Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 27. Juni 2007

anzeigen

Regional (3)

eugen-hartmann-preis Mauricio de Campos Porath von Carl Zeiss Industrielle Messtechnik gewinnt den Preis

Fundierte Arbeit sichert Qualität

Mauricio de Campos Porath, Ingenieur im Bereich Neue Technologien der Carl Zeiss Industriellen Messtechnik GmbH, hat den Eugen-Hartmann- Preis erhalten. Mit dem Preis würdigte die VDI/VDE-Gesellschaft für Mess- und Automatisierungstechnik die Untersuchungen zum Genauigkeitsnachweis am Koordinatenmessgerät F25 für mikromechanische Bauteile. weiter
  • 439 Leser
laser 2007 Rekordergebnis bei der Münchner Fachmesse für Laserapplikationen

Region präsentiert sich stark

Mit dem besten Ergebnis seit dem Bestehen schloss die LASER 2007-World of Photonics in München ihre Pforten. Das Photonic Valley Ostwürttemberg präsentierte sich als patentintensivste Region im Bereich Photonik mit acht Unternehmen. weiter
  • 376 Leser
edelmann Übernahme

Synergieeffekte für Pharmakunden

Die Edelmann Gruppe übernimmt den in eine Krise geratenen Faltschachtel-Hersteller Artur Theis GmbH. Das Angebot von Theis zur Übernahme aller Anteile durch die Carl Edelmann GmbH & Co KG wurde unterzeichnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. weiter
  • 391 Leser

Überregional (21)

HYPOVEREINSBANK / Turbulente Hauptversammlung

'Jämmerliches Ende'

Die vermutlich letzte Hauptversammlung der Hypovereinsbank verlief gestern turbulent. Kleinaktionäre wollen mehr Geld für ihren erzwungenen Ausschluss. weiter
  • 608 Leser
AKTIONÄRE

'Squeeze-out' rechtens

Minderheitsaktionäre dürfen nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts gegen Zwangsabfindung aus ihrem Unternehmen herausgedrängt werden. Eine Kammer des Gerichts hat die im Aktiengesetz geschaffene Möglichkeit des so genannten Squeeze-out in einem gestern veröffentlichten Beschluss für verfassungsgemäß erklärt. Die Kleinanleger erhalten weiter
  • 534 Leser
TIPP DES TAGES / Wertgesicherte Fonds legen zu

Anleger schichten um

Immer mehr Anleger setzen auf strukturierte und wertgesicherte Fonds wie Garantiefonds oder Zertifikatefonds. Aus klassischen Aktien- und Rentenfonds ziehen sie dagegen Geld ab, wie der Bundesverband Investment und Asset Management berichtet. Positiv wertet der Verband die steigende Zahl von Sparplänen auf Fondsbasis. Mehr als 20 Millionen mehrheitlich weiter
  • 600 Leser
PORSCHE / Außerordentliche Hauptversammlung beschließt neue Holding-Struktur

Aufbruch zwischen Nietzsche und Darwin

Die Stammaktionäre von Porsche haben sich eine neue Holding-Struktur gegeben. Ändern soll sich dadurch nichts, betonte Vorstandschef Wendelin Wiedeking gestern in Stuttgart. Der Sportwagenbauer wird das Ergebnis im laufenden Jahr erneut deutlich steigern. weiter
  • 746 Leser
JURAXX / Kanzleikette insolvent

Beratungen laufen vorerst weiter

Das Amtsgericht Dortmund hat über die bundesweit tätige Kanzleikette Juraxx ein vorläufiges Insolvenzverfahren eingeleitet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Dortmunder Rechtsanwalt Christoph Schulte-Kaubrügger bestimmt. Dies teilte ein Gerichtssprecher mit. Schulte- Kaubrügger äußerte sich 'überzeugt davon, dass der Geschäftsbetrieb zunächst weiter
  • 522 Leser
EON / Netzentgelte sollen im kommenden Jahr steigen

Entwicklung der Strompreise vom Herbst an offen

Der Energieversorger Eon Energie hat stabile Strompreise nur bis Ende September zugesichert. 'Wie es danach weitergeht, ist derzeit noch völlig offen', sagte der Chef der Eon Energie AG, Klaus-Dieter Maubach, bei der Jahrespressekonferenz in München. Eine Anhebung der Strompreise zum 1. Oktober wollte Maubach weder dementieren noch bestätigen. Das hänge weiter
  • 504 Leser
LOEWE

Finanzinvestor steigt ein

Der Londoner Finanzinvestor EQMC Fonds steigt beim Fernseher-Hersteller Loewe ein. Der Fonds habe 10,13 Prozent der Loewe-Anteile auf dem Kapitalmarkt erworben, teilte das Kronacher Unternehmen mit. EQMC sei ein langfristig orientierter Investor, der das Ziel verfolge, Loewe bei der Umsetzung der Unternehmensstrategie zu begleiten. Loewe-Chef Rainer weiter
  • 537 Leser
REWE / Hauptversammlung beschließt Deklaration zur Selbstständigkeit

Genossenschaftliche Struktur festgeschrieben

Der Handels- und Touristikkonzern Rewe hat seinen Willen zur Selbstständigkeit bekräftigt. Offenbar auch in einer Reaktion auf Spekulationen über angebliche Versuche von Finanzinvestoren, die Rewe-Gruppe zu zerschlagen, beschloss die Jahreshauptversammlung einstimmig eine Deklaration. Darin werden Unabhängigkeit und Selbstbestimmung des Unternehmens weiter
  • 539 Leser
EURO

Kaum Bewegung

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3460 (Vortag 1,3461) Dollar fest. Der Dollar kostete damit unverändert 0,7429 EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67315 (0,67350) britische Pfund, 165,78 (166,21) japanische Yen und auf 1,6547 (1,6538) Schweizer Franken weiter
  • 549 Leser
FORSCHUNGSPOLITIK / Europäisches Technologie-Institut soll Spitzenforschung vorantreiben

Klimawandel und Energiesparen im Mittelpunkt

Die EU will die Spitzenforschung voranbringen. Dazu soll eine Europäisches Technologie-Institut beitragen. Nach den Vorstellungen von Bundesbildungsministerin Annette Schavan sollen die Themen Klimawandel und Energieeffizienz im Mittelpunkt stehen. weiter
  • 591 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Geschicktes Händchen

Porsche bricht zu neuen Ufern auf. Die Konstruktion, die sich der Sportwagenhersteller jetzt überstülpte, eröffnet alle Möglichkeiten - und bietet reichlich Platz für Spekulationen. Denn unter die Holding passen Beteiligungen aller Art - nicht nur die von Volkswagen, sondern auch solche von Nutzfahrzeugherstellern. So zielgerichtet, wie Porsche aus weiter
  • 619 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Strom: Kartellamt soll helfen Das Bundeskartellamt muss nach Ansicht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) einschreiten, sollten die Energiekonzerne den Bundestagsbeschluss zum Emissionshandel für eine Erhöhung der Strompreise nutzen. Die Zertifikate seien schon in der Vergangenheit anteilig 'eingepreist' worden, nochmal gehe das nicht. weiter
  • 569 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 66,99 bis 70,41 (68,94) 1501 bis 2000 l 64,09 bis 65,84 (64,97) 2001 bis 2500 l 62,35 bis 64,97 (63,87) 2501 bis 3500 l 61,42 bis 62,28 (61,99) 3501 bis 4500 l 60,26 bis 61,80 (61,09) 4501 bis 5500 l 59,68 bis 60,49 (60,20) 5501 bis 6500 l weiter
  • 589 Leser
DEUTSCHE BAHN / Vertrag des Konzernchefs wird bis 2010 verlängert

Mehdorn bleibt Zuglok

Harte Tarifverhandlungen: Anfangs Juli drohen Streiks
Hartmut Mehdorn bekommt eine Vertragsverlängerung: Der 65-Jährige bleibt bis 2010 Bahn-Chef. Er soll die Teilprivatisierung noch aktiv begleiten. Erst einmal drohen ihm allerdings Streiks: Den Gewerkschaften ist das erste Angebot von 2 Prozent mehr Lohn viel zu niedrig. weiter
  • 601 Leser
NICI / Firmengründer Pfaff legt vor Gericht Geständnis ab

Millionen erschlichen

Nici-Gründer Ottmar Pfaff muss sich wegen Betrugs und Untreue vor Gericht verantworten. Er räumte ein, gefälschte Rechnungen an Banken verkauft zu haben. weiter
  • 555 Leser
ENTGELTUMWANDLUNG

Staat fördert Vorsorge weiter

Die betriebliche Altersvorsorge soll über das Jahr 2008 hinaus staatlich gefördert werden: Bei der Entgeltumwandlung sollen nicht, wie ursprünglich geplant, ab 2009 Sozialbeiträge anfallen. Das kündigte Bundesarbeitsminister Franz Müntefering (SPD) an. Bei der Entgeltumwandlung können Arbeitnehmer 4 Prozent ihres Lohns, maximal 2520 EUR im Jahr, in weiter
  • 582 Leser
AKTIENMÄRKTE

Talfahrt fortgesetzt

Die deutschen Aktienmärkte setzten gestern ihre Talfahrt weiter fort. Sorgen über den US-Hypothekenmarkt, die durch die Schieflage zweier Hedge-Fonds der Investmentbank Bear Stearns ausgelöst worden waren, scheinen die Stimmung stärker zu belasten als zunächst angenommen. Deutlich unter die Räder kamen Henkel, die durch eine Aktienplatzierung belastet weiter
  • 537 Leser
EINZELHANDEL / Tarifverhandlungen in Nordrhein-Westfalen gescheitert

Verdi strebt Streiks bereits Anfang Juli an

Im nordrhein-westfälischen Einzelhandel stehen die Zeichen nach drei ergebnislosen Tarifrunden auf Streik. Die Tarifkommission der Gewerkschaft Verdi erklärte nach einer Sitzung in Düsseldorf die Verhandlungen für die rund 400 000 Beschäftigten der Branche für gescheitert. Für Anfang Juli würden erste Arbeitskampfaktionen vorbereitet. Damit sollen die weiter
  • 555 Leser
HANDWERK / Sanitär-Branche nützt Thema Energie

Werben um Lehrlinge

Das Sanitär-Heizung-Klima-Handwerk profitiert vom Thema regenerative Energien. Die Lehrlingszahlen steigen - aber immer noch fehlt geeigneter Nachwuchs. weiter
  • 712 Leser
LEBENSMITTEL / Strengere Regeln für gesundheitsfördernde Produkte

Werbung an Beweise gebunden

Für Verbraucherschützer sind neue EU-Vorgaben seit langem überfällig
Glaubt man der Werbung, ist es leicht, sich gesund zu essen. Lebensmittel, die Krankheitsrisiken senken sollen, finden sich zuhauf in den Supermärkten. Künftig ist Gesundheitswerbung aber an wissenschaftliche Belege gebunden, was Verbaucherschützer schon lang fordern. weiter
  • 628 Leser

Wohlbefinden soll verbessert werden

Besitzt ein Lebensmittel über seine Nährfunktion hinaus weitere positive Eigenschaften für die Gesundheit, spricht man von einem funktionellen Lebensmittel. Diese auch als Designer-Lebensmittel bekannten Produkte sollen die Gesundheit und das Wohlbefinden verbessern sowie das Krankheitsrisiko verringern. Funktionelle Lebensmittel enthalten Inhaltsstoffe, weiter
  • 572 Leser