Artikel-Übersicht vom Freitag, 25. Mai 2007

anzeigen

Regional (3)

Carl Zeiss-GruppeKennzahlen 1. Halbjahr 06/07(in Mio. Euro, in KlammernVeränderung gegenüber Vorjahr)Auftragseingang: 1324 (+ 2%)Umsatzerlöse: 1303 (+ 12%)EBIT: 189 (+ 24%)Ergeb. nach St.: 96 (+ 33%)EVA: 62 (+ 59%)F + E: 137 (+ 11%)Investitionen: 49 (+ 40%)Abschreibungen: 55 (+ 28%)Eigenkapitalquote: 27%(+50%)Cashflow: 255 (+34%)Mitarbeiter (ohne weiter
  • 372 Leser
halbjahresbilanz Spitzenplatz in der deutschen Industrie erreicht, volle Auftragsbücher und weitere Neueinstellungen in Oberkochen

Carl Zeiss weiter auf Wachstumskurs

Die Carl Zeiss AG blieb auch in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 06/07 (1.10.06/31.3.07) auf Wachstumskurs und startet mit vollen Auftragsbüchern ins zweite Halbjahr. Der Umsatz kletterte gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 12 % auf 1,303 Mrd. Euro, das EBIT (Erlöse vor Zinsen und Steuern) stieg gar um 24 % auf 189 Mio. Euro. In weiter
  • 414 Leser

Wussten Sie, dass....

...erfolgreiche Hollywood-Filme wie „Shakespearie in Love“, „Der Herr der Ringe“ oder „Das Parfum“ mit Cine-Objektiven von Carl Zeiss gedreht wurden?...jährlich über 80 Millionen Menschen Planetarien mit Technik von Carl Zeiss besuchen?...sich nahezu alle Formel-1-Teams auf Messtechnik von Carl Zeiss verlassen?...sich weiter
  • 357 Leser

Überregional (21)

DEUTSCHE BANK / Der Branchenprimus lässt sich von der Übernahmewelle nicht mittragen

Ackermann setzt auf Wachstum aus eigener Kraft

Ungeachtet der in Europa weiter laufenden Welle von Großfusionen im Finanzsektor will die Deutsche Bank weiter ihren Weg alleine gehen. 'Wir stehen nicht unter Zugzwang. Im Gegenteil: Wir sind stark genug, um das Wachstum der Bank aus eigener Kraft zu beschleunigen', sagte Vorstandschef Josef Ackermann auf der Hauptversammlung in Frankfurt. 'Größere weiter
  • 610 Leser
PUMA

Aktienverkauf empfohlen

Vorstand und Aufsichtsrat des Sportartikelherstellers Puma haben den Aktionären einen Verkauf ihrer Aktien an den französischen Luxusgüterkonzern PPR empfohlen. Der von PPR angebotene Preis von 330 EUR sei angemessen, betonte die Puma-Führung gestern. Bislang seien allerdings kaum Aktien eingereicht worden, räumte Puma-Chef Jochen Zeitz ein. Die Puma-Aktie weiter
  • 592 Leser
LEBENSMITTEL / Bäcker-Verband kündigt Erhöhung um fünf Prozent an

Brot wird teurer

Kosten für Energie und Mehl sind stark gestiegen
Die stark gestiegenen Energiekosten und die Verteuerungen des Mehls werden nicht ohne Auswirkung auf die Verbraucher bleiben: Brot und Brötchen werden bis zu fünf Prozent teuerer. Dies kündigte der Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks gestern an. weiter
  • 555 Leser
RAG

Börsenplan bekräftigt

Der RAG-Konzern sieht sich nach einem erfolgreichen Start ins Jahr in seinen Börsenplänen bekräftigt. Mit einer Gewinnverdoppelung im ersten Quartal unterstrich Konzernchef Werner Müller gestern die Pläne für einen Börsengang der neu gebildeten RAG-Beteiligungs-AG mit den Bereichen Immobilien, Energie und Chemie, aber ohne die subventionierte Steinkohle. weiter
  • 529 Leser
DEKRA / Zwei Milliarden Euro Umsatz angepeilt

Erneuter Rekord

Die Dekra will in drei Jahren die Zwei-Milliarden-Grenze beim Umsatz durchstoßen. Der Prüfkonzern profitiert davon, dass der Tüv ein weiteres Monopol verliert. weiter
  • 585 Leser
MINERALBRUNNEN ÜBERKINGEN / Trendwende zum Bessseren

Flüssige Ballaststoffe bei Verbrauchern gefragt

Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG hat erstmals seit drei Jahren wieder den Umsatz gesteigert. Süddeutschlands führender Brunnenbetrieb setzt auf neue Getränke-Creationen, weil deren Gewinnspannen höher sind als die von traditionellem Mineralwasser. weiter
  • 803 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ifo-Index hilft dem Dax

Mahnende Worte des ehemaligen Chefs der US-Notenbank, Alan Greenspan, der vor einer dramatischen Kurskorrektur an der chinesischen Börse gewarnt hat, verunsicherten die Börsianer leicht. Etwas Unterstützung kam dagegen vom Ifo-Geschäftsklima-Index. Er half dem Dax, sich von seinem Tagestief zu lösen. Im Fokus standen Siemens und Continental. Der Autozulieferer weiter
  • 603 Leser
FISCHER / Der Dübel-Erfinder verklagt seine Tochter wegen übler Nachrede

Kein Patent für familiäre Harmonie

Ein bizarrer Familienstreit kratzt am Ruf des Vorzeigeunternehmers Artur Fischer. Vom Erfinder des Dübels fühlt sich seine Tochter 'menschenverachtend' behandelt und um einen Teil des Erbes gebracht. Weil sie ihre Vorwürfe publizierte, wurde sie vom Vater verklagt. weiter
  • 584 Leser
BROT

KOMMENTAR: Was es uns Wert ist

Otto Normalverbraucher wird derzeit viel zugemutet. Kaum hat er den neuerlichen Tankstellen-Schock halbwegs weggesteckt (weil der Sprit wieder billiger geworden ist), da wird ihm die nach Benzin zweitwichtigste Ware vergällt: Brot wird teurer. Wohin soll das noch führen? Aber im Ernst. Natürlich ist der Preis für Brot von anderer Bedeutung als der für weiter
  • 581 Leser
BIZERBA / Bei steigendem Umsatz Ergebnis rückläufig

Kosten 'intensiv hinterfragen'

Der Wiegetechnik-Anbieter Bizerba will mit einem strikten Sparkurs seine Ertragssituation verbessern. 'Wir müssen unsere Kostenstruktur an den Standorten in Deutschland noch intensiver hinterfragen', sagte der Sprecher der Geschäftsführung, Matthias Harsch. Im Jahr 2006 hatte Bizerba beim Vorsteuerergebnis einen Rückgang von 14,1 Mio. EUR auf 13,2 Mio. weiter
  • 569 Leser
BIZERBA

Kosten hinterfragen

Der Wiegetechnik-Anbieter Bizerba will mit einem strikten Sparkurs seine Ertragssituation verbessern. 'Wir müssen unsere Kostenstruktur an den Standorten in Deutschland noch intensiver hinterfragen', sagte der Sprecher der Geschäftsführung, Matthias Harsch. 'Im Vergleich mit unseren direkten Wettbewerbern agieren wir auf einem deutlich höheren Kostenniveau weiter
  • 573 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Steuererklärung über Internet Immer mehr Bundesbürger geben ihre Steuererklärung über das Internet ab. Im vergangenen Jahr übermittelten 4,61 Mio. Bürger die Erklärung online an das Finanzamt. Das waren 28 Prozent mehr als im Vorjahr, fast jeder zehnte Steuerpflichtige füllte die Formulare am Rechner aus, berichtete der Branchenverband Bitkom. 16 000 weiter
  • 640 Leser
EURO

Leicht im Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3448 (Vortag 1,3490) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7436 (0,7413) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6767 (0,6794) britische Pfund, 163,20 (163,85) japanische Yen und auf 1,6508 (1,6537) Schweizer Franken fest. weiter
  • 611 Leser
KONJUNKTUR / 3,3 Prozent Wachstum im ersten Quartal

Lok für Europa

Deutschland bleibt Europas Konjunkturlokomotive. Die OECD erwartet für 2007 ein Wachstum von 2,9 Prozent. Ende März lag das Plus bei 3,3 Prozent. weiter
  • 641 Leser
LOHNSTEUER / Anteilsverfahren statt Steuerklasse V

Mehr für Ehefrauen

Ehefrauen in Steuerklasse V sollen die Möglichkeit bekommen, ihre hohen Steuerabzüge zu senken. Dafür bekommt allerdings ihr Mann mehr abgezogen. Die neue Alternative soll noch in diesem Jahr beschlossen werden. weiter
  • 632 Leser
Internet-anbieter

Schlechte Noten

Der Kundenservice der Internet-Anbieter in Deutschland ist in der Bewertung der Stiftung Warentest miserabel. Bei den acht untersuchten Unternehmen stellten die Verbraucherschützer für die Beratung vier Mal das Urteil 'Ausreichend' aus und vier Mal 'Mangelhaft'. Als bester Anbieter habe sich T-Online mit dem Gesamturteil 'Befriedigend' herausgestellt. weiter
  • 549 Leser
BAYER / Nach Übernahme nicht aus dem Tritt gekommen

Schnelle Schering-Integration

Die Übernahme des Berliner Konkurrenten Schering hat den Bayer-Konzern nicht aus dem Tritt gebracht. 'Wir haben im Jahr 2006 während der Zusammenführung unserer Geschäfte das Wachstumstempo auf dem hohen Niveau der früheren Einzelorganisationen gehalten. Für 2007 und 2008 gehen wir weiterhin von einem positiven Geschäftsverlauf aus', sagte das Vorstandsmitglied weiter
  • 578 Leser
KRAFTSTOFFE / Spritpreise gehen wieder leicht zurück

Tank gezielt im Ausland füllen

Wer richtig fährt, kann den Benzinverbrauch um bis zu 25 Prozent senken
Die Spritpreise sind kurz vor dem Pfingstwochenende leicht zurück gegangen. Der ADAC rät Urlaubern trotzdem, den Tank gezielt im Ausland zu füllen. Der teure Kraftstoff lässt dessen ungeachtet Befürchtungen um die Kaufkraft der Verbraucher aufkommen. weiter
  • 646 Leser

TIPP DES TAGES: Nicht zurückzahlen

Eine Anlegerin braucht einem Urteil des Landgerichts Münchens zufolge das Darlehen, das sie für die Teilnahme an einem Schneeballsystem von einer Mitspielerin bekommen hatte, nicht zurückzuzahlen. Da die Klägerin selbst sittenwidrig gehandelt habe, könne sie ihr Geld nicht zurückverlangen, entschied das Münchener Gericht, wie es in der jüngsten Ausgabe weiter
  • 557 Leser
SPARKASSEN / Arbeitnehmer gegen Fusion

Verdi stellt sich quer

Vor dem Hintergrund des geplanten Zusammenschlusses der beiden IT-Dienstleister in der Sparkassen-Finanzgruppe regt sich Widerstand auf Arbeitnehmerseite. In dem angestrebten neuen Unternehmen sei nahezu jeder Arbeitsplatz doppelt besetzt, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Die Finanz IT und die Sparkassen Informatik, die sich zusammenschließen wollen, weiter
  • 598 Leser
CARL ZEISS / Boom in der Halbleitertechnik

Wachstum im Fokus

Mit vollen Auftragsbüchern geht Carl Zeiss in die zweite Hälfte ihres Geschäftsjahres. An dessen Ende dürfte es erneut Rekordwerte bei Umsatz und Gewinn geben. weiter
  • 651 Leser