Artikel-Übersicht vom Montag, 21. Januar 2008

anzeigen

Überregional (10)

INNOVATIONSPREIS

Gründer aus Freiburg geehrt

Der Motorenhersteller MAN Diesel, der Optikspezialist Limo und das Solartechnikunternehmen Concentrix Solar sind mit dem Innovationspreis der deutschen Wirtschaft geehrt worden. Staatssekretärin Dagmar Wöhrl zeichnete die drei Preisträger in Frankfurt für ihre Neuerungen aus. Die Gewinner waren aus 269 eingereichten Innovationen ausgewählt worden. MAN weiter
  • 612 Leser
WEST LB / Eigentümer-Streit um frisches Kapital

Landesbank in tiefer Krise

Berichte über den Abbau von 2000 Arbeitsplätzen
Die angeschlagene West LB steckt tiefer in der Krise als befürchtet. Die Düsseldorfer Landesbank braucht frisches Kapital und erwägt offenbar, 2000 Stellen zu streichen. weiter
  • 812 Leser
SIEMENS

Milliardenstrafe erwartet

Der Druck auf Siemens durch die Korruptionsaffäre erhöht sich: Nach Medienberichten halten inzwischen Aufsichtsratsmitglieder des Industriekonzerns selbst eine Strafe in Höhe von bis zu 4 Mrd. EUR nicht mehr für ausgeschlossen. Bislang hat laut internen Quellen bei Siemens die Hoffnung überwogen, mit der Zahlung von 1 Mrd. EUR davonzukommen. Zugrunde weiter
  • 547 Leser
US-KONJUNKTUR / Konjunkturpaket bringt keine Wende

Neue Turbulenzen

Die US-Kreditkrise weitet sich immer weiter aus. Sie belastet nun die Versicherer von Anleihen. Deren Probleme könnten neue Turbulenzen an den Börsen auslösen. weiter
  • 531 Leser
ENERGIE / Klimadebatte und Pannen in Atomkraftwerken als Entscheidungshilfen

Ökostrom-Anbieter haben mehr Zulauf

Die Diskussion um den Klimawandel und die Pannen in Atomkraftwerken lassen immer mehr Verbraucher zu Anbietern von Ökostrom wechseln. 2007 entschieden sich nach Medienberichten rund zehn Prozent aller Kunden des unabhängigen Verbraucherdienstes Verivox für Ökostromtarife, der über sein Portal den Anbieterwechsel von Stromkunden abwickelt. Ein Jahr zuvor weiter
  • 831 Leser
COMPUTER / Nintendo-Konsole Wii sorgt für stürmisches Wachstum

Rekordjahr für Spielebranche in USA

Neue Spielekonzepte haben der Computerspiele-Industrie in den USA ein Rekordjahr beschert. Vor allem der große Erfolg der Konsole Wii von Nintendo habe das Geschäft beflügelt, wie aus den Erhebungen des Marktforschungsunternehmens NPD Group hervorgeht. Sie war für 52 Prozent der Konsolenverkäufe verantwortlich. Allein im verkaufsstarken Dezember setzte weiter
  • 689 Leser
DIEHL

Seniorchef gestorben

Der Industrielle Karl Diehl ist am Samstag im Alter von 100 Jahren gestorben. Dies teilte der Diehl-Konzern in Nürnberg mit. Diehl hatte die Leitung des als Kunstgießerei angelegten Unternehmens 1938 von seinem Vater Heinrich Diehl übernommen und es zu einem der größten deutschen Rüstungsproduzenten ausgebaut. weiter
  • 706 Leser

Solide Geschäfte. Die ...

...Möbelmesse IMM Cologne hat nach Angaben des Verbands der Deutschen Möbelindustrie (VDM) die Erwartungen übertroffen. 'Die meisten Aussteller sind sehr zufrieden, sagte VDM-Hauptgeschäftsführer Dirk-Uwe Klaas, der 2008 ein Umsatzplus von 5 Prozent erwartet. Der Sessel 'Tahiti' auf unserem Bild, der aus einem 30 000 Jahre alten Holzblock gefertigt weiter
  • 571 Leser

Vom 21. bis 25.1.: Termine der Woche

Das spannendste Wirtschaftsthema in dieser Woche dürfte die Börse sein. Nach dem Kursrutsch hoffen Börsianer, dass die Geschäftsberichte der Schwergewichte Microsoft und Bank of America für Auftrieb sorgen. Am Dienstag stellt Allgaier-Chef Dr. Dieter Hundt letztmals Jahreszahlen des Uhinger Autozulieferers vor. Ende des Monats zieht er sich aus dem weiter
  • 597 Leser

Vom Börsenparkett: Ausverkaufsstimmung

Das Börsenjahr 2008 lässt sich nicht besonders gut an. Dem zähhen Start folgte in der vergangenen Woche der Absturz der Kurse. Der Deutsche Aktienindex (Dax) schloss vier Tage in Folge im Minus und notierte damit am Freitag mit 7314 Punkten 4,92 Prozent niedriger als eine Woche zuvor. Auslöser dafür war die Hypo Real Estate, die bisher ein eher unscheinbare weiter
  • 590 Leser