Artikel-Übersicht vom Dienstag, 16. Oktober 2007

anzeigen

Regional (3)

wirtschaft kompakt
Informationsveranstaltung   Das Kompetenzzentrum Electronic Commerce Schwaben bietet heute von 16 bis 19 Uhr eine kostenlose Veranstaltung an der BA Heidenheim über Enterprise-Resource-Planning-Systeme, die aus komplexer Anwendungssoftware bestehen an. Kleinere und mittlere Unternehmen brauchen eine betriebswirtschaftliche Software, die Zeit weiter
  • 385 Leser
firmenjubiläum 20 Jahre sdt.net AG

„Leuchtturm des Fortschritts“

Mit einer Jubiläumsfeier auf Schloss Kapfenburg bedankte sich die sdt.net AG bei ihren treuen Kunden und Partnern und feierte ihr 20-jähriges Bestehen als regionaler Telekommunikationsanbieter. weiter
  • 622 Leser
ihk-gründer- und unternehmertag 20 Aussteller präsentieren sich

Blick hinters Unternehmertum

Der 18. Oktober steht im Zeichen des Unternehmertums: Auf dem diesjährigen Gründer- und Unternehmertag der IHK Ostwürttemberg im Kulturzentrum Prediger in Schwäbisch Gmünd. Experten informieren über betriebliche Erfolgsfaktoren und geben praktische Tipps zu unternehmerischen Handlungsfeldern. weiter
  • 738 Leser

Überregional (19)

KIRCH / Gespräche zur Finanzierung des Millionengeschäfts mit der Fußball-Liga

Commerzbank verhandelt mit Ex-Medienmogul

Nach seinem spektakulären Comeback bei der Vermarktung der Fußball-Bundesliga arbeitet der Medienunternehmer Leo Kirch an der Finanzierung des Milliardendeals. Derzeit ist die Commerzbank nach eigenen Angaben mit Kirch in Gesprächen über eine Finanzierung seines Vermarktungsgeschäfts mit der Deutschen Fußball-Liga (DFL). 'Wir prüfen, ob wir eine weiter
  • 560 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax leicht im Minus

Die deutschen Aktienmärkte gaben im Schlussgeschäft kräftig nach. Die schwache Eröffnungstendenz der New Yorker Börse zog den Deutschen Aktienindex (Dax) unter die Marke von 8000 Punkten. Vor allem Gewinnmitnahmen drückten auf die Stimmung. Vor Bekanntgabe der wichtigen US-Verbraucherpreise wollen sich zudem die Investoren nicht zu weit aus dem weiter
  • 578 Leser
BANKEN / Führende US-Institute planen einen 100-Milliarden-Dollar-Sicherungsfonds

Ein Rettungsanker für alle Fälle

Hypothekenkrise und Druck aus Washington bringen die Finanzwirtschaft zusammen
Die maroden Hypothekenkredite sitzen vor allem den US-Banken noch in den Knochen. In Zukunft soll ein Sicherungsfonds vor Ausfällen und unerwünschten Kettenreaktionen auf den weltweiten Finanzmärkten schützen. 100 Milliarden Dollar sollen eingezahlt werden. weiter
  • 694 Leser
ENERGIEMARKT / Eon und RWE treiben Preise nach oben

Einen Wechsel prüfen

Die beiden größten deutschen Energiekonzerne Eon und RWE kündigen drastische Strom- und Gaspreiserhöhungen an. Verbraucherschützer raten zum Wechsel. weiter
  • 578 Leser
CELESIO

Expansion nach Russland

Europas größter Pharmahändler Celesio (Stuttgart) will die Mehrheit an dem russischen Pharmahändler OAO Protek übernehmen. Mit dem Mehrheitsgesellschafter der OAO Protek seien exklusive Verhandlungen über eine wirtschaftliche Kooperation und den schrittweisen Erwerb der Anteile vereinbart worden, teilte Celesio mit. OAO Protek ist den Angaben weiter
  • 551 Leser
EURONICS / Ditzinger Fachhandelsgruppe gut aufgestellt

Freude über Bonus

Trotz des anhaltenden Preisverfalls in der Unterhaltungselektronik sind die Mitglieder der Ditzinger Verbundgruppe Euronics Deutschland eG zuversichtlich für die kommenden Monate. Ihr Umsatz wächst stärker als in der Branche. Freude herrscht über einen Sonderbonus. weiter
  • 588 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Selbst beim E-Mail-Schreiben keine Ruhe vor Geschäftemachern

Gewinnzusagen im Internet nur ein mieser Trick

Scheinbar sichere Gewinnversprechen im Internet locken viele Verbraucher. Doch statt im gewonnen Luxusauto sitzt man schnell in einem teuren Abo-Vertrag fest. Nur wer gar nicht auf die dubiosen Gewinnversprechen reagiert, kommt ohne Schaden davon. weiter
  • 606 Leser
MASCHINENBAU / Wittenstein beklagt Ingenieurmangel

Hoffen auf Frauen

Manfred Wittenstein setzt auf Frauen, um den Ingenieurmangel abzumildern. Der VDMA-Präsident will die Rolle der Branche in der Umwelttechnik herausstellen. weiter
  • 574 Leser
INTERSHOP / Software-Unternehmen richtet sich neu aus

Hoffen auf Gewinn

Der neue Intershop-Chef Andreas Riedel will die Jenaer Software-Schmiede nach 15 mageren Jahren auf Erfolgskurs steuern: Im kommenden Jahr soll das Unternehmen erstmals seit seiner Gründung 1992 schwarze Zahlen schreiben. 'Ich bin verhalten optimistisch, dass wir 2008 in eine betriebswirtschaftlich vernünftige Lage kommen und einen Gewinn ausweisen', weiter
  • 531 Leser
EURO

Im Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4226 (Freitag: 1,4173) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7029 (0,7056) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,69695 (0,69850) britische Pfund, 167,52 (166,51) japanische Yen und auf 1,6792 (1,6803) Schweizer weiter
  • 508 Leser
KRIMINALITÄT

KOMMENTAR: Schlagkräftiges Argument

Den Korruptionsfall Siemens müsste eigentlich jeder deutsche Manager vor Augen haben. Und er müsste zu Einsichten führen. Dazu, dass Prävention und Kontrollen massiv verstärkt werden müssen. Dazu, dass bei kriminellem Tun unabhängig von Ansehen und Position von Personen Strafanzeige erstattet und die Vergehen unnachgiebig verfolgt werden. Rückhaltlose weiter
  • 563 Leser

KURZ UND BÜNDIG

AOL baut Stellen ab Der Internetanbieter AOL kappt weltweit weitere Stellen. Insgesamt sollen 2000 Jobs wegfallen, teilte die Time-Warner-Tochter mit. Dies entspricht rund 20 Prozent der Belegschaft. Die Mehrzahl der Arbeitsplätze wird in den USA gestrichen. 1200 Jobs sollen dort wegfallen. Time Warner richtet AOL neu aus. Strafe gegen France Télécom weiter
  • 617 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 08.-12.10.07: 100er Gruppe 21-29 EUR (26,40 EUR). Notierung 15.10.07: minus 1,50 EUR. Handelsabsatz: 29.344 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 576 Leser
KFZ-Gewerbe

Mehr Insolvenzen

Angesichts sinkender Erträge rechnet das Kfz-Gewerbe in Deutschland mit mehr Pleiten bei Händlern und Werkstätten. Die Umsatzrendite sei in diesem Jahr wieder stark unter Druck geraten, im Bundesdurchschnitt sei allenfalls eine 'schwarze Null' wahrscheinlich, sagte der Präsident des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes, Robert Rademacher. Mit hohen Rabatten weiter
  • 530 Leser
AIRBUS / Erster A 380 mit 18 Monaten Verspätung an Singapore Airlines ausgeliefert

Rosenblüten auf dem Doppelbett

Enders nennt Serienproduktion von 45 Maschinen pro Jahr eine Herausforderung
Airbus hat gestern in Toulouse den ersten Superflieger A 380 mit 18 Monaten Verspätung ausgeliefert. Thomas Enders nennt Serienproduktion eine Herausforderung. weiter
  • 557 Leser
WIRTSCHAFTSKRIMINALITÄT / Hoher Schaden

Sorglose Unternehmen

Wirtschaftsstraftaten kosten deutschen Firmen Milliarden. Doch das sind nur die angezeigten Fälle. Experten bemängeln die Sorglosigkeit der Unternehmen. weiter
  • 628 Leser
DEUTSCHE BAHN / Angebot setzt Kooperation aller Gewerkschaften voraus

Tarifvertrag für Lokführer

Einmalzahlung von 2000 Euro und 10 Prozent mehr Lohn
Die Hängerpartie im Bahn-Tarifstreit geht weiter. Das neueste Angebot, das auch einen eigenen Tarifvertrag für die Lokführer enthält, geht GDL-Chef Manfred Schell nicht weit genug. Zum Tragen kann es ohnehin nur kommen, wenn alle Bahngewerkschaften mitspielen. weiter
  • 960 Leser
NOBELPREIS / Drei US-Forscher ausgezeichnet

Theorie für den Markt

Drei US-Ökonomen erhalten den Wirtschaftsnobelpreis. Leonid Hurwicz, Eric Maskin und Roger Meyerson werden für ihren Beitrag zur Preistheorie ausgezeichnet. weiter
  • 589 Leser
ROHÖL / Ein Barrel kostet erstmals mehr als 85 Dollar

Wieder Rekorde auf breiter Front

Der Ölpreis hat zum ersten Mal die Marke von 85 Dollar überschritten und ist damit auf ein Rekordhoch gestiegen. Gestern kostete ein Barrel (159 Liter) Leichtöl im elektronischen Handel an der New Yorker Rohstoffbörse zeitweise 85,19 Dollar, 1,50 Dollar mehr als am Freitag. Das für Europa bestimmende Nordseeöl zog um mehr als 1 Dollar an auf den weiter
  • 490 Leser