Artikel-Übersicht vom Samstag, 17. November 2007

anzeigen

Überregional (19)

AKTIENMÄRKTE

7600 Punkte gehalten

Der Dax konnte gestern die 7600 Punkte halten. Belastet wurde der Markt von anhaltenden Sorgen wegen der US-Kredit- und Hypothekenkrise. Hiobsbotschaften scheinen auch von der IKB-Bank zu kommen. Anscheinend drohen der Mittelstandsbank weitere Verluste, und es muss sogar ein zusätzliches Rettungspaket geschnürt werden, hieß es. Vor allem Banken wie weiter
  • 456 Leser
GELDWÄSCHE / Geno-Verband fordert Bürokratieabbau

Alles unter Kontrolle

Das Bundesinnenministerium will das Geldwäschegesetz ändern. Der neue Gesetzesentwurf wird von Geno-Verbandsdirektor Gerhard Schorr heftig kritisiert. weiter
  • 611 Leser
AIRBUS / Demonstration in Laupheim

Arbeitspaket verlangt

Mitarbeiter des vom Verkauf bedrohten Airbuswerks in Laupheim haben gestern demonstriert. Sie wollen Aufträge für das A 350-Programm bekommen. weiter
  • 499 Leser
REISEBRANCHE

Bald Ende für Katalogpreise

Feste Katalogpreise für Pauschalreisen in Deutschland könnten schon bald der Vergangenheit angehören. 'Ich gehe davon aus, dass die Katalogpreisbindung im kommenden Jahr fällt', sagte Thomas-Cook-Vorstand Peter Fankhauser nach einem Gespräch mit dem Tourismusbeauftragten der Bundesregierung, Ernst Hinsken, am Rande eines Branchentreffens im türkischen weiter
  • 593 Leser
AEG / Vereinbarung bis zum Jahr 2013

Beschäftigung sicher

Das letzte deutsche AEG-Werk im fränkischen Rothenburg ob der Tauber ist bis Ende des Jahres 2013 abgesichert weiter
  • 558 Leser
VOLKSWAGEN / Fast 30 Milliarden Euro Investitionen

Deutschland bleibt Schwerpunkt

Volkswagen will im Konzernbereich Automobile in den kommenden drei Jahren rund 28,9 Mrd. EUR investieren. Von den davon auf Sachinvestitionen entfallenden 20,9 Mrd. EUR wird mehr als die Hälfte in Deutschland investiert. 'Wir werden in den kommenden drei Jahren zahlreiche zusätzliche, neue Modelle entwickeln und auf den Markt bringen', erklärte der weiter
  • 532 Leser

Die Marktmacht der Billiganbieter

Mit Plus und Netto haben sich der dritt- und fünftgrößte Discounter zusammengeschlossen. Das neue Unternehmen kommt auf einen Umsatz von 11 Mrd. EUR und liegt damit auf Platz drei hinter dem Branchenersten Aldi (22 Mrd. EUR) und seinem Verfolger Lidl (13 Mrd. EUR). Dahinter folgen Penny Markt (5,5 Mrd.) und Norma (2,3 Mrd.). Die Discounter haben einen weiter
  • 581 Leser
ENERGIE / Spritpreise bleiben auf hohem Niveau

Erst 2008 günstiger

Die Autofahrer in Deutschland müssen wahrscheinlich noch bis zum Jahresende mit dem teuren Sprit leben. Davon gehen Experten mittlerweile aus. weiter
  • 599 Leser
PORSCHE

IG Metall droht massiv

Im Mitbestimmungs-Streit mit Porsche hat die IG Metall dem Stuttgarter VW-Großaktionär mit massiven Protestaktionen gedroht. Der Leiter der IG Metall Wolfsburg, Frank Patta, forderte Porsche-Chef Wendelin Wiedeking zu Verhandlungen auf, um die Mitbestimmungsvereinbarung der neuen Porsche Holding im Sinne der VW-Belegschaft zu ändern. Andernfalls könne weiter
  • 504 Leser
EINZELHANDEL

KOMMENTAR: Dreikampf der Discounter

Kaum eine Branche ist so umkämpft wie der deutsche Lebensmittel-Einzelhandel. Die Gewinnspannen der Handelsfirmen sind gering - sehr zum Wohlgefallen der Verbraucher, die mit Niedrigpreisen verwöhnt wurden. Jetzt wird eine neue Runde im Ringen um Marktanteile eingeläutet: Edekas Netto macht mit der Übernahme der Plus-Märkte von Tengelmann den Platzhirschen weiter
  • 532 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Maschinenbau schafft Stellen Der deutsche Maschinenbau wird wegen der boomenden Nachfrage bis zum Jahresende mehr Stellen schaffen als ursprünglich erwartet. Ende 2007 werde die Branche voraussichtlich rund 930 000 Mitarbeiter beschäftigen, das wären 45 000 mehr als vor einem Jahr. Erwartet wurde ein Plus von 35 000 Stellen. Mehr Arbeit in der Industrie weiter
  • 556 Leser
STROM

Neuer Anbieter bundesweit

Die Stadtwerke Hannover und Nürnberg wollen sich Zeitungsberichten zufolge zu einem neuen bundesweiten Stromversorger zusammenschließen. Beide Unternehmen planen, zu diesem Zweck eine neue Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Leipzig zu gründen. Die 'E-Gut GmbH & Co. KG' soll von 2008 an Strom und Gas an private Haushalte in ganz Deutschland verkaufen weiter
  • 511 Leser
EINZELHANDEL / Edeka und Tengelmann schmieden 'Netto neu'

Neuer Discount-Riese

Plus-Filialen umgestellt - Starke Konkurrenz zu Aldi und Lidl
In Deutschland entsteht ein neuer Discount-Riese. In der bislang größten Transaktion des Einzelhandels schließen sich die Billigketten Netto (Edeka) und Plus (Tengelmann) unter einem Dach zusammen. Damit werden drei Discounter den Markt beherrschen: Aldi, Lidl und Netto. weiter
  • 559 Leser
EURO

Ruhiger Handel

Der Kurs des Euro ist gestern in einem ruhigen Handel leicht gestiegen. Die EZB hat den Referenzkurs auf 1,4651 (Donnerstag: 1,4639) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,6825 (0,6831) Euro. Die schwächer als erwartet ausgefallene amerikanische Industrieproduktion hat den Marktbeobachtern keine Abschwächung der US-Wirtschaft signalisiert. weiter
  • 590 Leser
KONJUNKTUR / Ifo veröffentlicht Wirtschaftsklima-Index

Stimmung trübt ein

Auch in der Eurozone äußern die Unternehmen nun Vorbehalte hinsichtlich der weiteren wirtschaftlichen Entwicklung. Die Lage selbst sei dagegen noch in Ordnung. weiter
  • 569 Leser
IMMOBILIENVERKAUF / Der Verband hält das Festpreis-Provisions-Konzept eines Maklers 'für eine Mogelpackung'

Streit im eigenen Haus

Ein Mitglied der Branchenvereinigung bringt seine Kollegen gegen sich auf
Ein Immobilien-Makler aus Bad Soden im Taunus fordert für einen Hausverkauf nur noch einen Festpreis von 995 EUR vom Verkäufer, die klassische Maklerprovision hat er abgeschafft. Der Immobilienverband läuft Sturm gegen das unübliche Konzept des Verbandskollegen. weiter
  • 760 Leser
SCHAUSTELLER / Aufschwung geht bisher an der Branche vorbei

Volksfeste in Gefahr

Die deutschen Schausteller haben auf den 12 000 Volksfesten vom Hamburger Dom bis zum Münchener Oktoberfest in diesem Jahr 2 Mrd. EUR umgesetzt - so viel wie im Vorjahr. Der Konjunkturaufschwung sei bisher an der Branche vorbeigegangen, beklagen Verbandsvertreter. weiter
  • 576 Leser
TELE-ATLAS / Konkurrent Garmin gibt auf

Weg frei für Übernahme durch Tom-Tom

Der niederländische Navigationsgeräte-Hersteller Tom-Tom hat den wochenlangen Bieterwettstreit um den Straßenkarten-Produzenten Tele-Atlas gewonnen. Konkurrent Garmin zog sein Angebot für Tele-Atlas zurück. Tom-Tom würde sich damit für knapp 3 Mrd. EUR eine Schlüsselposition im boomenden Navigationsmarkt sichern: Der zweite bedeutende Anbieter digitaler weiter
  • 491 Leser
MINIJOBS

Wieder mehr Stellen

Die Zahl der so genannten Mini-Jobs, die für den Arbeitnehmer bis zur Verdienstgrenze von 400 EUR steuer-und abgabenfrei sind, steigt weiter an. Wie die Mini-Job-Zentrale bei der Deutschen Rentenversicherung in Bochum mitteilte, nahm die Zahl dieser Arbeitsverhältnisse im zweiten Quartal erneut um 227 000 auf 6,54 Mio. zu. In Privathaushalten waren weiter
  • 550 Leser