Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 14. August 2008

anzeigen

Regional (3)

Wirtschaft kompakt
Bericht zu Servicequalität Die Gmünder Ersatzkasse GEK ist von der unabhängigen Kölner ServiceRating GmbH in ihrem Bericht zur Servicequalität erwähnt worden. Danach erhält die GEK in allen drei untersuchten Bereichen das Testurteil „exzellent“ und wird mit fünf von fünf möglichen Kronen ausgezeichnet. GEK-Vorstandsvorsitzender weiter
  • 240 Leser

Idee setzt sich durch

Seit 30 Jahren stellt RUD Anschlagpunkte her
Bereits vor 30 Jahren hat RUD die ersten Patente hinterlegt, die einen Schutz für eine schraubbare und schweißbare Variante für Sicherheits-Ösen forderte. Nun wird ein kleines Jubiläum der nützlichen Helfer gefeiert. weiter
  • 574 Leser

„Alte Schinken“

Marketing-Club Ostwürttemberg im Mercedes-Benz Museum
Welche Bedeutung hat das Museum als Werbeplattform für die Marke Mercedes-Benz? Wie sehen die Vermarktungsstrategien des Museums aus? Antworten auf diese Fragen bekamen die Mitglieder des Marketing-Clubs Ostwürttemberg von Silke Beinlich, Leiterin der Museumsentwicklung. In einer Führung machten sie sich selbst ein Bild von der Umsetzung des Konzeptes. weiter
  • 619 Leser

Überregional (20)

'Hier zu sein, ist schön''

Behinderte Arbeiter erledigen komplette Schellen-Montage
Der Heidenheimer Armaturenhersteller Erhardt beschäftigt mit großem Erfolg behinderte Menschen. Sie sind mit großer Begeisterung und viel Eifer bei der Sache. Und sie freuen sich auf ihre Tätigkeit. weiter
  • 1065 Leser

Conti will rasch weitere Verhandlungen

In den Übernahmekampf um den Autozulieferer Continental kommt Bewegung: Conti lehnte zwar das Angebot der Schaeffler-Gruppe erneut als nicht ausreichend ab, strebt aber kurzfristig weitere Verhandlungen über eine friedliche Einigung an. 'Es ist unser Ziel, möglichst schnell zu einer Lösung im Sinne beider Unternehmen zu kommen', sagte Vorstandschef weiter
  • 717 Leser

Ein Jahr Finanzmarktkrise - die Stationen bei deutschen Banken und Versicherungen

30. Juli 2007: Die Mittelstandsbank IKB senkt ihre Prognose. Vorstandschef Stefan Ortseifen geht, die KfW übernimmt die Führung. 26. August: Die Landesbank Baden-Württemberg übernimmt die angeschlagene Sachsen LB. 3. Oktober: Die Deutsche Bank schreibt rund 2,2 Mrd. EUR ab. 6. Dezember: Die WestLB macht einen Verlust von 148 Mio. EUR. 15. Januar weiter
  • 640 Leser

Finanzkrise bei Bayern LB nicht vorbei

Die von der internationalen Finanzkrise gebeutelte Bayern LB sieht trotz der Rückkehr in die schwarzen Zahlen im zweiten Quartal weitere Belastungen auf sich zukommen. Für die Zukunft müsse sich die Bank auf weitere Zahlungsausfälle einstellen, sagte Bayern LB-Chef Michael Kemmer. 'Wir sind nicht so naiv zu glauben, dass da nichts mehr kommen würde.' weiter
  • 819 Leser

Frauen sind das geringere Risiko

Geld-Serie: Die Lebensversicherung
Junge Familien sollten sich absichern. Auch über Lebensversicherungen ist dies möglich. Wir erklären die Vor- und die Nachteile. weiter
  • 688 Leser

Hundt fordert Spielregeln für Tarifkonflikte

Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat angesichts weiter drohender Streiks bei Lufthansa 'Spielregeln für den Umgang mit Spartengewerkschaften' verlangt. Die Tarifpartner sollten Lösungen erarbeiten. Denkbar seien die Vereinbarung von Tarifgemeinschaften, obligatorische Schlichtungsvereinbarungen oder 'Abkühlungsphasen' nach dem Scheitern von Tarifverhandlungen. weiter
  • 607 Leser

Hypo Real Estate droht Dax-Rauswurf

Der Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate befürchtet nach dem Einstieg eines Finanzinvestors und einer Talfahrt des Aktienkurses den Rauswurf aus der ersten Börsenliga. 'Es wäre nicht schön, wenn wir aus dem Dax ausgeschlossen werden', sagte Finanzvorstand Markus Fell. Nach dem Einstieg der Investorengruppe um J.C. Flowers könne es bei der nächsten weiter
  • 646 Leser

Internet für Springer wichtig

10 Prozent des Umsatzes aus Onlinegeschäft
Der Medienkonzern Axel Springer hat Gewinn und Umsatz im ersten Halbjahr deutlich gesteigert. Der Überschuss stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 89 auf 526 Mio. EUR. Der Gewinnsprung ist auf den Verkauf der Anteile an Pro Sieben Sat 1 zurückzuführen. Ohne diesen Effekt betrug das Plus gut 10 Mio. EUR. Der Umsatz kletterte um 11 Prozent auf weiter
  • 688 Leser

Karstadt verhagelt Bilanz von Arcandor

Warenhäuser unter Druck - Weiterer Stellenabbau angekündigt
Die Warenhauskette Karstadt bringt mit tiefroten Zahlen ihren Mutterkonzern Arcandor in Bedrängnis. Nach einem unerwarteten Ergebniseinbruch bei Karstadt im dritten Quartal, musste der Essener Konzern seine mittelfristige Ergebnisprognose deutlich senken. Der Kurs der Arcandor-Aktie brach daraufhin um mehr als 11 Prozent ein. Zur Kostensenkung sollen weiter
  • 644 Leser

KOMMENTAR: Die fetten Jahre sind vorbei

Vielleicht stellt sich beim einen oder anderen Politiker inzwischen schon ein müdes Gähnen ein, wenn er die Ankündigungen des bevorstehenden konjunkturellen Abschwungs liest. Derlei Nachrichten häufen sich. Die USA befinden sich mitten drin in einer konjunkturellen Abkühlung, eine regelrechte Rezession ist dort immer noch nicht abgewendet. Jetzt weiter
  • 703 Leser

Lastschrift besser als die Abbuchung

Angesichts des massenhaften Verkaufs von Daten fragen sich viele Bundesbürger, wie sie sich gegen unberechtigte Lastschriften wehren können. weiter
  • 709 Leser

Mittleres Beben in der Bankenbranche

Verbandspräsident Klaus-Peter Müller: Ende der Finanzmarktkrise noch nicht in Sicht
Vor einem Jahr begann in den USA die Finanzmarktkrise. Sie hat die internationalen Kapitalmärkte erschüttert, auch Deutschland ist betroffen. Ausgestanden ist das Ganze noch lange nicht. weiter
  • 620 Leser

NOTIZEN

Autoabsatz sinkt Der Autoabsatz in Europa ist im Juli um 8 Prozent auf knapp 1,3 Mio. Pkw gesunken. Der Verband der Automobilindustrie führte den Rückgang auf die Konjunkturabkühlung und steigende Lebenshaltungskosten zurück. Bisher liegt der Pkw-Absatz 2008 mit 9,6 Mio. Fahrzeugen 3 Prozent unter dem Vorjahresergebnis. 6,5 Prozent sind zu wenig weiter
  • 700 Leser

Schlechte US-Konjunktur belastet

Belastet von enttäuschenden US-Konjunkturdaten gab der deutsche Aktienmarkt gestern kräftig nach. Neben den überraschend schwachen Einzelhandelsumsätzen belastete vor allem der schlechten Ausblick des US-Konzerns John Deel. Dies werteten die Börsianer als ein Indiz dafür, dass es der US-Konjunktur schlecht geht. Hinzu kam die anhaltend unsichere weiter
  • 677 Leser

Stiftung zu beiderseitigem Nutzen

Ratenkredit-Anbieter bietet überschuldeten Haushalten Hilfe an
Um der wachsenden Überschuldung privater Haushalte entgegen zu wirken, hat die Nürnberger Teambank eine Stiftung gegründet. Ganz uneigennützig handelt das auf Ratenkredite spezialisierte Institut nicht. weiter
  • 728 Leser

Ton zwischen Porsche und VW schärfer

Der Machtkampf zwischen den Betriebsräten von Porsche und Volkswagen droht zu eskalieren. Gestern schaltete der VW-Betriebsrat in der seit Monaten tobenden Auseinandersetzung um die Mitbestimmungsvereinbarung in einem künftigen Porsche/VW-Konzern erneut die Justiz ein. Auch der Ton zwischen Stuttgart und Wolfsburg verschärft sich. VW-Betriebsratschef weiter
  • 679 Leser

Übernahme: MLP will sich wehren

Der Finanz- und Versicherungsmakler MLP stemmt sich gegen eine Übernahme durch den Konkurrenten AWD und dessen Mutter Swiss Life. Jeder Versuch gegen den Vorstand, den Großaktionär und die Berater zu agieren, wäre 'von vorneherein sehr fragwürdig', sagte Uwe Schroeder-Wildberg. Eine Offerte von AWD will der MLP-Chef offenbar kontern. 'Wir sind weiter
  • 673 Leser

Zeichen des Abschwungs

In fast allen Euro-Ländern sinkt die wirtschaftliche Zuversicht
Heute wird bekannt gegeben, wie die deutsche Wirtschaft im zweiten Quartal dieses Jahres gewachsen ist. Aller Wahrscheinlichkeit wird dies ein Mosaiksteinchen mehr im Abschwung-Szenario sein. weiter
  • 768 Leser