Artikel-Übersicht vom Montag, 3. November 2008

anzeigen

Überregional (8)

15 Millionen Kunden

Die Deutsche Postbank ist mit rund 15 Mio. Kunden die größte Privatkundenbank in Deutschland. Das Geldinstitut gehört mehrheitlich (50 Prozent plus eine Aktie) noch zum Konzern Deutsche Post. Die Deutsche Bank will nach festen Vereinbarungen Anfang 2009 in einem ersten Schritt 29,75 Prozent der Anteile von der Post übernehmen. Sie hat auch die Option weiter
  • 576 Leser

Bonus-Affäre bei Postbank

Millionenprämie für Vorstandsmitglieder trotz roter Zahlen
Die Postbank hat ihrem Vorstand kurz vor der aktuellen Krise des Instituts eine Millionenprämie gewährt. Die Jahresboni seien aber noch nicht ausgezahlt worden, sagte ein Sprecher des Post-Konzerns. weiter
  • 785 Leser

BÖRSENPARKETT: Weitere Verwerfungen

Fast könnte man angesichts der Kapriolen des VW-Kurses den Eindruck gewinnen, der Deutsche Aktienmarkt ist völlig zur Zockerbude verkommen. Nachdem der Deutsche Aktienindex (Dax) nach Panikverkäufen in der Vorwoche noch auf ein Vier-Jahrestief von 4295 Punkten abgesackt war, ging das wichtigste deutsche Börsenbarometer vergangenen Freitag mit 5033 weiter
  • 673 Leser

Elf Jahre Haft für Ex-Heros-Chef

Der Verbleib von mehr als 70 Millionen Euro bleibt ungeklärt
Der frühere Chef des Geldtransportunternehmens Heros, Karl-Heinz Weis, ist zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Hildesheim sprach ihn der Untreue und der persönlichen Bereicherung schuldig. weiter
  • 839 Leser

Möbelindustrie zeigt sich optimistisch

Trotz täglicher Hiobsbotschaften aus der Wirtschaft bleibt Deutschlands Möbelindustrie optimistisch. 'Ich glaube nicht, dass wir den Absturz der Möbelindustrie 2009 erleben werden', sagt der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie (VDM), Dirk-Uwe Klaas. Die deutschen Hersteller könnten laut Klaas 'halbwegs ungeschoren' weiter
  • 705 Leser

Verband warnt vor Schwarzmalerei

Der deutsche Maschinenbau sieht optimistisch in das kommende Jahr. 'Ich glaube nicht an die Rezession', sagte Hannes Hesse, Hauptgeschäftsführer des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), dem 'Tagesspiegel am Sonntag'. 'Wir glauben an die Null', sagte Hesse und meinte damit ein Nullwachstum. 'Wir werden uns auf hohem Niveau weiterbewegen.' weiter
  • 754 Leser