Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. März 2008

anzeigen

Regional (4)

Zusätzliches Kursangebot

Zusatzkurs in Vollzeit zum Erlangen der Meisterprüfung
Nachdem bei der Handwerkskammer die Lehrgänge zur Vorbereitung auf den betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen, rechtlichen und den berufs- und arbeitspädagogischen Teil der Meisterprüfung ausgebucht sind, wird ein Zusatzkurs angeboten. weiter
  • 436 Leser

Energiepass kommt 2008

Handwerkskammer Ulm bietet Hilfestellung für Haus- und Wohnungsbesitzer
Der Energieausweis bietet objektive Information über die Gesamtenergieeffizienz eines Hauses und ermöglicht es, den Energiebedarf von Häusern nach einheitlichen Maßstäben zu vergleichen. Ein solcher Vergleich ist für Kaufinteressenten oder künftige Mieter interessant. Wer den Ausweis benötigt und wer Beratung bietet, darüber informiert die weiter
  • 648 Leser

Service für Arbeitgeber

Jobbörse der Arbeitsagentur mit neuen Funktionen
Bei der Agentur für Arbeit in Aalen wurden zahlreichen Arbeitgebern die erweiterten Funktionen der JOBBÖRSE vorgestellt. weiter
  • 435 Leser

Betriebe müssen handeln

Verfahrensverzeichnis muss erstellt werden
Jeder Betrieb ist nach dem Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet, ein öffentliches Verfahrensverzeichnis zu erstellen. Darüber informiert die Handwerkskammer Ulm ihre Mitgliedsbetriebe. weiter
  • 444 Leser

Überregional (21)

Alle drei unter einem Hut

Bahn-Gewerkschaften werden ihre Tarifverträge gegenseitig anerkennen
Über die Lohnerhöhung für die Lokführer war man sich schon zuvor einig gewesen. Jetzt ist auch das größte Problem vom Tisch: die Abstimmung der drei Bahn-Gewerkschaften untereinander. weiter
  • 624 Leser

Arbeit in Deutschland kaum verteuert

Deutschland hat im dritten Quartal 2007 den zweitniedrigsten Anstieg der Arbeitskosten in der EU verzeichnet. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, stiegen die Arbeitskosten in der Privatwirtschaft um 0,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. Noch niedriger lag nur Malta. Die drittniedrigste Wachstumsrate verzeichnete Finnland weiter
  • 574 Leser

Aus Wüsten können Kraftwerke werden

In Spanien entsteht Europas innovativste Solaranlage
Die Zukunft der Sonnenenergie beginnt in Spanien: Bei Granada geht das innovativste Solarkraftwerk seiner Fertigstellung entgegen. Es kann die Wüsten der Welt in Kraftwerke verwandeln. weiter
  • 943 Leser

Baumärkte zimmern Umsatz-Minus

Die Baumarktbranche hat im vergangenen Jahr einen Umsatzrückgang erlitten. Bereinigt um neu eröffnete oder geschlossene Märkte sank der Umsatz im Vergleich zu 2006 um 3,4 Prozent auf 17,64 Mrd. EUR. Eine 'gefühlte Inflation' mit gestiegenen Lebensmittel- und Energiepreisen habe vielen Verbrauchern die Freude am Heimwerken vergällt, sagte der Geschäftsführer weiter
  • 650 Leser

Bei Opel droht erneuter Stellenabbau

Mehr als 10 Prozent der Arbeitsplätze sollen auf der Kippe stehen
Die derzeit zwischen dem Management von General Motors Europe (GM) und dem Betriebsrat laufenden Gespräche über Maßnahmen zur Steigerung der Produktivität in den europäischen Werken sorgen für neue Unruhe. Einem Bericht der Zeitschrift 'Auto Motor Sport' zufolge stehen in den GM-Werken in Europa und damit auch bei Opel in Deutschland im schlimmsten weiter
  • 765 Leser

Dax geht zu Wochenbeginn in die Knie

Die Arbeitsmarktdaten aus den USA vom Freitag haben weltweit Rezessionsängste geschürt. In der Folge ging der Deutsche Aktienindex (Dax) nach einem Auf und Ab zum Wochenbeginn in die Knie und rutschte sogar unter die Marke von 6500 Punkten. Der Markt kämpft nach wie vor mit dem festen Euro und einem Ölpreis von mittlerweile über 107 Dollar, was weiter
  • 649 Leser

Die Angst vor dem Alter

Banken haben bei ihren Kredit-Kunden nicht nur deren Bonität im Blick
Das wichtigste Kriterium der Banken für eine Kreditvergabe ist die Sicherheit, dass sie das geliehene Geld wieder zurückbekommen. Das Alter des Kunden kann deshalb zum Risikofaktor werden. weiter
  • 700 Leser

Handwerker streiten über Altersgrenze

Der Präsident der Handwerkskammer Ulm, Horst Schurr (66), beabsichtigt die Aufhebung der Altersgrenze von 65 Jahren für das Präsidentenamt. Dies würde ihm bei der bei der nächsten Wahl im Jahr 2009 eine dritte Amtsperiode mit fünf Jahren ermöglichen. Schurr ist allerdings durch die Insolvenz des Autohauses Heilig in Aalen belastet, bei dem er weiter
  • 682 Leser

Homag glänzt mit Bestell-Rekord

Der Maschinenbauer Homag hat 2007 ein Rekordjahr hingelegt. Die in Schopfloch (Kreis Freudenstadt) ansässige Homag Group AG erzielte ein Auftragsplus von 19 Prozent. Das führte zum bislang höchsten Auftragseingang von 747 Mio. EUR (Vorjahr: 626 Mio. EUR). Besonders positiv hätten sich das Inlandsgeschäft und der asiatische Markt entwickelt. Der weiter
  • 606 Leser

Kartellamt will DFL ausspielen

Der neue TV-Vertrag zwischen der Deutschen Fußball Liga (DFL) und der Kirch-Tochter KF 15 droht zu platzen. Das Bundeskartellamt hat grundlegende Bedenken gegen die Zentralvermarktung angemeldet, auf die der Sechsjahreskontrakt mit einem Gesamtvolumen von 3 Mrd. EUR beruht. Wegen der Intervention der Bonner Behörde kann die DFL den vorgesehenen Zeitplan weiter
  • 622 Leser

KOMMENTAR: Buchstäblich bahnbrechend

Eine buchstäblich bahnbrechende Tarifeinigung ist doch noch erreicht worden. Man mag Hartmut Mehdorns Verhandlungstaktik sehen, wie man will - Tatsache bleibt, dass er und seine Vorkämpferin Margret Suckale letztlich abgewendet haben, was die Bahn zum Spielball lähmender Arbeitskämpfe gemacht hätte: die Konkurrenz verschiedener Gewerkschaften. weiter
  • 640 Leser

Krankenstand bei AOK steigt auf 4,5 Prozent

Die Beschäftigen in Deutschland haben sich 2007 erstmals seit Jahren wieder häufiger krank gemeldet. So stieg der Krankenstand bei den 9,5 Mio. AOK-versicherten Arbeitnehmern von 4,2 Prozent auf 4,5 Prozent, wie das Wissenschaftliche Institut der AOK (Wido) in Bonn berichtete. Im Schnitt waren die Arbeitnehmer 16,3 Kalendertage krankgeschrieben, 2006 weiter
  • 684 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.-07.03.08: 100er Gruppe 35-41 EUR (38,30 EUR). Notierung 10.03.08: plus 1,60 EUR. Handelsabsatz: 27.019 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 600 Leser

Mehr als 640 Millionen Euro Verlust

Die angeschlagene Sachsen LB hat nach vorläufigen Zahlen im vergangenen Jahr Verluste in Höhe von 641,6 Mio. EUR gemacht. Der Jahresfehlbetrag werde durch den neuen Eigentümer, die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), ausgeglichen, teilte die Sachsen LB mit. Die LBBW hatte im August 2007 rund 250 Mio. EUR und in der vergangenen Woche noch einmal weiter
  • 630 Leser

NOTIZEN

Export zieht wieder an Die deutschen Exporte kommen trotz des starken Euro und der abkühlenden Konjunktur wieder in Fahrt. Nach einer Schwächephase erzielten die Exporteure zu Jahresbeginn mit einem Zuwachs von 9 Prozent im Jahresvergleich das höchste Plus seit 5 Monaten, teilte das Statistische Bundesamt mit. Dabei gingen im Januar Waren im Wert weiter
  • 644 Leser

Ölpreis schwappt auf Rekordhoch

Der Ölpreis ist gestern auf den Rekordwert von 107 Dollar gestiegen. Damit hat Rohöl an fünf der letzten sechs Handelstage jeweils einen neuen Höchststand erreicht. Innerhalb eines Monats verteuerte sich Rohöl um 20 Dollar je Barrel. Allein gestern legte der Preis um rund 1,60 Dollar zu. Wie schon am Freitag hatten offenbar Erwartungen auf eine weiter
  • 625 Leser

Patent auf Kassenschlager läuft aus

Das dänische Arzneimittelunternehmen Nycomed hat nach Übernahme der Konstanzer Altana Pharma AG 2007 beim Ergebnis kräftig zugelegt. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen, Abschreibungen und Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte habe sich im Vergleich zum Vorjahr um 31 Prozent auf 1,2 Mrd. EUR erhöht, teilte Nycomed mit. Die Erlöse stiegen weiter
  • 644 Leser

Personalien

Holzherr geht zu Celesio Der bisherige ENBW-Finanzvorstand Christian Holzherr wechselt in das gleiche Ressort zum Stuttgarter Pharmagroßhändler Celesio. Der 44-Jährige tritt seinen Posten zum 1. Mai an. Vorgänger Felix Zimmermann wechselt zur Takkt AG, die wie auch Celesio zum Haniel-Konzern gehört. Bei der ENBW wird Vorstandschef Hans-Peter Villis weiter
  • 694 Leser

Porsche bremst Spekulationen

Porsche schließt derzeit aus, nach der ganzen Macht bei VW zu greifen. Der Sportwagenbauer plane nicht, seine VW-Anteile auf 75 Prozent aufzustocken, teilte Porsche in Stuttgart mit und wies damit entsprechende Medienberichte zurück. Die 'Spekulation, auf 75 Prozent zu gehen', übersehe die Realitäten in der Aktionärsstruktur von VW, hieß es in weiter
  • 581 Leser

Rekord bei Erfolgsbeteiligung

VW-Mitarbeiter erhalten 3700 Euro
Die Beschäftigten des Autobauers Volkswagen bekommen in diesem Jahr eine Rekord-Erfolgsbeteiligung. Wie das Unternehmen in Wolfsburg mitteilte, erhalten rund 86 000 Tarifmitarbeiter der Volkswagen AG jeweils 3700 EUR. Über die im Tarifvertrag vereinbarten 10 Prozent vom operativen Ergebnis der Marke Volkswagen hinaus habe der Konzernvorstand eine weiter
  • 536 Leser

Zur Samba am Zuckerhut gibt es Trollinger

Weinerzeuger aus Baden und Württemberg starten eine gemeinsame Exportoffensive
Brasilien haben Winzer aus Baden und Wengerter aus Württemberg als neuen Absatzmarkt ausgeguckt. Ein Exportkontor wurde dazu gegründet, das auch Polen und das Baltikum beliefern möchte. weiter
  • 684 Leser