen in den USA blieben wegen eines Feiertages geschlossen. Das war einer der Gründe für die relativ schwachen Handelsumsätze. Finanzwerte standen erneut auf der Schattenseite. Die Rettungsversuche der US-Regierung werden nach wie vor von den Anlegern skeptisch gesehen. Die jüngsten weiter
  • 763 Leser

HRE-Enteignung nur als letztes Mittel

Bundesregierung bereitet Gesetz zur Rettungsübernahme vor
Die Bundesregierung will bei der Stützung der angeschlagenen Hypo-Real-Estate-Bank Rücksicht auf die Aktionäre nehmen. Eine Enteignung sei der letzte Ausweg, sagte Regierungssprecher Ulrich Wilhelm. weiter
  • 789 Leser

KOMMENTAR: Harte Zeiten fürs Bezahl-TV

Was macht der Deutsche in der Krise? Sparen. Und zwar dort, wo es am einfachsten ist: bei scheinbar Überflüssigem - wie dem Bezahl-Fernsehen. Schließlich sind Hunderte von TV-Sender - bis auf die GEZ-Gebühr - kostenlos zu empfangen. Es müssen auch nicht die aktuellsten Spielfilme aus Hollywood sein, die werden schon über Internet auf den TV-Bildschirm weiter
  • 741 Leser

Länder denken an Einstieg bei Opel

Politik will Zukunft des Autobauers sichern
Die politische Debatte über die Zukunft von Opel gewinnt an Fahrt. Hintergrund ist die existenzbedrohende Lage beim Mutterkonzern GM. weiter
  • 812 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaft. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 09.02.- 13.02.09: 100er Gruppe 50-56 EUR (54,00 EUR). Notierung 16.02.09: unverändert. Handelsabsatz: 26.056 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 634 Leser

McDonalds sieht die Krise als Chance

Die Fast Food-Kette breitet sich immer weiter aus und drängt auch auf den Frühstücksmarkt
McDonalds ist ein Gewinner der Finanzkrise: Während viele Firmen klagen, geht es der Fastfood-Kette ziemlich gut. Sie bemüht sich auch um neue Kunden aus der Mittelschicht und ältere Klienten. weiter
  • 960 Leser

NOTIZEN

Computerspiele boomen Die Computerspiele-Industrie hat in Deutschland einen neuen Umsatzrekord erzielt. Im vergangenen Jahr betrug der Erlös mit Unterhaltungssoftware rund 1,57 Mrd. EUR, berichtete der Branchenverband BIU in Berlin. Das entspreche einem Plus von 14 Prozent gegenüber 2007. Vor allem die Spielkonsolen sorgten für Wachstum, der Umsatz weiter
  • 780 Leser

Premiere kämpft mit Verlust

Das Geschäft des Bezahlsenders läuft weiter sehr schleppend
Der Bezahlsender Premiere kämpft mit weiter Kundenschwund. Die Folge: Die Verluste steigen, das Medienunternehmen benötigt eine Kapitalerhöhung. Die Entscheidung darüber fällt in Kürze. weiter
  • 835 Leser

Qimonda bittet Seehofer um Unterstützung

Die Beschäftigten des insolventen Speicherchip-Herstellers Qimonda haben Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) um Unterstützung gebeten. 'Die Zeit ist knapp', sagte der Münchner Betriebsratschef Jakob Hauser. Die Zahlung des Insolvenzgeldes sei nur noch bis Ende März gesichert. 'Ganz konkret bitten wir Sie, Ihren politischen und persönlichen weiter
  • 648 Leser

RWE peilt schottische Küste an

Essener Energieriese plant einen Windpark
. Der Essener RWE-Konzern plant einen 900-Megawatt-Windpark vor der schottischen Küste. Das Unternehmen habe zusammen mit der schottischen Firma SeaEnergy eine entsprechende Ausschreibung gewonnen, teilte die Erneuerbare-Energien-Sparte des Versorgers, RWE Innogy, in Essen mit. Das ausgewiesene Gebiet 15 Kilometer vor der schottischen Ostküste an weiter
  • 674 Leser

Schuler meldet Kurzarbeit an

Die weltweite Krise in der Fahrzeugbranche zwingt den Göppinger Pressenspezialisten Schuler zur Anpassung seiner Kapazitäten. Der Göppinger Weltmarktführer fährt - wie bereits angekündigt - die Zahl der Leiharbeiter zurück. Wie ein Unternehmenssprecher mitteilte, ist ihre Zahl von ehemals etwa 220 auf derzeit noch gut 50 zurückgegangen. Ziel weiter
  • 983 Leser

Sehnsucht nach Normen

Aufschrei unter Erzeugern: EU schafft 26 Regeln für Obst und Gemüse ab
Dass die EU Normen für Obst und Gemüse abschafft, sorgt unter Erzeugern für Verdruss. Die Verbände haben die einst verhassten Regeln lieb gewonnen, fahnden nun fieberhaft nach neuen Handelsklassen. weiter
  • 1024 Leser

Urteil: Etappensieg für Leo Kirch

Der Ex-Medienmogul Leo Kirch hat in seinem juristischen Streit mit der Deutschen Bank einen Teilerfolg erzielt. Der Bundesgerichtshof (BGH) erklärte gestern die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat durch die Hauptversammlung der Bank von 2003 für nichtig. Die Entscheidung hat aber keine praktischen Folgen. In allen übrigen Punkten wurde Kirchs weiter
  • 768 Leser

Verhandlungen mit den Kanälen 'Discovery' und 'Animal Planet'

Dem defizitären Bezahlsender Premiere droht einem Pressebericht zufolge der Verlust zweier weiterer Kanäle. Zur Disposition stünden die Dokumentationsprogramme 'Discovery' und 'Animal Planet', schreibt das Nachrichtenmagazin 'Focus' in seiner aktuellen Ausgabe. In der vergangenen Woche hatte Premiere angekündigt, seinen Computerspiele-Sender Giga weiter
  • 659 Leser

Weniger Flugreisen ab Stuttgart

Die Wirtschaftskrise macht sich auch auf dem Stuttgarter Flughafen bemerkbar: Um 13,8 Prozent gingen die Passagierzahlen im Januar zurück. Von Stuttgart aus starteten und landeten 85 000 Fluggäste weniger als im Vorjahr. Der Airport-Sprecher hält auch ein zweistelliges Minus im Februar für möglich: 'Die Monate Januar und Februar sind traditionell weiter
  • 640 Leser