Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 9. August 2007

anzeigen

Regional (4)

wirtschaft kompakt
Ministerbesuch   Am 7. September wird Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung, zur Eröffnung des Nanosolutions Center von Carl Zeiss im Entwicklungs- und Fertigungszentrum der Carl Zeiss SMT AG nach Oberkochen kommen. Carl Zeiss ist gemeinsam mit Photonics BW Gastgeber. weiter
  • 405 Leser
Marketing-Club Ostwürttemberg Besuch bei HB Laserkomponenten

„Photonik-Kompetenz nutzen“

Wie lenkt man bei Veranstaltungen und Messen die Aufmerksamkeit auf ein Produkt, eine Marke oder ein Unternehmen? Diese Frage ließen sich die Mitglieder des Marketing-Clubs Ostwürttemberg beim Laserhersteller HB Laserkomponenten GmbH in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf beantworten. Geschäftsführer Lutz Bartl zeigte neben neuester Laser- und Multimediatechnik weiter
  • 391 Leser
voith turbo Großauftrag

107 neue Züge für Spanien

Voith Turbo, Heidenheim, konnte vor kurzem einen Großauftrag aus Spanien verbuchen: Der spanische Fahrzeughersteller CAF baut 107 Regionalzüge, für die Voith Turbo insgesamt 200 Voith Turbogetriebe, 542 Radsatzgetriebe sowie 200 Gelenkwellen liefern wird. Die ersten der neuen Züge werden im nächsten Jahr von der spanischen Staatsbahn Renfe in Betrieb weiter
  • 499 Leser
voith paper Großauftrag

Palm bestellt Papiermaschine

Die Papierfabrik Palm GmbH & Co. KG in Aalen hat Voith Paper den Zuschlag für eine Zeitungsdruckpapiermaschine für das Werk in King’s Lynn, England, erteilt. Dies ist für Voith Paper der bisher größte in Europa erhaltene Auftrag mit einem Volumen im dreistelligen Millionen-Euro-Bereich. weiter
  • 1163 Leser

Überregional (15)

IKB / Bundeswirtschaftsminister sieht Beteiligung skeptisch

Ausstieg befürwortet

Bundeswirtschaftsminister Glos spricht sich für einen Ausstieg des Bundes bei der angeschlagenen IKB-Bank aus. Dort musste nun auch Finanzchef Doberanzke gehen. weiter
  • 528 Leser
AKTIENMÄRKTE

Banken unter den Favoriten

Eine feste Eröffnungstendenz der Wall Street sowie eine positive Einschätzung der US-Notenbank, wonach die US-Wirtschaft trotz der Turbulenzen an den Kreditmärkten weiter moderat wächst, sorgte am deutschen Aktienmarkt für steigende Kurse. Zu den Tagesfavoriten zählten vor allem Banken und Finanzdienstleister. Bayer profitierte von positiven Kommentaren. weiter
  • 567 Leser
ALTANA

Deutlich profitabler

Die weltweit gute Chemiekonjunktur und steigende Nachfrage kurbeln die Geschäfte des Spezialchemiekonzerns Altana an. Im ersten Halbjahr 2007 sei das operative Ergebnis um 26 Prozent auf mehr als 81 Mio. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen im niederrheinischen Wesel mit. Der Umsatz kletterte um 7 Prozent auf 705 Mio. EUR. 'Wir haben uns im ersten weiter
  • 559 Leser
GESETZGEBUNG / Kabinett verlängert Sozialabgabenfreiheit

Entgeltumwandlung bleibt

Boom bei der betrieblichen Altersvorsorge
Arbeitnehmer sollen auch künftig einen Teil ihres Gehalts steuer- und abgabenfrei fürs Alter zurücklegen dürfen. Das Kabinett beschloss die unbefristete Fortsetzung der so genannten Entgeltumwandlung, die derzeit schon Millionen Menschen nutzen. weiter
  • 647 Leser
Air Berlin

Erlaubnis für LTU-Übernahme

Das Bundeskartellamt hat die Übernahme des Ferienfliegers LTU durch die Billigfluggesellschaft Air Berlin ohne Auflagen genehmigt. Die Behörde teilte mit, trotz zum Teil hoher Marktanteile auf einigen Strecken entstehe keine marktbeherrschende Stellung. Das Angebot von Flugleistungen sei 'insgesamt so groß, dass auf einzelnen Strecken zumindest potenzieller weiter
  • 573 Leser
Axel Springer

Im Ausland stark zugelegt

Trotz seiner gut gefüllten Kriegskasse plant der Berliner Medienkonzern Axel Springer in den kommenden Monaten keine größeren Firmenkäufe mehr. Dies sagte Vorstandschef Mathias Döpfner gestern bei der Vorstellung der Halbjahresbilanz. Der Umsatz wuchs danach im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,1 Prozent auf knapp 1,21 Mrd. EUR. Getragen wurde das weiter
  • 611 Leser
STEUER

KOMMENTAR: Bei sich selbst anfangen

Es ist bei weitem nicht alles schlecht, was sich der Gesetzgeber einfallen lässt. Dass er beispielsweise einer Verlängerung der begünstigten Entgeltfortzahlung zustimmte, ist höchst lobenswert - wohl wissend, dass den Sozialkassen damit mehr als zwei Milliarden Euro fehlen werden. Doch angesichts der guten Konjunktur und der deutlich besseren Beschäftigungslage weiter
  • 583 Leser
DATENSCHUTZ

Kritik an Steuerdatei

Der Datenschutzbeauftragte des Bundes, Peter Schaar, hat die vom Bundeskabinett beschlossene Einführung einer elektronischen Zentraldatei aller steuerpflichtigen Arbeitnehmer kritisiert und warnte vor einem Missbrauch. 'Ohne wirklich schlüssige Begründung soll ein zentraler Datenpool entstehen, in dem die Daten aller Steuerpflichtigen gespeichert werden, weiter
  • 678 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Meldepflicht im Gespräch In der Debatte um den Schutz deutscher Unternehmen vor ausländischen Staatsfonds hat Wirtschaftsminister Michael Glos eine generelle Meldepflicht für größere Übernahmen ins Spiel gebracht. Es sei vorstellbar, dass über das Außenwirtschaftsgesetz vorgeschrieben werde, dass ein Anteilserwerb ab einer bestimmten Größe der Regierung weiter
  • 535 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Relativ gleichmäßige Verteilung der Fernsehgelder fördert Wettbewerb

Manager so zufrieden wie nie

Wieder Interesse an Börsengängen - Studie zum Profi-Geschäft in Deutschland
Die relativ gleichmäßige Verteilung der Fernseheinnahmen macht die Bundesliga neben der französischen Liga deutlich spannender als den Spitzenfußball in England, Spanien und in Italien. Das ist das Ergebnis einer Studie der Unternehmeratung Ernst & Young. weiter
  • 534 Leser
ENBW / Utz Claassen ist 'stolz und glücklich'

Rambos letzter Triumph

Warum er als ENBW-Chef vorzeitig gehen musste, sagte Utz Claassen auch gestern nicht. Sein Auftritt wirkte wie ein letzter Triumph bei dem Energieunternehmen. weiter
  • 636 Leser
ADIDAS / Sportartikelhersteller legt beim Gewinn kräftig zu

Reebok-Übernahme beginnt sich zu lohnen

Die Übernahme des einstigen Konkurrenten Reebok beginnt sich für den weltweit zweitgrößten Sportartikelhersteller Adidas auszuzahlen. Dank Kostensynergien aus der Integration von Reebok steigerte der Konzern seinen Gewinn im zweiten Quartal kräftig um 27 Prozent auf 104 Mio. EUR. Das Betriebsergebnis stieg um 9 Prozent auf 188 Mio.EUR. Der Konzernumsatz weiter
  • 611 Leser
RHEINMETALL / Gewinnsprung im ersten Halbjahr

Rüstungsgeschäft boomt

Kräftige Zuwächse in den Sparten Waffe, Munition und Luftabwehr lassen die Gewinne des Rüstungskonzerns und Autozulieferers Rheinmetall in die Höhe schießen. Im ersten Halbjahr 2007 sei das Ergebnis vor Steuern um 41 Prozent auf 69 Mio. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen mit. Der Umsatz erhöhte sich um 9 Prozent auf 1,9 Mrd. EUR. Der Unternehmensbereich weiter
  • 572 Leser
EURO

Stabiler Kurs

Der Kurs des Euro hat sich nicht verändert. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs unverändert auf 1,3794 Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7250 EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für auf 0,67795 (0,68055) britische Pfund, 164,50 (163,67) japanische Yen und auf 1,6468 (1,6447) Schweizer Franken fest. weiter
  • 607 Leser
SCOUT / Der Hersteller des traditionellen Schulranzens hält nichts von neuen Modellen wie dem Rollkoffer

Was die Kinder gut finden, wird produziert

So sehr sich die Mode auch ändern mag, der klassische Schulranzen bleibt. Der Hersteller der Scout-Ranzen jedenfalls wird keine Rollkoffer für die Schüler herstellen. Denen ist das Design des Ranzens sehr wichtig - und deshalb dürfen sie hier ein entscheidendes Wort mitreden. weiter
  • 767 Leser