Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. August 2007

anzeigen

Regional (3)

Auf den Stufen des Erfolgs

aalen   Die Klassen 8a und 8b der Bohlschule durften sich mit den Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg auf die Stufen des Erfolgs begeben. So heißt das Programm, in dem Hauptschülerinnen und Hauptschüler in einzelnen Modulen für das Bewerbertraining fit gemacht werden sollen. Unter der Leitung von Stefan Scheurle bekamen die Bohlschüler den weiter
  • 467 Leser
marktforschung Verpackungshersteller Edelmann reagiert auf Studie zu den Bedürfnissen von älteren Kunden

Groß beschriftet und leicht zu öffnen

In der Werbung gelten seit jeher die 19- bis 40-Jährigen als die mit Abstand wichtigste Konsumenten-Zielgruppe. Mit der Alterung der Gesellschaft beginnt sich dies zu ändern. „Nie zuvor war die ältere Generation so kaufkräftig, aktiv, kompetent, experimentier- und konsumfreudig“, weiß die Heidenheimer Firma Edelmann. Die Industrie entdeckt weiter
  • 418 Leser
iHK ostwürttemberg

Neuer Lehrgang startet

Aalen   Für Interessenten an einer Weiterbildung startet die Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg am 10. September in Aalen einen Lehrgang zum Geprüften Technischen Betriebswirt. Diese Weiterbildungsprüfung verknüpft technisches Können mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Managementkompetenz. Das Konzept eines Geprüften Technischen weiter
  • 463 Leser

Überregional (22)

FRAPORT / Werbekampagne für Nordwest-Landebahn

'Genehmigung noch 2007'

Mit einer neuen Millionenkampagne wirbt der Flughafenbetreiber Fraport um Akzeptanz für den umstrittenen Ausbau des Frankfurter Flughafens. Die Planungen für den Bau einer Nordwest-Landebahn sieht der Konzern im Zeitplan. Fraport-Chef Wilhelm Bender sagte, er erwarte den Planfeststellungsbeschluss - quasi die Baugenehmigung - vom hessischen Verkehrsministerium weiter
  • 531 Leser
RÜCKRUFAKTION / 'Toys R Us' nimmt vorsorglich auch in Deutschland Baby-Lätzchen aus den Regalen

Auch eine Folge der 'Geiz-ist-geil-Mentalität'

Die Rückrufaktion von Spielzeug aus China hat sich ausgeweitet. Jetzt sind auch Baby-Lätzchen vorsorglich aus den Regalen genommen worden. Gefordert werden strengere Importkontrollen, aber auch eine Abkehr von billigen Produkten und der Kauf von Qualitätsware. weiter
  • 692 Leser
BUNDESBANK / Teuerung streng im Blick

Aufschwung hält an

Die Turbulenzen an den Finanzmärkten tun dem Aufschwung in Deutschland keinen Abbruch, sagt die Bundesbank. Sie setzt auf einen ungebremsten Export. weiter
  • 563 Leser
AUSSENHANDEL / Deutschland verteidigt seinen Titel als Exportweltmeister

China holt mächtig auf

Deutschland hat auch im zweiten Quartal 2007 seinen Titel als Exportweltmeister verteidigt. Doch setzt China seine Aufholjagd fort und verdrängte laut Bundesagentur für Außenwirtschaft (BFAI) im vergangenen Vierteljahr die USA vom Platz zwei der Export-Weltrangliste und verkürzte den Abstand zu Deutschland deutlich. Insgesamt steigerte Deutschland seine weiter
  • 524 Leser
FINANZWIRTSCHAFT / Auch Sparkasse Köln-Bonn in US-Krise verwickelt

Die Unruhe hält an

Kreditgeschäft der Deutschen Bank kommt ins Gerede
Die bundesdeutsche Finanzwirtschaft kommt nicht zur Ruhe: Nach der Sachsen-LB musste mit der Sparkasse Köln-Bonn die erste der großen Sparkassen eine Verwicklung in die US-Hypothekenkrise einräumen. Und selbst Brancheprimus Deutsche Bank kommt ins Gerede. weiter
  • 631 Leser
US-KRISE / Risiken auch für heimische Wirtschaft

Experten warnen

Experten warnen davor, dass sich die US-Hypothekenkrise noch mehr auf Deutschland auswirken werde. Und im Gefolge auch die Wirtschaft treffen könnte. weiter
  • 556 Leser
ARBEITSMARKT / Studie rechnet bundesweite Kosten auf rund 20 Milliarden Euro

Fehlende Fachkräfte als Bremsklotz

Vor allem Techniker und Meister fehlen - Zuzug qualifizierter Ausländer erleichtern
Der wirtschaftliche Aufschwung bringt es an den Tag: Der deutschen Wirtschaft fehlen Fachkräfte. Dieser Mangel verursacht allein in Baden-Württemberg Kosten von rund zwei Milliarden Euro. Vorgeschlagen wird, den Zuzug qualifizierter Ausländer zu erleichtern. weiter
  • 650 Leser
KORK / Umweltschützer und Industrie in einem Boot

Für den Weinfreund bleibt die Lage verkorkst

Für Weinzähne ist er ein Muss: der Korken. Im Konkurrenzkampf zwischen dem Naturprodukt, das vornehmlich aus Portugal kommt, und Schraubverschlüssen macht sich inzwischen mit Umweltschützern und der Industrie auch eine eher ungewöhnliche Koalition stark. weiter
  • 656 Leser

Für neue Struktur

Als Konsequenz aus der Finanzkrise der Sachsen LB hat der Geschäftsführende Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes, Claus-Friedrich Holtmann, eine neue Struktur der Landesbanken gefordert. Die Sparkassenorganisation müsse ihre Kräfte bündeln. Er plädierte dafür, dass sich die Sachsen LB einem 'größeren Verbund' anschließe. weiter
  • 615 Leser
AIR BERLIN / Auftritt der Tochter LTU weiter offen

Keine Entscheidung über Marke

Über den künftigen Markenauftritt der neuen Tochter LTU hat die Fluggesellschaft Air Berlin noch nicht entschieden. Es werde derzeit intern geprüft und diskutiert, unter welchem Namen die bisherigen LTU-Langstreckenmaschinen künftig fliegen sollen, sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage in Berlin. Nach Presseberichten soll der Name LTU komplett weiter
  • 481 Leser
FINANZWIRTSCHAFT

KOMMENTAR: Für Klarheit sorgen

Es sind schwierige Tage für die Herren des Geldes. Fast jeden Tag eine neue Hiobsbotschaft: Erst trifft es die IKB in Düsseldorf, dann räumen einige der Großbanken gleichwohl überschaubare Risiken ein und - vorerst - zuletzt muss die Sachsen LB kleinlaut ihre Schieflage bekennen. Die Befürchtungen bei Bankern, Wissenschaftlern und Experten gehen weiter. weiter
  • 454 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3476 (Freitag: 1,3454) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7421 (0,7433) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67890 (0,67920) britische Pfund, 155,14 (152,74) japanische Yen und auf 1,6284 (1,6245) Schweizer Franken fest. weiter
  • 565 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Transparenz gefordert Das Ifo-Institut hat mehr Transparenz bei Lebensmittelpreisen gefordert. Bei Milchprodukten sei der enorme Preisanstieg der letzten Wochen gerechtfertigt gewesen. Jedoch seien nicht alle Produkte von der durch die gestiegene Weltnachfrage ausgelösten Rohstoffknappheit betroffen. Harte Einschnitte bei Schieder Der insolvente weiter
  • 527 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 13.-17.08.07: 100er Gruppe 26-31 EUR (29,30 EUR). Notierung 20.08.07: unverändert. Handelsabsatz: 33.091 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 551 Leser
LANDESBANKEN

Noch keine Einigkeit

Sparkassen und das Land Nordrhein-Westfalen sind über die West LB-Zukunft sowie die Fusion mit der LBBW uneins. Die Politik will offenbar alle Optionen prüfen. weiter
  • 620 Leser
BOSS

Permira stockt auf

Der Finanzinvestor Permira hat seine Stimmrechte am Metzinger Modekonzern HUGO BOSS auf 82,1 Prozent ausgebaut. Die Anteile werden über die zu Permira gehörenden Gesellschaft Red & Black gehalten. Der Investor hatte zuvor die Boss-Mutter Valentino Fashion Group übernommen und so die Kontrolle über 78,76 Prozent der Boss-Aktien erlangt. weiter
  • 587 Leser
BAU / Sonderregelungen im Norden zugestimmt

Tarifkonflikt endgültig beigelegt

Drei Monate nach dem Schlichtungsergebnis vom 19. Mai ist der Tarifkonflikt im Baugewerbe jetzt endgültig beigelegt. Der Vorstand der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt stimmte gestern dem neuen Tarifvertrag zu, der nach dem Nein der Arbeitgeber aus Niedersachsen und Schleswig-Holstein in beiden Bundesländern noch durch Sonderregelungen ergänzt weiter
  • 599 Leser

Tipp Des Tages: Umzug absetzbar

Wer beim Umzug in eine neue Wohnung eine Speditionsfirma beauftragt hat, kann die Kosten dafür steuerlich geltend machen. Bis zu 600 EUR können als haushaltsnahe Dienstleistungen in der Einkommensteuerklärung angegeben werden, wie der Immobilienverband IVD-West rät. Voraussetzung sei, dass der Umzug weder als Werbungskosten aufgeführt noch vom Arbeitgeber weiter
  • 541 Leser
BAHN

Umgang mit Konkurrenz

Nach zahlreichen Beschwerden von Konkurrenten der Deutschen Bahn überprüft die Bundesnetzagentur die Preise, die der Staatskonzern den Wettbewerbern für die Nutzung seiner Bahnhöfe in Rechnung stellt. Untersucht werde, ob die Preisbildung tatsächlich dem Eisenbahngesetz entsprechend in nicht diskriminierender Weise erfolge. Damit reagierte die Behörde weiter
  • 574 Leser
SIXT

Weiter auf Rekordfahrt

Nach einer kräftigen Expansion im Ausland hat Deutschlands größter Autovermieter Sixt Gewinn und Umsatz im ersten Halbjahr erneut gesteigert. 'Wir hatten das erfolgreichste erste Halbjahr der Firmengeschichte', sagte Unternehmenschef Erich Sixt. Das dritte Rekordjahr in Folge sei in Sicht. Vor Steuern verdiente Sixt in den ersten sechs Monaten 70,6 weiter
  • 615 Leser
AKTIENMÄRKTE

Weitere Kursgewinne

Die Beruhigung an den internationalen Aktienmärkten hat sich gestern fortgesetzt. Der deutsche Leitindex Dax verzeichnete weitere Kursgewinne. weiter
  • 822 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Anbauflächen verringert

Weniger Getreide

Die Getreideernte fällt heuer in Deutschland geringer aus als im Vorjahr. Dafür sind neben den Wetterkapriolen auch ein geringerer Anbau verantwortlich. weiter
  • 507 Leser