Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 19. September 2007

anzeigen

Regional (3)

39 Auszubildende starten ins Berufsleben

Für 39 junge Menschen begann am 1. September die Ausbildung bei den 14 Volksbanken und Raiffeisenbanken in Ostwürttemberg. Insgesamt wurden 35 Ausbildungsplätze für Bankkaufleute, drei für BA-Studenten und einer als Finanzassistent besetzt. Der Vorstandsvorsitzende der Bezirksvereinigung, Dr. Günther Hausmann, betonte, wie wichtig eine fundierte Ausbildung weiter
  • 314 Leser
Voith turbo Neuer Schiffsimulator zeigt Nutzen der Voith-Technik auf

Virtuell am Ruder

Voith Turbo Schneider Propulsion verfügt nun über einen Simulator, wie er in der Luft- und Raumfahrt verbreitet ist. Ein Fahrstand ausgestattet mit Voith Schneider Propeller (VSP)-Elementen soll den Kunden von Fährschiffen oder Voith Wassertreckern die Vorteile und Nutzen dieses Voith-Schiffsantriebskonzeptes vermitteln. weiter
  • 427 Leser
enbw odr Netzgesellschaft NGO investiert in Umspannwerk – Gestern erfolgte in Bopfingen der Spatenstich

Wirtschaftliches Wachstum kann kommen

Eine Bitte legte das Bopfinger Stadtoberhaupt den Investoren der Netzgesellschaft Ostwürttemberg GmbH (NGO) gestern beim Spatenstich ans Herz: „Man möge darauf achten, dass das neue 3,3 Millionen Euro teure 40 MVA-Umspannwerk doch einzugrünen sei“, sagte Dr. Gunter Bühler. Eifrig und frohen Mutes wurde dann zum Spaten gegriffen. weiter
  • 451 Leser

Überregional (20)

NAHRUNGSMITTEL / Geflügelpreise um 12 Prozent höher

Auch Fleisch deutlich teurer

Nach deutlichen Preissteigerungen bei Milch und Butter droht jetzt auch eine Erhöhung der Fleischpreise. Grund seien vor allem höhere Kosten für Futtermittel, sagte EU-Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel. Rindfleisch könne im kommenden Jahr um 7 Prozent, Geflügel um bis zu 10 Prozent und Schweinefleisch sogar um 30 Prozent teurer werden. Die Zentrale weiter
  • 576 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax deutlich im Plus

Der deutsche Aktienmarkt präsentierte sich gestern im Tagesverlauf freundlich. Bei dünnen Umsätzen konnte der Deutsche Aktienindex (Dax) über 1 Prozent hinzugewinnen. Viele Anleger warteten die Entscheidungen der US-Notenbank am Abend ab, war die viel gehörte Meinung von Händlern. Von den deutlich besser als befürchtet ausgefallenen Geschäftszahlen weiter
  • 601 Leser
PORSCHE / Volkswagen-Betriebsratschef Bernd Osterloh facht Streit um Mitbestimmung an

Der Große wehrt sich gegen den Kleinen

Wenn Porsche mehr als 50 Prozent der VW-Anteile haben sollte, werden im Aufsichtsrat der Porsche Holding gleichviele Arbeitnehmervertreter beider Konzerne sitzen. Der VW-Betriebsrat sieht das als Benachteiligung. Der Große wehrt sich nun gegen den Kleinen. weiter
  • 594 Leser
HANDWERK / Kleine Schusterwerkstätten im Allgäu drohen allmählich auszusterben

Der Haferlschuh wird noch von Hand genäht

Hans-Jürgen Merks Vorfahren väterlicherseits waren jahrhundertelang Schuhmacher. Er selber hat auch eine kleine Werkstatt im Allgäu. Die Haferlschuhe, die vor allem zum Oktoberfest stark gefragt sind, näht er noch von Hand. Doch das Handwerk droht auszusterben. weiter
  • 1667 Leser
BETZ / Landgericht Stuttgart korrigiert Amtsgericht

Durchsuchung rechtmäßig

Die Durchsuchung von Büros der Spedition Betz in Reutlingen sowie zwei anderer Logistikfirmen im Raum Stuttgart am 10. Juli war rechtmäßig. Dies hat das Landgericht Stuttgart entschieden. Im Juli hatten Beamte die Räume durchsucht, um Beweismaterial gegen vier Personen zu finden, denen Nötigung von Mitarbeitern zu Solidaritätsbekundungen für den in weiter
  • 557 Leser
Northern Rock

Erleichterung und Kursplus

Die Rettungsaktion der britischen Regierung und der Bank of England für die angeschlagene Hypothekenbank Northern Rock hat am Londoner Finanzmarkt für Erleichterung gesorgt. Die Aktienkurse von Northern Rock und anderen Baufinanzierern legten nach teils erheblichen Rückgängen wieder zu. Zugleich gab die Bank of England Pläne bekannt, weitere 6,4 Mrd. weiter
  • 572 Leser
SIEMENS / Zweites Ermittlungsverfahren gegen Neubürger

Ex-Finanzchef belastet

Der frühere Siemens-Finanzchef Heinz-Joachim Neubürger sieht sich einem zweiten Ermittlungsverfahren gegenüber. Es geht um die Gegenorganisation zur IG Metall. weiter
  • 614 Leser
VOITH

KOMMENTAR: Der Neuling als Favorit

Entschieden ist noch nichts, die durchgesickerten Pegelstände zum Bieterprozess um die Airbus-Werke sind noch längst nicht wasserdicht. Aber dennoch scheint weitgehend gesichert, dass für die niedersächsischen Werke Varel und Nordenham sowie den Standort Augsburg nur noch zwei ernsthafte Bieter im Rennen sind - und unter ihnen der Branchenneuling aus weiter
  • 529 Leser
STADTWERKE / Neue Stromnetze im Auge

Kritik an Gemeinden

Die Stadtwerke wollen den Druck auf die Netzentgelte durch die Übernahme weiterer Stromnetze auffangen. Sie scheitern aber oft an den Gemeinderäten. weiter
  • 716 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lokführer setzen auf Vermittler Bei den Tarifverhandlungen von Bahn und Lokführern am Donnerstag sollen nach dem Willen der Gewerkschaft GDL wieder die Vermittler Heiner Geißler und Kurt Biedenkopf eingeschaltet werden. Das will die Lokführer-Gewerkschaft. Kritik der Großbauern Deutschlands Großbauern schlagen wegen neuer Pläne der EU-Kommission für weiter
  • 681 Leser
EURO

Leicht nachgegeben

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3867 (Vortag: 1,3877) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7211 (0,7206) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,69520 (0,69430) britische Pfund, 160,16 (159,45) japanische Yen und auf 1,6479 (1,6458) Schweizer Franken fest. weiter
  • 575 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 73,66 bis 75,57 (74,49) 1501 bis 2000 l 70,63 bis 72,00 (71,30) 2001 bis 2500 l 69,38 bis 70,45 (69,77) 2501 bis 3500 l 68,19 bis 68,45 (68,39) 3501 bis 4500 l 67,24 bis 67,95 (67,51) 4501 bis 5500 l 66,64 bis 66,76 (66,70) 5501 bis 6500 l weiter
  • 710 Leser
ARBEITSSCHUTZ / Kaum Verbesserungen in den vergangenen 20 Jahren

Mehrfach-Stress am Schreibtisch

Kampf gegen psychische Krankheiten als Herausforderung für bessere Arbeitswelt
Arbeitnehmer müssen mehr als früher verschiedene Tätigkeiten gleichzeitig ausführen. Das sorgt für Stress am Schreibtisch. Wie eine Befragung weiter ergab, hat sich der Arbeitsschutz in Werkshallen und auf Baustellen in den vergangenen zwei Jahrzehnten kaum verbessert. weiter
  • 629 Leser
COMMERZBANK / Ukrainische Bank erworben

Neue Standorte in Boomregion

Die Commerzbank baut ihre Position in Osteuropa aus. Für rund 435 Mio. EUR erwirbt die Frankfurter Bank die Mehrheit von 60 Prozent plus einer Aktie an der privaten ukrainischen Bank Forum. Zudem erhält die Commerzbank nach 36 Monaten die Option zum Kauf von bis zu weiteren 25 Prozent, ebenfalls aus dem Besitz des Mehrheitsgesellschafters Leonid Yurushev weiter
  • 681 Leser
KONJUNKTUR

Pessimismus nimmt zu

Finanzmarktprofis blicken zunehmend skeptisch auf die deutsche Konjunktur. Das Stimmungsbarometer des Mannheimer ZEW ist erneut deutlich gesunken. weiter
  • 651 Leser
EINZELHANDEL

Prognose gesenkt

Der Einzelhandel wird wohl in diesem Jahr wieder ein reales Umsatzminus hinnehmen müssen. Der Tarifstreit in Baden-Württemberg verschärft sich derweil. weiter
  • 578 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Vorstand legt trotz Rekordgewinns ein Sparprogramm auf

Stellenabbau angekündigt

Die Deutsche Börse will ihre Kosten auch durch die Streichung von Stellen drücken, wie aus einem Schreiben von Vorstandschef Reto Francioni und Finanzvorstand Thomas Eichelmann an die Mitarbeiter des Dax-Konzerns hervorgeht. Dabei ist offen, wie viele Mitarbeiter betroffen sein könnten. Ende des ersten Halbjahres 2007 beschäftigte die Börse 3005 Mitarbeiter. weiter
  • 568 Leser
POST-MINDESTLOHN / Kritik des Arbeitgeber-Verbands

Union legt sich quer

Die Unions will die Pläne des Bundeskabinetts zur Einführung eines Mindestlohns in der Postbranche nicht mittragen. Damit geht sie auf Konfrontationskurs zur SPD. weiter
  • 695 Leser
AUTOINDUSTRIE / Annäherung im Kohlendioxid-Streit

Verheugen verspricht Staffelung

Im Streit um den Klimaschutz nähern sich Autoindustrie und Politik an. Die EU-Kommission kommt den Konzernen entgegen und verspricht den Herstellern faire Vorschriften zur Reduzierung des Ausstoßes von Kohlendioxid (CO2) nach Modellen und Herstellern gestaffelt. Das kündigte EU-Vizepräsident Günter Verheugen auf der IAA an. Brüssel will bei Neuwagen weiter
  • 524 Leser
AIRBUS / Neben Schwaben angeblich nur noch US-Konzern Spirit im Rennen

Voith im Bieter-Finale

Regierung will nationale Lösung - Konkurrent will mehr zahlen
Der Heidenheimer Maschinenbauer Voith steht womöglich vor einem Einstieg in die Luftfahrtbranche. Beim Bieterwettbewerb um drei Airbus-Werke ist angeblich neben den Schwaben nur noch der US-Konzern Spirit im Rennen. Und die Regierung will eine nationale Lösung. weiter
  • 820 Leser