Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. Februar 2008

anzeigen

Regional (5)

BERUFSAKADEMIE HEIDENHEIM Studenten realisierten in elf Wochen bemerkenswerte Projekte:

„SolaRik“ und „G-Colt“

Studenten des Studiengangs Engineering an der Berufsakademie (BA) Heidenheim realisierten in elf Wochen zwei bemerkenswerte Projekte - eine Solarrischka namens „SolaRik“ und einen Getränkemischer, den sie „G-Colt“ tauften. Die Produkte sollen nun vermarktet werden. weiter
  • 783 Leser
PERSONALIA Überraschender Wechsel an der Gagfah-Spitze:

Finanzchef Martin Löffler ist ausgeschieden

Heidenheim   An der Spitze der in Essen sitzenden Gagfah-Gruppe, die vor einem Jahr die Grundstück- und Baugesellschaft Heidenheim (GBH) übernommen hat, ist überraschend ein personeller Wechsel vollzogen worden. Finanzchef Martin Löffler hat die größte börsennotierte Wohnungsgesellschaft am 31. Januar „auf eigenen Wunsch“ verlassen. weiter
  • 540 Leser
DAA Weiterbildungsmaßnahmen

Info-Abende für IHK-Lehrgänge

AALEN   Am Montag, 18. Februar 2008, findet um 18.30 Uhr bei der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) im Wi.Z in Aalen (Ulmer Straße 126) ein Informationsabend zum Lehrgang Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen IHK statt. Der Lehrgang startet am 11. April 2008.Im Gesundheits- und Sozialwesen agierende Unternehmen stellen zunehmend höhere weiter
  • 704 Leser
AMBIENTE Gmünder Aussteller

Mit Messeverlauf zufrieden

Vom 8. bis 12. Februar fand die weltweit größte Konsumgütermesse „Ambiente“ in Frankfurt statt. Auch eine Reihe von Mitgliedsfirmen des Edelmetallverbandes Schwäbisch Gmünd waren dort vertreten. weiter
  • 392 Leser
JADENT Am Freitag und Sonntag:

Workshops mit Prof. Syngcuk Kim

Aalen   Eine besondere Veranstaltung findet am kommenden Freitag und Sonntag jeweils von 10.30 bis ca. 12 Uhr bei Jadent im Wirtschaftszentrum, Ulmer Straße 124, statt. Der in Fachkreisen weltbekannte Zahnarzt Prof. Syngcuk Kim, University of Philadelphia, wird Live-Zahnoperationen durchführen und für Zahnärzte aus ganz Deutschland Workshops weiter
  • 472 Leser

Überregional (22)

UNFALLVERSICHERUNG / Die Reform beschränkt sich auf die Organisation

An den Leistungen wird nicht gerüttelt

Nach langem Anlauf startet die Reform der gesetzlichen Unfallversicherung - allerdings nur zum Teil: Die Zahl der Berufsgenossenschaften soll drastisch sinken. An den Leistungen wird dagegen vorerst nicht gerüttelt, was die Arbeitgeber heftig beklagen, die gern sparen würden. weiter
  • 679 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax über 6900 Punkten

Der deutsche Aktienmarkt hat gestern dank positiv aufgenommener Nachrichten aus den USA seine Gewinne deutlich ausgebaut und kletterte über 6900 Punkte. Neben der geplanten Unterstützung der sechs größten US-Hypothekenbanken zur Stundung von Krediten will auch der US-Investor Warren Buffet die Risiken von einigen Anleihenversicherer in Höhe von 800 weiter
  • 568 Leser
CREDIT SUISSE / Schweizer Bankriese steigert Gewinn

Der Krise getrotzt

Die zweitgrößte Schweizer Bank Credit Suisse hat der Finanzmarktkrise mit einem leicht gestiegenen Gewinn getrotzt. Wie die Credit Suisse mitteilte, legte der um Einmaleffekte bereinigte Gewinn aus dem laufenden Geschäft 2007 um 3 Prozent auf 8,55 Mrd. Franken (rund 5,34 Mrd. EUR) zu. Damit ist die Credit Suisse im Unterschied zum Schweizer Marktführer weiter
  • 603 Leser
HAUSHALTSPOLITIK

Deutschland Musterschüler

Dickes Lob für Finanzminister Peer Steinbrück: Deutschland zähle zu den Musterschülern der EU in Sachen Haushaltspolitik - ganz im Gegensatz zu Frankreich. weiter
  • 619 Leser
ÖLMÄRKTE / Notierungen geben in New York und London kräftig nach

Experten sprechen von einer Entspannung

Die Ölpreise sind gestern im Handelsverlauf unter Druck geraten. Ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Auslieferung im März kostete am späten Mittag 92,40 US-Dollar. Das waren 1,19 Dollar weniger als bei Handelsschluss am Vortag. Ein Barrel der Nordseesorte Brent verbilligte sich um 1,15 Dollar auf 92,38 Dollar. Die Marktteilnehmer weiter
  • 687 Leser
Bilfinger berger

Kein Ende des Baubooms

Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger hat den Umsatz 2007 um 16 Prozent auf den Rekordwert von rund 9,2 Mrd. EUR gesteigert. Das Vorsteuerergebnis legte von 173 Mio. EUR auf 228 Mio. EUR und der Gewinn nach Steuern von 92 Mio. EUR auf 134 Mio. EUR zu. Der Auftragseingang kletterte um 13 Prozent auf 11,3 Mrd. EUR. Für das Auftragsplus weiter
  • 716 Leser
BANKENKRISE

KOMMENTAR: Viele überfordert

Bankenkrise und kein Ende. Wer geglaubt hatte, dass das Gröbste ausgestanden ist, wird fast täglich eines Schlechteren belehrt. Die IKB, die sinnbildlich für den Größenwahn von Bankmanager steht, ist selbst durch die bislang geflossenen Milliarden nicht gerettet. Sie braucht neue Mittel - in einem Umfang, der einem die Sprache verschlägt. Finanzminister weiter
  • 671 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Microsoft gibt nicht auf Der US-Softwareriese Microsoft hält trotz der Ablehnung seines 44,6 Mrd. Dollar teuren Übernahmeangebots durch das Yahoo-Management an seinen Kaufplänen fest. Die negative Reaktion von Yahoo 'ändert nicht unseren Glauben an die strategischen und finanziellen Vorzüge unseres Vorschlags', teilte Microsoft mit. Bau: Stagnation weiter
  • 631 Leser
EURO

Leichtes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4538 (Vortag 1,4542) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6879 (0,6877) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,74510 (0,74620) britische Pfund, 156,18 (155,42) japanische Yen und auf 1,6041 (1,6005) Schweizer Franken weiter
  • 592 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 81,75 bis 82,94 (82,35) 1501 bis 2000 l 78,60 bis 79,37 (78,89) 2001 bis 2500 l 76,81 bis 77,47 (77,14) 2501 bis 3500 l 75,80 bis 75,86 (75,83) 3501 bis 4500 l 74,67 bis 75,33 (75,00) 4501 bis 5500 l 74,02 bis 74,07 (74,05) 5501 bis 6500 l weiter
  • 680 Leser
MOBILFUNK / Der finnische Nokia-Konzern will Apple Konkurrenz machen

Mehr Musikangebote für Handy-Nutzer

In den nächsten vier Jahren könnte das Geschäft mit Musik auf dem Handy nach Angaben von Marktforschern ein Volumen von 11 Mrd. Euro erreichen. Noch ist es ein Nischenangebot, doch der Trend ist deutlich. Von dem will auch der finnische Nokia-Konzern profitieren. weiter
  • 639 Leser
BAUERN

Milchpreis soll weiter steigen

Der Milchpreis wird nach Ansicht des Deutschen Bauernverbands (DBV) wegen großer Nachfrage und leerer Läger weiter in die Höhe gehen. 'Der Markt ist in Schwung gekommen, der weltweite Markttrend ist stabil', sagte Bauernpräsident Gerd Sonnleitner gestern in Berlin. Der Milcherzeugerpreis werde deshalb trotz einer leichten Delle bei Butter und Magermilchpulver weiter
  • 597 Leser
FERTIGTEILE

Nachhaltigkeit mit Beton

Von Boom ist keine Rede mehr, vergangenes Jahr legte die Beton- und Fertigteilindustrie nur leicht zu. Potenzial steckt indes im Thema Nachhaltigkeit. weiter
  • 661 Leser
KREDITINSTITUTE / Regierung will Pleite der Mittelstandsbank verhindern

Neue Milliarden für IKB

Ausgleich mit Aktienverkauf möglich - Diskussion um Landesbanken
Der parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktion, Norbert Röttgen, übt scharfe Kritik am Geschäftsgebaren der Landesbanken, die wegen der Finanzmarktkrise in Probleme geraten sind. Derweil sucht die Bundesregierung nach einer Rettung für die IKB. weiter
  • 704 Leser

Nokia-Aus endgültig. Der ...

...Betriebsrat des Bochumer Nokia-Werkes ist mit seinen Plänen zum Erhalt des Standortes gescheitert. Das Management des Handy-Herstellers wies diese Vorschläge nach einem Gespräch als 'nicht umsetzbar' zurück. Im Bild hängt ein Nokia-Mitarbeiter sein Portrait an einen Zaun. weiter
  • 722 Leser
GENERAL MOTORS / US-Autobauer mit Rekordverlust

Opel fährt Gewinn ein

Der Autobauer Opel bleibt trotz eines Einbruchs im Inlandsgeschäft auf der Gewinnstraße. Die Mutter General Motors verbucht dagegen einen Rekordverlust. weiter
  • 700 Leser
INTEL / EU-Kommission sieht Wettbewerbsverstöße

Razzia bei Chip-Hersteller

Wegen Verdachts auf Wettbewerbsverstöße hat die EU-Kommission die Deutschland-Zentrale des Mikrochip-Herstellers Intel in München durchsuchen lassen. Bei den Razzien seien Beweise für den Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung gesucht worden, erklärten die Wettbewerbshüter in Brüssel. Intel ist der größte Chiphersteller der Welt. Die EU hatte weiter
  • 669 Leser
FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG / Ein Viertel der Mittel entfällt auf das Land

Südwesten hält europaweit den Spitzenplatz

Baden-Württemberg hat 2005 innerhalb Europas das meiste Geld in die Forschung gesteckt. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, erreichten die aus Ausgaben für Forschung und Entwicklung (FuE) 4,2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP). Damit habe Baden-Württemberg im Vergleich der Länder in Deutschland und in der EU mit rund 13,7 Mrd. EUR bezogen weiter
  • 640 Leser
BSH

Umsatz legt zu

Das Gemeinschaftsunternehmen Bosch Siemens Hausgeräte (BSH) hat 2007 den um 6 Prozent auf 8,8 Mrd. EUR gesteigert. 'Das ist super, wenn Sie bedenken, dass der Markt weltweit stagnierte', sagte der Chef des Hausgeräteherstellers, Kurt-Ludwig Gutberlet, in einem Zeitungsinterview. Für 2008 rechnet das Unternehmen mit einem ähnlichen Wachstum. weiter
  • 930 Leser
WERKZEUGMASCHINENBAU / Produktion schnellt abermals zweistellig nach oben, 2500 neue Jobs

Weiter auf der Erfolgswelle

Auch 2008 wird ein Rekordjahr - Einzig der Fachkräftemangel wirkt als Bremse
Die Werkzeugmaschinenbauer schwimmen weiter auf der Erfolgswelle. Der Branchenboom hält nach einem Produktionsplus von 16 Prozent im letzten Jahr und dem vierten Umsatzrekord in Folge auch im diesem Jahr an. Nur der Fachkräftemangel wirkt als Bremse. weiter
  • 621 Leser
PROZESS

Zeuge entlastet Deutsche Bank

Das Risiko umstrittener Anlagegeschäfte der von Millionenverlusten betroffenen Würzburger Versorgungs- und Verkehrs- GmbH (WVV) mit der Deutschen Bank war dem städtischen Unternehmen vor Vertragsabschluss bewusst. 'Das war uns klar', sagte ein WVV-Mitarbeiter gestern zum Auftakt des Prozesses um Schadenersatzforderungen des städtischen Versorgers gegen weiter
  • 639 Leser
KONJUNKTUR / ZEW-Index verbessert sich überraschend

Zuversicht wächst

Unter den Finanzexperten macht sich wieder etwas mehr konjunkturelle Zuversicht breit. Der ZEW-Index stieg im Februar erstmals seit Monaten leicht an. weiter
  • 646 Leser