Artikel-Übersicht vom Montag, 10. September 2007

anzeigen

Überregional (10)

10. bis 14.9.: Termine der Woche

Diese Woche steht im Zeichen des Autos. Zwar beginnt die Internationale Automobilausstellung erst am Donnerstag. Doch die Tage davor nutzen Automobil-Unternehmen, um Neuigkeiten publik zu machen. Am Montag wird sich der Blick zunächst noch auf die Entwicklung der US-Verbraucherkredite richten. Am Dienstag aber laden dann unter anderem General Motors weiter
  • 562 Leser
COUNTRYWIDE / Geringe Nachfrage nach Krediten

Bis zu 12 000 Stellen fallen weg

Der größte US-Immobilienfinanzierer Countrywide will nach US-Medienberichten wegen der Krise am Immobilien- und Kreditmarkt bis zu 12 000 Stellen streichen. Damit müssten innerhalb der nächsten drei Monate etwa 20 Prozent der rund 60 000 Beschäftigten gehen, teilte das Unternehmen aus Calabasas (Kalifornien) mit. Grund für die einschneidenden weiter
  • 600 Leser
Deutsche Telekom

Jetzt Streik bei Dienstleister?

Bei der Deutschen Telekom bahnt sich eine erneute Auseinandersetzung mit der Gewerkschaft Verdi an. Diesmal könnte die IT-Dienstleistungssparte T-Systems betroffen sein: 'Wenn die Telekom hier mit der gleichen Rigorosität vorgeht, wie sie das bei T-Service getan hat, werden wir auch mit der gleichen Härte antworten', sagte Verdi-Bundesvorstand Lothar weiter
  • 575 Leser
RENTE

Keine Nachzahlung

Alters- und Sozialrentner sollen nach einem Bericht des Magazins 'Focus' bei fehlerhaften Rentenbescheiden künftig keine Nachzahlung mehr erhalten. Das ergibt sich aus einer bislang kaum bekannten Klausel des Sozialgesetzbuches, die zum 1. Mai in Kraft trat. Die Gesetzesverschärfung trifft Rentner, deren Bescheide aufgrund höchstrichterlicher Urteile weiter
  • 563 Leser
LEBENSMITTEL / Jeder Deutsche isst mehr als neun Kilo Schokolade im Jahr

Kinder und Tiere ziehen immer

Mit süßen Kleinen wirbt es sich gut. Das hat der Schokoladenhersteller Ferrero früh erkannt und lässt seit 40 Jahren Kindergesichter von der Verpackung seiner Kinderschokolade lächeln - die jetzt ausgetauscht wurden. Die Deutschen essen immer weniger Tafelschokolade. weiter
  • 635 Leser
POST

Mindestlohn verzögert sich

Die Einführung eines Mindestlohns in der Post-Branche verzögert sich offenbar. Gegen die von Verdi angestrebte Allgemeinverbindlichkeit der vergangenen Woche ausgehandelten Mindestlöhne komme Widerstand sowohl aus dem Arbeitgeberlager als auch aus dem Wirtschaftsministerium. Der von der Deutschen Post AG dominierte Arbeitgeberverband Postdienste weiter
  • 580 Leser
STAATSFONDS

Perlen schützen

Peer Steinbrück will Unternehmen aus bedeutsamen Wirtschaftsbranchen vor ausländischen Staatsfonds schützen. Der Finanzminister nannte dabei die Medienbranche, die Energie- und Telekommunikationsindustrie sowie die Banken. Der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Rainer Wend, schlug einen staatlichen Genehmigungsvorbehalt für weiter
  • 568 Leser

Stau bei der ...

...Bahn. Bei der Bahn sind nach Berichten mehr als 6000 Kilometer Gleise veraltet. Dies schreiben 'Spiegel' und 'Focus'. Zudem müssten 7500 Brücken erneuert werden. Der hessische Verkehrsminister Alois Rhiel befürchte, dass die mehreren Milliarden Euro Kosten Bundesländer und Fahrgäste tragen müssten. Die Deutsche Bahn hat die Berichte über den weiter
  • 567 Leser
UMWELT / EU droht deutscher Autoindustrie mit Sanktionen

Streit um Schadstoffe

Porsche-Chef lehnt einheitlichen CO2-Grenzwert ab
Die EU will die Autoindustrie notfalls mit Sanktionen zur Einhaltung der europäischen Kohlendioxid-Grenzwerte zwingen. Porsche-Chef Wendelin Wiedeking lehnt dagegen einen einheitlichen CO2-Grenzwert strikt ab. Möglicherweise wird ein Diesel-Porsche gebaut. weiter
  • 585 Leser

Vom Börsenparkett: Verfrühte Entwarnung

Noch immer herrschen am deutschen Aktienmarkt große widerstrebende Kräfte. In der vergangenen Woche machte der Dax an einigen Tagen Boden gut, fiel an anderen aber wiederum deutlich zurück. Am Ende kam insgesamt ein Rückschlag heraus: Nach 7638 Punkten zu Beginn der Woche, schloss der Deutsche Aktienindex am Freitag mit 7437 Punkten. Dennoch sind weiter
  • 728 Leser