Artikel-Übersicht vom Samstag, 1. September 2007

anzeigen

Regional (2)

lebensmittelpreise Vorstand des Bauernverbandes Aalen Ostalb nimmt zum Preisanstieg von Lebensmitteln Stellung

„Lebensmittel sind nicht zu teuer“

Die Preise bei Milchprodukten sind in Bewegung geraten. Durch die höhere Nachfrage nach den Produkten und stagnierende Produktion hat nun der Markt reagiert. „Die Lebensmittel werden jetzt nicht extrem teuer, wie manchen Medienberichten zu entnehmen ist, sondern die Lebensmittel waren in der Vergangenheit zu billig“ sagte der Vorsitzende weiter
  • 470 Leser
kreishandwerkerschaft

Es sind noch Plätze frei

Die Kreishandwerkerschaft Ostalb bietet im Rahmen ihres Weiterbildungsprogramms einige Seminare an, bei denen es noch freie Plätze gibt. weiter
  • 549 Leser

Überregional (18)

ALITALIA / Italienische Fluggesellschaft präsentiert Rettungsplan

'Maßgeschneidert für Air France'

Die marode italienische Fluggesellschaft Alitalia will durch Stellenabbau und die Streichung unrentabler Strecken wieder auf die Beine kommen. Insgesamt könnten bis zu 1000 der derzeit rund 10 000 Arbeitsplätze gestrichen werden, berichteten italienische Medien. Zudem will Alitalia sich demnächst mehr auf Flüge nach Amerika konzentrieren und weniger weiter
  • 661 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Maßnahmen gegen Telefonwerbung gefordert

Bei Anruf Ärger

300 Millionen Fälle - Vorwurf: Staat profitiert davon mit
Sie sind lästig und vor allem verboten: Unerwünschte Werbeanrufe sind für viele Menschen inzwischen zu einer Plage geworden. Verbraucherschützer fordern jetzt, gegen die Belästigung schärfer vorzugehen. Die bisherigen Strafen schrecken jedenfalls nicht ab. weiter
  • 709 Leser
IG METALL / Vorstand soll sich auf Personalvorschlag für neues Führungsduo verständigen

Berthold Huber will seine Karriere krönen

Die IG Metall steht vor einem Führungswechsel. Berthold Huber dürfte beim Gewerkschaftstag im November Jürgen Peters auf dem Chefsessel beerben. Am Montag will der Vorstand die Stellvertreterfrage klären zwischen Detlef Wetzel und Hartmut Meine. weiter
  • 648 Leser
FUNKAUSSTELLUNG / Klimaschutz wird klein geschrieben

Bilder werden immer schärfer

Flachbildschirme machen Design-Lösungen möglich
Das hochauflösende Fernsehen ist schwer im Kommen, ob bei Bildschirmen, DVD-Spielern oder Camcordern. Doch wer über die Internationale Funkausstellung schlendert, wird von einer Flut von Fachbegriffen und Pseudo-Neuheiten überschwemmt. Ein Überblick ist schwer. weiter
  • 721 Leser
BÄCKER / Preissprung bei Mehl schlägt durch

Brot wird teurer

Brot und Brötchen werden teurer. Der Verband des Bäckerhandwerks betont aber, dass Preissprünge von bis zu 20 Prozent die Ausnahme bleiben dürften. weiter
  • 699 Leser
US-Konjunktur

Die Risiken wachsen

Der Einbruch des US-Immobilienmarktes und die daraus resultierende Krise des Hypothekengeschäftes sowie die wachsende Schuldenlast der Privathaushalte stellen mittlerweile eine größere kurzfristige Gefahr für die Stabilität der US-Wirtschaft dar als geopolitische Instabilität oder die Möglichkeit weiterer Terroranschläge. Zu diesem Schlusss weiter
  • 703 Leser
METRO

Haniel steigt groß ein

Beim Handelsriesen Metro werden die Karten neu gemischt. Durch einen milliardenschweren Aktienzukauf schwingt sich Haniel zum weitaus größten Einzelaktionär der Metro AG auf. Haniel-Chef Eckhard Cordes kündigte gestern an, dass das Duisburger Familienunternehmen zusammen mit der Unternehmerfamilie Schmidt-Ruthenbeck eine aktive Rolle spielen werde. weiter
  • 660 Leser
EURO

Im Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3705 (Vortag 1,3610) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7297 (0,7348) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67795 (0,6780) britische Pfund, 159,25 (157,33) japanische Yen und auf 1,6451 (1,6402) Schweizer Franken weiter
  • 650 Leser
ARCANDOR

Immer noch in roten Zahlen

Konzernchef Thomas Middelhoff treibt den Umbau des nach wie vor rote Zahlen schreibenden Touristik- und Handelskonzerns Arcandor, früher Karstadt-Quelle, weiter voran. Nach der Runderneuerung der Touristiksparte sucht er jetzt nach einem Partner für das Warenhausgeschäft und hofft bis zum Jahresende fündig zu werden. 'Wir sind der festen Überzeugung, weiter
  • 623 Leser
TELEFONWERBUNG

KOMMENTAR: Kein Abschluss unter dieser Nummer

Lust und Last Telefon: Wer am Morgen schlaftrunken ins Wohnzimmer stolpert, nur um eine Frauenstimme 'Telefonieren Sie nicht zu teuer?' am Hörer schnarren zu hören, möchte am liebsten das Gerät zum Fenster hinaus werfen. Doch die Gesprächspartnerin will oft das Gegenteil: Einen neuen - natürlich besseren - Vertrag aufschwätzen. Doch das unsanfte weiter
  • 687 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Gute Chancen für Elektriker Arbeitslose Verkäufer, Kaufleute und Elektriker haben nach Erkenntnissen der Bundesagentur für Arbeit (BA) derzeit die besten Job-Chancen. Darüber hinaus suchten Unternehmen nach Schlossern, Bürofach-Kräften und Fahrern. Verhandlungen vertagt Die erste Schlichtungsverhandlung für rund 140 000 Beschäftigte im Maler- weiter
  • 726 Leser
TARIFABSCHLÜSSE

Leichtes Reallohn-Plus

Die meisten Löhne und Gehälter in Deutschland sind erstmals seit 2004 wieder etwas stärker gestiegen als die Inflationsrate. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes lagen viele Tariferhöhungen im ersten Halbjahr über 3 Prozent. Die Verbraucherpreise waren im Juni 2007 um 1,8 Prozent geklettert. Auch für das Gesamtjahr gehen die Statistiker weiter
  • 722 Leser
STRABAG / Starke Zuwächse im Straßenbau

Marktführerschaft ausgebaut

Nach der Trennung von ihrer Hochbausparte im vergangenen Jahr hat die Kölner Strabag ihre Marktführerschaft im deutschen Straßenbau vergrößert. Demnach kletterte der Auftragseingang der Gruppe im ersten Halbjahr 2007 um 4 Prozent auf 2,2 Mrd. EUR. Im Straßenbau fiel der Zuwachs mit 13,6 Prozent sogar zweistellig aus. Die Bauleistung bezifferte weiter
  • 594 Leser
SACHSEN LB / Finanzminister stürzt wegen Bankenkrise

Metz tritt zurück

Die Sachsen LB kommt nicht zur Ruhe: Der Verwaltungsratvorsitzende, Finanzminister Horst Metz, tritt zurück. Bei der LBBW sieht man nur geringe Ausfallrisiken. weiter
  • 667 Leser
LBBW

Oettinger wirbt für Kooperation

Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) wirbt für eine 'Kooperation' der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) mit der West LB. Die Profile beider Banken würden sich 'ideal ergänzen', sagte Oettinger am Rande seiner Südafrikareise. Ein mögliches Engagement sie mit dem Einstieg der LBBW bei der Sachsen LB aber nicht vergleichbar. weiter
  • 600 Leser

Unterm Funkturm

Die Internationale Funkausstellung unterm Berliner Funkturm ist bis zum Mittwoch, 5. September, täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 13 EUR, ermäßigt 9,50 EUR. Eine Familie mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern zahlt 26 EUR. Geboten wird auch ein umfangreiches Showprogramm im Sommergarten. weiter
  • 673 Leser
EINZELHANDEL

Warten auf die Trendwende

Nach einem erneuten Umsatzrückgang im Juli hat der Einzelhandel in Deutschland die ersten sieben Monate des Jahres praktisch abgeschrieben. Die Branche setzt nun alle Hoffnungen auf die kommenden Monate. Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes sank der Umsatz im Juli im Vorjahresvergleich um nominal 0,9 und real 1,5 Prozent. Die weiter
  • 584 Leser
AKTIENMARKT

Zinsfantasien stützen Dax

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern fest. Zinssenkungsfantasien sowie Spekulationen auf staatliche Hilfsmaßnahmen zur Überwindung der Hypothekenkrise in den USA nach der Rede des US-Notenbankchefs Ben Bernanke, brachten den Dax über die Marke von 7600 Punkten. Für Unterstützung sorgen ebenfalls positive US-Konjunkturdaten. Ein unerwartet weiter
  • 610 Leser