Artikel-Übersicht vom Montag, 27. August 2007

anzeigen

Überregional (8)

ARBEITSMARKT

'System noch nicht effektiv'

Der Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise, hat sich überrascht über die heftige Kritik zum fünften Jahrestag der Hartz-Reform gezeigt. Tatsächlich seien pro Jahr rund 10 Mrd. EUR mehr in das Sozialsystem geflossen als vor der Reform, sagte Weise. Sollte sich die Lage für Teile der Hilfebedürftigen, etwa bei Kindern, verschlechtert weiter
  • 571 Leser

27. bis 31.8.: Termine der Woche

Mit Spannung wird heute die Rede des Vorsitzenden der Europäischen Zentralbank Jean-Claude Trichet erwartet. Kurz danach ist eine aktuelle Veröffentlichung verkaufter Häuser auf dem US-Markt geplant. Am Dienstag ist der Ifo-Geschäftsklimaindex zu erfahren, zudem wird sich der Verband Energiehandel Südwest zu Energiepreisen äußern. Am Mittwoch ist die weiter
  • 629 Leser
Süddeutsche Zeitung

DuMont stark interessiert

Im Bieterwettstreit um den Süddeutschen Verlag mit seinem Flaggschiff 'Süddeutsche Zeitung' (SZ) rechnet sich die Kölner Verlagsgruppe M. DuMont Schauberg Chancen aus. 'An der SZ haben wir in jedem Fall ein Interesse, ein sehr starkes sogar', sagte der geschäftsführende Gesellschafter, Christian DuMont Schütte. DuMont sei ein geeigneter publizistischer weiter
  • 595 Leser
SPIELZEUG

Importstopp gefordert

Nach den Rückrufen gesundheitsgefährdenden Spielzeugs aus China wollen die europäischen Sozialdemokraten einen europaweiten Importstopp für belastetes Spielzeug erreichen. Solches Spielzeug müsse bereits an den Grenzen abgefangen werden, sagte die handelspolitische Sprecherin der sozialdemokratischen SPE-Fraktion, Erika Mann. 'Das Instrumentarium für weiter
  • 605 Leser
SPARKASSEN / Landesbank Baden-Württemberg kauft Sachsen LB

Retter 'Spätzle-Bank'

Rüttgers soll Aufteilung in Nord- und Südgruppe planen
Die Neuordnung der Bankenlandschaft schreitet voran: Die LBBW kauft die LB Sachsen. Ministerpräsident Jürgen Rüttgers soll eine Nord- und Südgruppe planen. weiter
  • 669 Leser
WINDENERGIE / Räder drehen sich auf hoher See

Sauber, aber teuer

Ohne Zerstörung von Wald und Flur wird in den Niederlanden Strom für ganze eine Stadt mit 200 000 Einwohnern auf dem Meer produziert, fast lautlos und unbemerkt, 10 bis 18 Kilometer von der Küste entfernt. Doch Windenergie an Land ist deutlich billiger. weiter
  • 633 Leser
BANKEN

Schlechter Rat für Ältere

Der Wettbewerb in der Finanzbranche geht nach Ansicht eines Experten häufig zu Lasten älterer Kunden. 'Banken und Finanzdienstleister wollen Geld verdienen - und deswegen gibt es oft keine wirkliche Beratung', kritisierte Joachim Schwer, Geschäftsführer der 'Alten Hasen', einem Netzwerk unabhängiger Bankkaufleute ab 55 Jahre. Vor fünf Jahren gründete weiter
  • 568 Leser

Vom Börsenparkett: Wechselbad der Gefühle

Manchmal braucht es ja ein Symbol. So sorgen sich Investmentbanker in London, ob sie künftig ihre Sportautos noch finanzieren können. Die Bonuszahlungen sollen in diesem Jahr von 12 Mrd. auf 10 Mrd. EUR zurückgehen. Deutsche Banken sehen die Entwicklung ähnlich: Es gibt Rückgänge an den Märkten, doch bis zum Jahresende dürften diese geringer ausfallen, weiter
  • 612 Leser