Artikel-Übersicht vom Freitag, 9. November 2007

anzeigen

Regional (3)

Die besten Lehrlinge im Land

ostalbkreis   Die besten Lehrlinge des Landes werden am Sonntag in Stuttgart geehrt. Mit dabei: Jan Wachsmann vom Ingenieurbüro Grimm + Partner, Ellwangen, Hannes Michalek von der Matthäus Sturm GmbH, Herbrechtingen. Daniel Schleicher und Stefan Duda von Tyco Electronics AMP, Wört, Martin Holzinger von Mapal, Fabrik für Präzisionswerkzeuge weiter
  • 420 Leser
PILOTPRPOJEKT Kooperation von Arbeitsamt und Ausbildungsträger Quacon für Qualifizierungsoffensive

Fachkräfte passgenau weitergebildet

Nicht nach dem Gießkannenprinzip, sondern individuell auf die Person zugeschneidert – so sollen Arbeitnehmer gefördert werden. Das ist der Grundsatz eines in Ostwürttemberg bislang einmaligen Pilotprojekts in Schwäbisch Gmünd. Das Arbeitsamt übt hier den engen Schulterschluss mit dem Ausbildungsträger Quacon GmbH. weiter
  • 800 Leser
PROJEKTARBEIT Unternehmen gewinnen für das Ehrenamt

Plus in Sozialkompetenz

Beim Projekt „Dabei sein - Unternehmen für Ehrenamt“ stellen Firmen ihre Mitarbeiter regelmäßig frei für den ehrenamtlichen Einsatz. Der unternehmerische Nutzen liege im Imagegewinn sowie darin, Mitarbeiter zu haben, für die Sozialverhalten kein Fremdwort darstelle. Das war ein Fazit beim Treffen der ersten Freiwilligen im Franziskaner weiter
  • 528 Leser

Überregional (18)

SIEMENS / Die Suche nach dem Weg aus dem Schmiergeldsumpf

'Ab und zu muss man auch nein sagen'

Beim größten Schmiergeldskandal in Deutschland kommt langsam Licht ins Dunkel. Monatelang hatte eine Heerschar von Anwälten und Beratern die Bücher beim Elektrokonzern Siemens durchleuchtet. 'Wir haben im Grunde jeden Beratervertrag der vergangenen Jahre untersucht', sagte Siemens-Finanzvorstand Joe Kaeser gestern in München. Das Ergebnis: Bei weiter
  • 575 Leser
TELEKOM / Erfolge im Ausland und bei DSL-Anschlüssen - Weiterer Stellenabbau unvermeidlich

Anhaltender Aderlass im Festnetz

Der Aderlass bei den Festnetzkunden der Deutschen Telekom hält unvermindert an. Im Ausland und bei den DSL-Anschlüssen legt das Bonner Unternehmen aber zu. weiter
  • 651 Leser
SPRITPREIS / Experten erwarten weitere Steigerung

Autofahren als Luxus

Angesichts der stark steigenden Preise für Benzin und Diesel wird Autofahren immer teurer. Sollte der Euro schwächer werden, droht sogar eine Preisexplosion. weiter
  • 538 Leser
ARBEITSZEIT

Deutsche sehr produktiv

Zeit ist Geld: Das gilt anscheinend vor allem bei den Deutschen. Einer jetzt vorgelegten Studie der Unternehmensberatung Proudfoot Consulting zufolge verschwenden die Bundesbürger bei der Arbeit im internationalen Vergleich die wenigste Zeit. In deutschen Firmen sank die Zahl der vergeudeten Arbeitstage pro Beschäftigtem und Jahr zwischen 2005 und weiter
  • 561 Leser
GPC Biotech

Erneuter Stellenabbau

Nach dem erneuten herben Rückschlag für das Krebsmittel Satraplatin hat die Biotechnologiefirma GPC Biotech drastische Einschnitte inklusive eines Jobabbaus angekündigt. Konkrete Zahlen wurden nicht genannt. Das Unternehmen hatte wegen der Probleme mit Satraplatin bereits in den USA einen massiven Jobabbau in die Wege geleitet. weiter
  • 686 Leser
AKTIENMÄRKTE

EZB bringt kaum Impulse

Nach dem Kurssturz in den USA vom Vortag hielt sich der Deutsche Aktienindex über Wasser und wechselte im Handelsverlauf sogar ins Plus. Die Zinsentscheidung der EZB, die Zinsen unverändert zu lassen, brachte kaum Impulse. Für etwas Stimmung sorgten positive Unternehmensergebnisse wie die von Siemens, Deutsche Postbank, Tui und Adidas. Siemens glänzte weiter
  • 546 Leser
EZB

KOMMENTAR: Besser nichts tun

Ob die Stimmung im 35. Stock des Frankfurter Eurotowers bei der jüngsten Ratssitzung so einmütig war, wie das EZB-Präsident Jean-Claude Trichet danach glauben machen wollte, darf bezweifelt werden. Dies wäre auch verwunderlich. Schließlich stecken die Währungshüter in einem Dilemma wie selten zuvor. Die Preisstabilität zu wahren, ist ihre vornehmste weiter
  • 534 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Morgan Stanley schreibt ab Die Milliardenabschreibungen von US-Banken infolge der Kreditkrise gehen weiter: Die zweitgrößte US-Investmentbank Morgan Stanley muss 3,7 Mrd. Dollar bereinigen. Der Gewinn im laufenden Quartal werde dadurch wohl um 2,5 Mrd. Dollar (1,7 Mrd. EUR) sinken. Frenzel bleibt Tui-Vorstand Tui-Vorstandschef Michael Frenzel bleibt weiter
  • 580 Leser
GENOSSENSCHAFT / Verbandsfusion mit Baden

Lange gegeneinander, jetzt miteinander

Überraschende Annäherung: Die Genossenschaftsverbände Badens und Württembergs, früher tief zerstritten, wollen zum 1. Januar 2008 fusionieren. weiter
  • 763 Leser
American Express

Milliarden-Vergleich

Der US-Kreditkartenanbieter American Express hat sich mit seinem Konkurrenten Visa auf einen Vergleich geeinigt und erhält eine Rekordsumme von mehr als 1,4 Mrd. EUR. Dafür werde die Klage gegen Visa fallen gelassen. American Express hatte Konkurrenten vorgeworfen, das Unternehmen auf dem US-Markt in illegaler Weise blockiert zu haben. weiter
  • 700 Leser
STEUERN / Das Bundesverfassungsgericht muss entscheiden

Pendlerpauschale: Eintrag oder nicht?

Wer der Gefahr einer Rückzahlung aus dem Weg gehen will, verzichtet auf Freibetrag
Die Neuregelung zur Pendlerpauschale bleibt vorerst bestehen. Die Große Koalition will abwarten, was das Bundesverfassungsgericht dazu sagt. Pendler stehen nun vor der schwierigen Frage, ob sie sich trotzdem Freibeträge eintragen lassen und somit erst einmal Steuern sparen. weiter
  • 701 Leser
SIEMENS / Trotz Schmiergeldaffäre Gewinnzuwachs

Satte Steigerung

Der Siemens-Konzern kann die Milliarden-Belastungen aus der Schmiergeldaffäre derzeit dank seiner sprudelnder Gewinne verkraften. Er verdient sehr ordentlich. weiter
  • 530 Leser
EZB / Notenbanker fürchten Inflation und starken Euro

Sorgenfalten werden größer

Das Notenbankgeld in Euroland wird zwar nicht teurer, nachdem der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) gestern auf seiner turnusmäßigen Sitzung den wichtigsten Leitzins unverändert bei 4,0 Prozent gelassen hat. EZB-Präsident Jean-Claude Trichet machte aber deutlich, dass die vor allem durch den Ölpreis und steigende Nahrungsmittelpreise anziehende weiter
  • 637 Leser
EADS / Tiefrote Zahlen in den ersten neun Monaten

Sparkurs soll verschärft werden

Milliardenteure Verzögerungen beim Militärtransporter Airbus A400M haben den europäischen Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS tief in die roten Zahlen gedrückt. In den ersten neun Monaten 2007 verbuchte EADS einen Verlust vor Zinsen, Steuern, Firmenwertabschreibungen und Sonderposten (Ebit) in Höhe von 343 Mio. EUR gegenüber einem operativen weiter
  • 601 Leser
BAHN / Umfrage in Baden-Württemberg zu den Streik-Auswirkungen

Weitgehend gelassen

Bei einem längeren Ausstand wären Auswirkungen gravierend
Der Streik der Lokführer hat den Gütertransport in Baden-Württemberg gestern noch nicht stark beeinträchtigt. Dies geht zumindest aus einer Umfrage bei einigen großen Unternehmen im Südwesten hervor. Bei einem längeren Ausstand wären die Auswirkungen gravierend. weiter
  • 534 Leser
EURO

Wieder über 1,47

Aussagen von US-Notenbankpräsident Ben Bernanke haben den Euro gestern erneut über die Marke von 1,47 US-Dollar getrieben. Zwischenzeitlich legte der Euro bis auf 1,4703 Dollar zu. Damit blieb die europäische Gemeinschaftswährung nach der Rekordjagd der Vortage nur knapp unter dem bisherigen Höchststand von 1,4729 Dollar. weiter
  • 607 Leser

Zahlen + Fakten

Postbank im Plus Die Turbulenzen auf den Finanzmärkten haben das Wachstum der Postbank bisher nicht bremsen können. Die Bank steigerte ihr Vorsteuerergebnis in den ersten neun Monaten um 24,6 Prozent auf 806 Mio. EUR. Die US-Immobilienkrise führte bei der Postbank zu Wertberichtigungen von 61 Mio. EUR. Adidas gut in Form Kurz vor dem Sportjahr 2008 weiter
  • 541 Leser
POST

Zumwinkel ist zufrieden

Die Abschwächung der US-Konjunktur macht sich bei der Deutschen Post bemerkbar. Das Unternehmen wird sein Ziel verfehlen, im US-Geschäft im Jahr 2009 in die Gewinnzone zu kommen, wie Vorstandschef Klaus Zumwinkel einräumte. Wegen dieser Entwicklung reduzierte er das bisherige Ziel für den Gewinn vor Steuern und Zinsen für 2009 deutlich um 500 Mio. weiter
  • 617 Leser