Artikel-Übersicht vom Samstag, 8. September 2007

anzeigen

Regional (2)

CARL ZEISS SMT AG Ministerin Annette Schavan eröffnet Nanosolutions Center - Zeiss-Chef Dr. Dieter Kurz

„Die Zukunft liegt im Kleinsten“

Bundesforschungsministerin Dr. Annette Schavan besuchte gestern auf Einladung der Carl Zeiss AG und des Technologie-Netzwerkes Photonics BW Oberkochen und eröffnete dabei das Nanosolutions-Center der Carl Zeiss SMT AG, das größte und modernste Demonstrationszentrum für Hochleistungsmikroskopie in Deutschland. weiter
  • 434 Leser
LITHOGRAPHIEOPTIK Dr. Hermann Gerlinger über die Carl Zeiss SMT AG:

Eine Erfolgsstory

Die Entwicklung der Halbleitertechnik bei Carl Zeiss ist eine faszinierende Erfolgsgeschichte. Dr. Hermann Gerlinger, Chef der Carl Zeiss SMT AG, blickte gestern bei der Einweihung des Nanosolutions Center (siehe auch Ostalb-Seite) darauf zurück - und in die spannende Zukunft. weiter
  • 710 Leser

Überregional (20)

PREMIERE / 14 Millionen neue Aktien werden ausgegeben

Abosender stärkt sich für Bundesliga

Der Abosender Premiere stärkt sich mit der Ausgabe von gut 14 Mio. neuen Aktien für die anstehende Versteigerung der Bundesliga-Rechte. Die massive Kapitalerhöhung könnte Premiere bis zu 250 Mio. EUR in die Kassen spülen, sagte der neue Vorstandschef Michael Börnicke. Zwar sei der genaue Betrag abhängig von der Aktienkursentwicklung in den kommenden weiter
  • 572 Leser
INTERNATIONALMEDIA / Mehr als die Hälfte des Grundkapitals aufgezehrt

Akute finanzielle Schwierigkeiten

Der krisengeschüttelte Filmvermarkter IM Internationalmedia steckt in akuten finanziellen Schwierigkeiten. Gestern gab das Unternehmen in München bekannt, dass mehr als die Hälfte des Grundkapitals aufgezehrt sei. Deshalb müsse eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen werden, die voraussichtlich am 17. Oktober sein werde. Außerdem würden weiterhin weiter
  • 575 Leser
MEDITEC

An Wavelight kein Interesse

Der Jenaer Medizintechnik-Hersteller Carl Zeiss Meditec hat das Interesse an einer Übernahme des Augenlaser-Spezialisten Wavelight AG (Erlangen) verloren. Es werde kein freiwilliges Übernahmeangebot gegeben, teilte Finanzvorstand Bernd Hirsch mit. Die bereits erworbenen Wavelight-Aktien sollen verkauft werden, kündigte er an. Der Konzernvorstand will weiter
  • 530 Leser

Auch Christstollen teurer. ...

...Die gestiegenen Kosten für Butter und Mehl machen auch die Dresdner Stollen (im Bild eine Stollenbäckerei in Dresden) teurer. Bislang zahlte der Kunde für ein Kilo zwischen sieben und zehn Euro dafür. Um wie viel das berühmte Weihnachtsgebäck teurer wird, ist noch nicht klar. weiter
  • 675 Leser
Borussia Dortmund

Bestes Ergebnis aller Zeiten

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat zweieinhalb Jahre nach der schwersten Krise der Vereinsgeschichte das beste Wirtschaftsergebnis aller Zeiten mit 10,3 Mio. EUR Gewinn erreicht. Für Deutschlands einzigen börsennotierten Fußballclub ist aber eine Dividendenzahlung derzeit 'kein vorrangiges Thema', sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung, weiter
  • 627 Leser
CARL ZEISS AG / Bundesministerin Annette Schavan eröffnet neue Vorführräume für Elektronenmikroskope

Ganz groß im winzig Kleinen

Carl Zeiss zeigt seine Elektronenmikroskope in neuen Räumen. Hier können die Kunden aus Industrie und Forschung die Geräte testen, mit denen sie später in eine mit bloßem Auge unsichtbare Welt eintauchen. Annette Schavan hat auch reingeschaut. weiter
  • 627 Leser
APPLE

Gutschrift für iPhone-Käufer

Apple-Chef Steve Jobs hat sich nach dem massiven Preisabschlag bei dem Handy iPhone bei den frühen Käufern mit einer 100-Dollar-Gutschrift entschuldigt. Er habe hunderte E-Mails von enttäuschten Kunden bekommen, die in den vergangenen Monaten den um 200 Dollar höheren Einführungspreis bezahlt hätten, schrieb Jobs in einem auf der Apple-Website veröffentlichten weiter
  • 627 Leser
VW

IG Metall greift Wiedeking an

Offener Streit über VW zwischen Hauptaktionär Porsche und der traditionell in Wolfsburg mächtigen IG Metall: Die Gewerkschaft reagierte gereizt auf einen Vorstoß von Porsche-Chef Wendelin Wiedeking, der unverhohlen den Haustarifvertrag bei VW in Frage gestellt hatte. IG-Metall-Bezirksleiter Hartmut Meine sagte: 'Die IG Metall lässt am Haustarifvertrag weiter
  • 551 Leser
IAA

Klage gegen Kopien

Die Autohersteller BMW und Daimler-Chrysler wollen gegen chinesische Kopien ihrer Automodelle vorgehen. 'Wir leiten rechtliche Schritte ein', sagte ein BMW-Sprecher gestern in München. Man habe Hinweise darauf, dass der Ceo des chinesischen Herstellers Shuanghuan, der aus Sicht von BMW eine Kopie des X5 darstellt, demnächst in den Vertrieb gehen sollte. weiter
  • 582 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Noch nicht ganz rosig

Der Bund der Selbstständigen (BDS) ist die Interessensvertretung jener Firmen, die in den Schlagzeilen der Wirtschaftspresse kaum eine Rolle spielen - Autowerkstätten und Friseursalons, Versicherungsbüros und Lebensmittelläden. Sie sind klein - und doch bilden sie zusammen das Rückgrat der Wirtschaft. Wenn jetzt auch der baden-württembergische Mittelstand weiter
  • 597 Leser
NYCOMED

Konstanz hart getroffen

Der angekündigte Jobabbau beim Arzneimittelhersteller Nycomed nach der Übernahme der Altana Pharma ist unter Dach und Fach. Die Stellenstreichungen treffen vor allem den Altana-Stammsitz Konstanz. Über 600 der 930 Mitarbeiter, die das dänische Unternehmen bundesweit einsparen will, haben entweder selbst gekündigt oder sind gegen eine Prämie ausgeschieden. weiter
  • 636 Leser
EURO

Kräftiger Anstieg

Der Kurs des Euro ist gestern nach enttäuschend ausgefallenen US-Konjunkturdaten kräftig gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete am Nachmittag 1,3768 US-Dollar. Die EZB hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,3669 (Mittwoch: 1,3588) Dollar festgesetzt. Der Euro war bis auf 1,38 Dollar geklettert. Das Rekordhoch Ende August lag bei 1,3853 Dollar. weiter
  • 602 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Gegen Preiserhöhungen Der Einzelhandelsverband HDE hält allzu große Befürchtungen vor starken Preiserhöhungen für eine breite Palette von Lebensmitteln für unbegründet. Forderungen von Herstellern nach Preiserhöhungen werde der Handel keinesfalls diskussionslos nachgeben, sagte Pellengahr. 'Da werden längst nicht alle Wünsche in Erfüllung gehen.' Front weiter
  • 694 Leser
DEUTSCHE BAHN / Beschluss im Bundestag verschoben

Privatisierung oder Abstellgleis

Die Privatisierung der Deutschen Bahn droht auf dem Abstellgleis zu landen: Die SPD steht auf der Bremse. Sie will eine Volksaktie statt großer Investoren. weiter
  • 559 Leser
AUTOABSATZ

Rekorde bei den Großen

BMW lag im August sowohl beim Absatz als auch bei der Zuwachsrate deutlich vor den Wettbewerbern Daimler-Chrysler und Audi, wie aus den gestern veröffentlichten Verkaufszahlen hervorgeht. Alle drei Hersteller präsentierten neue Rekordwerte. BMW steigerte die Zahl der Auslieferungen von Neufahrzeugen bei den drei Konzernmarken BMW, Mini und Rolls-Royce weiter
  • 541 Leser
AKTIENMÄRKTE

SAP widersetzt sich dem Trend

Unerwartet schwache US-Arbeitsmarktdaten haben den Dax gestern auf Talfahrt geschickt. Das Börsenbarometer rutschte sogar unter die Marke von 7500 Punkten. Dem Arbeitsmarktbericht für August zufolge sank die Zahl der Arbeitsplätze in den USA erstmals seit vier Jahren, Analysten rechneten aber mit einem Zuwachs. Die Unsicherheit über die Folgen der US-Hypothekenkrise weiter
  • 575 Leser
AUTOMOBILINDUSTRIE / Gespräch mit dem Geislinger Automobilexperten Prof. Willi Diez

Strenge Vorschriften für viele nicht erreichbar

Problem Altbestand: Wissenschaftler hält staatliche Kaufanreize für erforderlich
Die deutsche Autoindustrie hat ihre Glaubwürdigkeit nicht dadurch erhöht, dass sie die Hybrid-Technologie erst ablehnte, um sie jetzt zu forcieren. Das sagt der Geislinger Autoexperte Prof. Willi Diez. Er fordert staatliche Anreize zum Kauf neuer, umweltverträglicher Autos. weiter
  • 598 Leser
KONJUNKTUR / Aufschwung hat Baden-Württembergs Mittelstand erreicht

Verbreitete Zuversicht

Deutscher Maschinenbau glänzt mit sattem Auftragseingang
Der wirtschaftliche Aufschwung ist nicht mehr nur eine Sache der exportstarken Konzerne. Mittlerweile geht es auch den kleinen und mittelständischen Betrieben in Baden-Württemberg ausgesprochen gut. Und der deutsche Maschinenbau strotzt weiter vor Stärke. weiter
  • 593 Leser
STÄDTERANKING / Schlusslicht bleibt Berlin

Wohlstand in München

Als Sieger eines Städterankings liegt München vor 49 deutschen Großstädten: Die meisten Arbeitsplätzen, niedrige Arbeitslosenquote und höchste Kaufkraft. weiter
  • 633 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Wegen später Rücktritts-Meldung

Zu Bußgeld verdonnert

Der Rücktritt von Ex-Vorstandschef Jürgen Schrempp hat für Daimler-Chrysler ein Nachspiel: Die Aufsichtsbehörde verdonnerte den Konzern zu einem Bußgeld. weiter
  • 660 Leser