Artikel-Übersicht vom Dienstag, 23. Dezember 2008

anzeigen

Regional (3)

Die Briefkästen stehen bereit

Ostalb Mail GmbH mit eigenen Briefkästen vertreten – Ab 2009 eigene Briefmarken
Rote Briefkästen der Ostalb Mail GmbH zieren das Stadtbild vielerorts im Landkreis. Der private Briefdienstleister der sdz-medien GmbH & Co. KG ist seit 2006 im Ostalbkreis tätig. Zum Jahresbeginn 2009 sollen dann auch Briefmarken angeboten werden, um private Nutzer den günstigen Service von Ostalb Mail zu ermöglichen. weiter
  • 4
  • 1728 Leser

Start Up und Franchising vorgestellt

Zweiter Gründer-Talk stellt Formen der Selbstständigkeit vor
Mit der Veranstaltungsreihe Gründer-Talk gibt die Hochschule Aalen zusammen mit der IHK dem Thema Existenzgründung ein Gesicht. Unternehmer geben einen Einblick in ihre ganz persönliche Gründerstory und diskutieren mit Studierenden über ihren Weg in die Selbstständigkeit. weiter
  • 633 Leser

Wartezeiten werden verkürzt

GEK: Arzttermin bis zu sechs Wochen früher
Durch das Wartezeitenmanagement erhalten Versicherte der Gmünder ErsatzKasse GEK bis zu sechs Wochen früher einen Termin beim Facharzt. Das ergeben interne Auswertungen zur Nutzung des zusätzlichen Angebots. weiter
  • 462 Leser

Überregional (19)

Bosch stockt bei Schleifsystemhersteller auf

Angebot an Aktionäre des Schweizer Unternehmens bis 15. Januar verlängert
Der Elektrokonzern Bosch hat sich 95 Prozent der Anteile am Schweizer Schleifsystemhersteller Sia Abrasives Holding gesichert. Wie das Unternehmen in Stuttgart mitteilte, halte Bosch die Aktien über seine Schweizer Tochter Scintilla AG. Allen Aktionären des Schleifsystemherstellers wurde von Bosch ein Kaufangebot unterbreitet. Zuvor hatten die Stuttgarter weiter
  • 583 Leser

Daimler plant Preiserhöhung

Daimler erhöht trotz der dramatischen Absatzkrise auf den Automärkten von Januar an die Preise für seine Pkw. Wagen der Kernmarke Mercedes-Benz sollen dann 1,9 Prozent mehr kosten, bestätigte ein Daimler-Sprecher einen Bericht der Fachzeitschrift 'Automobilwoche'. Die Preise für den Kleinwagen Smart sollen um 2,17 Prozent steigen. Grund für die weiter
  • 563 Leser

Debatte um Bank für 'Kreditmüll'

Regierung lehnt Sammelstelle für risikobehaftete Darlehen bisher ab
Eine einzige bundesweite Bank als Sammelstelle für faule Kredite - diese Idee wurde am Wochenende von Bankern wieder einmal aufgegriffen. Doch die Bundesregierung hält zum jetzigen Zeitpunkt davon nichts. weiter
  • 714 Leser

Dem Handel fehlen die Impulse

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern schwach. Der Handel beklagte das Fehlen von positiven Impulsen. Der große Verfall vom vergangenen Freitag wirkte immer noch nach, sagten Händler. Gesucht waren Allianz-Papiere. Favorisiert wurden auch Infineon, die kräftig zulegen konnten. Bei dem Chiphersteller machte sich die Erleichterung über die weiter
  • 647 Leser

Deutsche Bank soll Anleger entschädigen

Die Deutsche Bank muss einem laut einem Gerichtsurteil einem Anleger Schadenersatz für die Verluste aus einem Zinswettgeschäft (Swap) zahlen. Das Landgericht Frankfurt bestätigte Informationen der Klägeranwälte, dass es dem Investor wegen falscher Beratung mehr als 370 000 EUR Schadenersatz zugesprochen hat. Die Beratung habe nicht dem Anlageobjekt weiter
  • 705 Leser

Island lockt mit Billigurlaub

Günstige Währungskurse bieten Chancen
Die Isländer machen aus der Not eine Tugend: Nach der Beinahepleite setzt das Land hoch im Norden jetzt gezielt auf den Billigtourismus. weiter
  • 706 Leser

KOMMENTAR: Macht im Internet

Was geht in einem Konzern vor, der sich einer wichtigen Marketing-Möglichkeiten beraubt? Die weltgrößte Video-Plattform Youtube hatte im Oktober 100 Millionen Besucher. Laut Experten sollen mindestens acht Milliarden Musikvideos abgerufen worden sein. Gründe genug, dass sich Warner Music über die Möglichkeit freut, seine Stars und Sternchen dort weiter
  • 630 Leser

Konsumlust ist ungebrochen

Sinkende Energiepreise lassen den Verbrauchern mehr Geld
Die Verbraucher lassen sich von unerfreulichen wirtschaftlichen Aussichten für das nächste Jahr nicht verrückt machen. Sie stecken ihr Geld in den Konsum und legen es nicht auf die hohe Kante. weiter
  • 789 Leser

Madonna-Videos im Web bald weg?

Musikkonzern hat Youtube zur Löschung von Clips aufgerufen
Videos von Madonna, R.E.M. und andere Stars verschwinden möglicherweise aus dem Internet: Warner Music Group hat zur Löschung der Musikclips aufgefordert: Der Musikkonzern will mehr Geld. weiter
  • 762 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 15.-19.12.08: 100er Gruppe 52-56 EUR (54,30 EUR). Notierung 22.12.08: unverändert. Handelsabsatz: 30.398 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 605 Leser

Mittelstand spürt die Rezession

Der Mittelstand spürt Rezessionstendenzen. Jedes dritte Unternehmen will Personal abbauen, ergab eine Umfrage der Mittelstands-Union. weiter
  • 617 Leser

Münchener Rück kauft in den USA zu

Die Münchener Rück AG baut ihr Geschäft in den USA durch den Kauf des Spezialversicherers HSB aus. Die Übernahme soll bis März beendet sein. weiter
  • 680 Leser

NOTIZEN

Drei Prozent mehr Geld In den ersten neun Monaten 2008 konnten die Gehälter nicht ganz mit dem Preisanstieg mithalten. Der Brutto-Monatsverdienst eines Arbeitnehmers lag mit 3105 EUR um 3 Prozent über dem Wert aus dem dritten Quartal 2007. Die Verbraucherpreise stiegen um 3,1 Prozent. In den alten Bundesländern lag der Verdienst bei 3224 EUR, im weiter
  • 769 Leser

Preisabsprache in der Ziegelindustrie

. Wegen Preisabsprachen hat das Bundeskartellamt sechs Unternehmen der Tondachziegelbranche und acht Einzelpersonen mit Geldbußen in Höhe von insgesamt 165 Mio. EUR bestraft. Die in Wertingen ansässige Creaton AG soll davon über 66 Mio. EUR Bußgeld zahlen. Das Unternehmen sieht die Vorwürfe als sachlich nicht gerechtfertigt an. Creaton, Deutschlands weiter
  • 759 Leser

Schnäppchenjäger nehmen Island als Urlaubsziel ins Visier

Nach der Beinahepleite setzt das Land hoch im Norden auf den Notnagel Billigreisen
Die Isländer machen aus der Not eine Tugend: Nach der Beinahepleite setzt das Land hoch im Norden auf den Billigtourismus. Und die Kurzurlauber kommen im Massen - und zwar vor allem aus den USA. weiter
  • 742 Leser

Toyota stellt sich erstmals auf Verlust ein

. Die globale Wirtschaftskrise trifft auch Japans erfolgsverwöhnten Weltkonzern Toyota mit voller Wucht. Erstmals in seiner 70-jährigen Geschichte rechnet der größte Autobauer der Welt mit einem operativen Verlust. Für das laufende Geschäftsjahr erwarten die Japaner einen operativen Verlust von rund 1,2 Mrd. EUR. Bisher hatte Toyota hier einen weiter
  • 568 Leser

UBS rutscht in US-Skandal

Wallstreet-Betrug betrifft auch Schweizer Großbank
. Die durch die Finanzkrise besonders stark getroffene Schweizer Großbank UBS rutscht über einen Dachfonds auch in den Milliarden-Skandal des Wall-Street-Aktienbrokers Bernard L. Madoff. Man habe den Fonds auf Kundenwunsch eingerichtet, sagte UBS-Sprecherin Tatiana Togni. Zur Höhe des gefährdeten Kapitals machte sie keine Angaben. Insgesamt sind weiter
  • 704 Leser

Weniger Appetit auf Süßes

Der weltweite Konjunkturabschwung stößt auch der deutschen Süßwarenindustrie bitter auf. 'Die Prognosen für die allgemeine Wirtschaftsentwicklung sind so schlecht, dass dies diesmal auch stärker auf unsere Branche durchschlagen dürfte', sagt Torben Erbrath, Sprecher des Bundesverbandes der deutschen Süßwarenindustrie (BDSI). Hatten Verbraucher weiter
  • 647 Leser

Zukauf in den USA

Münchener Rück baut Palette aus
Der Rückversicherer Münchener Rück übernimmt den Spezialversicherer Hartford Steam Boiler (HSB) vom angeschlagenen US-Versicherer AIG. Der Kaufpreis betrage 742 Mio. Dollar in bar, teilten Münchener Rück und AIG in München und New York mit. Der Preis beinhalte die Übernahme von ausstehenden Wertpapieren der HSB-Gruppe. 'Der Kauf der HSB passt weiter
  • 591 Leser