Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 12. Juli 2007

anzeigen

Regional (2)

VR-BANK ELLWANGEN Stefan Wacker neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Große Rochade an Spitze

Der Aufsichtsrat der VR-Bank Ellwangen hat sich neu konstituiert. Bei dieser Sitzung am Dienstagabend wurde der Ellwanger Steuerberater Stefan Wacker zum Vorsitzenden des Gremiums gewählt und löst somit Karl Groß ab, der zu einem von zwei Stellvertretern Wackers bestimmt wurde. Sylvia Bäuerle aus Neuler vertritt ebenfalls den neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. weiter
  • 296 Leser
HTW AALEN Interview mit GEK-Chef Dieter Hebel zum Studiengang Gesundheitsmanagement

Start ab Wintersemester 2007/08

Das produzierende Gewerbe ist in der Region Ostwürttemberg dominierend. Die meisten Beschäftigten im Raum der „Talente und Patente“ werden allerdings in der Gesundheitsbranche gezählt. Gesundheit ist ein Wachstumsmarkt. Naheliegend, dass sich deshalb das Thema Gesundheit auch im Studienangebot der regionalen Hochschulen niederschlägt. weiter
  • 220 Leser

Überregional (18)

ARENA / Fußball-Vereine fordern verlässlichen TV-Partner

'Liga kein Spielball'

Nach nur einem Jahr will der neue Pay-TV-Sender Arena seine teuer erworbenen Bundesliga-Übertragungsrechte weiter reichen. Dies wurde erstmals offiziell bestätigt. weiter
  • 454 Leser
IKK / Innungskrankenkasse erzielt Überschuss

Beitragssatz bleibt stabil

Die Innungskrankenkasse Baden-Württemberg und Hessen (IKK) hat 2006 einen Überschuss von 7,5 Mio. EUR erzielt. Der seit 2004 geltende Beitragssatz von 13,6 Prozent bleibt damit trotz Mehrwertsteuer-Erhöhung stabil, sagte IKK-Vorstandschef Hugo Schüle. Im ersten Halbjahr 2007 konnte die IKK 17 000 neue Mitglieder gewinnen. In den nächsten Tagen soll weiter
  • 433 Leser
FALSCHGELD / Auf 10 000 Einwohner kommen im Jahr fünf 'Blüten'

Der 300-Euro-Schein mit den nackten Frauen

Knapp 20 000 gefälschte Euro-Scheine wurden dieses Jahr in Deutschland registriert. Das bedeutet zum fünften Mal im Folge einen Rückgang an Blüten. Aber noch immer werden teilweise skurrile Fälschungen angenommen - etwa der 300-Euro-Schein mit nackten Frauen. weiter
  • 1261 Leser
MÄRKTE

Dollar und Aktien auf Talfahrt

Neben dem Dollar haben sich auch die deutschen Aktien auf Talfahrt begeben. Marktbeobachter sprachen von einer sich verfestigenden Abwärtsbewegung. weiter
  • 463 Leser
EU-Gericht

Fusion gekippt: Schadenersatz

Die EU-Kommission muss dem Konzern Schneider Electric Schadenersatz für eine verweigerte Fusion bezahlen. Das EU-Gericht beanstandete schwere Fehler. weiter
  • 459 Leser
INFORMATIONSTECHNOLOGIE / Jeder zehnte IT-Experte ist selbstständig

Für gleichen Verdienst doppelt so viel einnehmen

Festanstellung oder Selbstständigkeit? Bei IT-Fachleuten spielt Sicherheit derzeit eine untergeordnete Rolle, weil die Computer-Spezialisten gesucht sind und auch die Honorarsätze wieder steigen. Freie müssen aber doppelt so viel verdienen, um das Gleiche zu bekommen. weiter
  • 652 Leser

In eigener Sache

Folgende Neuerungen gibt es in unserer Börsentabelle: Nach der Namensänderung der IWKA AG ist die Aktie künftig unter Kuka aufgelistet. Den Namen hat auch Karstadt-Quelle geändert. Die Aktie ist künftig unter der neuen Bezeichnung Arcandor zu finden. Aufgenommen in den Aktienbereich wird die Tognum AG, die frühere MTU Friedrichshafen. weiter
  • 466 Leser
RENTENVERSICHERUNG / Auch nächstes Jahr ist nur eine Mini-Erhöhung zu erwarten

Kleine Brötchen für Rentner

Der Beitragssatz dürfte frühestens 2010 sinken
Den Rentnern winkt auch 2008 nur eine Mini-Erhöhung ihrer Bezüge wie in diesem Jahr, als der Zuschlag 0,54 Prozent betrug. Die Rentenbeiträge sinken frühestens 2010, erwartet Renten-Chef Herbert Rische. Er will verstärkt Selbstständige zu Beitragszahlern machen. weiter
  • 480 Leser
POST

KOMMENTAR: Der Wettbewerb muss warten

Mehr als ein Jahrzehnt wird in Europa bereits über den Fall der Postmonopole diskutiert. Gestern hat das Europarlament entschieden, dass der freie Wettbewerb einmal mehr verschoben wird - aufs Jahr 2011. Die Übergangsregelung für die neuen EU-Mitglieder ist dabei verständlich. Ärgerlich hingegen ist, dass das Europaparlament die Staatskonzerne in Italien, weiter
  • 376 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ende von Daimler-Chrysler Das Ende der Ära Daimler-Chrysler soll am 4. Oktober in Berlin auf einer außerordentliche Hauptversammlung besiegelt werden. Bei dieser Information beruft sich 'Automobilwoche online' auf hochrangige Manager. Ein Sprecher des Konzerns wollte dies nicht bestätigen. Mittelmäßige Bedingungen Die Informationstechnologie-Branche weiter
  • 373 Leser
LUFTHANSA / Kooperationsvertrag mit russischer Gesellschaft

Luftfahrt-Holding Air Union wird Partner

Die Lufthansa schließt einen Kooperationsvertrag mit der vom Kreml zusammengefügten Luftfahrtholding Air Union. Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber traf in Moskau mit dem russischen Anteilseigner Boris Abramowitsch zusammen, teilte die beteiligte russische Fluggesellschaft Krasair mit. Abramowitsch hatte im April die bislang staatliche ungarische Fluglinie weiter
  • 450 Leser
POST / Europaparlament räumt neuen EU-Ländern Übergangsfristen ein

Monopol fällt erst 2011

Nur wer den Markt öffnet, darf Auslandsgeschäft aufbauen
Freien Wettbewerb auf dem EU-Postmarkt soll es nach dem Willen des Europaparlament erst von 2011 an geben. Das sind zwei Jahre später als geplant. Zudem wird EU-Neumitglieder eine noch längere Frist eingeräumt. In Deutschland fällt das Monopol bereits zum Jahresende. weiter
  • 481 Leser

Namen + Notizen

Erfinder des Jahres Rolf Mieger aus Kirchdorf an der Iller ist der Erfinder des Jahres. Der 67-jährige aus dem Landkreis Biberach hat mit seiner Erfindung eines neuartigen Hydraulikzylinders für Baggerschaufeln den mit 10 000 EUR dotierten Artur-Fischer-Erfinderpreis 2007 gewonnen. Zweiter Sieger wurde Hellmut Funk (46) aus Überlingen, der für eine weiter
  • 528 Leser
HAUSBAU / Preisindex steigt im Mai um 7,8 Prozent

So teuer wie seit 15 Jahren nicht mehr

Nach einem deutlichen Sprung schon zu Jahresbeginn haben die Preise fürs Häuslebauen im Mai wegen der Erhöhung der Mehrwertsteuer und gestiegener Material- und Energiepreise so stark zugelegt wie seit 15 Jahren nicht mehr. Der Baupreisindex für den Neubau konventioneller Wohngebäude stieg um 7,8 Prozent im Vergleich zum Mai 2006, wie das Statistische weiter
  • 419 Leser
BAHN

Streit in der Gewerkschaft

Im Tarifstreit bei der Bahn hat die Gewerkschaft Transnet der Lokführergewerkschaft GDL reine Machtpolitik vorgeworfen und sie zum Einlenken aufgerufen. weiter
  • 508 Leser
EZB / Trichet reagiert auf Frankreichs Dauerattacken

Unabhängigkeit verteidigt

Nach Monate langen Dauerattacken aus Frankreich hat der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Jean-Claude Trichet, die Unabhängigkeit der Notenbank verteidigt. 'Ich werde mit größter Entschlossenheit die Unabhängigkeit der EZB unter allen Umständen bewahren', sagte Trichet gestern im Europaparlament. Der Vorsitzende der Finanzminister des Euro-Gebiets, weiter
  • 396 Leser
AIRBUS / Betriebsräte rücken von ihrer Position ab

Verkauf einkalkuliert

Die deutschen Airbus-Betriebsräte sind von ihrer strikten Ablehnung von Werksverkäufen abgerückt. Die nationale Frage ist dabei für sie nicht entscheidend. weiter
  • 493 Leser
MAN

Weiter Rückenwind

Die große Nachfrage nach Lastwagen und Dieselmotoren beschert dem Nutzfahrzeuge- und Maschinenbaukonzern MAN weiter gute Geschäfte. Auch im zweiten Quartal sei ein starker Auftragseingang verbucht worden, sagte MAN-Chef Hakan Samuelsson. 'Es gibt definitiv keine Zeichen für eine Abkühlung.' Für Rückenwind sorge vor allem die gute Entwicklung in Osteuropa, weiter
  • 538 Leser