Artikel-Übersicht vom Montag, 15. September 2008

anzeigen

Überregional (10)

Angst vor weltweiter Schockwelle

Führende Wall-Street-Banken und die US-Regierung haben am Wochenende in einem Krisengipfel fieberhaft um eine Rettung der schwer angeschlagenen Investmentbank Lehman Brothers gerungen. Dabei ging es zuletzt um eine Zerschlagung oder sogar eine Abwicklung der viertgrößten amerikanischen Investmentbank mit möglichst geringen Folgen für die weltweiten weiter
  • 570 Leser

Autos werden immer länger gefahren

Immer ältere Autos und immer ältere Fahrer - der Straßenverkehr in Deutschland steht vor immensen Veränderungen. Waren die Autos auf deutschen Straßen 2005 im Schnitt noch 7,6 Jahre alt, soll der Durchschnitt 2025 bereits bei 10,2 Jahren liegen. Das prognostiziert eine Studie des Center Automotive Research (Car) an der FH Gelsenkirchen zur Automesse weiter
  • 634 Leser

Bericht: Bei A380 weitere Verzögerungen

Airbus kommt laut Medieninformationen bei der Auslieferung des Super-Airbus A380 immer weiter in Verzug. In diesem Jahr gingen nur acht bis zehn der geplanten zwölf Maschinen an die Kunden, berichtete das 'Journal du Dimanche'. Im nächsten Jahr könne die Verzögerung mit nur 15 statt 21 abgelieferten Flugzeugen noch größer werden, hieß es. Ein Airbus-Sprecher weiter
  • 618 Leser

BÖRSENPARKETT: Schlechte Laune

Wer derzeit Aktien kauft, muss ein sonniges Gemüt haben: Nach einer Umfrage der Fondsgesellschaft Union Investment ist die Laune unter den Anlegern so mies wie zuletzt Ende 2002. 42 Prozent der Befragten rechnen in den kommenden sechs Monaten mit fallenden Aktienkursen. Auch Profis wie Manager von Pensionsfonds räumen ein, dass sie von Aktien derzeit weiter
  • 558 Leser

In Krauchenwies entsteht täglich die Welt

Der Globus-Hersteller Columbus hat schwarze Meere und weiße Kontinente im Programm
Globus-Hersteller hatten es in der Vergangenheit nicht immer leicht. Als der eiserne Vorhang fiel, änderte sich die Welt alle paar Monate. Doch das Unternehmen Columbus aus Oberschwaben blieb erdverbunden. weiter
  • 700 Leser

Keine Senkung der Steuern

EU-Finanzminister einigen sich nicht auf Reduzierung
Die Europäer müssen Hoffnungen auf eine Mehrwertsteuersenkung vorerst begraben. Einig waren sich die EU-Finanzminister aber, den Zugang von Kleinbetrieben zu Krediten zu erleichtern. weiter
  • 653 Leser

Piëch unter Druck

Medienberichte: Ablösung des VW-Aufsichtsratschef wird geprüft
Im Machtkampf zwischen Porsche und VW betreibt der Sportwagenhersteller Medienberichten zufolge den Sturz von VW-Chefaufseher Ferdinand Piëch. Aufsichtsratskreise halten eine Absetzung für unrealistisch. weiter
  • 629 Leser

Rücktritt von Bahnchef gefordert

Bahnchef Hartmut Mehdorn sieht sich nach der gescheiterten Einführung eines Bedienzuschlags mit Forderungen nach seinem Rücktritt konfrontiert. Die Grünen warfen ihm Raffgier vor. Auch der SPD-Politiker Hermann Scheer sagte der 'Passauer Neuen Presse': 'Mehdorn gehört schon lange entlassen.' Er sei der 'falsche Mann am falschen Fleck'. Mehdorn hatte weiter
  • 617 Leser

Woche vom 15.-19.9.: Die wichtigsten Termine

Die Zeit der Halbjahres-Bilanzen ist noch nicht vorbei. Am Montag präsentiert der Stuttgarter Automobil-Zulieferer Mahle seine Zahlen. Einen Tag später, am Dienstag, ruft der Waiblinger Sägen-Hersteller Stihl aus gleichem Grund Pressevertreter zusammen. Die Verbraucher-Preise in Deutschland und die ZEW-Konjunkturerwartung sind ebenfalls Themen. Am Mittwoch weiter
  • 712 Leser