Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 6. August 2008

anzeigen

Regional (3)

Gesund und wohlschmeckend

Neue Mehlarten sorgen für Schwung und guten Geschmack bei Backwaren
Zwei Bäckereien der Region gehen bei der Wahl ihres Mehles und der Mahlverfahren neue Wege. Die Aalener Bäckerei Veit und die Heubacher Bäckerei-Konditorei Mühlhäuser erzielen durch das patentierte Steinmetz-Verfahren eine gesteigerte Qualität ihrer Backwaren. weiter
  • 5
  • 1203 Leser

Vortragsreihe der Kammer wird fortgesetzt

Handwerk im Gespräch
Die bewährte Vortragsreihe „Handwerk im Gespräch – Der Handwerksunternehmer 2010“ geht in die dritte Runde. Am 23. September werden in Weingarten zukunftsträchtige Ideen diskutiert. weiter
  • 569 Leser

Arbeitskreis SchuleWirtschaft besucht Würth

Wichtige Kontaktpflege
Auf Einladung der Bezirksgruppe Ostwürttemberg des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall starteten 35 Arbeitskreismitglieder zur Jahresfahrt des Arbeitskreises SchuleWirtschaft zu Würth nach Künzelsau. weiter
  • 522 Leser

Überregional (19)

'In diesem Jahr von Krise noch keine Spur'

Die Wirtschaft warnt vor 'Schreckensszenarien' bei den Konjunkturerwartungen. Es mache keinen Sinn, die Krise heraufzubeschwören. Die Stimmung ist derzeit schlechter als die tatsächliche konjunkturelle Lage. 'In diesem Jahr ist von Krise noch keine Spur', sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Martin weiter
  • 700 Leser

Adidas steht auf dem Siegerpodest

Der Dax legte gestern über 150 Punkte zu und kletterte über 6500 Punkte. Dies ist vor allem auf sinkende Rohstoffpreise zurückzuführen. So sanken die Ölpreise unter 120 US-Dollar. Dies ist der tiefste Stand seit drei Monaten. Oben auf dem Siegerpodest standen Adidas-Aktien mit mehr als 6 Prozent Plus. Die von dem Sportartikelhersteller vorgelegten weiter
  • 724 Leser

Adidas wächst schneller als erwartet

. Nach guten Geschäften zur Fußball- Europameisterschaft erhofft sich der Sportartikelhersteller Adidas von den Olympischen Spielen kräftige Umsatzimpulse. Dabei will der Konzern die am Freitag beginnenden Spiele vor allem dazu nutzen, seine Marktposition auf dem stark wachsenden chinesischen Markt auszubauen. Im zweiten Quartal steigerte Adidas weiter
  • 668 Leser

Als Schrott-Recycler in Europa Spitze

Unternehmensgruppe Scholz von der Ostalb setzt auf schlanke Struktur
Im Wettbewerb der europäischen Stahl- und Metallschrott-Recyclern gehört die Scholz AG aus Essingen zu den führenden Anbietern. Mit einer neuen Struktur will das Unternehmen seine Effizienz erhöhen. weiter
  • 920 Leser

Bertelsmann stößt Musiksparte ab

Sony-Konzern übernimmt Gemeinschaftsunternehmen ganz
Europas größter Medienkonzern Bertelsmann zieht sich weitgehend aus dem von Umsatzeinbrüchen geprägten Musikgeschäft zurück. Der Medienriese verkauft seine 50-prozentige Beteiligung am zweitgrößten Musikkonzern der Welt, Sony BMG, an den japanischen Partner, angeblich für rund 1 Mrd. EUR. Der Konzern plant unter anderem massive Investitionen weiter
  • 610 Leser

Fliegen wird bis zu 7 Prozent teurer

Fliegen soll noch teurer werden. Der Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften erklärte, wegen der gestiegenen Treibstoffkosten würden die Tickets teurer. Außerdem sei mit einem Nachfragerückgang von 5 bis 7 Prozent je nach Marktsegment insbesondere im kommenden Winterhalbjahr zu rechnen. 'Bei der Preisentwicklung, die Kerosin in den letzten weiter
  • 666 Leser

Heideldruck weiter dick im Minus

Der weltgrößte Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck hat seine Talfahrt mit tiefroten Zahlen fortgesetzt. Hoffnung machen dem gebeutelten Unternehmen aber die gut gefüllten Auftragsbücher. 'Die zufriedenstellenden Auftragseingänge von der Branchenmesse Drupa werden unsere operativen Geschäftsergebnisse im zweiten und dritten Quartal ', sagte weiter
  • 615 Leser

Im Westen 8 Prozent mehr Ausbildungsverträge

Bei den Industrie- und Handelskammern (IHK) in Westdeutschland waren Ende Juli 211 300 neue Ausbildungsverträge gemeldet, 8,2 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Im Osten gab es nur einen Zuwachs von 0,2 Prozent auf 36 300. Hier halten die Kammern Zuwächse kaum noch für möglich, weil die Zahl der Schulabgänger deutlich zurückgeht. In den ersten sieben weiter
  • 625 Leser

KOMMENTAR: Verdacht der Kumpanei

Wenn man es sich einfach machen würde, könnte man sich bei der Diskussion um die Aufsichtsratsvergütungen und -vergünstigungen auf die alte These zurückziehen, dass wir Deutsche eben eine Nation von Neidern sind. Und dass man Frank Bsirske seinen Freiflug in die Sonne nur nicht gönnt. Doch es steckt mehr dahinter. Beispielsweise die Frage, ob weiter
  • 706 Leser

Lehrstellenrekord in Sicht

DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben lobt Einstiegsqualifizierung
Beim Lehrstellenangebot ist die deutsche Wirtschaft auf Rekordkurs: Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Martin Wansleben, rechnet mit mehr Chancen für Jugendliche. weiter
  • 648 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. 1000 bis 1500 l96,62 bis 99,13 (97,88) 1501 bis 2000 l 93,65 bis 94,37 (94,01) 2001 bis 2500 l 91,86 bis 92,28 (92,07) 2501 bis 3500 l 90,56 bis 90,91 (90,74) 3501 bis 4500 l 89,61 bis 89,72 (89,67) 4501 bis 5500 l 89,07 bis 89,13 (89,10) 5501 bis 6500 l 88,77 bis weiter
  • 637 Leser

Neuer Lehrstellenrekord

DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben lobt Einstiegsqualifizierung
Beim Lehrstellenangebot ist die deutsche Wirtschaft auf Rekordkurs: Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Martin Wansleben, rechnet mit mehr Chancen für Jugendliche. weiter
  • 679 Leser

NOTIZEN

Noch 40 Flugausfälle Nach den Streiks kehrt der Flugbetrieb bei der Lufthansa langsam zur Normalität zurück. Nachdem bisher pro Tag rund 130 Flüge ausgefallen waren, gab es gestern nur noch rund 40 Annullierungen. Die gestrichenen Flüge sind weiterhin auf dem bis einschließlich Freitag gültigen Sonderflugplan der Fluggesellschaft im Internet weiter
  • 680 Leser

Ölpreise sinken weiter, Sprit aber noch nicht

Die Ölpreise sind gestern weiter kräftig gefallen. Die maßgeblichen Ölpreise notierten alle unter 120 Dollar. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent gab kräftig auf bis zu 116,91 Dollar nach. Trotz dieser Entwicklung stiegen die Benzinpreise an den deutschen Tankstellen. Der Durchschnittspreis lag nach Angaben der Mineralölwirtschaft weiter
  • 646 Leser

Qual der Wahl bei der Krankenversicherung

Private Absicherung will gut überlegt sein
Wer als junger Mensch schon ordentlich Geld verdient, steht irgendwann einmal vor der Frage, welche Krankenabsicherung er wählen soll. weiter
  • 635 Leser

Russen auf Einkaufstour

Beteiligungen an deutschen Unternehmen nehmen stark zu
Die Milliarden, die Russland aus seinen Öl- und Gasverkäufen einnimmt, wollen gut angelegt sein. Immer häufiger treten Russen daher mit Beteiligungen oder Übernahmen deutscher Firmen auf. weiter
  • 790 Leser

Schaeffler ändert Angebot für Conti

Die Schaeffler-Gruppe hat die Bedingungen für sein Übernahmeangebot an Conti gelockert. Der Dax-Konzern arbeitet derweil an einer Abwehrstrategie. weiter
  • 637 Leser

Sparprogramm trotz starker Quartalszahlen

Heidelberg-Cement hat mit hohen Energie- und Rohstoffpreisen zu kämpfen
Deutschlands führender Zementhersteller Heidelberg Cement will trotz starker Quartalszahlen mit einem millionenschweren Sparprogramm und deutlichen Preissteigerungen seine Kostenstruktur verbessern. 'Wir planen Einsparungen in Höhe von 250 Mio. EUR jährlich zu erzielen', sagte Vorstandschef Bernd Scheifele. Wegen des anhaltenden Kostendrucks durch weiter
  • 729 Leser

Viel Geld und etliche Nebenleistungen

Aufsichtsräte werden heute gut bezahlt - Gewerkschafter geben bis zu 90 Prozent ab
Verdi-Chef Frank Bsirske hat mit dem Erste-Klasse-Freiflug einer neuerliche Diskussion um Aufsichtsratsvergütungen und vor allem über Privilegien ausgelöst, die den Kontrolleuren eingeräumt werden. weiter
  • 841 Leser