Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. August 2007

anzeigen

Regional (1)

munksjö decor Erster Kessel des gemeinsam mit den Aalener Stadtwerken geplanten Kraftwerks wurde montiert – Millimeterarbeit bei der Montage

Erster Koloss schwebt ins Kesselhaus ein

Kurz nach 10 Uhr schwebte gestern ein stählernes Ungetüm von 66 Tonnen über dem Kraftwerkshaus der Firma Munksjö in Unterkochen. Einem Zeppelin gleich, wurde der erste neue Kraftwerkskessel von einem Monteur der Firma VKK Standardkessel am Seil durch die Dachöffnung geführt, angehängt an beinahe armdicken Stahltauen eines Schwerlastkrans. Die Erneuerung weiter
  • 592 Leser

Überregional (23)

BETRIEBSRAT / Rolf Benz muss bei der früheren Altana-Tochter in Konstanz um Arbeitsplätze kämpfen

'Rote Fahnen schwingen allein reicht nicht'

Rolf Benz ist Betriebsratsvorsitzender der Firma Nycomed in Konstanz. Sie hieß früher Altana Pharma und wurde vor einem halben Jahr verkauft. Seither muss der Betriebsratschef um Arbeitsplätze kämpfen. Für den 50-Jährigen eine neue Herausforderung. weiter
  • 688 Leser
US-HYPOTHEKENKRISE / Zehntausende verlieren Job

Banken und Bau betroffen

Die US-Hypotheken- und Immobilienkrise hat zehntausende Arbeiter und Angestellte den Job gekostet. Bisher stellten mehr als 50 Hypothekenfirmen ihre Tätigkeit ein. Viele Finanzdienstleister schließen ihre Sparten für Hypothekenkredite niedriger Bonität sowie andere Bereiche und schicken Mitarbeiter nach Hause. Auch in der Baubranche wurden zehntausende weiter
  • 538 Leser
CREDITREFORM

Banken wohl vorsichtiger

Unternehmen und Verbraucher in Deutschland werden nach Einschätzung von Creditreform künftig nicht mehr so leicht an Kredite herankommen. Als Folge der US-Immobilienkrise dürften die Banken die Risiken strenger bewertet, teilte die Wirtschaftsauskunftei mit. Das werde dazu führen, dass der Umfang der Kredite geringer und die Konditionen härter werden. weiter
  • 489 Leser
HEIZKOSTEN

Erneut höhere Rechnung

Obwohl der Energieverbrauch der Mieter im vergangenen Jahr gesunken ist, sind die Heizkosten deutlich gestiegen. Insbesondere in erdgasbeheizten Wohnungen legten die Heizkosten durchschnittlich um 12,5 Prozent zu. Dabei sei der Energieverbrauch vor allem wegen des milden Winters 2006 sogar um 6 Prozent gesunken. Das ergibt der neue Heizspiegel, den weiter
  • 517 Leser
HANDEL / Nach Lebensmitteln jetzt auch Textilien

Fair gehandelte Jeans

Der Verbraucher in Deutschland kann so genannte fair gehandelte Lebensmittel kaufen. Jetzt steigt der Verein Transfair auch in die Textilien-Vermarktung ein. weiter
  • 644 Leser
AKTIENMÄRKTE

Fünfter Tag in Folge mit Plus

Der Dax legte den fünften Tag in Folge zu, konnten jedoch das Tageshoch von 7586 Punkten nicht halten. Die Investoren konzentrieren sich wieder stärker auf die überwiegend guten Fundamentaldaten. Die Schieflage der SachsenLB wird kaum noch wahrgenommen. Das zeigte, dass viele negative Nachrichten schon in den Kursen enthalten seien. Die zuletzt unter weiter
  • 531 Leser
Kabel Deutschland

Gewinnzone in Sicht

Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber KDG arbeitet sich langsam an die Gewinnzone heran. Vor allem mit Hilfe der stark steigenden Nachfrage nach schnellen Internetzugängen und Telefonanschlüssen über das Kabel sei der Nettoverlust im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2007/08 (31. März) von 13,1 auf 4,3 Mio. EUR reduziert worden. Ab 2008 will das weiter
  • 548 Leser
VERSCHULDUNG

Jugendliche konsumsüchtig

Deutsche Jugendliche sind häufiger verschuldet als junge Leute in den USA. 14 Prozent aller deutschen Jugendlichen zwischen 18 und 24 Jahren sind so sehr verschuldet, dass sie das geliehene Geld aus eigener Kraft nicht mehr zurückzahlen können. Das sind 2 Prozentpunkte mehr als in Nordamerika. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie des Konsumforschers weiter
  • 687 Leser
LANDESBANKEN / Oettinger bei West LB gesprächsbereit

Kein Zeitdruck

Ministerpräsident Günther Oettinger spielt im Streit um die Übernahme der West LB durch die LBBW auf Zeit: Es gibt Gesprächsbereitschaft, aber keinen Zeitdruck. weiter
  • 575 Leser
SIEMENS

Keine sauberen Geschäfte

Der von einem Korruptionsskandal erschütterte Siemens-Konzern hat Unregelmäßigkeiten in China eingeräumt. Interne Ermittlungen hätten Fälle von 'unangemessenen Geschäftsaktivitäten' ans Licht gebracht, erklärte der China-Chef von Siemens, Richard Hausmann. Siemens hat sich infolge der Erkenntnisse in den vergangenen zwölf Monaten von 20 Mitarbeitern weiter
  • 564 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Geld macht begehrlich

Konjunkturell gesehen ist 2007 längst gelaufen. Es wird sich als eines der wachstumsstärkeren Jahre in den Analen wiederfinden. Dafür haben Exportboom und inländische Investitionskonjunktur bereits gesorgt. Da die Auftragsbücher überquellen, steht fest: Die heimische Wirtschaft wird auch einen prächtigen Start ins kommende Jahr hinlegen. Ob es dann weiter
  • 446 Leser
KONJUNKTUR / Wirtschaft wächst im zweiten Quartal um 2,5 Prozent

Konsum fasst Tritt

Statistiker: Schub durch Export und Inlandsinvestitionen
Der private Konsum hat sich erholt und gute Aussichten, wichtigster Wachstumsmotor in diesem Jahr zu werden. Zwischen April und Juni sorgten vor allem der Exportboom und die starken Inlandsinvestitionen für eine Wirtschaftswachstum von 2,5 Prozent. weiter
  • 466 Leser
FINANZKRISE / HSH Nordbank mit ungutem Gefühl

Kredite werden wohl teurer

Nach IKB und Sachsen LB hat eine weitere deutsche Bank Probleme im Zusammenhang mit der US-Immobilienkrise eingeräumt. Die HSH Nordbank teilte gestern mit, es gebe bei ihr fremdgemanagte Investments von 300 Mio. EUR, bei denen sich die Bank 'nicht ganz so komfortabel' fühle. Insgesamt entspannte sich die Lage an den Märkten aber weiter: Der deutsche weiter
  • 507 Leser
EURO

Kräftiges Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3574 (Vortag 1,3493) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7367 (0,7411) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67650 (0,67865) britische Pfund, 158,26 (155,32) japanische Yen und auf 1,6387 (1,6306) Schweizer Franken weiter
  • 493 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Stromverbrauch rückläufig Der Stromverbrauch in Deutschland geht trotz der guten Konjunktur erstmals seit Jahren zurück. Im ersten Halbjahr 2007 wurde mit 279 Mrd. Kilowattstunden rund 1,1 Prozent weniger Strom verbraucht als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Äpfel ohne Ende In Baden-Württemberg werden dieses Jahr so viele Äpfel geerntet wie in den weiter
  • 553 Leser
BOSCH GARTENWERKZEUGE / US-Markt schwächelt

Rasenmähen mit Akku

Das Technologie-Unternehmen Bosch ist in seiner Gartengeräte-Sparte mit Akku-Produkten erfolgreich. Die Kunden achten zudem stärker auf Sicherheit. weiter
  • 454 Leser
BOSCH GARTENWERKZEUGE / US-Markt schwächelt

Rasenmäher mit Akku

Das Technologie-Unternehmen Bosch ist in seiner Gartengeräte-Sparte mit Akku-Produkten erfolgreich. Die Kunden achten zudem stärker auf Sicherheit. weiter
  • 489 Leser
SPIELZEUG

Seehofer denkt an Kontrollen

Nach Rückrufaktionen von giftigem Spielzeug und Baby-Lätzchen aus China will Bundesverbraucherminister Horst Seehofer schärfere Kontrollen prüfen. 'Wir müssen gemeinsam mit unseren Ländern, die die Kontrollerfahrung haben, darüber reden, ob es da Lücken gibt', sagte Seehofer in Berlin. Dabei müssten Bund und Länder prüfen, welche Produkte möglicherweise weiter
  • 485 Leser
AUSSTELLUNGEN / Familienbereich auf der Leipziger Messe Games Convention ist eine Oase der Ruhe

Selbst auf der Kloschüssel wird gespielt

Computerspiele haben immer noch nicht das allerbeste Image. Auf der Leipziger Spielemesse Games Convention versucht die Branche, davon wegzukommen. Mit Erfolg: Erstaunlich viel weibliche und ältere Besucher greifen dort zu Tastatur und Steuergerät. weiter
  • 647 Leser
DEUTSCHE BAHN / Gewinn schnellt um 44 Prozent nach oben

Tickets werden teurer

Mehdorn betont im Tarifstreit mit GDL Einigungsbereitschaft
Die Bahnkunden müssen sich auf weitere Preiserhöhungen einstellen. Bahnchef Hartmut Mehdorn denkt trotz eines satten Gewinnsprungs darüber nach, die höheren Energiepreise und die Kosten für den Tarifabschluss auf die Fahrgäste abzuwälzen. weiter
  • 505 Leser

TIPP DES TAGES: Arbeitsunfall und die Folgen

Kommt es bei der Arbeit zu einem Unfall, gelten besondere gesetzliche Regelungen: Ist ein Mitarbeiter nach dem Unfall mehr als drei Tage arbeitsunfähig, muss der Chef eine Unfallanzeige an die Berufsgenossenschaft geben. Besondere Eile ist geboten, wenn bei dem Unfall mehr als drei Beschäftigte verletzt wurden. Dann muss die Berufsgenossenschaft sofort weiter
  • 545 Leser
COMMERZBANK

Wer folgt auf Müller?

Der Aufsichtsrat der Commerzbank will auf seiner nächsten Sitzung am 6. November über die Nachfolge von Vorstandschef Klaus-Peter Müller beraten. Das bestätigte ein Mitglied des Kontrollgremiums in Frankfurt. Es sei aber noch keine Entscheidung über einen Nachfolger getroffen. Es gebe auch keine Absprache zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite weiter
  • 578 Leser
HEIDELBERG CEMENT / 11,7 Milliarden Euro für Hanson

Übernahme abgeschlossen

Deutschlands größter Zementhersteller Heidelberg Cement hat die milliardenschwere Übernahme seines Konkurrenten Hanson perfekt gemacht. Die zuständigen Gerichte in England und Wales haben grünes Licht für den Kauf des britischen Baustoffherstellers gegeben, sagte Vorstandschef Bernd Scheifele. Zuvor hatten dem Verkauf bereits die US-Wettbewerbsbehörde weiter
  • 536 Leser