Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 30. Oktober 2008

anzeigen

Regional (3)

Etabliert in Pharmazie

JRS Pharma hilft Tabletten besser in Form zu bringen
Technologielösungen auf Basis natürlicher, pflanzlicher Rohstoffe - damit beschäftigen sich die Rosenberger Faserstoffpioniere J. Rettenmaier & Söhne seit vielen Jahrzehnten. Auf der Fachmesse für pharmazeutische Halbstoffe‚ der CPHI 2008 in Frankfurt, stand das vielseitige Funktionsstoffprogramm (Fachbegriff Excipients) der weltweit tätigen weiter
  • 735 Leser

Riesige Schweißteile

Hochwasserschutz an der Kinzig vom Härtsfeld
Mit Stauklappen vom Härtsfeld wird Hochwasserschutz möglich. Derzeit werden in den Fluss Kinzig in der Nähe von Kehl solche eingebaut. Die Bauteile aus hochwertigem Stahl wurden in den letzten Monaten von der Firma BIS Burger Wasserkraft und Technik GmbH im Gewerbe- und Industriegebiet „Im Riegel“ hergestellt. Sie sind, wie der Geschäftsführer weiter
  • 1146 Leser

Auf „Interbad“ mit dabei

Erlau präsentiert Liegenauflage
Auf der internationalen Messe Interbad, die auf dem neuen Messegelände der Landesmesse Stuttgart stattfand, stellte Erlau, ein Unternehmen des Rud-Familienkonzerns, ihr gesamtes Sortiment für den Bäder- und Nassbereich dem breiten Fachpublikum vor. weiter
  • 560 Leser

Überregional (16)

'Geld vom Staat ist sinnvoll'

VDA-Vizepräsident Geißinger will Unterstützung für Autozulieferer
Damit Autozulieferer die nächsten Zeit überstehen, wünscht sich der Vizepräsident des Verbands der Autoindustrie Jürgen Geißinger einen staatlichen Hilfsfonds. Vor allem kleine Unternehmen benötigten Geld. weiter
  • 601 Leser

Außer VW sind alle Dax-Werte im Plus

Die VW-Aktie hat auch gestern die Richtung am deutschen Aktienmarkt bestimmt. Außer VW legten alle anderen Dax-Werte zu, dennoch schloss der Deutsche Aktienindex im Minus. Daimler profitierte von einer Heraufstufung. Bayer wurden durch die Bestätigung der Jahresprognosen beflügelt. Auf Erholungskurs waren auch Finanzwerte wie Commerzbank und Deutsche weiter
  • 574 Leser

Bei der Kfz-Steuerreform reden viele mit

Vom kommenden Jahr an soll die Kfz-Steuer vom Kohlendioxid-Ausstoß abhängen
Für umweltfreundliche Neuwagen soll eine geringere oder keine Kfz-Steuer fällig werden. Im Prinzip ist sich die Regierungskoalition darüber einig. Doch über die Umsetzung streitet sie sich schon seit Monaten. weiter
  • 654 Leser

Der Gewinn der Lufthansa sackt ab

Die Lufthansa steht vor schwierigen Zeiten, sieht sich nach den Worten von Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber aber immer noch deutlich besser aufgestellt als die Konkurrenz. Für das gesamte Jahr hat er das Ziel für das Betriebsergebnis von bislang 1,4 auf 1,1 Mrd. EUR reduziert. Die Dividende für 2008 wird möglicherweise gekürzt. Hauptgrund: Ein dramatischer weiter
  • 552 Leser

Entschädigung für Lehman-Kunden

Privatanleger aber haben keinen Anspruch
Kommunen, Versicherungen und Kirchen sollen ihre Einlagen bei der bankrotten Lehman Bank erhalten. Privatanleger sind davon nicht betroffen. weiter
  • 588 Leser

Finanzkrise bereitet Bayer keine Sorgen

Die Konjunkturflaute macht dem Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer bisher noch keine Kopfschmerzen. Der Leverkusener Aspirin-Hersteller bekräftigte seine Umsatz- und Ergebnisprognose für 2008 und kündigte trotz Finanzkrise auch für 2009 eine Steigerung des operativen Ergebnisses an. 'Für uns zahlt sich aus, dass rund 70 Prozent unseres Geschäftes weiter
  • 571 Leser

Große Immobilienfonds stellen Auszahlungen ein

Vermögensverwalter und Anleger haben Millionen-Summen abgezogen
Angesichts der Finanzmarktkrise ziehen immer mehr Anleger ihr Geld aus offenen Immobilienfonds ab. Nach der Fondsgesellschaft Kan Am schlossen nun auch die großen Anbieter Axa und TMW jeweils einen Fonds, wie die Gesellschaften mitteilten. Die Fondsgesellschaft Axa Investment Managers erklärte, Wünsche nach Auszahlungen aus ihrem 3,6 Mrd. EUR schweren weiter
  • 607 Leser

Hypo Real Estate braucht Rettungsfonds

Der schwer angeschlagene Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate greift als erste Privatbank in Deutschland nach dem Rettungsring der Bundesregierung. Ob sich nach dem Hilferuf aus München nun auch andere deutsche Großbanken aus der Deckung wagen und das 500 Mrd. EUR schwere Paket für die Finanzbranche in Anspruch nehmen, ist aber ungewiss. 'Die Hypo weiter
  • 531 Leser

KOMMENTAR: Zwei Gefahren sind gebannt

Sogar erfahrene Börsianer begannen zu zweifeln. Die skandalträchtigen Kurskapriolen um die VW-Aktie haben den Ruf von Börse und Finanzmarkt nach der ohnehin dramatischen Talfahrt der letzten Wochen ein weiteres Stück ramponiert: Die Börse als Spielcasino. Mit im Spiel ein Sportwagenhersteller, der fette Gewinne einstreicht. Die VW-Aktie verkommt zum weiter
  • 509 Leser

Maschinenbau trotzt der Krise

Trotz Finanzkrise gibt es auch gute Nachrichten: Die Maschinenbauer haben wieder mehr Aufträge eingefahren. Und viele Firmen stellen weiter ein. weiter
  • 540 Leser

NOTIZEN

Weniger Geschenke Die Deutschen wollen durchschnittlich 221 EUR für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Im vergangenen Jahr waren es noch 246 EUR. Hoch im Kurs stehen Bücher, 59 Prozent wollen ihren Freunden und Verwandten damit eine Freude bereiten, ergab eine Umfrage der Unternehmensberatungsgesellschaft Ernst & Young. Inflation auf Rückzug Die sinkenden weiter
  • 527 Leser

Sonys Gewinn bricht ein

Preiskampf belastet Elektronikhersteller
Der japanische Elektronikriese Sony hat durch den starken Yen und einen verschärften Preiskampf einen drastischen Gewinneinbruch erlitten. Der Überschuss stürzte in dem Ende September abgeschlossenen zweiten Geschäftsquartal um 71,8 Prozent auf 20,8 Milliarden Yen (176 Mio. EUR) ab, teilte der Heimelektronik- und Playstation-Hersteller mit. Der Umsatz weiter
  • 531 Leser

Sorgen um den Finanzmarkt Schweiz

In keiner anderen europäischen Volkswirtschaft spielen Banken eine so große Rolle
Der Bankenplatz Schweiz befindet sich in einem gefährlichen Abwärtsstrudel. Der Bankenriese UBS steckt in der größten Krise seiner Geschichte. Eine andere Bedrohung kommt aus den USA. weiter
  • 743 Leser

Verbraucherschützer kritisieren Banken

Kunden zu riskanten Anlagen verleitet
Die Verbraucherzentrale erhebt schwere Vorwürfe gegen Banken. In vielen Fällen seien unerfahrene Kunden falsch beraten worden. weiter
  • 645 Leser

VW-Kursblase ist geplatzt

Porsche verkauft Optionen - Börse reduziert Gewichtung im Dax
Porsche und die Deutsche Börse haben heftige Spekulation mit Aktien von Volkswagen eingedämmt. Die Gewichtung des Autobauers im Dax ist reduziert worden. Der Kurs fiel gestern um 45 Prozent nach unten. weiter
  • 654 Leser