Artikel-Übersicht vom Freitag, 21. Dezember 2007

anzeigen

Regional (3)

CARL ZEISS Neuer Planetariumsprojektor für Nagoya in Japan

Das Spitzenmodell

Carl Zeiss hat von der japanischen Stadt Nagoya den Auftrag für einen Planetariumsprojektor vom Typ Universarium Modell IX erhalten. Er wird in der größten Planetariumskuppel der Welt mit einem Durchmesser von 35 Metern und etwa 400 Plätzen als Teil eines neuen Wissenschafts- zentrums installiert. weiter
  • 460 Leser

GEK-Beitrag bleibt stabil

Schwäbisch Gmünd   Die Gmünder Ersatzkasse GEK hat 2007 solide gewirtschaftet. Deshalb stimmte der GEK-Verwaltungsrat dafür, den Beitragssatz von 13,9 Prozent beizubehalten, so eine Pressemitteilung der Krankenkasse.Niedrige Verwaltungskosten, ein modernes Gesundheitsmanagement und die aktive Teilnahme an Präventionsangeboten durch die weiter
  • 474 Leser
RUD-FIRMENGRUPPE Optimismus im Wettbewerb um die begehrte Mittelstandsauszeichnung

RUD ist im Finale von „Top 100“

Die RUD Gruppe hat die erste Hürde auf dem Weg zur renommierten Mittelstandsauszeichnung gemeistert Der erste Schritt ist geschafft: RUD, der erst jüngst gekürte „Hidden Champion des 21. Jahrhunderts“ hat sich für das Finale der renommierten, bundesweiten Unternehmensauszeichnung „TOP 100 - Die 100 innovativsten Unternehmen im weiter
  • 428 Leser

Überregional (20)

MASCHINENBAU

2008 nächstes Wachstumsjahr

Im Maschinenbau laufen die Geschäfte so gut, dass in diesem Jahr bislang nicht nur 47 000 Arbeitsplätze geschaffen wurden, sondern darüber hinaus derzeit noch einmal 46 000 Zeitarbeitnehmer engagiert sind, um der Auftragsflut Herr zu werden. Sie kommen zu den mittlerweile 931 000 Mitarbeitern hinzu. 'Der Maschinenbau ist die Industrie in Deutschland, weiter
  • 671 Leser
KLIMASCHUTZ / EU-Pläne zur Schadstoffverringerung würden Neuwagenpreise nach oben treiben

Am Spritverbrauch ließe sich kräftig sparen

Was kommt auf Autokäufer zu, wenn die EU-Kommission ihre Vorschläge zum Klimaschutz gegen den Widerstand vor allem aus Deutschland durchsetzen kann? Dann sollen konkrete Grenzwerte vorgeschrieben und Strafen bei Nichteinhaltung verhängt werden? weiter
  • 652 Leser
PORSCHE / Refinanzierung des VW-Engagements

Anleihe aufgelegt

Die Porsche-Holding hat eine Hybrid-Anleihe im Volumen von 1 Mrd. EUR aufgelegt. Die Transaktion wurde bei großen institutionellen Investoren in Europa, Asien und dem Mittleren Osten platziert, berichtete das Unternehmen. Auch wenn die Subprime-Krise in den USA das Marktumfeld in den letzten beiden Quartalen deutlich eingetrübt habe, sei der Markt weiter
  • 747 Leser
DEUTSCHE BAHN / Neue Streiks angekündigt

Beide Seiten reagieren mit Härte

Basis für Verhandlungen ist nicht mehr da - Unklar, wer Lokführer ist
Auf Bahnreisende in Deutschland rollt im neuen Jahr wieder eine massive Streikwelle zu: Vom 7. Januar an sollen erneut die Züge im Fern-, Nah- und Güterverkehr stillstehen. Die Lokomotivführergewerkschaft erklärte ihre Verhandlungen mit der Bahn für gescheitert. weiter
  • 690 Leser
UNTERNEHMEN / Es gibt Urlaub, Hotelaufenthalt oder Essen mit dem Chef

Betriebsjubiläum ist wichtig

Die meisten Betriebe in Baden-Württemberg lassen an der Ehrung verdienter und langjähriger Mitarbeiter nicht rütteln. Es gibt Geld, Aufenthalt in einem Hotel oder ein Essen mit dem Chef und Kollegen. Die IG Metall findet dennoch, dass heute geknausert wird. weiter
  • 4761 Leser
YAMAHA

Bösendorfer gekauft

Der japanische Musikinstrumentenhersteller Yamaha kauft den Wiener Klavierbauer Bösendorfer von der ehemaligen Gewerkschaftsbank Bawag. Unternehmenssitz und Produktion des 1828 gegründeten Traditionsunternehmens sollen in Österreich bleiben, teilte die Bawag mit. Den Preis für Bösendorfer wollten die Unternehmen nicht nennen. Österreichische Medien weiter
  • 707 Leser
AKTIENMÄRKTE

Conti an Spitze der Gewinner

Die deutschen Aktienmärkte legten gestern leicht zu. Trotz negativer US-Konjunkturdaten hoffen die Börsianer immer noch auf eine Jahresendrallye und kauften wieder Aktien. An der Spitze der Gewinner standen Continental und Henkel. Die Meldung, wonach Verhandlungen über den Verkauf des VDO-Bereiches Electric Motor Devices in Kürze beendet werden weiter
  • 792 Leser
MIETERBUND

Heizen wird noch teurer

Schlechte Nachrichten für die Mieter: Wegen der Preisexplosion beim Heizöl prognostiziert der Mieterbund auch für 2008 weitere Kostenschübe bei den Heizpreisen. weiter
  • 721 Leser
DOC MORRIS

KOMMENTAR: Wettbewerb ist nötig

Noch ist es nicht entschieden. Aber durch das Urteil des Bundesgerichtshofs bekommt Doc Morris eine neue Chance. Möglicherweise können bald auch Rezept-Medikamente über das Internet bestellt werden. Und das ist auch gut so. Nach der 2004 in Kraft getretenen Regelung ist der Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln aus einem anderen weiter
  • 678 Leser
KONSUM / GfK sieht in den Verbrauchern die Konjunkturlokomotive

Kräftiger Schub im kommenden Jahr erwartet

Die erwarteten hohen Ausgaben der Verbraucher werden nach Prognosen von Marktforschern im kommenden Jahr die Konjunktur antreiben. 'Der Konsum wird 2008 zu einer wichtigen Säule für das Wachstum', sagte der Marktforscher des Nürnberger Konsumforschungsinstituts GfK, Rolf Bürkl. Er rechnet für 2008 mit einer Steigerung der privaten Konsumausgaben weiter
  • 717 Leser

Kritik an Autobauern

Wirtschaftsforscher und ADAC haben den deutschen Autobauern Versäumnisse beim Klimaschutz vorgeworfen. Der ADAC erklärte, die Industrie hätte in den vergangenen Jahren mehr tun sollen. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) meinte, die Hersteller hätten Entwicklungen verschlafen. weiter
  • 727 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Verdacht auf Preisabsprache Die drastischen Preissteigerungen bei Weihnachtsbäumen haben die dänische Justiz auf den Plan gerufen. Die Staatsanwaltschaft wirft dem dänischen Weihnachstsbaumzüchter-Verband vor, die Preise zu Lasten der Verbraucher manipuliert zu haben. Deutschland ist der größte Abnehmer der 8 Mio. Tannenbäume, die in diesem Jahr weiter
  • 781 Leser
ESCADA / Damenmodekonzern in den roten Zahlen

Mühsamer Weg aus der Krise

Nach dem Sturz in die Verlustzone arbeitet sich Deutschlands größter Damenmodekonzern Escada nur mühsam aus der Krise. 'Wir sind absolut nicht zufrieden', sagte Vorstandschef Jean-Marc Loubier in Aschheim bei München. Das Unternehmen sei in der Vergangenheit zu langsam und zu komplex gewesen. Während die Luxusbranche insgesamt dynamisch gewachsen weiter
  • 716 Leser
VW / Hartz übernimmt vor Gericht Verantwortung

Piëch entlastet

Peter Hartz entlastet im VW-Korruptionsprozess VW-Aufsichtsrats-Chef Ferdinand Piëch. Hartz übernahm die Verantwortung für die Lustreisen des Betriebsrates. weiter
  • 759 Leser
WELTWIRTSCHAFT

Probleme in Europa größer

Die Weltwirtschaft wird sich in Europa deutlicher abschwächen als bisher angenommen. Das gilt auch für die Schwellen- und Entwicklungsländer, sagt der IWF. weiter
  • 645 Leser
W&W

Trendumkehr erreicht

Der Stuttgarter Finanzkonzern Wüstenrot und Württembergische (W&W) ist bei seiner Neuausrichtung nach den Worten von Vorstandschef Alexander Erdland einen entscheidenden Schritt voran gekommen. 'Es bleibt bei unserer Aussage, im Rahmen des Programms W & W 2009 in allen Konzernbereichen überdurchschnittliches Wachstum erreichen zu wollen', weiter
  • 728 Leser
Doc Morris

Verbot aufgehoben

Im Streit über den Verkauf von rezeptpflichtigen Medikamenten im Internet hat sich die niederländische Versand-Apotheke Doc Morris vor dem Bundesgerichtshof (BGH) weitgehend durchgesetzt. Die Bundesrichter in Karlsruhe hoben ein früheres Verbot gegen die Versandapotheke auf, spielten den Ball aber zurück an das Kammergericht Berlin. Für Doc Morris-Kunden weiter
  • 746 Leser
EURO

Weiter im Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4349 (Vortag 1,4385) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6969 (0,6952) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,72150 (0,71750) britische Pfund, 162,30 (162,54) japanische Yen und auf 1,6603 (1,6600) Schweizer Franken weiter
  • 621 Leser
CONTINENTAL / Zulieferer Brose will Fabrik-Teil

Weiterverkauf von VDO-Werken

Nur wenige Wochen nach der Übernahme der von Siemens gekauften VDO-Werke will der Automobilzulieferer Continental einen Teil der Fabriken weiterverkaufen. Laut 'Süddeutsche Zeitung' soll der Bereich Elektromotoren mit 4000 Beschäftigten für 500 Mio. EUR an den Coburger Autozulieferer Brose weitergereicht werden. Eine Continental-Sprecherin erklärte, weiter
  • 643 Leser
VERBRAUCHER / Wer hilft, nachdem Schäden eingetreten sind

Wenn der Baum brennt

Umtausch oder Ersatz nicht nur bei kulanten Händlern
Die Weihnachtsfeiertage sollen fröhlich und besinnlich sein. Leider zeigt das Leben, dass unvorhergesehene Ereignisse auftreten oder die Geschenke nicht passen. Was man in solchen Fällen tun kann, hat die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen aufgelistet. weiter
  • 741 Leser