Artikel-Übersicht vom Samstag, 7. Juli 2007

anzeigen

Regional (4)

wirtschaft kompakt
Werkstudiengang Designer/Gestalter Die gute Gestaltung handwerklich hergestellter Produkte gewinnt im Wettbewerb zunehmend an Bedeutung. Die Akademie für Gestaltung im Handwerk der Handwerkskammer Ulm bietet den zukunftsorientierten Werkstudiengang zum geprüften Designer/Gestalter im Handwerk an. Hier werden die Teilnehmer in über 1000 Unterrichtsstunden weiter
  • 378 Leser
(in Mio. Euro, Veränderung gegenüber 2005 in %) Bilanzsumme: 4247 (+2,2%) Betreutes Kundenvolumen: 6500  Einlagen: 3119 (+2,2%) Kredite: 2303 (+0,7%) Zinsüberschuß: 86,7 (-3,6%) Prov.Überschuß.: 19,1 (+6,1%) Personalaufwand: 41,8 (-2,6%) Bilanzgewinn: 3,3 (+6,8%) weiter
  • 341 Leser
KREISsPARKASSE OSTALB: 2006 war ein "Spitzenjahr" - Vorstandsvorsitzender Johannes Werner bei der Bilanzpressekonferenz:

"Wir spielen in einer anderen Liga!"

„Gut für die Menschen, für die Region, für die Zukunft“ - die Kreissparkasse Ostalb präsentierte gestern ihre Bilanz 2006. Vorstandschef Johannes Werner sprach von einem „Spitzenjahr“ mit einer Bilanzsumme von 4,247 Milliarden Euro, einem Bilanzgewinn von 3,3 Mio. Euro und einer „bärenstarken“ Eigenkapitalbasis von weiter
  • 389 Leser
voith Heute Berufsinfotag

Neue Azubis und Studenten gesucht

heidenheim   Einen Einblick in die Berufsausbildung bei Voith bietet der Berufsinfotag am Samstag 7. Juli, von 9 Uhr bis 13 Uhr. Alle Ausbildungsbereiche werden sich in der Berufsbildungsstätte Haintal in der Giengener Straße vorstellen und einen Blick hinter die Kulissen der Ausbildung in einem Großbetrieb ermöglichen. In der Berufsbildung weiter
  • 374 Leser

Überregional (21)

URHEBERRECHT / Parteien und Verbände kritisieren neue Entscheidung

'Schüler kriminalisiert'

Kopie weiterhin nur von ungeschützter CD erlaubt
In Deutschland dürfen weiterhin private Kopien von CD und DVD angefertigt werden - aber nur von ungeschützten Tonträgern. Die Novelle des Urheberrechts stößt bei Verbänden, Grünen und Linkspartei auf Kritik. Die Musikwirtschaft will eine Verfassungsbeschwerde prüfen. weiter
  • 690 Leser
INTERVIEW / Reiner Holznagel, Chef des Steuerzahlerbunds

'Unverhältnismäßig'

Kontrolle liegt auch im Interesse der Steuerzahler. Aber der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit ist einzuhalten, sagt Reiner Holznagel, Chef des Steuerzahlerbundes. weiter
  • 652 Leser
ARBEIT / DIHK-Präsident: Chance auf Vertrag 'gut wie nie'

Aufschwung bringt auch mehr Ausbildungsplätze

Mit dem Konjunkturaufschwung kommt erstmals seit langem auch der Ausbildungsmarkt in Bewegung. Bis zur Jahresmitte sind laut Bundeswirtschaftsminister Michael Glos 16 200 Ausbildungsverträge mehr als im Vorjahr bei den Industrie- und Handelskammern eingetragen worden. Nach Angaben des Deutschen Industrie und Handelstages (DIHK) ist mit dieser Steigerungsrate weiter
  • 604 Leser
PREMIERE / Fernseh-Bezahlsender Arena wohl vor dem Aus

Aussicht auf Bundesliga beflügelt

Die Aussicht, wieder die Fußball-Bundesliga live zeigen zu können, lässt die Aktien des TV-Bezahlsenders Premiere steigen. Konkurrent Arena scheint abgehängt. weiter
  • 707 Leser
EURO

Dollar ist teurer

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3596 (Vortag: 1,3640) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7355 (0,7331) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67635 (0,67560) britische Pfund, 167,57 (167,10) japanische Yen und auf 1,6589 (1,6553) Schweizer Franken weiter
  • 544 Leser
HOMAG

Dritter Anlauf an die Börse

Bis zu 39 Mio. EUR sollen dem Holzbearbeitungsmaschinen-Hersteller Homag (Schopfloch) aus dem Börsengang zufließen. Das Geld soll vor allem Einstieg des Unternehmens in den US-Markt dienen. Am 13. Juli sollen die Aktien im Prime Standard der Frankfurter Börse gelistet werden. Bis 12. Juli können sie gezeichnet werden, die Preisspanne liegt bei 29 bis weiter
  • 581 Leser

Freie Fahrt für ...

...Züge. Im Tarifstreit zwischen Bahn und den Gewerkschaften Transnet, GDBA und GDL sind zumindest bis zum Start der nächsten Verhandlungen am Sonntag um 17 Uhr keine erneuten Warnstreiks zu erwarten. Zugleich forderten die teilweise getrennt verhandelnden Gewerkschaften die Deutsche Bahn AG zur Vorlage höherer Tarifangebote auf. Die Lokführergewerkschaft weiter
  • 599 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundlicher Ausklang

Die deutschen Aktienmärkte legten trotz Zinsängsten weiter zu. In den USA stieg die Zahl der Beschäftigten im Juni etwas stärker als erwartet, was Hoffnungen auf sinkende Zinsen einen Dämpfer versetzte. Die Börsianer zeigten sich allgemein nervös, nicht zuletzt auch wegen der anstehenden Eröffnung der US-Berichtssaison. Thyssen-Krupp führten die Gewinner-Liste weiter
  • 557 Leser
STEUERN / Jeder Bundesbürger erhält eine Identifikationsnummer, vom Baby bis zum Greis

Jagd nach versteckten Konten

Verfassungsgericht entscheidet in den nächsten Tagen über das Bankgeheimnis
In den nächsten Tagen entscheidet das Bundesverfassungsgericht über eine Beschwerde gegen die Aushöhlung des Bankgeheimnisses. Währenddessen treibt der Staat seine Initiativen weiter, um an versteckte Konten und nicht versteuerte Gelder heranzukommen. weiter
  • 658 Leser
MANAGER-ABFINDUNGEN

KOMMENTAR: Mehr als überfällig

Dass Abfindungen für Manager gedeckelt oder ganz gestrichen werden ist mehr als überfällig. Vor allem, wenn der Konzernlenker zwei Jahre vor Ablauf seines Fünf-Jahres-Vertrags aus eigenem Antrieb geht, weil es andernorts noch mehr zu verdienen gibt. Oder in den Fällen, in denen der Manager gegangen wird, weil es im Unternehmen nicht läuft wie gewünscht weiter
  • 531 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Immer mehr Flüge Der Flugverkehr in Deutschland nimmt kräftig zu. 2007 werden wohl erstmals mehr als 3 Mio. Flüge von der Flugsicherung kontrolliert. Spitzenwerte von mehr als 10 000 Flüge täglich, wie sie erstmals 2006 am Rückreisetag nach der Fußballweltmeisterschaft erreicht wurden, hätten sich zuletzt gehäuft. Neuer Heros-Prozess In einem weiteren weiter
  • 586 Leser
UNTERNEHMENSFÜHRUNG / Cromme: Null Toleranz gegen Gesetzesverstöße

Maximal zwei Jahresgehälter Abfindung

Der Vorsitzende der Regierungskommission für gute Unternehmensführung, Gerhard Cromme, hat die deutschen Konzerne zu einem strikten Vorgehen gegen mögliche illegale Praktiken aufgerufen. 'Ein Verstoß gegen geltendes Recht, insbesondere in Bereichen wie Korruption, Kartell- oder Insiderrecht ist kein Kavaliersdelikt', sagte Cromme, der auch Aufsichtsratschef weiter
  • 653 Leser

Namen

Ernst rückt in Vorstand auf Er ist 38 Jahre alt und ein Eigengewächs: Zum 1. Oktober rückt Markus Ernst in den damit vierköpfigen Vorstand der Schuler AG (Göppingen) auf. Nach seinem Studium der technischen Betriebswirtschaftslehre an der Uni Stuttgart kam Ernst 1995 zu dem Weltmarkführer für Umformtechnik und startete seine Karriere in der Materialwirtschaft. weiter
  • 669 Leser
ARBEITSMARKT / Arbeitgeber können Lohnkostenzuschüsse bekommen

Neue Brücken in den Job

Arbeitgeber, die schwer vermittelbare Arbeitslose einstellen, können dafür Lohnkostenzuschüsse erhalten. Diese Regelung gilt von 1. Oktober an. weiter
  • 684 Leser
MICROSOFT / Beschwerden über Ausfälle

Rückstellung wegen X-Box

Ein Hardwarefehler an der X-Box 360 kommt Microsoft teuer zu stehen und wirft den weltgrößten Softwarekonzern im harten Wettbewerb bei Videospielkonsolen zurück. Das Unternehmen werde über 1 Mrd. Dollar (750 Mio. EUR) zurückstellen, um die Garantiefrist der fehleranfälligen Spielekonsole auf drei Jahre zu verlängern, teilte Microsoft mit. Bislang werden weiter
  • 605 Leser
AUTOINDUSTRIE / Verband fordert eine Initiative 'Pro saubere Luft'

Ruf nach staatlicher Hilfe

Angesichts der dramatischen Absatzeinbrüche auf dem deutsche Automarkt werden bei den Herstellern Rufe nach staatlicher Unterstützung laut. 'Die Bundesregierung sollte endlich über eine bundesweite Initiative 'Pro saubere Luft' nachdenken', forderte der Präsident des Importeursverbandes VDIK, Volker Lange. Die im Branchenverband VDA organisierten deutscher weiter
  • 577 Leser
UBS / Rätselraten um Gründe für die Ablösung von Peter Wuffli

Schweizer Großbank wechselt obersten Chef aus

Überraschender Chefwechsel an der Spitze der Schweizer Großbank UBS: Konzernchef Peter Wuffli ist durch seinen Stellvertreter Marcel Rohner abgelöst worden. Damit nährte das größte Schweizer Institut Spekulationen über weitere Verluste beim hauseigenen US-Hedgefonds oder eine Aufspaltung der Bank. Am 18. Dezember 2001 wurde Wuffli von einem Tag auf weiter
  • 517 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Schadstoffarmer Diesel kommt

Tempo beim Spritsparen

Daimler-Chrysler macht bei der Entwicklung umweltschonender Autos Tempo. Die kraftstoffsparende Bluetec-Technik wird in Europa noch in diesem Jahr eingeführt. weiter
  • 623 Leser
PFIZER

Umzug nach Berlin

Der Pharmahersteller Pfizer will 2008 seine Deutschland-Zentrale von Karlsruhe nach Berlin verlagern. Knapp 500 der derzeit 645 Arbeitsplätze seien von den Umzugsplänen betroffen, teilte die deutsche Tochter des weltweit größten Pharmakonzerns mit. Neben dem Geschäftsbereich Humanarzneimittel soll auch das Tiergesundheitsgeschäft in die Bundeshauptstadt weiter
  • 573 Leser
ENBW

Villis kommt wohl früher

Beim Energiekonzern ENBW zeichnet sich ein vorzeitiger Wechsel an der Vorstandsspitze ab. Einen Tag nach der Wahl von Eon-Manager Hans-Peter Villis zum neuen Vorstandschef verdichten sich die Anzeichen für eine Amtsübernahme noch in diesem Jahr. Villis soll nach bisherigen Angaben spätestens im Mai 2008 das Ruder beim drittgrößten deutschen Energiekonzern weiter
  • 589 Leser
GESETZE

Weniger Steuer und Bürokratie

Unternehmen können vom kommenden Jahr an niedrigere Steuersätze auf ihre Gewinne in Deutschland fest einplanen. Gestern billigte auch der Bundesrat mit großer Mehrheit die Unternehmensteuerreform der Koalition. Damit sinkt die Steuerlast für Unternehmen vom kommenden Jahr an von rund 39 auf knapp unter 30 Prozent. Im Gegenzug werden Steuerbegünstigungen weiter
  • 614 Leser