Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. Juli 2007

anzeigen

Regional (4)

wirtschaft kompakt
Info-Abende Am Mittwoch, 18. Juli finden in der IHK Ostwürttemberg Informationsabende für die Weiterbildungslehrgänge zum Geprüften Industriemeister - Fachrichtung Metall und Mechatronik um 18 Uhr sowie zum Geprüften Technischen Betriebswirt um 19 Uhr für die Studienorte in Aalen und Heidenheim statt. Anmeldung zum kostenlosen Infoabend: Jenny Hanns, weiter
  • 408 Leser
molldesign Funktionsmöbel und Lautsprecher nominiert

Krönung der Designpreise

„Nominiert zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland“ - molldesign ist im Wettbewerb 2008 gleich dreimal vertreten: Mit dem Stehtisch „stand up“ und dem elektronischen Platznummerierungssystem „LCD-iTech“. Das für den Objektmöbelhersteller Hiller entworfene Sitzmöbel für multifunktionale Kongresshallen wurde weiter
  • 371 Leser
hs-schoch Leserumfrage

Sieg zum dritten Mal in Folge

lauchheim   Bei der vom ETM-Verlag Stuttgart durchgeführten Leserwahl zur besten Marke wählten die Leser der Zeitschriften Fernfahrer, lastautoomnibus und trans aktuell die Lauchheimer Firma HS-Schoch zum dritten Mal in Folge zur besten Marke „im Bereich Tuning & Styling“. Ausschlaggebend für diesen Erfolg sind die hohe Qualität weiter
  • 358 Leser
inneo solutions Begeisterung auf der Hausmesse

Umfassend informiert

In der Ellwanger Zentrale von INNEO Solutions GmbH fand die bisher erfolgreichste Hausmesse statt. Dieses Mal konnte Inneo einen Rekord von über 130 Besuchern verzeichnen. Kunden und Interessenten kamen aus der Region Baden- Württemberg, sowie aus den angrenzenden Bundesländern Bayern und Hessen. weiter
  • 391 Leser

Überregional (23)

INTERVIEW

1200 Jobs in Deutschland

ZF Friedrichshafen will an seiner Beschäftigungsgarantie festhalten. In diesem Jahr sollen sogar 1200 neue Jobs entstehen, kündigt ZF-Chef Hans-Georg Härter an. weiter
  • 653 Leser

Airbus-Startbahn verlängert.Airbus hat ...

...gestern die um 589 auf 3273 Meter verlängerte Startbahn auf dem Firmengelände in Hamburg-Finkenwerder in Betrieb genommen. Der Ausbau war lange umstritten, aber notwendig, um unter anderem die A 380-Familie aufnehmen zu können. Hier landet ein Beluga-Transporter. weiter
  • 686 Leser
KLINIK OBERSCHWABEN / Geringere Verweildauer

Defizit schmilzt zusammen

Der Klinikverbund Oberschwabenklinik (OSK) hat im vergangenen Jahr sein Defizit auf 1,8 Mio. EUR reduziert. 2005 hatte der Fehlbetrag noch bei knapp 3 Mio. EUR gelegen, wie Geschäftsführerin Elizabeth Harrison gestern in Ravensburg sagte. Der Klinikverbund aus sechs Krankenhäusern im Kreis Ravensburg wurde 1997 gegründet. Anteilseigner sind zu 95 Prozent weiter
  • 713 Leser
MANAGERGEHÄLTER

Deutschland auf Rang zwei

Führungskräfte direkt unterhalb der Geschäftsleitung haben in der Schweiz und Deutschland die weltweit höchsten Gehälter. Dies ergab ein Vergleich der Beratungs- und Outsourcing-Firma Hewitt Associates auf Grund von Daten über die Einkommen so genannter Senior-Manager in über 35 Ländern. Die Senior-Manager in der Schweiz erhalten demnach mit durchschnittlich weiter
  • 694 Leser
ÜBERNAHMEN / Weniger Verträge, größeres Volumen

Fusionswelle ebbt ab

Eine Studie der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG kommt zu dem Schluss, dass die Übernahme- und Fusionswelle langsam abebbt. weiter
  • 654 Leser
ÖLPREIS

Höchster Stand seit Monaten

Der Ölpreis ist auf den höchsten Stand seit elf Monaten gestiegen. Gestern kostete ein Barrel Leichtöl (159 Liter) im Computerhandel der New Yorker Rohstoffbörse 74,09 Dollar, das sind 16 Cent mehr als am Freitag. Am Freitag war der Preis schon um 1,43 Dollar gestiegen und hatte zeitweise die 74-Dollar-Marke überschritten. Damit ist Öl so teuer wie weiter
  • 599 Leser
LTU / Gewerkschaft hat zur Urabstimmung aufgerufen

In den Ferien droht Pilotenstreik

Dem Ferienflieger LTU droht mitten in der Urlaubszeit ein Pilotenstreik. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat ihre Mitglieder zur Urabstimmung aufgerufen. 'Die Urabstimmung läuft seit dem vergangenen Freitag', sagte ein Sprecher der Gewerkschaft. Die Tarifverhandlungen zu Arbeitszeit und Gehalt seien gescheitert. Laut LTU fordert die Gewerkschaft weiter
  • 650 Leser
FUSIONEN

KOMMENTAR: Drang zu Größe und Macht

Die Welt ist in ständigem Wandel, die Wirtschaft nicht minder. Kaum ein Tag vergeht, in dem nicht Übernahmen oder Fusionen gemeldet werden, gelegentlich auch wieder die Auflösung von Verbindungen, besonders spektakulär im Falle von Daimler-Chrysler zu bestaunen. Wenn jetzt die Wirtschaftsprüfer von KPMG Zahl und Volumen der Zusammenschlüsse weltweit weiter
  • 627 Leser
EURO

Kurs fällt leicht

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3781 (Freitag: 1,3782) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7256 (0,7256) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67655 (0,67795) britische Pfund, 167,84 (168,68) japanische Yen und auf 1,6556 (1,6579) Schweizer weiter
  • 647 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Niedrigster Krankenstand Der Krankenstand in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2007 auf ein Rekordtief gefallen. In dieser Zeit fehlten die Arbeitnehmer 3,34 Prozent der Sollarbeitszeit (Vorjahr: 3,37 Prozent). Dies ist der niedrigste Stand seit der Wiedervereinigung und im Westen seit der Einführung der Lohnfortzahlung im Jahr 1970. Die Fehlzeiten weiter
  • 633 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 09.-13.07.07: 100er Gruppe 29-33 EUR (31,60 EUR). Notierung 16.07.07: plus 1,10 EUR. Handelsabsatz: 33.370 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 767 Leser
ZF FRIEDRICHSHAFEN / Autozulieferer kauft Ingenieur-Dienstleister und baut in der Slowakei

Platzhirsch verteidigt Osteuropa

Geschäftsbereiche werden zusammengelegt - Aus für US-Werk
ZF Friedrichshafen erschließt die osteuropäischen Märkte nicht auf Kosten Deutschlands. Der Automobilzulieferer kauft Unternehmen, eröffnet neue Werke, legt aber auch Standorte zusammen. Billige Löhne sind dabei nicht der einzige Vorteil im Ausland. weiter
  • 649 Leser
INFLATION / Billigeres Heizöl drückt die Teuerungsrate fast auf Null

Preise stagnieren im Juni

Von März bis Mai lag Jahresteuerung jeweils bei 1,9 Prozent
Im vergangenen Monat sind die Verbraucherpreise gegenüber dem Vormonat nahezu konstant geblieben. Das liegt vor allem daran, dass billigeres Heizöl den Schnitt des Warenkorbes drückte. Im Vergleich zum Vorjahr berechneten die Statistiker eine Teuerung von 1,8 Prozent. weiter
  • 670 Leser
ATS / Aluradhersteller in wirtschaftlichen Schwierigkeiten

Produktion geht trotz Insolvenzantrag weiter

Nach dem Insolvenzantrag für Teile des Bad Dürkheimer Aluradherstellers ATS geht die Produktion in dem betroffenen Werk weiter. Das teilte gestern ein Sprecher mit. Der Autozulieferer hatte für die Bad Dürkheimer Holding ATS Beteiligungsgesellschaft und die ATS Stahlschmidt & Maiworm GmbH in Werdohl in Nordrhein-Westfalen Insolvenzanträge gestellt. weiter
  • 665 Leser
URTEIL

Rabatt-Würfeln unzulässig

Das 'Rabatt-Würfeln' an der Kasse ist einem Urteil zufolge wettbewerbswidrig. Das Oberlandesgericht Köln hat in einer gestern veröffentlichten Entscheidung die Aktion einer Baumarktkette beanstandet, bei der der Kunde vor dem Bezahlen an der Kasse um die Höhe des ihm zukommenden Rabattes würfeln sollte. Dabei werde das Urteil der Verbraucher 'durch weiter
  • 735 Leser
WÜRTH

Umsatzplus fast 11 Prozent

Die Würth-Gruppe mit Sitz in Künzelsau steigerte ihren Umsatz in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um 10,7 Prozent auf 4,29 Mrd. EUR. Damit liegt das nach eigenen Angaben 'weltweit größte Handelsunternehmen für Befestigungs- und Montagetechnik' auf dem prognostizierten Wachstumskurs, der einem Umsatz von 8,53 Mrd. EUR zum Jahresende anpeilt. In weiter
  • 625 Leser
LOKFÜHRER

Unbefristeter Streik droht

Im Tarifkonflikt bei der Bahn drohen die Lokführer mit einem unbefristeten Streik. Sollte das Unternehmen bei der nächsten Gesprächsrunde am Donnerstag kein besseres Angebot vorlegen, werde die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) die Urabstimmung einleiten, kündigte GDL-Chef Manfred Schell gestern in Frankfurt an. 'Nachdem uns das Arbeitsgericht weiter
  • 683 Leser
Wave-light

US-Konzern interessiert

Das amerikanische Medizintechnik-Unternehmen Alcon will den Augenlaser-Spezialisten Wave-Light übernehmen. Alcon beabsichtige, den Aktionären ein Übernahmeangebot in Höhe von 10 EUR je Aktie zu machen. Der Vorstand unterstütze das Angebot. Die Aktien der Wave-Light AG stiegen um 15 Prozent auf 10 EUR. Die Nestlé-Tochter Alcon ist nach eigenen Angaben weiter
  • 694 Leser

Verbrauchertipps: Die Abgeltungssteuer

Welche Auswirkungen hat die Abgeltungssteuer auf weitere Anlageformen? Auch für Anleihen besteht Bestandsschutz. Und zwar insofern, als Kursgewinne für Papiere, die vor dem 31. Dezember 2008 gekauft wurden, steuerfrei sind. Das führt bereits jetzt zu prächtigen Geschäften mit so genannten Niedrigzinsanleihen. Die zeichnen sich durch einen besonders weiter
  • 587 Leser
AUSBILDUNG / Weniger Spezialisierung und mehr Hilfen für Lernschwache

Verjüngungskur für die Lehre

Jeder Jugendliche soll eine qualifizierte Berufsausbildung erhalten. Politik und Tarifpartner haben sich auf Leitlinien geeinigt: Die Ausbildungsberufe sollen gestrafft und neu organisiert, die Zahl der Schulabbrecher halbiert werden. Hinzu kommt eine Pisa-Umfrage für Lehrlinge. weiter
  • 680 Leser
NECKERMANN / Umsatz im ersten Halbjahr gestiegen

Versandhaus schafft die Trendwende

Nach den massiven Umsatzeinbrüchen der Vergangenheit ist das Versandhaus Neckermann.de jetzt wieder auf Wachstumskurs. Dank deutlicher Zuwächse im Internethandel steigerte das Unternehmen im ersten Halbjahr 2007 seinen Umsatz im Inland um 7 Prozent auf 449 Mio. EUR, wie der Mutterkonzern Arcandor mitteilt. Zum Ergebnis machte der Konzern allerdings weiter
  • 635 Leser
BAWAG / Auftakt im Prozess gegen ehemalige Gewerkschaftsbank

Verteidiger kritisiert 'Menschenjagd'

Ein dramatischer Auftakt zum größten Wirtschaftsprozess in der Geschichte der Republik Österreichs: Mit scharfen Attacken gegen die neun prominenten Angeklagten hat die Staatsanwaltschaft gestern in Wien das Verfahren um den Bawag-Bankenskandal eröffnet. weiter
  • 619 Leser
AKTIENMÄRKTE

Wieder über 8100 Punkten

Der Dax legte nach den Kursgewinnen vom Freitag nur leicht zu und schloss bei auf 8105 Zählern. Titel von BMW setzten sich mit einem Plus von 1,84 Prozent an die Spitze. Händler verwiesen auf Spekulationen, wonach arabische Investoren an dem Autokäufer interessiert seien. Die Quandt-Familie hat als BMW-Mehrheitsaktionär aber dementiert. Bayer waren weiter
  • 686 Leser