Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 4. Juli 2007

anzeigen

Regional (2)

Folgende Firmen/Menschen haben sich um den Innovationspreis beworben:

Berufsakademie Heidenheim, Renate Brüderle (Gmünd), Christof Burkart (AA), Carl Edelmann GmbH Heidenheim, Carl Zeiss Surgival Oberkochen, Dr. Staiger, Mohilo (Lorch), Pia E. von Entress-Fürsteneck (Böbingen), Frank Entzmann (Heubach), Erhard & Söhne Automotive (Gmünd), Genesis Adaptive Systeme (Westhausen), ION Informationssysteme Heidenheim; weiter
  • 662 Leser
innovationspreis ostwürttemberg Industrie- und Handelskammer IHK, Kreissparkassen Ostalb und Heidenheim und WiRO zeichnen bei Paul Hartmann AG die Preisträger aus

Vier Oscars für Ostwürttemberg-Talente

„Oscar“-Verleihung Ostwürttemberg gestern Abend im neuen Kommunikationszentrum der Paul Hartmann AG in Heidenheim: Den Innovationspreis Ostwürttemberg teilten sich in der Kategorie „Patente“ die Heidenheimer Unternehmen MagCode AG und Voith Paper GmbH, den Preis in der Kategorie „Verwaltung und Wirtschaft“ erhielt weiter

Überregional (23)

AUTOINDUSTRIE / Schwach im Inland, stark im Export

'Aus der Defensive'

Trotz eines schwachen Inlandsmarktes erwartet Matthias Wissmann, Chef des Verbands der Automobilindustrie, neue Höchststände bei Produktion und Ausfuhr. weiter
  • 628 Leser
WEINBAU / Winzer laufen Sturm gegen Brüsseler Reformpläne

'Mogelpackung' im Interesse der Südeuropäer

Den deutschen Winzern stößt die geplante EU-Weinmarktreform sauer auf, die die 'Wein-Seen' austrocknen soll. Sie ist in ihren Augen existenzbedrohend. Zugleich werfen sie Brüssel vor, den Interessen der südeuropäischen Weinwirtschaft entgegenzukommen. weiter
  • 645 Leser
BMW

1er Coupé aus Leipziger Werk

Das BMW-Werk Leipzig erweitert seine Produktpalette. Von September an wird nach dem 3er und dem 3türigen 1er Modell auch das neue 1er Coupé produziert, kündigte Werksleiter Peter Claussen an. Gestern rollte dort das 250 000. Fahrzeug seit dem Start der Serienproduktion im März 2005 vom Band. Der 3türige 1er ist für einen Kunden in Österreich weiter
  • 743 Leser
KRAFT

Appetit auf Danone-Kekse

Mit der Übernahme der Danone-Kekssparte für 5,3 Mrd. EUR will der US-Lebensmittelkonzern Kraft Foods seine Stellung als weltgrößter Gebäckhersteller festigen. Kraft will das Geschäft mit 2 Mrd. EUR Umsatz in 22 Staaten bar bezahlen. Das Keksgeschäft in Lateinamerika (Bagley) und Indien (Britannia) bleibe davon ausgeschlossen, teilte die Danone weiter
  • 583 Leser
MANAGER

Ausgeprägt optimistisch

Europas Spitzenmanager rechnen laut einer Umfrage mit einer Fortsetzung des Wirtschaftsbooms im kommenden Jahr. Die Geschäfte ihres Unternehmens würden 2008 genauso gut wie in diesem Jahr oder sogar noch besser laufen, sagten fast 90 Prozent der Führungskräften aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Österreich und der Schweiz. Dabei weiter
  • 589 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Nach Jahren des Stellenabbaus nimmt die Zahl der Beschäftigten zu

Branche im Südwesten erholt sich

Die Lage der Bauwirtschaft im Südwesten verbessert sich weiter. Im ersten Quartal kletterte der Umsatz binnen Jahresfrist um 21,7 Prozent. Die Aufträge, vor allem von Unternehmen und der Öffentlichen Hand, stiegen um 18 Prozent. Nach Jahren massiven Jobabbaus gab es einen leichten Anstieg auf durchschnittlich 83 600 Beschäftigte. Die gute Lage relativieren weiter
  • 682 Leser
SAP / Unerlaubte Zugriffe beim Erzrivalen Oracle

Datendiebstahl gestanden

Vorwurf der Industriespionage aber zurückgewiesen
Der deutsche Software-Konzern SAP hat im Rechtsstreit mit seinem Erzrivalen Oracle illegale Datenzugriffe eines Tochterunternehmens eingeräumt. Ein Börsen-Händler bezeichnete das Geständnis als 'kleinen Schock'. Die Aktie von SAP war gestern Börsenletzter. weiter
  • 637 Leser
EADS / Nürnberger Rüstungskonzern bekundet Interesse an Airbus-Werk

Diehl an Laupheim dran

Spekulationen um Doppelspitze erhalten neue Nahrung
Während der Nürnberger Rüstungskonzern Diehl sein Interesse am Airbus-Werk in Laupheim erstmals öffentlich bekundet, gibt es neue Spekulationen um die EADS-Führung. Die deutsch-französische Doppelspitze könnte laut einem Medienbericht bald abgeschafft werden. weiter
  • 738 Leser
KONJUNKTURGUTACHTEN / Wirtschaftsminister vergibt erstmals Auftrag nach Ausschreibung

Ex-Mitarbeiter hängt Berliner Forscher ab

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) ist der große Verlierer bei der Ausschreibung der Konjunkturgutachten: Wirtschaftsminister Michael Glos hat die Berliner nicht mehr berufen. Dafür triumphiert ein früherer Mitarbeiter bei dem prestigeträchtigen Auftrag. weiter
  • 647 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Getreideernte Durchschnitt

Die deutschen Landwirte rechnen wegen der feuchten Witterung mit einer nur durchschnittlichen Getreideernte. 'Das Vorjahresergebnis von 43,4 Mio. Tonnen könnte erreicht werden, wenn das Wetter mitspielt', sagte Bauernpräsident Gerd Sonnleitner im brandenburgischen Wustrau. Es gebe aber auch Schätzungen von nur 41 Mio. Tonnen. Eine durchschnittliche weiter
  • 620 Leser
HEIDELDRUCK

Hedgefonds steigt ein

Beim weltgrößten Druckmaschinenhersteller, Heidelberger Druckmaschinen, ist der Hedgefonds Centaurus Capital eingestiegen. Der Investor beteiligte sich mit 5,13 Prozent an dem Unternehmen, wie Heideldruck mitteilte. Der langjährige Mehrheitsaktionär RWE hält an dem Unternehmen noch rund 10 Prozent der Anteile, die Allianz 12 Prozent. weiter
  • 717 Leser
STUTTGART

Kaum leere Büros

In der Landeshauptstadt Stuttgart lassen sich Büros im bundesweiten Vergleich am besten vermieten. Wie die Stadt auf Grund einer unabhängigen Marktuntersuchung berichtete, belege Stuttgart mit einer Leerstandsquote bei Büros von 6,1 Prozent weiterhin den Spitzenplatz unter den großen Standorten in Deutschland. Es gebe auch künftig in Stuttgart weiter
  • 594 Leser
SAP

KOMMENTAR: Nicht das Ende des Streits

Die Beweise müssen erdrückend und ein Leugnen zwecklos gewesen sein: Der Software-Konzern SAP gibt Spionage beim Erzfeind Oracle zu. Es dürfte ein ziemlich einmaliger Vorgang sein, dass sich ein Weltunternehmen freiwillig zum Datendiebstahl bekennt. Vermutlich verspricht sich der Weltmarktführer für Unternehmens-Software Strafmilderung bei diesem weiter
  • 665 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Erfolgreiche Dieseltechnologie Der weltgrößte Lastwagenbauer Daimler-Chrysler ist mit der besonders umweltfreundlichen Blue-Tec-Dieseltechnologie erfolgreich. Seit der Markteinführung Anfang 2005 sind bereits mehr als 100 000 Mercedes-Benz-Lastwagen mit dem Blue-Tec-System bestellt worden. Chrysler-Verkauf genehmigt Der verlustreiche Autobauer Chrysler weiter
  • 467 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3601 (Vortag 1,3588) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7352 (0,7359) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67510 (0,67565) britische Pfund, 166,63 (166,66) japanische Yen und auf 1,6550 (1,6490) Schweizer Franken weiter
  • 591 Leser
AKTIENMÄRKTE

MAN an der Spitze

Der Deutsche Aktienindex (Dax) kletterte gestern erneut über die Marke von 8000 Punkten. Vor allem ein positiver Ausblick der Wirtschaft trieb die Kurse weiter nach oben. Neue zum Teil gemischt ausgefallenen US-Konjunkturdaten wurden dabei kaum beachtet. An die Spitze der Gewinner setzte sich MAN. Die Analysten von Goldman Sachs setzten den Titel auf weiter
  • 614 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 67,17 bis 71,80 (69,56) 1501 bis 2000 l 64,27 bis 66,14 (65,08) 2001 bis 2500 l 62,53 bis 64,59 (63,29) 2501 bis 3500 l 60,78 bis 62,57 (61,65) 3501 bis 4500 l 59,62 bis 62,09 (60,72) 4501 bis 5500 l 59,04 bis 60,79 (59,90) 5501 bis 6500 weiter
  • 669 Leser
BÖRSE STUTTGART / Wachstum beim privaten Handel

Neuer Umsatzrekord

Die Börse Stuttgart hat in den ersten sechs Monaten des Jahres einen neuen Umsatzrekord erzielt. Wie sie gestern mitteilte, kletterte der Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um nahezu 33 Prozent auf 90,6 Mrd. EUR. Damit habe die zweitgrößte deutsche Börse im ersten Halbjahr bereits 71 Prozent des gesamten Vorjahresumsatzes von 128 Mrd. EUR verbucht. weiter
  • 630 Leser
BBS / Umfang des Jobabbaus unklar

Noch keine Gespräche

Nach dem Verkauf des Felgenherstellers BBS an ein belgisches Unternehmen haben die Beschäftigten in Schiltach (Kreis Rottweil) und Herbolzheim (Kreis Emmendingen) weiter keine Klarheit über den Jobabbau. 'Es hat noch keine Gespräche gegeben', sagte der Betriebsratsvorsitzende Jörg Baranzek. Er rechne damit, dass es in den kommenden zwei Wochen zu weiter
  • 679 Leser
SPARKASSENVERLAG / 19 Prozent mehr Umsatz

Plus dank neuer Felder

Der Deutsche Sparkassenverlag (DSV) ist in die Gruppe der zehn größten deutschen Medienunternehmen aufgestiegen. Im vergangenen Jahr wuchs er um 19 Prozent. weiter
  • 641 Leser
MINERALÖLMARKT

Rohöl und Benzin teurer

Der Ölpreis ist in der Nacht zum Dienstag erstmals seit zehn Monaten auf mehr als 71 Dollar je Barrel (159 Liter) gestiegen. Die Notierung für ein Barrel an der New Yorker Rohstoffbörse schloss bei 71,09 Dollar. Am Dienstagvormittag ging der Preis wieder leicht zurück auf 70,88 Dollar. Hintergrund des hohen Ölpreises ist weiter der starke Rückgang weiter
  • 526 Leser

TIPP DES TAGES: Höhere Freibeträge

Zum 1. Juli dieses Jahres haben sich die Freibeträge bei den Hinterbliebenenrenten erhöht. Die Betroffenen können in bestimmten Grenzen hinzuverdienen, ohne Einkommensminderungen befürchten zu müssen, wie der Bund Deutsche Rentenversicherung berichtet. Konnte ein Witwer oder eine Witwe in Westdeutschland bisher monatlich 689,83 EUR anrechnungsfrei weiter
  • 566 Leser
ZEITUNGEN / Mehr Einnahmen mit Werbung und Lesern

Viele Stellenanzeigen

Die deutschen Zeitungen profitieren vom Aufschwung: Die Umsätze und Anzeigenumfänge steigen. Sorgen bereitet die Konkurrenz von ARD und ZDF im Internet. weiter
  • 987 Leser