Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 27. März 2008

anzeigen

Regional (2)

Private Wealth Management

Neu in Aalen: Frank Hurler
Ein erfreuliches Fazit für 2007 zog auch das Private Wealth Management der Deutschen Bank. Dieser Bereich ist auf die Verwaltung des Vermögens von wohlhabenden Familienbünden, Stiftungen und Kirchen fokussiert. weiter
  • 453 Leser

Deutsche Bank: 2007 war sehr gut

Positive Entwicklung über alle Geschäftsbereiche hinweg in Aalen und Schwäbisch Gmünd
Die Deutsche Bank hat 2007 sowohl im Bereich Privat- und Geschäftskunden als auch im Segment Firmenkunden in Aalen und in Schwäbisch Gmünd erneut sehr gute Ergebnisse erwirtschaftet. weiter
  • 1450 Leser

Überregional (18)

Braun Melsungen wächst dank Export

Medizintechnikhersteller will deutsche Standorte weiter ausbauen
Der Medizintechnikhersteller B. Braun Melsungen ist dank guter Exportgeschäfte im vergangenen Jahr bei Umsatz und Gewinn kräftig gewachsen. Das Unternehmen erzielte einen Konzernüberschuss von 217,7 Mio. EUR, knapp ein Fünftel mehr als im Vorjahr, teilte B. Braun mit. Der Umsatz stieg den Angaben zufolge um eine viertel Mrd. EUR auf 3,57 Mrd. EUR. weiter
  • 621 Leser

Dax macht Pause zum Verschnaufen

Die deutschen Aktienmärkte legten nach den Kursgewinnen am Vortag eine Verschnaufpause ein. Für etwas Rückenwind sorgte der Ifo-Geschäftsklimaindex. Trotz des starken Euro und der Finanzkrise hat sich die Stimmung in den deutschen Unternehmen im März den dritten Monat in Folge aufgehellt. Auf der anderen Seite bremsten gemischt ausgefallene Konjunkturdaten weiter
  • 675 Leser

Der russische Milliardär ...

...Roman Abramowitsch hat beim Maschinenbauer Herrenknecht aus Schwanau im Ortenaukreis den größten Tunnelbohrer der Welt bestellt. Die Maschine will Inhaber Martin Herrenknecht (Bild) in zwei Jahren liefern. Der Riesenbohrer soll rund 100 Millionen Euro kosten. weiter
  • 673 Leser

Deutsche Bank vorsichtiger

Chef Josef Ackermann verdiente 2007 fast 14 Millionen Euro
Die Finanzmarktkrise gefährden das Gewinnziel der Deutschen Bank für 2008. Ihr Chef Josef Ackermann verdiente 2007 knapp 14 Millionen Euro. weiter
  • 577 Leser

Die Raubkatze wird indisch

Autobauer Tata kauft britische Unternehmen Jaguar und Land Rover
Der aufstrebende indische Autobauer Tata Motors übernimmt für umgerechnet 1,5 Milliarden Euro die britischen Traditionsmarken Jaguar und Land Rover vom amerikanischen Konzern Ford. weiter
  • 745 Leser

Finanzinvestor mit Sälzer zu Escada

Beim größten deutschen Damenmode-Konzern Escada kündigt sich nach jahrelangen Problemen ein Besitzerwechsel an. Nach Informationen aus Finanzkreisen prüft der britische Finanzinvestor Apax zurzeit einen Einstieg bei Escada. Apax wolle zusammen mit dem russischen Großaktionär Rustam Aksenenko die Mehrheit an dem Modekonzern übernehmen. Außerdem weiter
  • 700 Leser

Hochtief von US-Immobilienkrise nicht betroffen

Deutschlands größter Baukonzern blickt dennoch vorsichtig in die Zukunft
Deutschlands größter Baukonzern Hochtief hat dank des guten Flughafengeschäfts und seiner australischen Tochter Leighton 2007 Bestmarken bei Umsatz und Gewinn erzielt. Hochtief sei von der US-Immobilienkrise nicht betroffen, da die US-Tochter Turner nicht im Wohnungsbaumarkt engagiert ist. Für 2008 rechnet das Unternehmen aber unter anderem wegen weiter
  • 708 Leser

KOMMENTAR: Kein seltsames Paar

Es ist nur auf den ersten Blick ein seltsames Paar: Der indische Hersteller Tata wird künftig neben seinem Billigauto für weniger als 2000 Euro - das als 'fahrender Glascontainer' verspottet wird - auch 20-fach teurere Jaguar-Modelle anbieten. Was wollen die Inder nur mit den Briten? Tata schlägt einen anderen Weg ein, als andere asiatische Autobauer. weiter
  • 603 Leser

Kreditkrise bremst auch Europa

EZB-Präsident Trichet will den Leitzins nicht senken
Die EU-Kommission befürchtet, dass die Kreditkrise auch bereits das Wachstum in Europa schwächt. Die EZB will aber die Zinsen noch nicht senken. weiter
  • 612 Leser

Leichter Umsatzrückgang im Handwerk

Kraftfahrzeuggewerbe im Südwesten mit den stärksten Verlusten
Das Handwerk in Baden-Württemberg hat das vergangene Jahr mit einem leichten Umsatzrückgang von 1,2 Prozent beendet. Die stärksten Verluste mussten das Kraftfahrzeuggewerbe mit einem Minus von 6,8 Prozent und das Ausbaugewerbe mit einem Minus von 5,7 Prozent hinnehmen, teilte das Statistische Landesamt mit. Dagegen habe das Handwerk für den gewerblichen weiter
  • 629 Leser

Lidl räumt Überwachung ein

Schwere Vorwürfe gegen Lebensmittel-Discounter
Detektive haben in zahlreichen Lidl-Filialen Kameras installiert. Der Lebensmittel-Discounter will damit nur Diebstahl aufgeklärt haben. Aber angeblich wurden die Mitarbeiter heimlich bespitzelt. weiter
  • 757 Leser

MARKTBERICHTE

Aufgrund der Osterfeiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. In der kommenden Woche am 2. April werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. Schlachtvieh Baden-Württemberg. Woche 12/08 (17.03.-23.03.2008) E-gesamt 59,7 v.H. 145-162 (149), E 61,9 v.H. 148-162 (151) E 57,7 v.H. 142-163 (146), U weiter
  • 647 Leser

Motorola gliedert Handy-Sparte aus

Mobilfunkgeräte sorgten für rote Zahlen
Der US-Telekomausrüster Motorola spaltet seine kriselnde Handy-Sparte ab. Der Konzern werde in zwei Gesellschaften geteilt, die unabhängig an der Börse notiert seien sollen, teilte das Unternehmen mit. Der weltweit drittgrößte Hersteller von Mobiltelefonen folgt damit Forderungen von Aktionären, die sich für eine Ausgliederung oder einen Verkauf weiter
  • 605 Leser

NOTIZEN

Agrarexporte legen zu Die Ausfuhren der deutschen Agrarwirtschaft sind 2007 um 14,5 Prozent auf den Rekordwert von 43,4 Mrd. EUR gestiegen. Das berichtete die Centrale Marketing-Gesellschaft CMA. Die Ausfuhr von Milch und Milchprodukten legte um rund 27 Prozent zu. Betz-Urteil rechtskräftig Das Urteil gegen den Reutlinger Spediteur Thomas Betz ist weiter
  • 645 Leser

Öl ist plötzlich ein Anlageobjekt

Preis dürfte nicht so schnell wieder sinken
Der Energiehunger der großen Schwellenländer kann die Preisexplosion beim Öl nicht allein erklären. In der Finanzkrise ist Öl als Geldanlage gefragt. weiter
  • 564 Leser

Tata ist weltweit auf Einkaufstour

Tata ist eine der ältesten und traditionsreichsten Marken Indiens. Der über 50 Jahre alte Fahrzeugbauer Tata Motors gehört zum großen Mischkonzern Tata Group und zählt bei Lastwagen sowie Bussen weltweit zu den sechs größten Herstellern. Im Pkw- Bereich produzierte Tata Motors bisher vor allem einfachere Autos - mit Jaguar und Land Rover bekommen weiter
  • 663 Leser

Turbulentes Treffen wird erwartet

Der finanziell schwer angeschlagenen Mittelstandsbank IKB steht am heutigen Donnerstag eine turbulente Hauptversammlung ins Haus. Vertreter von Kleinaktionären wollen Vorstand und Aufsichtsrat der Bank nicht entlasten beziehungsweise diesen Punkt vertagen und einen Sonderprüfer einsetzen. Auch die staatseigene KfW Bankengruppe, die mit 43 Prozent weiter
  • 581 Leser

Wirtschaft positiv gestimmt

Ifo-Geschäftsklima-Index steigt trotz Finanzkrise und hohem Ölpreis
Die weltweite Finanzkrise kann der Stimmung der deutschen Unternehmen nichts anhaben. Der Ifo-Geschäftsklima-Index stieg im März überraschend. weiter
  • 690 Leser