Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 27. September 2007

anzeigen

Regional (4)

Drei IHK-Sprechtage

Heidenheim   Am 9. Oktober veranstaltet die IHK ihren Sprechtag für Gründer, Übernehmer und Unternehmer. Finanzexperten der L-Bank und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg stehen für Gespräche zu Finanzierungsfragen und Förderprogrammen rund um die Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Verfügung. Experten des RKWs weiter
  • 360 Leser
accuracy for machines Christoph Gall hat seine Kontakte am Technologiezentrum Aalen genutzt

Noch Student und bereits Chef

Die Masterarbeit im Aufbaustudiengang „Master of Science in Photonics“ wird gerade angefertigt, während tagsüber die Arbeit als Geschäftsführer der Accuracy for Machines (AfM) Technology GmbH, einem Start-Up-Unternehmen im Aalener Technologiezentrum, zu bewältigen ist. Christoph Gall hat während des Studiums den Sprung an die Spitze des weiter
  • 1216 Leser

Seminarreihe der IHK startet

Heidenheim   Die IHK Ostwürttemberg startet eine Seminarreihe für Existenzgründer. Es hat sich gezeigt, dass eine Existenzgründung umso erfolgreicher ist, je besser und gründlicher die Planung vorbereitet wurde. Deshalb bietet die IHK diesen Service für Existenzgründer und Jungunternehmer mit acht Modulen an. Diese können einzeln oder als weiter
  • 361 Leser
Ball des Handwerks

Verlosung von Ballkarten

Am 13. Oktober lädt die Kreishandwerkerschaft gemeinsam mit den Unternehmerfrauen in der Stadthalle Aalen ein: Sie veranstalten den Ball des Handwerks. Besonderes Angebot für unsere Leser ist dabei die Verlosung von 6 x 2 Eintrittskarten. weiter
  • 403 Leser

Überregional (21)

Arques Industries

Ab Oktober im M-Dax

Der Finanzinvestor Arques Industries rückt zum 1. Oktober in den M-Dax und ersetzt dort die Depfa-Bank. Das teilte die Deutsche Börse in Frankfurt mit. Grund für die außerplanmäßige Änderung der Zusammensetzung des Index der mittelgroßen Werte sei die Übernahme der Depfa-Bank durch die Hypo Real Estate (HRE). Die Depfa-Aktionäre hatten der Übernahme weiter
  • 599 Leser
Standort D

Attraktiv für US-Firmen

Der Ölkonzern Exxon Mobil ist mit 17 Mrd. EUR das umsatzstärkste US-Unternehmen in Deutschland. Nach einer jetzt vorgestellten Studie der amerikanischen Handelskammer verdrängt der für seine Vertriebsmarke Esso bekannte Konzern damit den zu General Motors gehörenden Autohersteller Opel mit 15,6 Mrd. EUR Umsatz auf Rang zwei. Auf Platz drei kommen die weiter
  • 638 Leser
FREUDENBERG / Produktion von Gummibelägen bleibt in Weinheim

Bausysteme an Investoren verkauft

Der Mischkonzern Freudenberg ('Vileda') verkauft seine Bausystem-Sparte an zwei Finanzinvestoren. Mit dem Unternehmen Capiton als Mehrheitsgesellschafter sowie der L-EigenkapitalAgentur - einem Geschäftsfeld der L-Bank, der Landeskreditbank Baden-Württemberg - sei ein Kaufvertrag unterzeichnet worden, teilte Freudenberg im nordbadischen Weinheim mit. weiter
  • 623 Leser
MEDIEN / Fünf Jahre nach der Pleite investiert Leo Kirch wieder ins Fernsehen

Comeback und 'Film ab' für den Altstar

Er war einmal ein ganz Großer im deutschen Fernsehgeschäft: Leo Kirch. Nach der spektakulären Firmenpleite vor fünf Jahren investiert der heute 80-jährige Unternehmer wieder ins TV-Geschäft. Er ist bei der EM-Sport-Media, einem Partner von Premiere, eingestiegen. weiter
  • 610 Leser
GM

Durchbruch bei Tarifstreit

Beim größten US-Autohersteller General Motors (GM) haben Gewerkschaft und Management einen Tarifdurchbruch geschafft. GM und die Automobilarbeiter-Gewerkschaft UAW erzielten eine vorläufige Vereinbarung über einen neuen vierjährigen Tarifvertrag. Die Gewerkschaft hatte seit Montag sämtliche 80 US-Fabriken von GM lahmgelegt. Die Tarifvereinbarung decke weiter
  • 584 Leser
TELEFONAKTION / Heute von 15 bis 17 Uhr

Expertenrat zum Aktienmarkt

Wie geht es mit den Aktienkursen weiter? Wie stark wirkt sich die US-Finanzkrise noch auf die europäischen Aktienmärkte aus? Ist das Schlimmste ausgestanden, oder kommt es zu einem Crash? Soll man in Aktien investiert bleiben oder vielleicht sogar neu einsteigen? Wo bieten sich Chancen? Wie hoch sollte der Aktienanteil einer breit gestreuten Geldanlage weiter
  • 587 Leser
PRODUKTPIRATERIE / Regierung warnt vor Fälschungen

Gefahr für Gesundheit

Von Kleidung bis zu Medikamenten - gefälschte Waren gibt es in allen Sparten. Justizministerin Zypries warnt vor Schäden für die Gesundheit und die Wirtschaft. weiter
  • 549 Leser
SAP / Streit um Industriespionage bei Erzrivale Oracle

Gerichtstermin erst Februar 2009

In der Industriespionage-Affäre zwischen den Softwareherstellern SAP und Oracle treffen sich die beiden Erzrivalen erst im Februar 2009 vor Gericht. 'Im August nächsten Jahres endet die Beweisaufnahme', sagte ein SAP-Sprecher gestern. 'Bis dahin muss Oracle auch die Bemessung der Schadenshöhe vorlegen.' Oracle-Chef Larry Ellison wirft SAP vor, sich weiter
  • 530 Leser
EU-agrarpolitik

Getreidezölle kippen

Angesichts der Teuerungswelle bei Brot und Futtermitteln will die EU die Getreideproduktion ankurbeln. Die EU-Agrarminister hoben dazu gestern eine Pflanzbeschränkung für die europäischen Bauern vorläufig auf. Nach Einschätzung von EU-Landwirtschaftskommissarin Mariann Fischer Boel 'dürften damit rund zehn Millionen Tonnen Getreide zusätzlich auf den weiter
  • 581 Leser
PREISE

KOMMENTAR: Inflation dämpft Aufschwung

Die alten Reflexe klappen noch immer: Kaum sind die Löhne in der Metall- und Elektroindustrie, die noch immer über die Massenkaufkraft in Deutschland entscheiden, wenigstens ein bisschen kräftiger gestiegen, und schon wieder gibt sich die Lohn-Preis-Spirale quicklebendig - trotz einer Zwangspause von rund 15 Jahren. Es verheißt nichts Gutes, dass bereits weiter
  • 521 Leser

KURZ UND bÜNDIG

Kolbenschmidt entlässt Der Automobilzulieferer KS Kolbenschmidt will mehrere hundert Arbeitsplätze streichen. Der Preisdruck und die stagnierende Marktsituation in Westeuropa hätten zu diesem Schritt geführt. In Neckarsulm sollen rund 300 der 600 Arbeitsplätze wegfallen. Abgasgebühren für Flugzeuge Deutschlands größte Flughäfen Frankfurt am Main und weiter
  • 645 Leser
VERBRAUCHER / Folge der stark gestiegenen Rohstoff- und Energiepreise

Lebensmittel teurer

Deutschland noch immer unter EU-Schnitt
Die stark gestiegenen Preise für Rohstoffe und Energie werden sich zumindest teilweise in höheren Preisen für Lebensmittel niederschlagen. Branchenvertreter betonen aber, dass die deutschen Verbraucher für Ernährung immer noch weniger als im EU-Schnitt bezahlen. weiter
  • 614 Leser
AUTODIEBSTAHL / Am meisten gestohlen wird in Berlin, am wenigsten in Bayern und Baden-Württemberg

Porsche und Trabbi sind am begehrtesten

Die Versicherer können der Technik dankbar sein: Vor zehn Jahren wurden fast viermal so viele Autos gestohlen wie heute. Besonders begehrt ist der Porsche - dicht gefolgt vom Trabbi. Am meisten gestohlen wird in Berlin, am wenigsten in Bayern und Baden-Württemberg. weiter
  • 611 Leser
BUNDESGERICHTSHOF / Zur Schönheitsreparatur

Rechte der Mieter gestärkt

Erneut Vertragsklausel gekippt
Mieter können nicht mit einer Klausel im Vertrag zur Renovierung beim Auszug verpflichtet werden. Der BGH erklärte die Pflicht zur Endrenovierung für unwirksam. weiter
  • 588 Leser
AKTIENMÄRKTE

Tui Travel gut unterwegs

Positive Eröffnungsvorgaben aus Übersee beflügelten gestern den Dax. Immer mehr setzt sich die Erwartung durch, dass die US-Notenbank die Zinsen noch weiter senken werde. Die Kurstreiber waren diesmal Deutsche Börse und BMW. Credit Suisse hat das Kursziel für die Aktie des Börsenbetreibers auf 115 EUR angehoben. Auf Erholungskurs befand sich auch Deutsche weiter
  • 666 Leser
STEUERRECHT

Verbot des Halbabzugs gilt

Steuerzahler mit Kapitaleinkünften können die damit im Zusammenhang stehenden Ausgaben weiterhin nur zur Hälfte als Werbungskosten geltend machen. Diese äußerst umstrittene Regelung ist verfassungsgemäß, wie es in einem Grundsatzurteil des Bundesfinanzhofs (BFH) heißt. Im Gegenzug würden auch die Kapitaleinkünfte selbst nur hälftig besteuert. Das so weiter
  • 658 Leser
EURO

Weiter aufwärts

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4127 (Vortag 1,4106) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7079 (0,7089) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,70050 (0,70035) britische Pfund, 162,93 (161,24) japanische Yen und auf 1,6527 (1,6488) Schweizer Franken weiter
  • 553 Leser
STIHL / Waiblinger Motorsägenspezialist wächst um fast sechs Prozent

Weltmarktführer setzt auf Frauen

Stihl entdeckt die Frauen. Der Waiblinger Weltmarktführer für Motorsägen, der weiter deutlich wächst, will deshalb sein Angebot mit Elektromotoren ausbauen. weiter
  • 686 Leser
METABO

Werke dicht - 500 Jobs weg

Der Elektrowerkzeughersteller Metabo will wegen der ausländischen Billigkonkurrenz mittelfristig zwei seiner drei deutschen Werke in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) und Meppen (Niedersachsen) bis 2010 schließen und im Inland rund 500 Stellen streichen. Das teilte das Unternehmen mit. Das Stammwerk in Nürtingen sei dagegen als Fertigungs- und Innovationsstandort weiter
  • 594 Leser
SPAREN

Wieder mehr zurückgelegt

Die Deutschen legen wieder mehr Geld auf die hohe Kante. Die Sparneigung ist im September nochmals deutlich gestiegen, sagte Konsumforscher Dirk Mörsdorf vom Marktforschungsinstitut GfK. Bereits seit Jahresbeginn liege die von der GfK monatlich ermittelte Sparneigung über dem Vorjahresniveau. Dafür gebe es mehrere Gründe. Zum einen hätten viele Bürger weiter
  • 690 Leser
EU

Winzer wollen weiter zuckern

Die deutschen Winzer verlangen von der EU-Kommission einen kompletten Verzicht auf das geplante Verbot der Zuckerung von Wein. 'Die Forderung lautet ganz eindeutig: Beibehaltung der traditionellen Weinbereitungsverfahren', sagte der Rechtsreferent des Deutschen Weinbauverbandes, Achim Blau. Ein Kompromiss hierbei stehe nicht zur Debatte. Die FDP-Bundestagsfraktion weiter
  • 580 Leser